Ähnliche Spiele wie Resident Evil: 15 gute Alternativen

Resident Evil ist eine brillante Horror-Serie, aber es ist nicht die einzige Reihe in der Gamingwelt. Hier sind einige großartige Horrorspiele, die mit starken Geschichten aufwarten können.

Das Resident Evil Franchise ist mittlerweile ein Klassiker und Entwickler Capcom hat einen großartigen Job abgeliefert, die Filme und die Spiele nicht nur am Leben zu erhalten, sondern auch beliebt und relevant zu machen. In den letzten Jahren gab es nicht nur ein Sequel in Form von Resident Evil VII: Biohazard, sondern auch Remakes von Resident Evil 1, 2 und 3.

Nach der etwas enttäuschenden Rezeption von Resident Evil 5 und 6 mit seiner Betonung auf einem mehr actionlastigen Spiel, behielten die Spiele dennoch eine Kern-Fanbase. Capcom ging mit dem Franchise zurück ans Reißbrett und kehrte zur alten Form zurück.

Fans von Horror-/Survival-Spielen betrachten die Resident Evil-Spiele als die Spitze des Genres. Im Folgenden sind einige Spiele aufgelistet, die den Spieler in Angst und Schrecken versetzen und gleichzeitig ein fantastisches Spielerlebnis von Anfang bis Ende bieten.

1. The Evil Within 2


The Evil Within 2 kann eine anstrengende Erfahrung sein, aber auf eine gute Art und Weise. Die surrealistische Kampagne ist gleichbedeutend mit einer alptraumhaften Tortur, die niemals endet. Deshalb war ich nach etwa 20 Stunden Spielzeit froh, dass ich das Horrorspiel nicht aufgegeben habe. The Evil Within 2 ist unerbittlich und gnadenlos und wird deine Geduld mit seinem zermürbenden Schwierigkeitsgrad in einigen Abschnitten auf die Probe stellen. So nervenaufreibend es auch sein mag, wenn du in einem bestimmten Level nicht weiterkommst, so berauschend ist der Moment, in dem du endlich deine Feinde besiegst und zum nächsten Level weitergehst.

Der einzige ernsthafte Kritikpunkt an diesem Spiel ist das ungleichmäßige Tempo. Die Haupthandlung gerät manchmal in den Hintergrund, was eine langweilige Erfahrung sein kann. Die Geschichte mag an manchen Stellen hinter den Erwartungen zurückbleiben, aber die Entwickler haben es geschafft, eine Atmosphäre zu schaffen, die nach Horror riecht und darauf wartet, jeden ins Chaos zu stürzen.

2. Silent Hill 2


Es wäre unmöglich, über Survival-Horror-Spiele zu sprechen, ohne über eines der besten Spiele aller Zeiten zu reden. Silent Hill 2 hat dieses Genre auf ein ganz neues Level gehoben.

Silent Hill 2 wird weithin als eine der besten Videospiel-Handlungen aller Zeiten angesehen. Der Spieler schlüpft in die Schuhe – und den Verstand – von James Sunderland, der versucht, seine vermeintlich tote Frau in der Stadt Silent Hill aufzuspüren. Die unheimlichen und gruseligen Ereignisse des Spiels verfolgen die Fans auch noch fast zwanzig Jahre nach der Veröffentlichung.

3. The Last Of Us (2)


Es gibt Zombies, es gibt blutige Sequenzen und es gibt grausame Tode, denen du ausweichen musst – alles in allem ist dies Resident Evil 4 in einer tragischen Art und Weise erzählt. The Last of Us wäre eine Welt, in der Leon, Chris und Co. nicht in der Lage waren, die Ausbreitung des Virus zu stoppen, und die Menschheit vor den Zombies zurückbleibt.

Der Gameplay-Stil ist ähnlich wie in Resident Evil 4, aber du hast mehr Platz zum Kämpfen und Springen als in Resident Evil 4 und mit Ellie eine viel effektivere Protagonistin als in Ashley. The Last of Us ist die beste Erweiterung des Zombie-Genres nach Resident Evil 4 und du solltest es unbedingt spielen, wenn du es nicht schon getan hast.

