Volvo C40: Song aus der Werbung

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der Volvo C40 ist das erste vollelektrische Auto des skandinavischen Herstellers. Der C40 ist ein kompakter Crossover-SUV mit einer fünftürigen Coupé-Karosserie. Angetrieben wird der C40 von einem 78 kWh großen Lithium-Ionen-Batteriepaket, das insgesamt etwa 400 PS leisten. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h liegt bei 4,9 Sekunden, wobei die Höchstgeschwindigkeit elektronisch auf 180 km/h begrenzt ist. Der Basispreis liegt aktuell bei 48,850 Euro.

In dem Werbespot wird der Volvo C40 in dunklen Lichtverhältnissen vorgestellt. In dem Werbespot wird auf die 0% Lederverarbeitung, die 444 km Reichweite, sowie auf den Google Service mit Google Assistent und Maps hingewiesen.

Der Song aus der Volvo C40 Werbung heißt:

Nightcall von Kavinsky
amazon logo
Youtube Logo

Vincent Belorgey bekannt unter dem Pseudonym Kavinsky ist ein französischer Musiker, Produzent und DJ. Sein Sound erinnert an die Elektropop-Soundtracks von Filmen der 80er Jahre. Er sagt, dass seine Musik von Tausenden von Filmen inspiriert ist, die er als Kind gesehen hat, und versucht, deren beste Teile in einem Genre zu kombinieren.

Kavinsky wurde vor allem durch den Song „Nightcall“ bekannt, der als Soundtrack zum Film Drive diente. 2013 veröffentlichte er sein erstes Album mit dem Titel „OutRun“.

Volvo C40 TV-Spot:

1 Gedanke zu „Volvo C40: Song aus der Werbung“

Schreibe einen Kommentar