Ähnliche Serien wie Grey’s Anatomy: 15 gute Alternativen

Grey’s Anatomy wird irgendwann enden, aber wir haben 15 alternative Serien parat, die dir gefallen könnten!

Wenn es um beliebte TV-Show-Formate geht, gibt es nichts besseres als Serien über Ärzte. Und es ist offensichtlich, warum. Der Beruf des Arztes eignet sich hervorragend für Dramen. Ärzte haben jeden Tag in der Woche mit herzzerreißenden Leben-und-Tod-Situationen zu kämpfen. Auch wenn Grey’s Anatomy sich einen Platz als eine der besten Arztserien der heutigen Zeit gesichert hat, gibt es viele ähnliche Serien, die dir vielleicht sogar noch besser gefallen als Grey’s Anatomy oder zumindest genauso gut. Hier sind 15 medizinische Serien, die es wert sind, anzuschauen.

1. Chicago Med


Jeder, der in den letzten Jahren Fernsehen geschaut hat, kommt an den Chicago-Serien von Dick Wolf nicht vorbei. Das Franchise begann mit ‚Chicago Fire‘, es folgte ‚Chicago P.D.‘ und wurde dann von ‚Chicago Med‘ und ‚Chicago Justice‘ fortgeführt. Alle diese Serien spielen im selben Universum und haben oft Überschneidungen miteinander. Die Serie, über die wir hier sprechen, ist „Chicago Med“, die sich, wie einige der anderen Serien auf dieser Liste, auf die Notaufnahme eines Krankenhauses (in diesem Fall das Gaffney Chicago Medical Center) und die verschiedenen Fälle, mit denen die dort arbeitenden Ärzte zu tun haben, konzentriert. Ähnlich wie Grey’s Anatomy folgt Chicago Med einem Team von Medizinern, die dafür bekannt sind, dass sie zu den Besten ihres Fachs gehören, während sie auf einzigartige Weise damit kämpfen, Leben zu retten. Der einzige Unterschied ist, dass diese Serie das romantische Drama in den Hintergrund treten lässt und der Hauptfokus auf den medizinischen Fällen liegt.

2. New Amsterdam


New Amsterdam dreht sich um das Arbeitsleben der medizinischen Fachkräfte, die in Amerikas ältestem öffentlichen Krankenhaus arbeiten. Im Zentrum der Geschichte steht die Figur des Dr. Max Goodwin, der entschlossen ist, gegen die Bürokratie zu kämpfen, um allen Patienten Zugang zu medizinischer Versorgung zu ermöglichen. Darüber hinaus erforscht die Serie auch das Privatleben der Charaktere, wie sie ihr Leben mit ihrem stressigen Job in Einklang bringen.

Es mag Fans überraschen zu erfahren, dass die Serie auf einem Buch von Eric Manheimer basiert, der über ein Jahrzehnt lang als Arzt des Bellevue Hospitals in New York tätig war und als Produzent an der Serie beteiligt ist.

3. Atlanta Medical


In diesem medizinischen Drama spielen unter anderem Matt Czuchry aus The Good Wife und Marvel-Star Emily VanCamp mit. Czuchrys Charakter, Dr. Conrad Hawkins, ist zu Beginn ein großspuriger Arzt, der für seinen unkonventionellen Ansatz in der Medizin bekannt ist. Dieses Drama hat ein ziemlich standardmäßiges Setup für eine medizinische Serie: Ein idealistischer junger Arzt fängt in einem Krankenhaus an und lernt einige harte Realitäten über die Behandlung von Patienten. Aber ein unnötiger Tod im OP-Saal in der Eröffnungsszene der ersten Folge und der Plan der Ärzte, diesen zu vertuschen, lassen dich sofort wissen, dass es im Chastain Park Memorial Hospital mehr zu entdecken gibt, als man denkt. Und mit den Stars Mat Czruchy, Emily VanCamp und Manish Dayal wird das Ganze noch sehenswerter.

4. The Good Doctor


The Good Doctor, eine medizinische Dramaserie, ist eine Adaption der südkoreanischen Serie „Good Doctor“. Mit Freddy Highmore in der Hauptrolle, konzentriert sich die Serie auf seinen Charakter Shaun Murphy, der als Assistenzarzt am renommierten San Jose St. Bonaventure Hospital angestellt ist. Allerdings wurde bei ihm Autismus und das Savant-Syndrom diagnostiziert, was es ihm schwer macht, eine persönliche Beziehung zu Menschen aufzubauen. Daher verlässt er sich auf sein außergewöhnliches medizinisches Talent, um seine Patienten zu behandeln und den Zweifeln seiner Kollegen eine angemessene Antwort zu geben.

The Good Doctor ist eine inspirierende, augenöffnende Serie, die bei ihrem Erscheinen weltweit großen Beifall der Kritiker erhielt. Wenn du alle Folgen von Grey’s Anatomy gesehen hast und Lust auf ein ähnliches, fesselndes Medizindrama hast, dann solltest du dir diese Serie auf jeden Fall anschauen.

