Vodafone GigaKombi: Song aus der Werbung

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Im aktuellen TV-Spot 2021 wird die Vodafone GigaKombi-Flat beworben. Das GigaKombi-Paket besteht wahlweise aus Mobilfunk, Internet, Festnetz und TV. Neben einer Daten-Flat für das Smartphone lockt Vodafone auch mit einem Highspeed 5G-Netz und einer kostenlose Cyber-Versicherung, die dich vor Hackern und Betrügern schützen soll.

UPDATE Juli 2021:

Derzeit bewirbt das Unternehmen das Produkt GigaTV im deutschen Fernsehen. Zu diesem Zweck wurde ein neuer Werbespot veröffentlicht, in dem ebenfalls ein neuer Song zu hören ist.

Der Song aus der Vodafone GigaKombi Werbung heißt:

Les La-Bas (Bonobo Remix) von Henri Texier
amazon logo
Youtube Logo

Vodafone GigaTV TV-Spot:

Ursprüngliche Meldung (Mai 2021)

In dem Vodafone-Werbespot ist eine junge Frau zu sehen, die ihren Buchladen betritt und dabei den Besitzer eines Blumenladens beobachtet. Ihre Blicke kreuzen sich nur kurz. Eines Tages stellt der Besitzer des Blumenladens ein Schild auf die Straße, auf der Räumungsverkauf geschrieben steht. Die junge Frau kommt daraufhin auf die Idee, beide Geschäfte zusammenzulegen und zusätzlich Kaffee anzubieten. Sie entwirft ein Konzept, ein Logo und langsam aber sicher beginnt die Wand zum Blumenladen Risse zu bekommen. Schließlich überzeugt die Frau den resignierten Mann und gemeinsam starten sie ein neues Abenteuer mit ihrem „Books, Flowers und Café“ Laden, den sie Café Wallflower nennen.

Der Slogan der aktuellen Werbekampagne lautet: „Zusammen unschlagbar“ (#Togetherwecan).

Der Song aus der Vodafone GigaKombi Werbung heißt:

Yellow Light von Of Monsters And Men
amazon logo
Youtube Logo

Of Monsters and Men ist eine isländische Indie-Folk-Band, die 2010 in Reykjavík gegründet wurde. Die Mitglieder sind Sängerin und Gitarristin Nanna Bryndís Hilmarsdóttir, Sänger und Gitarrist Ragnar „Raggi“ Þórhallsson, Leadgitarrist Brynjar Leifsson, Schlagzeuger Arnar Rósenkranz Hilmarsson und Bassist Kristján Páll Kristjánsson.

Die Band gewann 2010 den Músíktilraunir, einen jährlichen Battle of the Bands Wettbewerb in Island. Das 2011 erschienene Debütalbum der Band, „My Head Is an Animal“, erreichte Platz 1 in Australien, Island, Irland und den US Rock and Alternative Charts, während es Platz 6 der US Billboard 200 Albumcharts, Platz 3 in Großbritannien und die Top 20 der meisten europäischen Charts und Kanada erreichte. Die Leadsingle „Little Talks“ war ein internationaler Erfolg und erreichte die Top 10 der meisten Musikcharts in Europa. Der Song „Yellow Light“ aus dem Werbespot wurde ebenfalls auf dem Debüt-Album veröffentlicht.

Vodafone GigaKombi TV-Spot:

1 Gedanke zu „Vodafone GigaKombi: Song aus der Werbung“

Schreibe einen Kommentar