Die 100 besten Songs über Angst & Angstzustände

Diese Playlist umfasst Songs, die sich mit psychischen Problemen wie Angst, Depression und anderen psychischen Krankheiten auseinandersetzt.

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Angst zu haben ist etwas, mit dem sich jeder identifizieren kann, und dieses Gefühl manifestiert sich in einigen wirklich großartigen Songs über Angst. Angst kommt in vielen Formen vor und fast jede Variante wurde schon in Liedern thematisiert.

Manche würden denken, dass Prominente ein schönes und perfektes Leben führen, aber einige von uns erkennen nicht, dass sie menschlich sind und fühlen, wie wir alle es tun. Deshalb gibt es eine Menge trauriger Lieder, die von Sängern stammen, die persönlich Nöte in ihrem Leben erleben. Auch heute noch gibt es Themen, vor denen die Menschen eher zurückschrecken, wie psychische Erkrankungen und wie ernst diese sind. Sie geben denen eine Stimme, die sich vielleicht fürchten, ihre Meinung zu sagen. Diese großartigen Künstler haben ihre Herzen geöffnet und uns Songs geschenkt, die sich mit psychischen Problemen wie Angst, Depression und anderen psychischen Krankheiten auseinandersetzen.

Alle Lieder können hier direkt in voller Länge angehört werden. Darüber hinaus findest du eine Spotify-Playlist am Ende der Artikels.

1. Breathin‘ – Ariana Grande


Wenn du jemals eine Panikattacke in der Öffentlichkeit hattest, wurde dir wahrscheinlich von den Menschen um dich herum gesagt, dass du atmen sollst. Dieser Song von Ariana Grande ist eine Ode daran – an das Gefühl, überwältigt und überfordert zu sein, das dazu führt, dass man sich auf nichts mehr konzentrieren kann als auf seine Atmung.

Der Song behandelt auch die Komplexität des Lebens, die dazu führt, dass man sich überwältigt fühlt, besonders das Gefühl, dass nur eine Sache, die gut läuft, zumindest vorübergehend all deine Probleme lindern kann.

2. In My Blood – Shawn Mendes


Shawn Mendes ist einer der jüngsten, beliebtesten und talentiertesten männlichen Sänger dieser Generation. Er hat zahlreiche Songs und Alben geschrieben, die in den Charts landeten. Dennoch ist er nicht sicher vor den Herausforderungen des Lebens. Vor kurzem hat er seine Erfahrungen mit Ängsten bekannt gemacht, als er seinen Song „In My Blood“ veröffentlichte.

Dieser Song macht uns die Herausforderungen bewusst, die Menschen mit Angstzuständen durchmachen. Wenn du jemand bist, bei dem eine Angststörung diagnostiziert wurde, oder jemand, der sich niedergeschlagen und ängstlich fühlt, kann uns die Musik dabei helfen, zu erkennen, dass wir uns vielleicht so fühlen. Diese Lieder erinnern uns daran, dass wir es durchstehen werden und dass es immer jemanden gibt, der uns verstehen kann.

3. Anxiety – Anna Clendening


In dieser eingängigen Pop-Ballade aus dem Jahr 2019 beschreibt YouTube-Star Anna Clendening die Ironie, an der Oberfläche emotional gefestigt zu wirken, aber innerlich auseinanderzufallen. Unter ihrem aufgemalten Lächeln rasen ihre ängstlichen Gedanken. Die Angst ist der ungewollte Mittelpunkt ihrer Welt, der ihr Panikattacken, Tabletten und Therapierechnungen beschert hat. Clendening leidet unter Angstzuständen und Panikattacken.

