Deutschrap: Die 100 besten deutschen Hip-Hop-Songs 2020

Playlist deutsche Rap Songs 2020

Selten durchlebt ein Genre der Musik so einen radikalen Wandel wie der Hip-Hop. Die Stilrichtung vereint verschiedene Merkmale in sich: verschiedene Formen von Rap, knackige Beats und einige Gesangseinlagen. Vor allem der deutsche Hip-Hop hat sich in den letzten Jahren stark verändert. Die Anzahl der Tabuthemen in der Gesellschaft sinkt mit den Jahren immer weiter und das zeigt sich auch in den Texten, die die erfolgreichen Künstler unserer Zeit rappen. Erstmals können Themen wie Drogen oder Prostitution einbezogen werden, ohne dabei ein Blatt vor den Mund nehmen zu müssen. Mittlerweile zeichnen genau diese Ehrlichkeit und Direktheit den Hip-Hop, auch den deutschen, aus. Mit unserem Ranking möchten wir euch die 100 besten deuschen Rap-Songs im Jahr 2020 präsentieren.

(Eine Spotify-Playlist findest du am Ende des Artikels.)

Platz 1: Apache 207 – „Bläulich“

Auf Amazon Music anhören


Kaum ein Künstler hat in der Geschichte des deutschen Hip-Hops einen so steilen Einstieg in die Musikbranche hingelegt. Wie aus dem Nichts tauchte Apache 207 im Jahr 2019 auf und ist seitdem nicht aus den Charts wegzudenken. Seine Titel „200km/h“ und „Wieso tust du dir das an?“ brachten ihm Bekanntheit ein – innerhalb von wenigen Monaten hatten die YouTube-Videos seiner Songs mehrere Millionen Klicks. Der aktuelle Titel „Bläulich“ sollte ebenfalls nicht unterschätzt werden: Er hielt sich drei Wochen lang auf Platz 1 und verlässt die Charts auch nach mehreren Monaten nicht. Bereits sieben Lieder des Newcomers haben die Chartspitze stürmen können.

„Bläulich“ handelt von den Verführungen im Leben eines erfolgreichen Musikers, denen sich auch Apache 207 nicht entziehen kann. „Apache bleibt gleich, aber heut nicht“, rappt er und macht damit eine Andeutung auf seinen Erfolgshit „Roller“. One-Night-Stands mit fremden Frauen und teure Investitionen in Luxusuhren – nichts, worauf der Rapper stolz ist, doch mit „Bläulich“ setzt er ein Statement über die heutige Gesellschaft. Der gebürtige Ludwigshafener stammt aus ärmlichen Verhältnissen und weiß, dass man sich Respekt heutzutage häufig nicht mit harter Arbeit verdient, sondern mit viel Geld kauft.

Platz 2: Juju & Loredana – „Kein Wort“

Auf Amazon Music anhören


Während Juju seit 2014 in der deutschen Musikszene bekannt ist, tauchte Loredana dort vor zwei Jahren die ersten Male auf. Seitdem hat sie sich in den Genres Hip-Hop sowie Rap einen Namen gemacht. Umso weniger überrascht die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Rapperin Juju. Ihr gemeinsamer Song „Kein Wort“ hielt sich insgesamt fünf Wochen lang in den Top 10; zwei davon verbrachte er auf Platz 1. Der Titel gewann einmal Gold und verließ seinen Platz in den deutschen Charts nach 19 Wochen.

Doch wovon handelt das Lied, das beide Musikerinnen nach oben katapultiert hat? Juju und Loredana legen hier großen Wert auf ihre finanzielle Unabhängigkeit von Männern, da sie selbst genug Geld besitzen. Loredana thematisiert außerdem ihre gescheiterte Ehe mit dem Rapper Mozzik. Eine zweite Chance für die Männerwelt gibt es von beiden Rapperinnen nicht – dafür aber womöglich eine zweite Kollaboration, nachdem diese erste so erfolgreich geworden ist.

Platz 3: Joker Bra & Vize – „Baby“

Auf Amazon Music anhören


Starker Beat, guter Bass, wenig Thematik im Text – das ist der neue Song von Joker Bra und dem deutschen Musikprojekt Vize. Der Track stieg in kürzester Zeit nach dem Release auf Platz 1 der deutschen Charts und blieb dort eine Woche, verweilte jedoch weitere 18 Wochen im Ranking. Auch Gold konnte „Baby“ abräumen – mit Joker Bra als tragende Stimme war dies zu erwarten. Joker Bra, die zweite Persönlichkeit des überaus erfolgreichen Rappers Capital Bra, hat sich mit diesem Song zum 22-mal an die Spitze der Charts katapultiert. Eine Liebeserklärung auf Deutsch und Russisch: „Für mich bleibst du die Eins“, so Joker Bra.

