Chanel Rouge Coco Flash: Song aus der Werbung

Bild aus Chanel Werbung

Das französische Modelabel “Chanel” startet in Deutschland eine neue Werbekampagne. In dem TV-Spot wir der Lippenstift “Rouge Coco Flash” beworben. Der Lippenstift lässt sich laut Hersteller angenehm und spielend leicht auftragen. Durch die spezielle Zusammensetzung des Lippenstifts wird bei Kontakt mit den Lippen ein besonderer Glanzeffekt erzeugt.

In dem Werbespot ist das Model Lily-Rose Melody Depp zu sehen, wie sie den Lippenstift “Rouge Coco Flash” auf ihren Lippen aufträgt. Lily-Rose ist übrigens die Tochter des US-amerikanischen Schauspielers Johnny Depp und der französischen Sängerin und Schauspielerin Vanessa Paradis.

Der Song aus dem Chanel Rouge Coco Flash TV-Spot heißt:

Make Me Feel (EDX Dubai Skyline Remix) von Janelle Monáe
Amazon Music: anhören

Janelle Monáe ist eine amerikanische Sängerin, Songwriterin, Schauspielerin und Produzentin.

Monáes musikalische Karriere begann 2003, als sie ein inoffizielles Demo-Album mit dem Titel “The Audition” veröffentlichte. Offiziell erschien 2007 mit “Metropolis: Suite I (The Chase)” ihre erste EP.

Im Jahr 2011 war Monáe als Gastsängerin auf der Single “We Are Young” von fun. zu hören. Das Lied wurde zu einem großen kommerziellen Erfolg und führte die Charts in über zehn Ländern an. Ihr zweites Studioalbum “The Electric Lady” wurde 2013 veröffentlicht und debütierte auf Platz fünf der US-Album-Charts.

Das Lied “Make Me Feel” erschien 2018 auf ihrem dritten Studioalbum “Dirty Computer”.

Chanel Rouge Coco Flash TV-Spot:

Tags zu diesem Beitrag