4. Sober – Demi Lovato


Demi Lovato ist im Grunde vor unseren Augen erwachsen geworden. Von ihren Teenie-Shows und Filmen bis hin zu ihrer erfolgreichen Musikkarriere inspirierte Demi viele junge Mädchen und Jungs gleichermaßen. Aber bei allem, was in ihrem Leben passierte, während sie aufwuchs, ist es wirklich schwer, nicht in Dinge zu verfallen, die ihr Leben auf lange Sicht beeinflussen könnten. Sie hat sogar eine Dokumentation auf ihrem YouTube-Kanal veröffentlicht, die uns ihre Probleme mit Drogenmissbrauch zeigt. Sie war auch bekannt dafür, dass sie Mobbing und Selbstverletzungen durchgemacht hat, als sie jünger war. Die Dokumentation zeigt ihren kontinuierlichen Fortschritt im Kampf gegen die Sucht. Der Song „Sober“, dient als Geständnis ihres Rückfalls in die Drogensucht, nachdem sie fünf Jahre lang keine Drogen genommen hatte.

Es ist ihre Botschaft der Entschuldigung an all die Menschen, die ihre Kämpfe mit der psychischen Gesundheit gesehen und verfolgt haben, einschließlich ihrer Familie, Freunde und Fans. Es zeigt, was sie immer noch durchmacht und wie schwer es für sie ist, zu wissen, dass viele Leute ihr die Daumen drücken.

5. Not Afraid – Eminem


„Ich habe keine Angst, einen Standpunkt einzunehmen. Kommt alle, nehmt meine Hand, wir werden diesen Weg gemeinsam durch den Sturm gehen.“

Apropos Rückschläge, hier ist ein Musikkünstler, der eine Menge durchgemacht hat. Dieser Song entstand, nachdem Eminem seine Drogensucht überwunden hatte und seine Reise zur Heilung begann.

Der Song ermutigt die Zuhörer, die Hand des Rappers zu ergreifen und die Reise durchzustehen.

6. Help – The Beatles


Help ist ein ikonischer Song von einer ikonischen Band, aber es ist auch ein Song, der sehr leicht als ein Song über Gefühle der Angst zu interpretieren ist. Das Gefühl der Hilflosigkeit und die daraus resultierende Dankbarkeit, die viele empfinden, wenn jemand Notiz davon nimmt, wird in diesem Song gezeigt, wobei der eingängige Text eine Menge Schmerz verbirgt.

Sogar Paul McCartney hat bestätigt, dass der Text auf dem wahren Leben basiert und gibt dem Hörer einen Einblick in die Emotionen hinter dem Song.

7. Overwhelmed – Royal & The Serpent


Der Indie-Pop-Künstler Royal & The Serpent (auch bekannt als Ryan Santiago) fängt die Angst vor der Pandemie in diesem Song aus dem Jahr 2020 perfekt ein, obwohl der Song ironischerweise zwei Jahre zuvor geschrieben wurde. Jobverlust, soziale Isolation und die Bedrohung durch eine Zwangsräumung/kein Geld mehr zu haben, tragen alle zu steigenden Angstzuständen bei.

„Overwhelmed“ beschreibt, dass du von Ängsten geplagt wirst, weil du durch übermäßige Anblicke und Geräusche überreizt wirst. Das Ergebnis ist, dass du emotional unfähig bist, dich außer Kontrolle und außerhalb deines Körpers fühlst und es scheint, als könntest du nicht mehr durchatmen. Menschen ohne Angstzustände werden dir sagen, du sollst dich einfach „beruhigen“, „entspannen“ oder „chillen“. Wenn es nur so einfach wäre!

8. Save Myself – Ed Sheeran


Ed Sheeran hat einige der schönsten Liebeslieder dieser Generation geschaffen. Aber gerade dieser Song ist eher traurig und emotional. Es geht darum, anderen Menschen und der Welt so viel zu geben und dabei sich selbst zu vergessen. Es ist ein wunderschöner Song, der uns helfen kann, zu erkennen, dass wir in dieser Welt, die uns manchmal versucht, herunterzuziehen und so viel von uns verlangt, auch auf uns selbst aufpassen und unser eigenes Glück priorisieren müssen. Menschen mit Depressionen haben das Gefühl, nicht genug zu sein und nicht wichtig zu sein. Sie würden sich weniger wichtig fühlen und konzentrieren sich meist auf andere Menschen, während sie das Leid, das sie selbst tragen, ignorieren. Es ist eine wunderbare Sache, dass es dieses Lied gibt, denn es hilft uns, Menschen in dieser Situation zu verstehen. Dieses Lied bringt uns auch dazu, unseren eigenen mentalen Zustand zu erkennen und uns hoffentlich ein bisschen besser zu behandeln.