Das Lied handelt vom Tanzen bei Mondschein und, wie man es von dem Rapper mit ukrainisch-russischen Wurzeln kennt, von Drogen und Whisky. Selbst das markante „nanana“, wie man es in vielen Titeln von Capital Bra hört, wurde nicht weggelassen – „Baby“ ist ein Lied, das gute Laune vermittelt und zum Mitwippen animiert.

Platz 4: Apache 207 – „Fame“

Auf Amazon Music anhören


Auch mit „Fame“ hat Apache 207 ein unvergessliches Lied geschaffen. Neben zwei Wochen auf Platz 1 und sieben Wochen in den Top 10, erreichte der Track am Tag der Veröffentlichung rund zwei Millionen Streams auf Spotify. Für den Refrain hat sich der Sänger von einem Kinderlied inspirieren lassen: Er zitiert „Die Reise der Sonne“ aus dem Jahr 2013 – und macht damit nicht nur sein eigenes, sondern auch das Lied von Tara G. Zintel berühmt.

Inhaltlich geht es im Song von Apache 207 um Ruhm, wie der Titel des Liedes es verrät. Dem Berühmtsein steht der Rapper kritisch gegenüber: In der Vergangenheit ging es ihm und seiner Mutter nicht so gut, wie jetzt. Mit der Zeile „Mama, schau her, dein Sohn hat es endlich geschafft, du wurdest eine Millionärin über Nacht“ drückt er aus, dass es endlich einen Grund gibt, um stolz auf seine Leistungen zu sein. Dennoch weiß Apache 207 seine Freunde von früher zu schätzen und will sich nicht für den Erfolg ändern – er bezeichnet die Rapszene als einen „Affenzirkus“.

Platz 5: Shirin David – „90-60-111“

Auf Amazon Music anhören


Ihren Namen hat man bereits öfters gehört. Berühmt geworden ist Shirin David allerdings nicht durch ihre Musik, sondern durch ihren 2014 gegründeten YouTube-Kanal, auf dem sie hauptsächlich Lifestyle-Videos veröffentlichte. Seit 2019 arbeitet sie an ihrer musikalischen Karriere weiter. Mit „90-60-111“ erreichte sie ein neues Level des Erfolgs: Der Titel befand sich neun Wochen lang in der deutschen Chartplatzierung und konnte sich eine Woche lang auf Platz 1 halten. Gleichzeitig erhielt er überwiegend positive Kritik – gelungene (überwiegend kritisierend gemeinte) Anspielungen auf andere Künstler, guter Songtext und rhythmisch-einprägsames Instrumental.

Der Track handelt von veralteten Schönheitsidealen für Frauen und Selbstliebe. Mit 1,5 Millionen Streams in den ersten 24 Stunden nach der Veröffentlichung ist sie die erste deutsche Rapperin, die eine solche Menge an Streams ohne Feature erreicht hat – darauf kann Shirin David definitiv stolz sein.

Platz 6: Loredana ft. Rymez – „Angst“

Auf Amazon Music anhören


Loredana konnte ihr musikalisches Durchsetzungsvermögen in diesem Jahr nicht nur mit einer, sondern mit gleich zwei Kollaborationen präsentieren. Für „Angst“ gab es sieben Wochen lang eine Platzierung in den Charts und eine Woche davon den ersten Platz. Zusammen mit dem Musikproduzenten Rymez hat sie einen Hit herausgebracht, in dem es um den Ruhm, den die Presse mit Skandalen über Loredanas Person macht, geht. Gleichzeitig betont sie, dass sie keinen Streit mit ihrem Ex-Mann Mozzik durch Gerüchte anfeuern will, um davon zu profitieren – „würd‘ den Vater meines Kindes niemals in den Dreck zieh’n, weil es sowas wie Erziehung und Respekt gibt“, so Loredana in diesem Song.