4. Metro Exodus


Wenn du zwischen einer Zombie-Apokalypse oder einer nuklearen Apokalypse wählen müsstest, für welche würdest du dich entscheiden? Wenn man darüber nachdenkt, scheint die nukleare Vernichtung ein beängstigenderes Unterfangen zu sein. Nachdem du nun den Zombie-Ausbruch der Resident Evil-Franchise überlebt hast, ist es an der Zeit, dass du den Überresten Russlands einen Besuch abstattest, einem Ort, der von Atombombenangriffen verwüstet wurde. Was auch immer von der menschlichen Spezies übrig geblieben ist, lebt weit unter der Erde in Metrostationen und U-Bahnen, denn sie haben nicht das Zeug dazu, sich den alptraumhaften Kreaturen zu stellen, die an der Oberfläche herumlungern. Um die Dinge noch schlimmer zu machen, ist die Luft giftig. Meistens musst du eine Gasmaske tragen, wenn du dich an der Oberfläche befindest.

Mit begrenzten Vorräten musst du ständig deine Ressourcen verwalten und versuchen, nicht von feindlichen Fraktionen beschossen oder gar von Monstern gefressen zu werden. Es kann manchmal ziemlich frustrierend sein, wenn grässliche Kreaturen auf dich zustürmen und du nur hilflos dastehst, während dir die Munition ausgeht. Bis du lernst, mit deinen Schüssen präzise zu sein, wirst du sterben, und zwar sehr oft, besonders wenn du den Schwierigkeitsgrad hochgeschraubt hast.

Freakig und unaufhörlich grausam, ist Metro Exodus eines der besten Spiele im Stile von Resident Evil. Wenn du noch nicht die Gelegenheit hattest, es zu spielen, solltest du es auf jeden Fall in Betracht ziehen.

5. Dead Space


Dieses Spiel zeigt die Auswirkungen von Resident Evil 4, wo das revolutionäre Over-the-Shoulder-Feature viele zukünftige Qualitätsspiele das Licht der Welt erblicken ließ. Dead Space ist so etwas wie Resident Evil im Weltraum, und seine „Zombies“ bieten einen seltsam gruseligen Einblick in die Kreativität, die aus diesem Genre im Gaming herauskommen kann.

Die Geschichte ist einfach gehalten, denn der Protagonist muss den wiedererweckten Leichen seiner ehemaligen Crew im Weltraum entkommen, während sie versuchen, ihn zu verschlingen. Jeder Feind hat eine andere Methode, sich ihm zu nähern, was Dead Space sowohl eindringlich als auch unmöglich langweilig werden lässt.

6. Bioshock Infinite


Bioshock Infinite versetzt dich in die Rolle eines gebrochenen Privatdetektivs, dessen einzige Möglichkeit, sich zu rehabilitieren, darin besteht, ein verlorenes Mädchen zu finden. Als ob der Job nicht schon fast unmöglich klingen würde, muss er zuerst Columbia, eine über den Wolken schwebende Stadt, finden. Bei dem Versuch, das mysteriöse Mädchen zu retten, riskiert er alles, einschließlich seines Lebens.

Sie zu befreien ist nur ein Teil der Aufgabe. Sie sicher nach Hause zu bringen ist der schwierige Teil. Die labyrinthische Stadt Columbia kann manchmal herrlich chaotisch sein – etwas, in dem Liebhaber von blutigen Kämpfen schwelgen werden.

Der einzige Kritikpunkt, den es gibt, ist das verworrene Ende des Spiels. Egal, wie ich es betrachte, ich konnte es nicht ganz begreifen. Trotz seiner Unzulänglichkeiten ist Bioshock Infinite immer noch eines der besten Singleplayer-Spiele, die ich je gespielt habe.

7. Days Gone


Dies ist ein Spiel für diejenigen, die Resident Evil 6 genossen haben, den actionreichsten Teil der Serie. Days Gone bietet einen fairen Anteil an Nervenkitzel, und es ist nicht der schönste Anblick, wenn du vor einer Horde gefräßiger Zombies davonrennst.

Diejenigen Spieler, die das Gefühl hatten, dass die groß angelegte Action von Resident Evil 6 durch die Trennung der Story-Modi auf ein Minimum reduziert wurde, werden das Gefühl haben, dass sie mit Days Gone die volle Erfahrung bekommen, da die offene Welt dafür sorgt, dass du jede Menge Zombie-Kämpfe bekommst.

