Renault Clio: Song aus der Werbung

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der französische Automobilhersteller Renault strahlt in Deutschland einen neuen Werbespot zu dem Kleinwagen Renault Clio aus. Unter dem Motto: „Für die schönsten Augenblicke“ wird der neue Renault Clio vorgestellt, der ab einem Preis von 16.440 € zu haben ist.

In dem TV-Spot sieht man zu Beginn zwei junge Frauen, die im neuen Renault Clio ohne Dach und Seitentüren die Straße entlang fahren. Es folgt eine Aufnahme des neu gestalteten Innenraumes. Im weiteren Verlauf des Werbespots werden verschiedene Personen gezeigt, die sich sichtlich wohl im neuen Renault Clio fühlen.

Aktuell gibt es beim Kauf des Renault Clio kostenlose Winderkompletträder sowie 0% Finanzierungszinsen und 5 Jahren Garantie.

Der Song aus der Renault Clio Werbung heißt:

It’s Oh So Quiet von Lucy Woodward

Lucy Woodward ist eine englisch-amerikanische Sängerin und Songwriterin. Sie hat in ihrer bisherigen Karriere vier Studioalben veröffentlicht. Bekannt ist sie auch für das Mitwirken in zahlreichen Filmmusiken und als Background-Sängerin für Rod Stewart, Snarky Puppy, Celine Dion, Gavin DeGraw und Joe Cocker.

Das Lied „It’s Oh So Quiet“ wurde für den Disney-Film „Die Eisprinzessin“ eingesungen. Der Song stammt ursprünglich von der Sängerin Betty Hutton, die das Lied im Jahr 1951 veröffentlichte.

Renault Clio TV-Spot:

3 Gedanken zu „Renault Clio: Song aus der Werbung“

  1. So ist es, habe bei dem Lied sofort an Island gedacht, das Lied war mal in der Björk-Version eine passende Untermahlung einer Island-Reportage.

  2. Cerys from Catalonia
    haben auch diesen Stil. Jedenfalls klingt das nach Swing und mehr.

Kommentare sind geschlossen.

WEITERLESEN

Tipp:
Song aus der Renault SUV-Modelle (Captur und Kadjar) Werbung
Tipp:
Renault Koleos: Lied aus der Werbung
Tipp:
Der Song aus dem Renault ZOE TV-Spot
Tipp:
Dior Homme: Der Song aus dem TV-Spot
Tipp:
Sonos: Song aus der Werbung 2017