Platz 7: KitschKrieg ft. Jamule – „Unterwegs“

Auf Amazon Music anhören


Sobald man die ersten Sekunden des Songs hört, fragt man sich, ob man nicht versehentlich das falsche Lied abspielt – in „Unterwegs“ sampeln KitschKrieg und Newcomer Jamule den Megahit „Aufstehn“ von Seeed aus dem Jahr 2005. Sowohl der Beat als auch einige Zeilen ähneln dem Original. Dennoch klingt der Track nicht wie ein neumoderner Abklatsch, sondern mehr wie eine modernisierte Hommage. Das beweist auch die Chartplatzierung: Eine Woche lang hielt sich „Unterwegs“ auf Platz 1 und befindet sich weiterhin in den Top 100. Kernaussage des Liedes: Man sollte den Moment genießen – im Song unter anderem durch den Konsum von Alkohol und Drogen, um alles um sich herum zu vergessen. Uns reicht dafür das Anhören dieses erfolgreichen Partyliedes.

Platz 8: Capital Bra & Loredana – „Nicht verdient“

Auf Amazon Music anhören


Eine weitere Platzierung von Loredana und Capital Bra im Ranking der besten deutschen Hip-Hop Songs 2020 ließ nicht lange auf sich warten. Eine gelungene und interessante Zusammenarbeit von zwei erfolgreichen deutschen Musikern: In „Nicht verdient“ werden scheiternde Liebe, Trennungen und Herzschmerz thematisiert. Eine erneute Andeutung auf Loredanas Trennung von ihrem Ex-Mann Mozzik? Mit Rap, Autotune, einem eingängigen Beat und Capital Bra’s typischem „lelele“-Adlip erreichte der Track die Chartspitze und blieb dort für eine Woche.

Platz 9: Bonez MC – „Roadrunner“

Auf Amazon Music anhören


Bonez MC hat es mit seinen Solo-Tracks bereits sechsmal auf den ersten Platz der Charts geschafft. Auch „Roadrunner“ blieb dort für eine Woche: Der Songtitel spielt auf die gleichnamige Zeichentrickfigur aus den Looney Tunes an. Hier geht es um Autos, Schusswaffen, Frauen, Drogen und sehr viel Geld. Themen, die scheinbar eine Erfolgsformel für deutschen Hip-Hop sind, denn Bonez MC war in diesem Jahr mit mehreren Liedern in den Top 100 vertreten, so auch beispielsweise mit „Tilidin weg“ oder „Fuckst mich nur ab“. Kein Wunder also, dass Bonez MC bei den besten deutschen Hip-Hop-Tracks 2020 nicht nur einmal vertreten ist.

Platz 10: AK Ausserkontrolle & Bonez MC – „In meinem Benz“

Auf Amazon Music anhören


Mit „In meinem Benz“ haben sich AK Ausserkontrolle und Bonez MC den zehnten Platz in diesem Ranking verdient. Das Lied handelt – wie viele Songs beider Künstler – von typischen Rapper-Klischees: Frauen, teure Autos (in diesem Fall klar und deutlich ein Mercedes Benz), Drogen und Geld. Mit Zorn in ihren Worten vermitteln die Rapper den Stolz auf ihren selbsterarbeiteten Ruhm. Ein Hauch von Abgehobenheit sickert ebenfalls durch. Der professionelle Beat und die unverwechselbaren Stimmen der Künstler haben dem Track für eine Woche den ersten Platz beschert – er verweilt auch weiterhin tapfer in den Charts.

Platz 11: Ufo361 – „Emotions“

Auf Amazon Music anhören


Bereits der Titel des Liedes verspricht eine breite Palette an Gefühlen. Was Ufo361 hier herausgebracht hat, ist tatsächlich ein kleines Meisterwerk in der deutschen Hip-Hop-Szene: Der Rapper verarbeitet die Trennung von seiner Ex-Frau. Um Liebeskummer, Schmerz und Trauer zu unterdrücken, berauscht sich der Protagonist des Textes. Gemeint sind allerdings nicht, wie vermutet, Alkohol oder Drogen, sondern materielle Wertgegenstände wie Taschen oder Schmuck. Dennoch lindert dies die Sehnsucht nach der Liebe nicht auf Dauer – ein Lied voller Verarbeitungsschmerz und Tiefe. Mit drei Titeln, die es zur Chartspitze geschafft haben, gehört Ufo361 zu den erfolgreichsten deutschen Hip-Hop-Künstlern 2020.

Platz 12: Bonez MC – „Big Body Benz“

Auf Amazon Music anhören


Auch in „Big Body Benz“ ist der Inhalt von Bonez MCs Solotrack ersichtlich. Erneut rappt er in aggressiven Tönen von seinem Reichtum, dem besagten Mercedes Benz und Glamour. Dass Bonez MC von seiner Musik überzeugt ist, ist deutlich zu erkennen: „Bass so doll, was ‘ne coole Party, spiel’ meine Tracks, aber kennst du bestimmt“, dröhnt es in der ersten Strophe. Nach einer Woche auf Platz 1 sank der Titel wieder in der Chartplatzierung, bescherte dem Künstler aus Hamburg jedoch seinen insgesamt sechsten Nummer-1-Hit in Deutschland.