9. Crawling – Linkin Park


Viele Texte von Linkin Park handeln von Depressionen und Ängsten, aber nur wenige sind so eindringlich wie Crawling. Mit seinen aufrüttelnden Lyrics trifft der Song das Gefühl der Unbehaglichkeit, das viele in ihrer eigenen Haut haben, mit dem Schmerz der Angst, der eine konstante Wunde erzeugt, die nie zu verschwinden scheint.

Angetrieben und wütend, ist es auch ein Song über Angst, der weniger über das Fehlen normaler Abläufe trauert, sondern mehr über die Wut gegen die Gefühle selbst.

10. Anxiety – Julia Michaels feat. Selena Gomez


Die Sängerinnen Julia Michaels und Selena Gomez kennen Angstzustände aus eigener Erfahrung und scherzen in diesem Popsong von 2019 über ihre psychischen Herausforderungen. Du kannst das Unbehagen in der Stimme der Song-Erzählerin spüren. Sie fühlt sich gereizt, unruhig und leidet unter Schlaflosigkeit. Ihre Gedanken rasen und sie vermeidet soziale Kontakte, sagt Pläne mit Freunden ab und beklagt, dass die Leute nicht verstehen, wie es ist, solche Ängste zu erleben. Zeit, sich Hilfe zu holen. Ängste sind sehr gut behandelbar.

11. Fake Happy – Paramore


„After Laughter“ ist vielleicht das bisher ehrlichste und emotionalste Album von Paramore. Die Songs des Albums handeln mehr von Emotionen und Gedanken, die wir normalerweise nicht von Mainstream-Musik hören mögen. Genau wie einige der Songs auf diesem Album, ist „Fake Happy“ traurig, tiefgründig und irgendwie deprimierend. Trotzdem ist es schön verpackt mit einer fröhlichen Upbeat-Melodie. Der Song beginnt mit ein paar Zeilen einer traurigen, langsamen Melodie, die die Emotionen des Liedes direkt ausdrückt und setzt sich in der ersten Strophe mit der beschwingten Tanzmelodie fort. Das Lied bezieht sich auf Depressionen und wie wir versuchen, unsere Traurigkeit vor der Welt zu verstecken. Einer der schönsten Punkte in dem Song ist, wenn die Lyrics verdeutlichen, dass wir alle irgendwie das Gleiche durchmachen. Der Song erinnert uns daran, dass es vielleicht nicht gut ist, sich zu verstellen. Das Leben kann grausam und traurig sein, aber es gibt keinen anderen Weg, mit der Welt umzugehen, ohne seine wahren Gefühle auszudrücken.

12. Basket Case – Green Day


Green Day haben eine Reihe von Songs in ihrem Katalog, die sich mit Depressionen oder anderem Unwohlsein befassen, und „Basket Case“ ist einer der besten von ihnen. Der Song nutzt eine einfache musikalische Struktur, um den Hörer auf eine rasante Reise durch die Ängste des Sängers mitzunehmen – von der Frage, ob er zu viel von sich preisgibt, bis hin zu all den gescheiterten Versuchen, seine Ängste in den Griff zu bekommen. Wenn du jemals versucht hast, Selbsthilfemaßnahmen zu ergreifen, um deine Angstgefühle zu überwinden, wirst du hier wahrscheinlich etwas finden, mit dem du dich identifizieren kannst.

13. Be OK – Ingrid Michaelson


Wenn du besorgt, müde und kaputt bist, ist alles was du willst, dich wieder normal und gut zu fühlen. Dieser Song ist ein Heilmittel für die Angstgeplagten unter uns. Das poppige, beschwingte Lied aus dem Jahr 2008 zeigt eine Erzählerin, die hofft, dass der heutige Tag die Wiederherstellung ihres früheren Geisteszustandes bringt. Vielleicht sucht sie eine therapeutische Behandlung und sagt dem Arzt, was sie will – kein medizinisches Wunder, sondern einfach nur, dass es ihr gut geht.

