The Terminal List Staffel 2: Wird die Amazon-Serie verlängert oder abgesetzt?

Wurde „The Terminal List“ für eine 2. Staffel auf Amazon Prime verlängert oder wurde die Serie abgesetzt? Das ist der aktuelle Status der Serie.

Die Amazon-Serie „The Terminal List“ beruht auf dem gleichnamigen Roman von Jack Carr. Die Handlung folgt Navy SEAL Anführer James Reece, der bei einer Reihe von schrecklichen Anschlägen seine gesamte Truppe und seine Familie verliert. Reece beschließt, sich an den Personen zu rächen, die für die Morde an seiner Familie verantwortlich sind, nachdem er von einem größeren Verschwörungsplan erfahren hat. Auf der Rückseite einer der Zeichnungen seiner Tochter führt er eine Kill-Liste. Er löscht ihre Namen von der Liste, sobald er sie getötet hat.

The Terminal List erhielt durchwachsene Kritiken. Einige Kritiker bemängelten die schwache Handlung der Serie, lobten aber die Kämpfe, die Schauspieler und die Action. Den Zuschauern hat die erste Staffel von „The Terminal List“ aber scheinbar gefallen. Auf dem Film- und Serienportal IMDb wird die Serie von den Zuschauern aktuell mit 8.1 von 10 möglichen Sternen bewertet.

Tipp:
The Terminal List Staffel 1: Handlung & das Ende erklärt

The Terminal List Staffel 2 Starttermin:

The Terminal List
(c) Amazon Studios
Über Staffel 2 wissen wir das Folgende: Weder Amazon Prime noch die Macher der Serie haben eine zweite Staffel angekündigt. Einige der Beteiligten an der Action-Serie haben jedoch ihre Unterstützung für eine Fortsetzung der Serie geäußert. Wie oben bereits erwähnt, ist „The Terminal List“ eine Serienversion des ersten Romans von Jack Carr. Der Buchautor und ehemalige Navy SEAL-Mitglied hat bis Juni 2022 fünf Bücher veröffentlicht. Mit anderen Worten: Es gibt mehr als genug Inhalt für weitere Staffeln.

In einem Interview gaben die Autoren zu, dass sie begonnen haben, mögliche weitere Folgen zu planen. Der Regisseur Antoine Fuqua sagte, dass sie immer vorhatten, die Serie als Teil eines größeren Ganzen zu sehen. DiGilio sagte, dass sie für kommende Staffel einen Fahrplan haben.

Der Hauptdarsteller der Serie Chris Pratt ist eine sehr gefragte und erfolgreiche Person in der Filmindustrie. Auch wenn die professionellen Kritiken zur ersten Staffel auseinandergehen, wird seine Teilnahme an „The Terminal List“ zweifellos für Aufsehen sorgen. Ist die Action-Serie populär genug, wird eine zweite Staffel in den kommenden Wochen ohne Zweifel bestätigt. „The Terminal List“ wird dann aller Voraussicht nach im 2. Quartal 2024 Premiere feiern.

Amazon-Prime Serien werden oft innerhalb von zwei Wochen nach der Veröffentlichung verlängert, um ihre große Beliebtheit zu sichern.

Wir werden die Entwicklung im Auge behalten und diesen Artikel gegebenenfalls überarbeiten, aber wir gehen davon aus, dass „The Terminal List“ mit überwältigender öffentlicher Zustimmung weit vor Ende des Sommers verlängert wird.

The Terminal List Staffel 2 Handlung: Worum kann es gehen?

Chris Pratt (James Reece)
(c) Justin Lubin / Amazon Studios
Wenn die zweite Staffel sich an den zweiten Roman „Hass“ orientiert, wird die Geschichte wahrscheinlich in einer ganz anderen Umgebung spielen und mit neuen Schauspielern. In den ersten Folgen gab es viele Hinweise auf Reeces Freund Raife. Möglicherweise wird er in Staffel 2 seinen ersten Auftritt haben. Schauspielerin Constance Wu wird ihre Rolle auf jeden Fall wieder spielen, auch wenn ihr Charakter Katie Buranek im zweiten Roman keine so große Rolle spielt wie im ersten Band.

Hartley bringt sich am Ende von Staffel 1 um. Dank Katies Ermittlungen erfährt Reece, dass Ben ihn verraten hat und die Gerüchte über Kahani verbreitet hat. Nachdem er Ben ermordet hat, schmeißt Reece die Kill-Liste ins Wasser. Es deutet alles darauf hin, dass er als Nächstes nach Mosambik aufbricht.

Die gemeinsame Vergangenheit von Reece und Raife könnte in der möglichen zweiten Staffel thematisiert werden. Reece könnte sich eine Zeit lang bei Raifes Verwandten in Mosambik verstecken, bevor jemand seine Abwesenheit bemerkt. Ein ehemaliges irakisches Kommando richtet in ganz Europa Chaos an und der einzige, der sie aufhalten kann, ist Reece.

4 Gedanken zu „The Terminal List Staffel 2: Wird die Amazon-Serie verlängert oder abgesetzt?“

  1. wäre echt schade, hat mir sehr gut gefallen und chris pratt ist ein garant für gute
    Action,,, also,,, nicht denken,,, machen,,, ich bin auf jeden fall wieder dabei 🙂

    Antworten
  2. Habe heute die letzte Folge gesehen – und wünsche mir mehr. Pratt ist aktuell einer der besten Schauspieler der Welt und ein Garant für Erfolg. Ich hoffe, es geht weiter.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Wird Luzifer in der 6. Staffel zu Gott oder kehrt er in die Hölle zurück?
Tipp:
Jolt: Story Zusammenfassung & Ende erklärt
Tipp:
Die 27 besten Animationsfilme auf Netflix
Tipp:
Die 30 besten Historienserien auf Netflix
Tipp:
Die 48 besten Filme auf Amazon Prime Video 2020