Givenchy L’Interdit: Song aus dem TV-Spot mit Schauspielerin Rooney Mara

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Die Modemarke „Givenchy“ bringt nach über 50 Jahren das Parfüm „L’Interdit“ zurück auf den Markt. Im Jahr 1957 erschien der Duft das erste Mal im Handel und wurde damals der Oscar-Preisträgerin „Audrey Hepburn“ gewidmet.

2019 wirbt die US-amerikanische Schauspielerin „Rooney Mara“ für die Neuinterpretation des Duftes. In dem TV-Spot ist die Schauspielerin zu sehen, wie sie eine U-Bahn-Station betritt. Durch eine Geheimtür gelangt sie auf eine Party. Am nächsten Morgen verlässt sie die U-Bahn-Station als sei nichts gewesen.

Der Song aus der Givenchy L’Interdit Werbung 2019 heißt:

Deceive (feat. Sune Rose Wagner) von Trentemøller
Amazon Music: anhören

Anders Trentemøller ist ein dänischer Indie/Elektronik-Musikkomponist, Produzent und Multi-Instrumentalist. Der Musiker begann seine Karriere Ende der 90er Jahre mit verschiedenen Indie-Rock-Projekten. Im Jahr 2006 veröffentlichte Trentemøller sein Debütalbum „The Last Resort“. Nachdem er sein eigenes Plattenlabel gegründet hatte, erschien 2010 sein zweites Album „Into the Great Wide Yonder“. 2013 und im Jahr 2016 erschienen zwei weitere Alben.

Sune Rose Wagner, der ebenfalls an dem Song „Deceive“ mitwirkte, ist Songwriter, Gitarrist und Sänger sowie Frontmann der Rockgruppe „The Raveonettes“.

Givenchy L’Interdit TV-Spot:

WEITERLESEN

Tipp:
Song aus der Sat.1 Emotions Werbung
Tipp:
Lied aus dem Coca-Cola Weihnachten TV-Spot 2012
Tipp:
Die Lieder aus der Super Bowl Werbung 2015
Tipp:
Apple: Song aus der iPhone Werbung 2020
Tipp:
Apple iPhone: Song aus dem EM-Werbespot