14. Head Above Water – Avril Lavigne


Es ist kein Wunder, dass Avril Lavigne eine Ikone für diese Generation ist. Die meisten von uns sind damit aufgewachsen, ihre Musik zu hören und ihren Musikstil zu lieben. Aber was viele ihrer Zuhörer nicht wissen, ist, dass sie mit Borreliose zu kämpfen hat, einer Infektionskrankheit, die durch ein Bakterium namens Borrelia verursacht wird. Dieser unglaublich rohe und ehrliche Song beschreibt ihren Kampf und wie sie um Kraft betet, um inmitten ihrer schmerzhaften Situation zurechtzukommen. Avril nutzt diesen Song, um auf ihre Krankheit aufmerksam zu machen und um Spenden zu sammeln, um Menschen zu helfen, die das Gleiche durchmachen. Er gilt als einer der inspirierendsten Songs des Jahres 2018 und kann einer der Songs sein, die wir hören, wenn wir die Hoffnung verlieren, was auch immer wir im Leben durchmachen.

15. Paranoid – Black Sabbath


Während Paranoid definitiv ein Track ist, der sich auf Paranoia konzentriert, ist es auch einer, der den Nagel auf den Kopf zum Thema Angst trifft. Du denkst den ganzen Tag über Dinge nach, die dein Leben nie wirklich besser machen?

Sich wahnsinnig fühlen, wenn man keinen Weg findet, diese aufdringlichen Gedanken zu stoppen? Das sind wichtige Teile der Angst-Erfahrung, unterlegt mit einer treibenden Hintergrundgitarre, die dem Hörer wirklich das Gefühl gibt, dass er oder sie aus der Kontrolle gerät. Dieser klassische Song handelt von vielen Dingen, aber es fühlt sich so an, als wäre er gemacht worden, um über Angst zu sprechen.

16. OK (Anxiety Anthem) – Mabel


Die englische Singer-Songwriterin Mabel hat ihr ganzes Leben lang mit Ängsten zu tun gehabt und in dieser Angst-Pop-Hymne versichert sie, dass „es okay ist, nicht okay zu sein“, weil es etwas ist, das wir alle fühlen. Die Künstlerin beschreibt, wie Angst dich tränenreich und angespannt fühlen lässt und schlaflose Nächte verursacht. An manchen Tagen hast du vielleicht sogar Probleme, aus dem Bett zu kommen. Die Welt kann jedoch den Schmerz, den du fühlst, nicht verstehen, weil du deinen Schmerz mit einem Lächeln versteckst. Hör auf mit der Scharade.

17. Perfect – Anne-Marie


In der heutigen Zeit neigen die Menschen dazu, ihrem Aussehen so viel Aufmerksamkeit zu schenken, weil es so einfach ist, sich in den sozialen Medien miteinander zu vergleichen. Wir fühlen uns oft schlecht, weil wir nicht dem gesellschaftlichen Schönheitsstandard entsprechen. Wir neigen dazu, uns so zu fühlen, als ob wir nie genug für die Welt, in der wir leben, sein werden. Das kann eine Denkweise schaffen, die mehr schadet als nützt. Body-Shaming ist ein negativer Akt, den wir erleben können und der definitiv unser Selbstvertrauen beeinflusst. Es kann dazu führen, dass wir deprimiert sind und andere mentale Probleme bekommen. Deshalb kann dieser Song uns wirklich helfen zu erkennen, dass wir uns selbst und unseren Körper lieben können, egal was andere Leute sagen.

18. Disturbia – Rihanna


Rihanna war in der Vergangenheit nicht schüchtern, wenn es um ihre Angstzustände ging. Sie gestand sogar, dass sie die Grammy-Verleihung vor ihrem Auftritt verlassen hat, weil sie unter Angstzuständen litt. Das war im Jahr 2016, aber sie hat bereits 2007 in „Disturbia“ auf ihre Angstzustände hingewiesen.