5. Dr. House


Das von den Kritikern hochgelobte Medizindrama lief acht Staffeln lang und erhielt 25 Emmy-Nominierungen und fünf Auszeichnungen. In der Serie spielte der britische Schauspieler Hugh Laurie die titelgebende Figur, einen nüchternen Arzt, der in der medizinischen Gemeinschaft oft als das Gegenstück zu Sherlock Holmes gesehen wird.

In diesem Punkt kannst du uns widersprechen. Viele Kritiker sind der Meinung, dass House die beste Arztserie aller Zeiten ist, und das kann man nur schwer bestreiten. Der ursprüngliche Pitch war einfach: Sherlock Holmes als Arzt, der jede Woche mysteriöse Fälle löst. So weit, so gut. Aber die Art und Weise, wie Schauspieler Hugh Laurie den Charakter spielte, brach alle Regeln. Wie viele drogensüchtige, mürrische, unhöfliche, geniale Ärzte werden zu Helden und zum Star einer lang laufenden Fernsehserie? House war nie sympathisch, aber die Shows waren brillant geschrieben und gespielt. Eine Serie für die Ewigkeit.

6. Private Practice


Fans von Grey’s Anatomy wissen, dass die Serie ein Spin-Off-Serie namens Seattle Firefighters hat, die derzeit ausgestrahlt wird. Neuere Fans sind jedoch vielleicht nicht so vertraut mit dem ersten Spin-Off der Serie namens Private Practice. Diese wurde von 2007 bis 2013 ausgestrahlt und konzentrierte sich auf Dr. Addison Montgomery (gespielt von Kate Walsh), die Seattle verließ, um in einer Praxis in Los Angeles zu arbeiten. Die verschiedenen Situationen, in denen sich diese Charaktere befinden, sowohl persönlich als auch beruflich, werden zum Mittelpunkt dieser Serie. In „Private Practice“ gibt es oft Crossover-Episoden mit der Mutterserie, in denen Addison an ihre frühere Arbeitsstelle zurückkehrt, um bestimmte Fälle zu bearbeiten. Es ist eine extrem gut geschriebene, gut gespielte Serie, die mehr Lob verdient hat.

7. ER


Der berühmte Romanautor und Arzt Michael Crichton ist der Schöpfer dieser Serie. Wie wir alle wissen, steht ER eigentlich für die Notaufnahme in Krankenhäusern, und diese Serie spielt in einer solchen Notaufnahme, in der die Hauptfiguren einige der kritischsten Fälle behandeln, die sofortige medizinische Hilfe benötigen. Das Krankenhaus, in dem dieses medizinische Drama spielt, ist das County General Hospital in Chicago. Jede Episode folgt den Charakteren der Serie, die mit verschiedenen persönlichen und beruflichen Problemen konfrontiert werden, aber meistens sehr gewissenhaft in ihrem Dienst an der Allgemeinheit sind. Die Notaufnahme ist ein Bereich, der einige der alltäglichsten und einige der beängstigendsten Tage erlebt, die man sich nur vorstellen kann. ER ist eine ziemlich ernste Serie, mit wenig Humor in ihren Dialogen oder Situationen. Aber die Charaktere sind sehr interessant, und das ist der Hauptgrund für die Popularität der Serie.

8. Nurse Jackie


Ein Teil des Reizes jeder medizinischen Serie ist es, medizinisches Personal als echte Menschen mit Emotionen und Fehlern zu erleben. Aber die Schwächen der nach Schmerzmitteln süchtigen Titelfigur in Nurse Jackie, gespielt von Edie Falco, sind offensichtlicher als die meisten. Offensichtlich wie in: Wir sehen in der ersten Folge, wie sie den Spenderausweis eines Toten fälscht und Adderall schnupft.

9. The Night Shift


Dieses Medizindrama gab den Zuschauern einen Einblick in die Welt der Nachtdienstärzte, basierend auf der Sichtweise eines fiktiven ER-Teams im San Antonio Memorial. Eines der prominentesten Mitglieder des medizinischen Personals ist T.C. Callahan, gespielt von Eoin Macken, der auch über umfangreiche Erfahrungen in der Einsatzmedizin verfügt. Es ist die Geschichte von einer Gruppe von Ärzten, die in der Nachtschicht im San Antonio Medical Center arbeiten. Da sie alle aus der Armee kommen, sind sie an Notfallsituationen gewöhnt und daher ziemlich versiert im Umgang mit den herausfordernden Fällen, die nachts reinkommen. Die Serie bietet nichts Neues in Bezug auf die Handlung, die Charaktere oder die Dialoge, aber sie hat einige fesselnde Momente, die dir noch lange in Erinnerung bleiben werden.