Platz 13: Capital Bra, Clueso & KC Rebell – „Andere Welt“

Auf Amazon Music anhören


Ein Cloud-Rapper, ein Gangster-Rapper und ein Indie-Sänger, vereint in einem Werk – klingt nach einer interessanten, sogar verrückten Mischung. „Andere Welt“ ist die erste Kollaboration der drei Musiker in dieser Zusammensetzung; Diese schoss dennoch direkt nach der Veröffentlichung durch die Decke. Thematisch handelt der Song von einem drogenabhängigen Mädchen, welches aus der Realität fliehen will. Auch Prostitution, Gewalt und finanzielle Schwierigkeiten werden angesprochen. Ein scheinbar endloser Teufelskreis ohne Ausweg – und gleichzeitig ein erfolgreicher Titel, der zeigt, dass Künstler verschiedener Genres durchaus Musik für ein breites Publikum produzieren können.

Platz 14: Kontra K ft. AK Aussenkontrolle – „Sirenen“

Auf Amazon Music anhören


Mit „Sirenen“ greifen Kontra K und AK Ausserkontrolle die Legende des Robin Hood auf und verpassen ihr einen modernen Touch. Sowohl im Liedtext als auch im dazugehörigen Video erkennt man, dass die beiden Musiker sich als Helden darstellen: Sie rauben eine Bank aus und verteilen das gestohlene Geld an den armen Teil der Bevölkerung. So zahlen sie es den Reichen heim und setzen sich für die fehlende Gerechtigkeit zwischen Arm und Reich ein. Bis auf Platz 5 der Charts konnte „Sirenen“ klettern – ein gelungenes Lied mit interessantem Beat und Worten, die zum Nachdenken anregen.

Platz 15: LEA ft. Capital Bra – „7 Stunden“

Auf Amazon Music anhören


Über vier Monaten schlug sich das gemeinsame Werk von Sängerin LEA und Rapper Capital Bra durch den Dschungel der deutschen Hits. Mit Liebeskummer, Distanz, sowie Verlustangst schneiden die beiden Künstler Themen an, die scheinbar bei vielen Hörern einen wunden Punkt treffen und somit zum Erfolg des Tracks geführt haben. Das Lied ist aus dem Radio nicht mehr wegzudenken und das ist auch gut so: Die eingängigen Instrumentals in Kombination mit LEAs trauergefüllten Stimme und Capital Bras ausdrucksvoll gerappten Worten haben einen Song entstehen lassen, der zu den ruhigen Mischungen aus Rap, Hip-Hop und Pop gehört.

Platz 16: Kool Savas ft. Alies – „AMG“

Auf Amazon Music anhören


Auch wenn der Titel das vermuten lässt – in diesem gefühlvollen Song geht es keineswegs um Autos oder Geld. „AMG“ wird hier als Akronym verwendet und steht für „An Mich Glauben“. Gemeint sind die eigenen Träume, die man erreichen will, denn oft wird man von seiner Umgebung entmutigt. Mit „AMG“ fordern Kool Savas und Alies dazu auf, den Mut und das Durchhaltevermögen nicht aufgrund der Meinung zweiter Personen zu verlieren.

Platz 17: KC Rebell & Summer Cem – „Fly“

Auf Amazon Music anhören


Mit „Fly“ haben KC Rebell und Summer Cem einen weiteren Partyhit für den Sommer veröffentlicht. Themen des Liedes: Feiern, Frauen, Geld und der Genuss des Momentes. „Kein Studium, kein Stipendium; war schon selfmade vor dem Millienium“, singt Summer Cem mit Autotune und Überzeugung. Er und KC Rebell können ihre Zeit spaßig genießen, da sie genug Geld besitzen, um auch mal zur Ruhe zu kommen. Ein frischer Track, der lockere Stimmung und eine gelassene Atmosphäre mit sich bringt.