Mit ihrem düsteren Ton und der ebenso düsteren Ästhetik des begleitenden Videos, durchläuft Rihannas Stimme angstauslösende Bilder. Der Song ist ein wenig nebulös in seiner Aussage, aber Gefühle der Unruhe und des Gefangenseins ziehen sich wie ein roter Faden durch die Lyrics.

19. Inner Demons – Julia Brennan


Unter der Oberfläche tobt in dieser Klavierballade ein epischer Kampf im Inneren der Erzählerin, während Engel darum kämpfen, innere Dämonen zu besiegen. Die Erzählerin ermutigt ihre Schutzkräfte, zu bleiben. Sie bittet ihre Engel, weiter für sie zu kämpfen, den Schmerz und die Angst zu nehmen und sie vor dem Schaden zu schützen, den ihre inneren Dämonen ihr zufügen.

20. Lovely – Billie Eilish Feat. Khalid


Der Song handelt davon, von negativen Gefühlen zerrissen zu werden und nicht loslassen zu können. Das düstere Video, in dem nur Billie Elish und Khalid zu sehen sind, unterstreicht das Gefühl, von negativen Emotionen gefesselt zu sein, die man loslassen möchte, aber in Fesseln liegt.

Die Plätze 21-100 der besten Songs über Angst & Angstzustände:

