Die besten In-Ear Kopfhörer unter 100 €

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Entscheidet sich der Musikliebhaber für In-Ear Kopfhörer, steht er meistens vor der Qual der Wahl, denn auf dem Markt gibt es zahlreiche In-Ear Modelle unterschiedlicher Preisklassen.

Dabei variieren sie zwischen bassbetonten Kopfhörern für bassbetonte Musik und technisch neutralen Ohrhörern für klassische Musik. Deshalb spielt der eigene Musikgeschmack bei der Wahl der richtigen In-Ear Kopfhörer eine wichtige Rolle – und nicht nur das! Nicht jedes Ohr ist gleich und nicht selten beklagen In-Ear Träger die fehlende Festigkeit der Ohrstöpsel.

Besonders Sportler, die beim Sport gerne Musik hören, brauchen ein Modell, das bombenfest in den Ohren sitzt und dennoch einen idealen Tragekomfort aufweist. Hier wird oft der Wunsch nach Wireless-In-Ear Kopfhörern laut.

Ganz offensichtlich gibt es also viele Faktoren, auf die zu achten ist. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis vergisst der Kunde nicht, denn niemand möchte tief in die Tasche greifen, um später die Wertlosigkeit des Produktes feststellen zu müssen. Welche In-Ear Kopfhörer bis 100 Euro gibt es? Wir stellen euch die besten Kopfhörer in den gefragtesten Kategorien vor.

Der Preis-Leistungs-Sieger unter den In-Ear Kopfhörern

1MORE E1010 Quad-driver In-Ear

1MORE E1010 Quad-driver Hi-Fi Kopfhörer In-Ear Ohrhörer Hi-Res Audio mit Mikrofon und Fernbedienung Kompatibel mit iOS und Android
  • Vier Drivers- drei symmetrische armatures (Tweeter) und ein dynamischer driver(Woofer) sorgen eine große Klangbühne
  • Hi-Res Audio Zertifiziert - Audio mit hoher Auflösung stellt den Klang vollständiger und genauer wieder her
  • Sorgfältig abgestimmt mit dem Grammy Awarded Recording Master für hifi musik
Das Modell 1MORE E1010 Quad-driver In-Ear bietet in jeder Hinsicht das beste Preis-Leistungs-Verhältnis.

  • Soundqualität
  • Langlebigkeit
  • große Auswahl an Ohrstöpseln verschiedener Größe

Das sind die Eigenschaften, die hier überzeugen. Auch wenn Wireless-Modelle in den letzten ein bis zwei Jahren explosionsartig den Markt für In-Ear Kopfhörer erobert haben, gibt es unter den Nutzern noch genügend Old-School-Freunde, die noch immer Kopfhörer mit dem klassischen Kabel vorziehen. Warum auch nicht?

Das Produkt 1MORE E1010 Quad-driver In-Ear eignet sich nämlich bestens für Menschen,

  • die täglich mehrere Geräte mitführen und einen schnellen Wechsel für eine schnelle Verfügbarkeit brauchen.
  • die zwischen Arbeit und Zuhause hin und her pendeln müssen und das teilweise über Stunden.
  • die auf Nummer sicher gehen wollen und neben ihren Bluetooth Kopfhörern ein zuverlässiges Back-up haben möchten

Zwar genießt der Träger mit Bluetooth Kopfhörern den fehlenden Kabelsalat. Diesen wird er auch bei dem vorgestellten Produkt nicht haben. Vielmehr hat die Variante den Vorteil, dass der Wechsel von einem technischen Device zum anderen schnell vonstatten gehen kann, während dieser unproblematische Switch bei Bluetooth-Geräten nicht immer ohne Problem zu bewältigen ist.

Auch können Pendler eine lange Zeit Musik hören, ohne Angst haben zu müssen, dass die Batterien ausgehen. Der Bluetooth-Träger sollte deshalb zumindest in Betracht ziehen, noch einen ein As im Ärmel zu haben. Und was eignet sich dafür besser, als ein Produkt, auf das sich der Kunde immer verlassen kann: die klassischen In-Ear Kopfhörer eben.