10. Scrubs


Scrubs folgt der Geschichte von John Michael „J.D.“ Dorian, wie er seine medizinische Karriere im Sacred Heart Hospital beginnt. Die Serie wendet sich gelegentlich ernsteren oder dramatischeren Handlungssträngen zu und wurde für die Genauigkeit sowohl der Medizin als auch der Darstellung der frühen beruflichen Tätigkeit gelobt. Im Kern strebt Scrubs jedoch in erster Linie nach skurriler, ja absurder Comedy und stellt detaillierte Darstellungen der medizinischen Praxis weiter unten auf die Prioritätenliste.

11. Code Black


Grey’s Anatomy spielt in einem ausgezeichneten Krankenhaus, wo Ressourcen kaum ein Thema sind. Aber was ist mit den Krankenhäusern, die nicht so gut ausgestattet sind, um mit den schwierigsten Fällen umzugehen, die an ihre Tür geliefert werden? Das Personal eines solchen Krankenhauses muss auf Zack und hochqualifiziert sein, um das Leben von kritischen Patienten zu retten, während die Ressourcen knapp sind. Genau das ist der Zustand bei den Ärzten, die im Angels Memorial Hospital arbeiten. Die Geschichte dreht sich hauptsächlich um vier Assistenzärzte und die verschiedenen schweren medizinischen Fälle, mit denen sie zu tun haben. Die Serie zeigt, wie sie es schaffen, die Herausforderungen zu meistern, die die Arbeit in einem schlecht ausgestatteten Krankenhaus mit sich bringt, während sie gleichzeitig versuchen eine hochwertige Behandlung anbieten.

12. Seattle Firefighters


Man kann keine Liste über Serien für Grey’s Anatomy-Fans erstellen, ohne mindestens eine Shondaland-Serie zu erwähnen. Seattle Firefighters ist bereits die zweite Serie von Shonda Rhimes, die es in diese Liste geschafft hat. Die Serie folgt der örtlichen Feuerwehr und dem Leben der Menschen, die dort arbeiten.

Seattle Firefighters ist ein Spin-Off von Grey’s Anatomy und als solches spielt ein ehemaliger Serienmitglied der Serie mit. Ben Warren kam zur Station 19, nachdem er seine Position als Chirurg im Grey-Sloan Memorial verlassen hatte. Er ist neu in den Reihen und lebt sich mit seiner neuen Gruppe auf der Feuerwache ein. Die Mitarbeiter von Station 19 bringen häufig Patienten zum Grey-Sloan Krankenhaus, was bedeutet, dass es viele Überschneidungen gibt, um Fans von Grey’s glücklich zu machen.

13. Saving Hope


Saving Hope ist ein medizinisches Drama mit einer übernatürlichen Wendung, die Fans von Grey’s sicher lieben werden. Als der Chefarzt der Chirurgie im Koma landet und eine außerkörperliche Erfahrung hat, stellt er den Sinn seines Lebens in Frage, während seine Verlobte und andere Chirurgen mit den täglichen Schwierigkeiten bei der Arbeit zu kämpfen haben.

14. Killing Eve


Killing Eve hat eine große Gemeinsamkeit mit Grey’s Anatomy und das ist Sandra Oh, die die bei den Fans beliebte Ärztin Christina Yang spielt. Wenn du nicht genug von ihr in Grey’s bekommen konntest, dann ist die gute Nachricht, dass sie jetzt die Hauptrolle in der mega-populären Serie Killing Eve spielt. Diese Serie ist definitiv ein Muss.

15. 9-1-1


Die Premiere von 9-1-1 weist eklatante Ähnlichkeiten mit unserem Lieblingsmedizindrama auf. In den ersten 30 Sekunden der ersten Folge der Serie spricht ein Darsteller, dessen Mutter ebenfalls an Alzheimer erkrankt ist. Klingt das bekannt?

9-1-1 folgt dem Leben von Rettungssanitätern, die versuchen, ihre häuslichen und beruflichen Notfälle unter einen Hut zu bringen. Genau wie bei Grey’s stehen die Beziehungen zwischen den Charakteren im Vordergrund, aber die Notfälle auf dem Bildschirm halten dein Interesse die ganze Stunde über aufrecht.

Tipp:
Die 25 besten Krankenhaus-Serien - Ärzte retten Leben
Tipp:
Spannende Serien: Die 50 besten Drama-Serien aller Zeiten
Tipp:
Die besten Drama-Serien auf Netflix: 35 spannende Serien

WEITERLESEN

Tipp:
Lupin-Alternativen: 8 ähnliche Krimi-Serien, die sich lohnen!
Tipp:
Science-Fiction-Serien auf Netflix: Die 28 besten Serien über die Zukunft, Aliens, All etc.
Tipp:
Top 50 Kinderfilme: Die besten Filme für Kinder
Tipp:
Familien-Serien: Die besten 24 Serien für die ganze Familie
Tipp:
Die besten Tierfilme aller Zeiten - Tiere in der Hauptrolle

Schreibe einen Kommentar