Platz:Song/Interpret:Anhören:
21.Heavy - Linkin Parkamazon logo
Youtube Logo
22.A Million Little Pieces - Placeboamazon logo
Youtube Logo
23.The Fear - The Shinsamazon logo
Youtube Logo
24.The Middle - Jimmy Eat Worldamazon logo
Youtube Logo
25.Anxiety - Blackbearamazon logo
Youtube Logo
26.this is me trying - Taylor Swiftamazon logo
Youtube Logo
27.Losing My Religion - R.E.M.amazon logo
Youtube Logo
28.Map of the Problematique - Museamazon logo
Youtube Logo
29.Growing Pains - Alessia Caraamazon logo
Youtube Logo
30.Crucify - Tori Amosamazon logo
Youtube Logo
31.1-800-273-825 - Logic Ft. Alessia Cara, Khalidamazon logo
Youtube Logo
32.Lost In the Moment - NFamazon logo
Youtube Logo
33.Nobody's Home - Avril Lavigneamazon logo
Youtube Logo
34.Doubt - Twenty One Pilotsamazon logo
Youtube Logo
35.How to Save a Life - The Frayamazon logo
Youtube Logo
36.Shake It Out - Florence + the Machineamazon logo
Youtube Logo
37.Hold My Hand - Jess Glynneamazon logo
Youtube Logo
38.Numb - Phoraamazon logo
Youtube Logo
39.26 - Paramoreamazon logo
Youtube Logo
40.Michael in the Bathroom - Joe Iconisamazon logo
Youtube Logo
41.can't calm down - Hand Habitsamazon logo
Youtube Logo
42.Stressed Out - A Tribe Called Quest Featuring Faith Evansamazon logo
Youtube Logo
43.The Unnamed Feeling - Metallicaamazon logo
Youtube Logo
44.Conversations - Juice WRLDamazon logo
Youtube Logo
45.Come As You Are - Nirvanaamazon logo
Youtube Logo
46.Am I Going Crazy? - Kornamazon logo
Youtube Logo
47.How Long - Vampire Weekendamazon logo
Youtube Logo
48.Unwell - Matchbox Twentyamazon logo
Youtube Logo
49.Fix You - Coldplayamazon logo
Youtube Logo
50.Unwell - Matchbox 20amazon logo
Youtube Logo
51.The World at Large - Modest Mouseamazon logo
Youtube Logo
52.Safe and Sound - Taylor Swiftamazon logo
Youtube Logo
53.Numb - Linkin Parkamazon logo
Youtube Logo
54.The Doctor Said - Chloe Adamsamazon logo
Youtube Logo
55.Anxious - Sarah Reevesamazon logo
Youtube Logo
56.The Lonely - Christina Perriamazon logo
Youtube Logo
57.The Village - Wrabelamazon logo
Youtube Logo
58.Praying - Keshaamazon logo
Youtube Logo
59.In The Garage - Weezeramazon logo
Youtube Logo
60.Demons - Imagine Dragonsamazon logo
Youtube Logo
61.Panic Attack - Dream Theateramazon logo
Youtube Logo
62.The Archer - Taylor Swiftamazon logo
Youtube Logo
63.24/7 - Kehlaniamazon logo
Youtube Logo
64.Breaking Down - Florence + the Machineamazon logo
Youtube Logo
65.Happy & Sad - Kacey Musgravesamazon logo
Youtube Logo
66.Complicated - Avril Lavigneamazon logo
Youtube Logo
67.Help I’m Alive - Metricamazon logo
Youtube Logo
68.Hard Times - Paramoreamazon logo
Youtube Logo
69.Human - Christina Perriamazon logo
Youtube Logo
70.Beginning of the End - Weezeramazon logo
Youtube Logo
71.Breathe Me - Siaamazon logo
Youtube Logo
72.The Message - Grandmaster Flash and the Furious Fiveamazon logo
Youtube Logo
73.Who You Are - Jessie Jamazon logo
Youtube Logo
74.The Way I Am - Charlie Puthamazon logo
Youtube Logo
75.Where Is My Mind? - The Pixiesamazon logo
Youtube Logo
76.Light It Up - Luke Bryanamazon logo
Youtube Logo
77.Anxiety - Black Eyed Peasamazon logo
Youtube Logo
78.Alone In a Room - Asking Alexandriaamazon logo
Youtube Logo
79.Anxiety - Jason Isbellamazon logo
Youtube Logo
80.Smoke & Mirrors - Demi Lovatoamazon logo
Youtube Logo
81.Anxiety - Good Charlotteamazon logo
Youtube Logo
82.Nervous - The Moody Bluesamazon logo
Youtube Logo
83.Rose-Colored Boy - Paramoreamazon logo
Youtube Logo
84.Save My Soul - JoJoamazon logo
Youtube Logo
85.Get Well Soon - Ariana Grandeamazon logo
Youtube Logo
86.Skyscraper - Demi Lovatoamazon logo
Youtube Logo
87.I Will Fear No More - The Aftersamazon logo
Youtube Logo
88.Nervous - X Ambassadorsamazon logo
Youtube Logo
89.All Eyes On Me - Bo Burnhamamazon logo
Youtube Logo
90.What Now - Rihannaamazon logo
Youtube Logo
91.Concertina - Tori Amosamazon logo
Youtube Logo
92.Righteous - Juice WRLDamazon logo
Youtube Logo
93.Fear Is a Liar - Zach Williamsamazon logo
Youtube Logo
94.Paperbag Writer - Radioheadamazon logo
Youtube Logo
95.Unhinged - Joe Jonasamazon logo
Youtube Logo
96.Gasoline - Halseyamazon logo
Youtube Logo
97.Let Your Tears Fall - Kelly Clarksonamazon logo
Youtube Logo
98.Anxiety - BMikeamazon logo
Youtube Logo
99.Angst In My Pants - Sparksamazon logo
Youtube Logo
100.The Young Thousands - the Mountain Goatsamazon logo
Youtube Logo

Angst Spotify-Playlist:

Tipp:
Traurige Songs, die dich zum Weinen bringen
Tipp:
Die 100 traurigsten Liebeslieder aller Zeiten
Tipp:
Songs zur Trennung: Diese 150 Lieder helfen bei Liebeskummer
Tipp:
150 Songs über Depressionen und Einsamkeit

WEITERLESEN

Tipp:
75 Lieder über Glück: Mit diesen Songs wird du glücklich!
Tipp:
120 Songs über Sucht, Abhängigkeit und Genesung
Tipp:
Workout: Die besten Hip-Hop Songs fürs Training
Tipp:
Flower Power: Die 100 besten Hippie Songs aller Zeiten
Tipp:
Die 100 traurigsten Liebeslieder aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar