Google: Song aus dem neuen Werbespot

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Google ist derzeit mit mehreren TV-Spot im deutschen Fernsehen vertreten. Neben dem TV-Spot zum neuen Smartphone Pixel 3, sind auch mehrere kurze Werbespots zu sehen, in denen der Google Assistant, Google Lens und Google Maps vorgestellt werden.

In einem der TV-Spots ist eine rüstige ältere Frau zu sehen, die den „Floss Dance“ tanzt. In einem weiteren Werbespot wird Google Lens vorgestellt. Einige Tiere, die aussehen wie Blätter bewegen sich auf einer Hand. Google Lens analysiert das Bild und erkennt, dass es sich um das Blatt-Insekt Phyllium handelt. Diese Insekten tarnen sich als Laubblätter. Im nächsten TV-Spot sind zwei Männer in einem Fitnessstudio zu sehen. Neben dem Video wird der Name und die Bewertung des Fitnessstudios eingeblendet, sowie die Zeiten, in denen das Studio besonders gerne genutzt wird.

In allen drei vorgestellten ist der selbe Song zu hören.

Der Song aus der Google Werbung heißt:

Dance von ESG
Amazon Music: anhören

ESG ist eine US-amerikanische Band, die 1978 in der South Bronx gegründet wurde. Die Musikgruppe hat in ihrer bis heute bestehenden Bandgeschichte eine Vielzahl von Musikstilen von Hip Hop bis Dance-Punk verwendet. Ihr größter Hits ist „UFO“, welches 1981 veröffentlicht wurde.

Der Song „Dance“ erschien 1983 auf ihrem Debütalbum „Come Away With Esg“.

1. Google Werbespot:

2. Google Werbespot:

3. Google Werbespot: