Vodafone GigaNetz: Song aus der Werbung

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Vodafone präsentiert sich seit gut einer Woche in einem neuen Look. Das britische Telekommunikationsunternehmen hat neben einem neuen Logo auch ein neuer Slogan entwickelt. Ab sofort setzt Vodafone auf den englischsprachigen Claim: „The Future is exciting. Ready?“.

Im neusten TV-Spot setzt Vodafone auf auf Superlativen: Laut eigenen Aussagen soll jeder Kunde in Deutschland überall die beste Netzqualität geliefert bekommen. In den Bergen, in der Stadt und natürlich im Auto. Vodafone will Autos mit dem nächsten freien Parkplatz vernetzen, übermittel den Aufenthaltsort des Haustieres und sorgt auch dafür, dass Haushaltsgeräte immer auf dem neusten Stand sind.

Außerdem verspricht Vodafone das größte Kabelglasfasernetz Deutschlands zu bauen.

Der Song aus der Vodafone GigaNetz Werbung heißt:

Changing von Sigma feat. Paloma Faith

„Paloma Faith“ ist eine englische Schauspielerin und Sängerin. Sie besitzt eine Ausbildung als Jazzsängerin und Tänzerin. Ihre Lieder reichen von Jazzpop der 50er Jahre über den Motown-Soul bis zum Funk-Soul der 70er. Die Single „Changing“ erschien 2015 und erreichte in ihrem Heimatland den ersten Platz der Charts. Produziert wurde der Song von dem DJ-Duo „Sigma“, für die „Changing“ bereits der zweite Nummer-1-Hit in England ist.

TV-Spot:

WEITERLESEN

Tipp:
Der Song aus der Vodafone Red One Werbung
Tipp:
Head & Shoulders: Lied aus der Werbung
Tipp:
Vodafone: Song aus der Hello-Kampagne 2017
Tipp:
Clipfish: Der Song aus der Werbung
Tipp:
AIDA: Song aus der Werbung