Bester In-Ear Kopfhörer für Sport

Sony WI-XB400B

Sale
Sony WI-XB400B kabellose In-Ohr Kopfhörer (eingebauter Sprachassistent, Neckband Design, Bluetooth 5.0, NFC, Headset mit Mikrofon für Telefon & PC/Laptop) schwarz
  • Extra Bass für satten, kraftvollen Sound
  • Schneller Zugriff per Sprache auf die Lieblingssongs und keine verpassten Benachrichtungen mehr dank eingebautem Google/Siri Assistant
  • Integrierte Headset-Funktion für handfreies Telefonieren
Sportler brauchen In-Ear Kopfhörer, die nicht ständig herausfallen, sobald sich der Körper in Bewegung setzt. Bei sportlichen Aktivitäten kann das extrem stören, die Folge: Schnell wandern die Kopfhörer in den Müll.

Doch mit einer guten Passform ist es nicht getan, denn wer reichlich Sport treibt, der schwitzt auch anständig. Deshalb sollten In-Ear Kopfhörer auch schweißresistent sein. Bis 100 Euro gibt es in dieser Hinsicht auch so einiges auf dem Markt. Doch der Kunde möchte natürlich nur das Beste.

Die beste Version für den sportlichen Alltag bietet das Modell Sony WI-XB400B als Wireless Kopfhörer. Wegen dieser Eigenschaften stehen sie bei Sportlern auf Platz 1:

  • speziell für Sportler entwickelt
  • Batterien halten über 15 Stunden lang
  • während der sportlichen Betätigung stabil und komfortable zu tragen
  • stecken fest in den Ohren, auch bei Sprüngen
  • schweißresistent
  • vier unterschiedliche Ohrstöpsel aus Silikon
  • bassbetonter Sound

Die Sitzfestigkeit in den Ohren mag wohl eine der wichtigsten Faktoren beim Tragen dieses Modells sein. Oft genug fallen herkömmliche Versionen aus den Ohren, dies zum Ärgernis aller Sportler, die sich auf den Sport und die Musik fokussieren wollen und nicht auf die mangelnden Eigenschaften ihrer Kopfhörer.

Bester True Wireless In-Ear Kopfhörer

Anker Soundcore Liberty Air

Soundcore Liberty Air Bluetooth Kopfhörer True Wireless in Ear kabellos, mit Graphene-verstärktem Klang, 20 Stunden Akkulaufzeit, Dual-Mic und Bluetooth 5.0, für iPhone Samsung Huawei (Schwarz),M
  • GRAPHENE-VERSTÄRKTER KLANG: Fortschrittliche Audio-Technologie bietet phänomenalen Bass und kristallklaren Klang
  • MÜHELOSE ANRUFE: Dual-Mic Uplink Geräuschunterdrückung verbessert Telefongespräche enorm. Genieße während dem Telefonieren kristallklaren Klang in beiden Ohrhörern
  • NON-STOP MUSIK: 5 Stunden Non-Stop Wiedergabe nach nur einem Ladeprozess - oder ganze 15 Stunden mit der vorgesehen Ladehülle. Schnelllademodus: 10 Minuten Laden = 2 Stunden Leistung
Der beste True Wireless In-Ear Kopfhörer unter 100 Euro ist der Anker Soundcore Liberty Air aus überzeugenden Gründen:

  • Batterien haben eine lange Laufzeit
  • Soundqualität ist gut
  • kleiner, praktischer Staukoffer
  • schneller Verbindungsaufbau
  • IPX5 Zertifikat
  • qualitativ hochwertiges Mikrofon
  • Dieses Modell ist besonders für Menschen geeignet, die
    einen besseren Komfort wie beim Tragen von AirPods haben wollen.

Selbst wenn die Qualität von AirPods den hohen Preis rechtfertigen, würden sie Android Usern nichts nutzen, da sie nicht für diese Geräte gemacht sind. Ein Vergleich zwischen Airpods und True Wireless In-Ear Kopfhörern muss daher nicht unbedingt angestrebt werden. Der Komfort kommt den teuren Versionen gleich und erspart dem Träger eine leere Geldbörse.

Das Modell punktet vor allem auch mit Praktikabilität. Das mitgelieferte Köfferchen ist so klein und rundlich geformt, dass es perfekt in jede Hosentasche passt. Es schließt sich magnetisch, sodass auch ein umständliches Öffnen eines Reißverschlusses entfällt.

Die automatische Verbindung zu anderen Geräten kommt schnell zustande, ohne dass der Träger sich mit den Bluetooth-Einstellungen beschäftigen muss. Sobald die Kopfhörer in dem kleinen Köfferchen verstaut werden, pausiert die Musik und die Verbindungen zu anderen Geräten wird unterbrochen. Wer bei unter 100 Euro bleiben möchte, findet mit diesen Kopfhörern der passende Begleiter.

Bester In-Ear Kopfhörer mit starkem Bass

Beyerdynamic Soul Byrd

Sale
beyerdynamic Soul BYRD kabelgebundener Premium in-Ear-Kopfhörer in schwarz
  • In-Ear-Headset mit ausgewogenem Klang und guter Auflösung
  • Top-Tragekomfort und Sitz dank extra-flacher Gehäuse und 5 Größen Silikon-Ohrpassstücke
  • 3-Tasten-Fernbedienung mit Mikrofon für Android und iOS, Siri und Google Assistant aufrufbar
In einer etwas höheren Preiskategorie siedelt sich ebenfalls Beyerdynamic mit dem Modell Soul Byrd an. Die Hervorragenden Kopfhörer bieten jedoch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Produkt ist besonders für Menschen geeignet, die

  • ganz viel Bass brauchen.
  • denen Langlebigkeit wichtig ist.
  • die Geräusche der Außenwelt bestmöglich isoliert haben möchten.
  • kein großes Budget für In-Ear Kopfhörer einplanen.

Der Bass ist unschlagbar gut für den günstigen Preis. Während satte, volle Klänge das Ohr berauschen, werden störende Geräusche von außen gut isoliert. Sirenentöne vorbeifahrender Einsatzfahrzeuge, Unterhaltungen der Sitznachbarn und Straßengeräusche dringen hintergründig nicht mehr ins Ohr, sodass die Konzentration ganz bei der Musik liegen darf. Wer nicht viel Geld ausgeben möchte, ist mit diesem In-Ear-Modell für unter 100 Euro bestens bedient.

Fünf beliebte In-Ear Kopfhörer bis 100 Euro

Bose SoundSport-Kopfhörer

Bose SoundSport, kabellose Sport-Earbuds, (schweißresistente Bluetooth-Kopfhörer zum Joggen), Schwarz
  • Die StayHear+ Ohreinsätze ergeben zusammen mit der einzigartige Form aus weichem Silikonmaterial eine angenehme Passform, die für optimalen Tragekomfort und sicheren Sitz sorgen
  • Kabelloser Komfort und Sprachansagen, die Sie durch den Bluetooth- und NFC-Kopplungsvorgang führen
  • Schweiß- und wetterfest, um bei sportlichen Aktivitäten für Verlässlichkeit zu sorgen
Der Bose SoundSport-Kopfhörer ist heute einer der am meisten empfohlenen Sportkopfhörer, vor allem dank des Designs der StayHear-Technologie. Diese Technologie verwendet ein flügelartiges, weiches Silikon-Design, das auch in 3 verschiedenen Größen erhältlich ist, um allen Arten von Ohrgrößen gerecht zu werden.

Was den Komfort betrifft, gehört der Bose SoundTrue zu den bequemsten Kopfhörer, die auf dem Markt erhältlich sind. Das offene Design trägt zur Verbesserung des Komforts bei, und es gibt sogar Situationen, in denen glatt vergessen könnte, dass man Kopfhörer trägt.

Eine Sache, die wir aber monieren müssen, ist die Fähigkeit zur Geräuschunterdrückung. Eine Noise Canceling gibt es leider nicht. Wer die Kopfhörer in der Öffentlichkeit bei starken Außengeräuschen trägt, muss die Lautstärke auf fast das Maximum erhöhen, nur um die Umgebungsgeräusche zu übertönen.

Wenn es um die Audioqualität geht, kannst du erwarten, dass BOSE mit seinen Kopfhörern eine schöne, solide Leistung liefert. Bose ist dafür bekannt, eine tadellose Ausgewogenheit beim Klang zu liefern, und es ist ihnen gelungen, hier die gleichen Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig eine ziemlich gute Bassleistung zu liefern. Wenn du auf der Suche nach einem Sport-Ohrhörer bist und die Qualität und den Klang magst, dann könnte dies der richtige Kopfhörer für dich sein.

Die Höhen sind allerdings etwas enttäuschend, da die komprimierte Qualität für die Ohren etwas rau klang. Abgesehen davon wird die Klangqualität des BOSE SoundSport für alle anderen, außer für Audiophile, hervorragend sein.

Die Vorteile:

  • Sicheres und komfortables Design.
  • Volle Bassleistung.
  • Wird mit einer robusten Tragetasche geliefert.
  • Die StayHear-Designtechnologie optimiert Komfort und Stabilität.
  • Klanglich ausgewogen.

Die Nachteile:

  • Die Geräuschunterdrückung lässt viel zu wünschen übrig.

Der Bose SoundSport Kopfhörer ist sehr empfehlenswert für alle, die In-Ear-Kopfhörer bevorzugen, aber keine Fans davon sind, wie die Ohrstöpsel in den Gehörgang geklemmt werden müssen. Dies ist eine ziemlich vernünftige Wahl für Personen, die bei Trainingssitzungen häufig Kopfhörer tragen. Er bietet gute Klangqualität und erstklassigen Komfort.

Shure SE215

Sale
Shure SE215 Sound Isolation In-Ear-Ohrhörer Clear
  • Dynamic MicroSpeaker für warmen Klang mit dynamischem Bass
  • Shure Sound Isolating Ohrhörer schirmen bis zu 90% der Umgebungsgeräsuche ab
  • Abnehmbares Kabel, am Ohr drahtverstärkt und eine Auswahl an Ohrpassstücken für komfortablen Sitz und sicheren Halt
Die In-Ear Köpfhörervariante Shure SE215 bietet den besten Komfort. Das ist besonders Trägern wichtig, die kleine Ohren haben. Mag der Sound noch so gut sein – wenn die Ohrstöpsel nicht richtig in den Ohren sitzen oder diese nach einer längeren Tragezeit anfangen zu schmerzen, taugen sie für den, der die Musik genießen möchte, nichts.

Das Modell punktet mit einer

  • guten Soundqualität.
  • guten Isolation jeglicher Außengeräusche.
  • flexiblen Kabelvorrichtung, die direkt zum Ohr führt.
  • bequemen Ohrstöpseln

Der Käufer sei an dieser Stelle darauf hingewiesen, dass das Inline Mikrofon extra zu bezahlen ist. Fällt die Wahl auf das Modell Shure SE215 macht der Käufer nichts falsch. Ganz besonders dann nicht, wenn er Kopfhörer sucht, die unter 100 Euro liegen.

EarFun Air Pro True Wireless In-Ear Kopfhörer

EarFun Air Pro Bluetooth Kopfhörer In Ear mit Hybrid Active Noise Canceling, Wireless Kopfhörer mit 6 Mikrofonen, Stereo-Tiefbass, 32 Std. Spielzeit mit USB-C Quick Charge, IPX5 Wasserdicht
  • [Hybrid Aktive Noise Cancellation] EarFun Air Pro verfügt über eine hybride aktive Lärmunterdrückung mit der innovativen QuietSmart-Technologie von EarFun. Dank dieser Technologie werden Umgebungsgeräusche bis zu 38 dB aus Ihrer Umgebung reduziert, sodass Sie sich auch im Stadtverkehr, im geschäftigen Büro oder in der Flugzeugkabine auf Ihre Musikwelt konzentrieren können.
  • [Immersive Sound durch Komposit-Treiber] Die kabellosen Kopfhörer sind mit zwei 10 mm dynamischen Komposit-Treibern mit geringer Verzerrung ausgestattet. Dank des integrierten hochauflösenden Decoders und der AAC/SBC-Audiocodierungstechnologie liefern sie einen kristallklaren Klang und starke Bässe mit authentischen Höhen.
  • [Kristallklare Freisprechanrufe] Mit dem angepassten Rauschunterdrückungsalgorithmus und der 6-Mikrofon-Umgebungsgeräuschunterdrückungstechnologie können die Bluetooth Kopfhörer effektiv 90% der Hintergrundgeräusche ausblenden und Ihre Stimme 3x klarer wiedergeben, so dass Sie auf der anderen Seite auch in einer lauten Umgebung wie einer U-Bahn-Station deutlich gehört werden.

Zu den besten Wireless In-Ear-Kopfhörern unter 100 Euro, die wir empfehlen können, zählen die EarFun Air Pro. Diese kabellosen In-Ears haben ein schlankes Design, das sich sehr gut verarbeitet anfühlt, mit einer kompakten Kunststoffkonstruktion, die nach IPX5 als wasserdicht eingestuft ist. Die In-Ears bieten eine Laufzeit von mehr als neun Stunden mit einer einzigen Ladung und verfügen über ein Gehäuse, das etwa zweieinhalb zusätzliche Ladungen ermöglicht, so dass du dir keine Sorgen machen musst, dass dir die Akkukapazität zu schnell ausgeht.

Die In-Ears sind mit einem ANC-System ausgestattet, das es ihnen ermöglicht, eine beeindruckende Menge an Umgebungsgeräuschen auszublenden, vom leisen Rumpeln von Motoren bis hin zum hohen Brummen einer Klimaanlage, ganz zu schweigen vom Geplapper der Menschen in deiner Nähe. Die Kopfhörer haben ein sehr ausgewogenes Klangprofil mit einem leichten Bassanteil, der EDM- und Hip-Hop-Tracks einen zusätzlichen Kick verleiht, ohne dabei zartere Instrumente oder Gesang zu übertönen.

Leider gibt es keine Funktionen zur Klanganpassung oder eine Begleit-App mit einem grafischen EQ. Auch das berührungsempfindliche Bedienkonzept ist gewöhnungsbedürftig. Ansonsten sind sie mit ihrer großartigen Geräuschisolierung und der soliden Konstruktion eine solide Wahl, wenn du nach einem Paar relativ erschwinglicher kabelloser Kopfhörer suchst.

Vorteile:

Kraftvoller Bass
Klare Audioqualität
Großartiger Mitteltöner
ANC ist gut

Nachteil:

Keine Möglichkeit EQ-Einstellungen vorzunehmen

Sennheiser CX 400-II

Sennheiser CX 400-II Precision Stereo-In-Ear-Kopfhörer (1,2 m Kabellänge, 3,5 mm Klinkenstecker, Earadapterset S/M/L, Tragetasche) schwarz
  • Geräuschdämpfende Ohrkanal-Hörer mit integrierter Lautstärkeregelung
  • Optimiert für MP3-Player, iPod, iPhone, CD-Player und mobile Gaming-Systeme
  • Erweiterter Frequenzgang für großen Detailreichtum in jedem Frequnezbereich und bei jeder Art von Musik
Die Modell-Variante Sennheiser Sennheiser CX 400-II gehört zwar nicht zu den Wireless Kopfhörern, dennoch besteht eine perfekte Kompatibilität mit anderen Geräten wie Tablets, Mobiltelefonen oder tragbaren Pods. Auch hier kann sich der Hörenden auf die Musik konzentrieren, ohne dass störende Geräusche von außen in das Ohr dringen. Geräuschquellen werden effektiv reduziert.

Als vorteilhaft stellt sich das asymmetrisches Kabel heraus, das auf der rechten Seite kürzer und auf der linken Seite länger ist. Dies erhöht den Tragekomfort und erspart ein lästiges Hantieren mit Kabeln derselben Länge. Gibt es nämlich keine Möglichkeiten diese Zusammenzuführen, kann es einen unerwünschten Kabelsalat geben. Die Ohrstöpsel bzw. Spitzen bestehen aus weichem Silikon, was das Tragegefühl angenehm macht.

Die Soundqualität ist sehr gut und die Kopfhörer haben eine klare Klangwiedergabe. Preislich liegt auch dieses Modell weit unter 100 Euro.

Wir haben euch eine Reihe toller Modelle für kleines Geld vorgestellt.

WEITERLESEN

Tipp:
Kopfhörer zum Schlafen: Die besten Schlaf-Kopfhörer
Tipp:
Im Test: Tribit MaxSound Plus Bluetooth Lautsprecher
Tipp:
Kopfhörer zum Schwimmen: Die besten wasserdichten Kopfhörer
Tipp:
Die 10 besten In-Ear Kopfhörer unter 50 € - Günstige Kopfhörer
Tipp:
Günstige PC-Lautsprecher: Die besten Lautsprecher für den Computer