8. Alien Isolation


Alien Isolation zementiert den Ego-Horror-Trend, der mit Outlast im Jahr 2013 begonnen hat, und ist ein erstaunliches Videospiel. Angesiedelt in der Welt der Xenomorphs, lehnt sich dieses absolute Juwel von einem Spiel stark an die Stimmung und Ästhetik des originalen Alien-Film an. Mit engen Korridoren, blinkenden Lichtern, begrenzten Waffen und Munition und drei verschiedenen Gegnertypen ist dieses Spiel die komplette Horror-Erfahrung. Die Weigerung des Spiels, die SciFi-Ästhetik zu modernisieren, und stattdessen das Set-, Kostüm- und Charakterdesign des 70er-Jahre-Films einzufangen, war einfach die beste Entscheidung. Ob Fan von Resident Evil oder nicht, dieses Spiel ist für dich. Es ist für jeden, der Spieldesign schätzt und sich gerne gruselt.

9. SOMA


Von den Machern des ebenso gruseligen Amnesia: The Dark Descent, kommt SOMA, eines der am meisten unterschätzten und übersehenen Spiele des letzten Jahrzehnts.

Unter dem Grusel und der furchterregenden Atmosphäre von SOMA verbirgt sich vielleicht eine der besten Geschichten in Spielen des letzten Jahrzehnts. Dieses Spiel ist in zweierlei Hinsicht erfolgreich: Der Horror kommt in Form von rätselhaften Monstrositäten, die durch die Korridore streifen und dich jagen, wenn sie dich entdecken, und die Geschichte ist eine der intensivsten philosophischen Reisen über das menschliche Bewusstsein, die du wahrscheinlich jemals durchspielen wirst. Es ist mehr als ein Horrorspiel, es ist eine Erfahrung des Grauens, die es wert ist, durchlebt zu werden. SOMA lässt dich auch im „Safe Mode“ spielen, der im Wesentlichen den Tod durch die Hände der verschiedenen Roboterfeinde in der Einrichtung deaktiviert.

SOMA ist eines der besten Survival/Horror-Spiele des letzten Jahrzehnts und Fans des Genres sollten es sich nicht entgehen lassen.

10. Outlast


Outlast ist ein Spiel, in dem es darum geht, den Gegner zu überleben. Unser Protagonist spielt in einer psychiatrischen Klinik (oder ‚Irrenanstalt‘, wie sie früher genannt wurden) und muss seinen Verstand und eine Menge Glück einsetzen, um den Insassen zu entkommen, die geflohen sind und die Kontrolle über das Gebäude übernommen haben. Zu wissen, dass alles im Spiel dich verletzen und töten will (und dass du keinen einzigen Verbündeten hast, der dir hilft), schafft eine absolut grauenhafte Erfahrung. Es gibt keine Möglichkeit anzugreifen – du kannst nur rennen und dich verstecken. Obwohl sich das Spiel hier und da auf Jump Scares verlässt, nutzt es dennoch einige exzellente visuelle und akustische Tricks, um einige Horrormomente zu erzeugen, die wirklich bei dir hängen bleiben werden.

11. Until Dawn


Es ist sehr schade, dass Until Dawn ein Playstation 4-Exklusivtitel ist. Jeder Gamer, der sich für Horror interessiert, sollte in der Lage sein, dieses Juwel in die Hände zu bekommen. Wohl oder übel brauchst du eine Playstation 4 oder 5, wenn du eines der am meisten unterschätzten Horrorspiele dieses Jahrzehnts erleben willst.

Abgesehen von allen Schimpfwörtern kann man nicht leugnen, dass Until Dawn ein Meisterwerk ist. Die Geschichte schwankt manchmal, aber das auf Entscheidungen basierende Gameplay hält dich bis zum Ende bei der Stange. Jede einzelne Entscheidung, die du triffst, verändert die Handlung auf die eine oder andere Weise. Deine Entscheidung, etwas zu tun oder nicht zu tun, kann darüber entscheiden, wer von deinen Gefährten einen weiteren Tag erleben darf.

Die Tragweite meiner Entscheidungen habe ich auf die harte Tour gelernt, aber das weißt du ja im Voraus. Triff deine Entscheidungen also sorgfältig. Es lohnt sich, über deine Entscheidungen nachzudenken, bevor du den Knopf drückst. Die Spielwelt und die Handlung mögen klein sein, aber der Wiederspielwert stellt sicher, dass du ein gutes Erlebnis für dein Geld bekommst.