Platz 18: Capital Bra & Cro – „Frühstück in Paris“

Auf Amazon Music anhören


Bei dieser gelungenen Zusammenarbeit thematisieren Cro und Capital Bra ebenfalls lockere Angelegenheiten: Beide zeigen in ihren Texten gerne, dass sie reichlich Geld besitzen. Dies verdeutlicht folgende Zeile von Cro: „Denn ich hab’ so viel Cash, dass ich diese gottverdammte Sonne kaufen kann“. Im Klartext führen beide ein entspanntes Leben, welches sie genießen, indem sie ihre finanziellen Mittel einsetzen – dazu gehört eben auch mal ein Frühstück in Paris, welches Cro auch in seinem Solohit „Einmal um die Welt“ besingt.

Platz 19: Ufo361 & Sonus030 – „Playlist“

Auf Amazon Music anhören


Der zweite Song von Ufo361 im Ranking, in dem er einen ernsten und traurigen Ton annimmt. Auch hier dreht sich die Handlung um Liebeskummer sowie dem Verlangen nach einer bestimmten Person – Verlangen, welches nicht gestillt werden kann. Der Titel des Liedes spielt darauf an, dass die Gefühle und Gedanken des Protagonisten sich ständig wiederholen wie die Lieder in einer Playlist. Der Eindruck, dass man in seinen Gefühlen feststeckt und gedanklich nicht vorankommt, wird ebenfalls thematisiert. Das Verhältnis zwischen den beiden Liebenden scheint nicht vollständig geklärt zu sein – nachvollziehbar und anschaulich fassen Ufo361 und Sonus030 ihre Emotionen in Worten zusammen.

Platz 20: Fourty – „Weißer Rauch“

Auf Amazon Music anhören


Ein Newcomer im deutschen Rap und Hip-Hop, von dem wir definitiv noch weitere Male hören werden: „Weißer Rauch“ von Fourty schleicht seit einem knappen halben Jahr durch die deutschen Charts und scheint seine Position dort auch weiterhin nicht verlassen zu wollen. Fourty, bürgerlich René Rackwitz, besingt in seinem Solotitel seinen Aufstieg und Erfolg. So ist seine Mutter nach langen Jahren der Enttäuschung endlich stolz auf ihn und seine Träume verwandeln sich in die Realität. Zum Verarbeiten dessen „fliegt er durch tausende Galaxien heut Nacht“ – und womöglich auch mit weiteren neuen Tracks durch die deutschen Charts.

Die Plätze 21-100 der erfolgreichsten deutschen Hip-Hop-Songs 2020:

Platz:Song/Interpret:Anhören:
21.365 Tage - Samra & Capital Braamazon logo
Youtube Logo
22.SANDMANN - Bausaamazon logo
Youtube Logo
23.Geh dein Weg - Summer Cemamazon logo
Youtube Logo
24.Ich weiß nicht mal wie sie heißt - Capital Bra & Bozzaamazon logo
Youtube Logo
25.Boot - Apache 207amazon logo
Youtube Logo
26.Sin City - Azet & Albiamazon logo
Youtube Logo
27.QN - KC Rebell X Summer Cemamazon logo
Youtube Logo
28.Weiss - Samra amazon logo
Youtube Logo
29.KARMA - Nimoamazon logo
Youtube Logo
30.Allein sein - Ufo361amazon logo
Youtube Logo
31.Du bist mein - Zuna, Loredana, SRNOamazon logo
Youtube Logo
32.Tilidin Weg - Bonez MCamazon logo
Youtube Logo
33.Perspektive - MERO amazon logo
Youtube Logo
34.SKRR - KALIM feat. Ufo361amazon logo
Youtube Logo
35.Fall Auf - Cro & badchieffamazon logo
Youtube Logo
36.Déjàvus im Kopf - Olexeshamazon logo
Youtube Logo
37.Snowbunny - badmómzjayamazon logo
Youtube Logo
38.XXL - Miksu / Macloud, Summer Cem, Luciano feat. Jamuleamazon logo
Youtube Logo
39.ALLES ZU VIEL - Nimo & Ramoamazon logo
Youtube Logo
40.Zu Ende - Samra & Elifamazon logo
Youtube Logo
41.Puste sie weg - Kontra K amazon logo
Youtube Logo
42.Sie ruft - Apache 207amazon logo
Youtube Logo
43.valla nein! (feat. Luciano) - KC Rebell X Summer Cemamazon logo
Youtube Logo
44.Mein Linz (feat. Grandmaster Flow) - Taigaamazon logo
Youtube Logo
45.2012 - Bausa & Juju amazon logo
Youtube Logo
46.BaeBae - Samra amazon logo
Youtube Logo
47.Toss It - Manuellsenamazon logo
Youtube Logo
48.24 Stunden - Samraamazon logo
Youtube Logo
49.KK - Kasimir1441 amazon logo
Youtube Logo
50.Lebst Du Noch - SAMRAamazon logo
Youtube Logo
51.Signal - badmómzjayamazon logo
Youtube Logo
52.Crispy - Shindyamazon logo
Youtube Logo
53.Fuckst mich nur ab - Bonez MCamazon logo
Youtube Logo
54.Shit Changed - Ufo361amazon logo
Youtube Logo
55.Ohne dich - Mero amazon logo
Youtube Logo
56.Never Know - Lucianoamazon logo
Youtube Logo
57.Miskin - Samraamazon logo
Youtube Logo
58.Hin & Her - MPnZamazon logo
Youtube Logo
59.100k Cash - Capital Bra amazon logo
Youtube Logo
60.Vertrau mir - Jujuamazon logo
Youtube Logo
61.Trendsetter - Nimo & Rinaamazon logo
Youtube Logo
62.Ma Vie - Veyselamazon logo
Youtube Logo
63.Maison - Lucianoamazon logo
Youtube Logo
64.6 Uhr - Samraamazon logo
Youtube Logo
65.28 Liter - Apache 207amazon logo
Youtube Logo
66.Easy - AK AusserKontrolleamazon logo
Youtube Logo
67.Games - Ufo361amazon logo
Youtube Logo
68.COLT - Samraamazon logo
Youtube Logo
69.Gangster Queen - AK Ausserkontrolle & Jugglerzamazon logo
Youtube Logo
70.D&G - AZET & ALBIamazon logo
Youtube Logo
71.Al Qu Damm - Bozza & Samraamazon logo
Youtube Logo
72.Kristall 2 - AK AusserKontrolleamazon logo
Youtube Logo
73.AUF WIEDERSEHEN - Mozzik amazon logo
Youtube Logo
74.Bogota - MEROamazon logo
Youtube Logo
75.Mario Run - Symbaamazon logo
Youtube Logo
76.Shotz Fired - Bonez MCamazon logo
Youtube Logo
77.Unbekannt - Bozza & Samraamazon logo
Youtube Logo
78.Oh Junge - KitschKrieg, RIN & Kool Savasamazon logo
Youtube Logo
79.Ma Bae - Dardanamazon logo
Youtube Logo
80.Tiefschwarz - Kontra K feat. Samraamazon logo
Youtube Logo
81.Komm Komm - Capital Braamazon logo
Youtube Logo
82.Lass Cruisen - Sero el Mero amazon logo
Youtube Logo
83.Vay Vay - Firat x Jamooamazon logo
Youtube Logo
84.Namen - Kontra Kamazon logo
Youtube Logo
85.Zwei - Azet & Albiamazon logo
Youtube Logo
86.Donuts - Gzuzamazon logo
Youtube Logo
87.Dance Baby Dance - Fard amazon logo
Youtube Logo
88.Ausländer 2020 - Mert, Alpa Gunamazon logo
Youtube Logo
89.Hinsetzen Anschnallen - Celo & Abdi & Olexeshamazon logo
Youtube Logo
90.GEHT NICH GIBS NICH - Summer Cemamazon logo
Youtube Logo
91.Bachata - Kay One feat. Cristobalamazon logo
Youtube Logo
92.Xhep - Azet & Albiamazon logo
Youtube Logo
93.Gar kein Bock - Dardan & Monet192amazon logo
Youtube Logo
94.Nacht zu kurz - Luciano amazon logo
Youtube Logo
95.Nicht Erinnern - Kool Savasamazon logo
Youtube Logo
96.Rückspiegel - Sinan-Gamazon logo
Youtube Logo
97.Morning Sun - Shindy & OZamazon logo
Youtube Logo
98.Mon Ami - Samra amazon logo
Youtube Logo
99.Gelb - 18 Karatamazon logo
Youtube Logo
100.Airwaves - Pashanimamazon logo
Youtube Logo

Deutsche Rap-Songs 2020 Spotify-Playlist:

Natürlich gibt es etliche weitere Tracks, die durchaus einen Platz in diesem Ranking verdient hätten – daher fiel uns die Auswahl schwer. Wir hoffen, dass euch die Zusammenfassung unserer 100 besten deutschen Hip-Hop-Songs 2020 gefällt und freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Songs, die uns bewegen, animieren und Spaß machen.

Tipp:  Deutsche Hits: Die 70 besten deutschen Songs 2020
Tipp:  Beliebte Hits: Die 100 besten Songs 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.