12. Alan Wake


In Alan Wake schlüpfst du in die Rolle des titelgebenden Autors, der mit einer Schreibblockade zu kämpfen hat. Alan und seine Frau Alice machen Urlaub in Bright Falls, in der Hoffnung, dass Alans kreative Säfte bald zu fließen beginnen, aber die Dinge nehmen schnell eine sehr seltsame Wendung. Alice wird vermisst und plötzlich findet Alan Seiten aus einem Buch mit seinem Namen, die er noch nicht geschrieben hat. Die Dinge werden noch schlimmer, als die schrecklichen Szenen aus dem Buch wahr zu werden beginnen.

Alan Wake hebt sich durch seine Geschichte von den meisten anderen Spielen des Genres ab, aber wie Resident Evil ist es vollgepackt mit Atmosphäre und gruseligen Monstern. Das zusammen macht es zu einem der denkwürdigsten Survival-Horror-Spiele aller Zeiten.

13. Layers of Fear


Layers of Fear, entwickelt und veröffentlicht von Bloober Team, ist ein brillantes Horrorspiel, eines, das deinen Verstand durcheinander bringt.

Wenn du andere Horrorspiele kennst, könnte das Tempo etwas gewöhnungsbedürftig sein. Diese ungleichmäßige Reise ist voller Erschütterungen, aber die dunkle, erstickende Atmosphäre wird dich bis zum Ende nicht aus ihrem Griff lassen.

Wenn du genug von Jumpscares hast und dich gerne von etwas Neuem erschrecken lassen möchtest, hat Layers of Fear jede Menge hinterhältige Tricks im Ärmel. Leute zum Gruseln zu bringen war schon immer einfach, denn die klassischen Horrorthemen funktionieren auch heute noch. Während tonnenweise Spiele, Filme und Serien aus diesen Themen Kapital schlagen, erschreckt Layers of Fear mit seinem Ambiente. Von den gruseligen Porträts bis hin zum unheimlichen Flüstern, fühlt es sich nach einer Weile fast wie psychologische Folter an. Unnötig zu sagen, dass es ein Paradies für Masochisten ist.

14. Prey


Arkane Studios hat sich definitiv als brillanter Spieleentwickler etabliert. Sie haben sich an die Spitze der Entwicklung einiger wirklich brillanter immersiver Simulationen gesetzt – ein Genre, von dem die meisten Leute annahmen, es sei ein sinkendes Schiff.

Ihr Reboot von Prey wurde von allen Seiten gelobt, weil es ein exzellenter – und ziemlich beängstigender – Streifzug durch die trostlosen Hallen von Talos I ist. Im Laufe des Spiels muss der Spieler die Ereignisse zusammensetzen und versuchen, die Schrecken zu bekämpfen, die in dieser riesigen Raumstation lauern.

15. Bloodborne


Für die meisten Leute sind FromSoftware-Spiele nichts weiter als harte Gegner und brutale Schwierigkeit. Allerdings würde man den meisten Meisterwerken von Hidetaka Miyazaki einen Bärendienst erweisen, wenn man sie aus diesem engen Blickwinkel betrachtet.

Bloodborne ist beim besten Willen kein einfacher Titel, aber diese Schwierigkeit ist nur ein Teil der Gesamterfahrung. Die beklemmende Atmosphäre dieses Titels gepaart mit den unheimlich fesselnden Lovecraft’schen Themen sorgen für ein fesselndes Erlebnis. Außerdem wird es nie wirklich frustrierend – bis dem Spieler die Blutphiolen ausgehen.

Tipp:
Die 23 besten Horror-Videospiele für PC, PS4 und Xbox
Tipp:
Die 20 besten Survival Spiele für PS4, Xbox und PC

WEITERLESEN

Tipp:
Xbox Series X & S WLAN langsam: Wifi Problem beheben & einfache Lösungen
Tipp:
Ähnliche Spiele wie "Mass Effect": 14 gute Alternativen
Tipp:
Akkulaufzeit von PS5-Controller erhöhen - Tipps und Tricks für mehr Leistung
Tipp:
Mobile Games: Die 21 beliebtesten Handy Spiele 2021
Tipp:
PS2 Games: Die 40 besten Playstation 2 Spiele aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar