Die 100 schönsten Liebeslieder der 2010er Jahre

Lichtherz
Photo by Jamie Street on Unsplash

Ein von uns erdachtes Sprichwort besagt: Liebe geht durch die Lauscher. Lehnt euch zurück und genießt zusammen mit uns die 100 besten Liebeslieder der 2010er Jahre. Dabei werdet ihr schnell feststellen, dass die künstlerische Auseinandersetzung mit der romantischen Thematik die unterschiedlichsten Facetten annehmen kann, weshalb wir uns sicher sind, dass unsere Auswahl für jeden Geschmack etwas zu bieten hat. Viel Vergnügen!

(Eine Spotify-Playlist findest du am Ende des Artikels.)

Platz 1: John Legend – All of Me (2013)

Auf Amazon Music anhören


John Legend schenkte der Welt im Jahre 2013 eine universelle Liebeshymne, die ohne jeden Zweifel zu den schönsten Auskopplungen des Jahrzehnts zählt. In seiner kraftvollen Ballade lässt der US-amerikanische Künstler alle emotionalen Hüllen fallen und nimmt uns Zuhörer mit auf eine lyrische Reise, die nur so vor herzerwärmenden Metaphern und glaubhaften Liebesbekundungen strotzt. Die einprägsame Melodie des Stücks avanciert in Kombination mit der unnachahmlichen Stimme des Musikers zum absoluten Ohrwurm.

„All of Me“ ist nicht nur eines der besten Liebeslieder der 2010er Jahre, sondern gleichzeitig das kommerziell erfolgreichste Stück von John Legend. Der Artist durfte sich anno 2013 über mehr als 9,3 Millionen verkaufter Exemplare freuen. Diese immensen Absatzzahlen verhalfen dem Song, der Teil des Albums „Love in the Future“ ist, zu riesigen internationalen Charterfolgen. Allein in der Heimat des US-Sängers wurde die musikalische Ode an die Liebe mit acht Platin Schallplatten ausgezeichnet.

Platz 2: Adele – Hello (2015)

Auf Amazon Music anhören


Wenn die britische Künstlerin Adele für etwas steht, dann sind dies powervoll inszenierte Songs, die sich berührenden Themen widmen. Dieser Tradition steht auch der 2015 erschienene Track „Hello“ in nichts nach. Im Gegensatz zu anderen Liedern auf unserer Liste, betrachtet Adele die Liebe innerhalb von „Hello“ aus einem etwas anderen Blickwinkel, der sich spürbar von der euphorischen Wahrnehmung durch die rosarote Brille unterscheidet. Die Künstlerin setzt sich inhaltlich mit einer gescheiterten Beziehung auseinander und betreibt somit eine musikalisch verpackte, emotionale Aufarbeitung ihrer eigenen Vergangenheit. Auch wenn dem Song eine gewisse Schwere innewohnt, so ist „Hello“ dennoch zu jederzeit mit einer kraftvollen Note versehen, die dem Lied ein Gefühl von Aufbruchstimmung verleiht.

Das Werk avancierte zum absoluten Kassenschlager und sicherte sich in unzähligen Ländern den ersten Rang der Hitlisten.

Platz 3: Ed Sheeran feat. Beyoncé – Perfect Duet (2017)

Auf Amazon Music anhören


Ein Lied, welches das Prädikat „Perfect“ verliehen bekommt, muss sich natürlich an den selbst auferlegten hohen Erwartungen messen lassen. Ein Blick auf die Interpreten des Songs lässt jedoch erahnen, dass jene musikalische Perfektion mit traumwandlerischer Sicherheit erreicht werden dürfte. Mit Ed Sheeran und Beyoncé fanden sich zwei der bedeutendsten Künstler der modernen Popkultur zusammen. Die beiden Artists bilden innerhalb von „Perfect Duet“ eine unvergleichliche Symbiose, die sich durch eine gehörige Portion Tiefgang auszeichnet. Die Lyrics rund um eine perfekte Liebebeziehung wissen gekonnt zu berühren, ohne dabei jedoch allzu sehr in den kitschigen Bereich abzuschweifen.

Das Stelldichein der Musik-Giganten konnte enorme internationale Charterfolge für sich verbuchen. In den Vereinigten Staaten wurde „Perfect Duet“ gar mit der Diamant-Schallplatte geehrt.

Platz 4: James Arthur – Say You Won’t Let Go (2016)

Auf Amazon Music anhören


Eine Liebesbeziehung ist manchmal eine verdammt verflixte Angelegenheit. Besonders dann, wenn sich die turtelnden Protagonisten nicht dazu überwinden können, dem anderen ihre wahren Gefühle zu offenbaren. Wie wir innerhalb des Textes von „Say You Won’t Let Go“ erfahren, konnte sich der Interpret James Arthur schließlich doch noch dazu durchringen, seiner Liebsten die emotionale Aufwartung zu machen, wodurch er nun eine jener Beziehungen führt, die wir sonst nur aus traumhaften Märchengeschichten kennen. Die einfühlsame Auskopplung aus dem Album „Back from the Edge“ zeichnet sich durch einen einnehmenden Vibe aus, der uns zwangsläufig ein wonniges Gefühl in der Bauchgegend verleiht.

Die Nummer des britischen Künstlers, der im Jahre 2012 die Castingshow „The X Factor“ gewinnen konnte, schlug vor allem in den heimischen Gefilden des Artists ein wie eine Bombe. „Say You Won’t Let Go“ schnappte sich den ersten Platz der britischen Musikcharts und wurde dort zudem mit Vierfachplatin ausgezeichnet.

Platz 5: A Great Big World feat. Christina Aguilera – Say Something (2013)

Auf Amazon Music anhören


Auch wenn die Liebe gemeinhin zu den schönsten Dingen auf dieser Welt gehört, dürfen wir nicht vergessen, dass viele Beziehungen leider eines Tages zugrunde gehen. Im Jahr 2013 veröffentlichten Song „Say Something“ erzählen uns das Popduo „A Great Big World“ und die Musik-Veteranin Christina Aguilera von eben jenen letzten Momenten einer einstmals blühenden Partnerschaft. Der Song wird dabei sowohl inhaltlich als auch kompositorisch so herzergreifend transportiert, dass wir uns der ein oder anderen Träne im Augenwinkel nicht erwehren können.

Auch hierzulande traf die Herzschmerz-Ballade auf offene Ohren und erlangte binnen kürzester Zeit den Goldstatus.

Platz 6: Lady Gaga feat. Bradley Cooper – Shallow (2018)

Auf Amazon Music anhören


Der Musikfilm „A Star is Born” kam im Jahre 2018 in die Kinos und bezieht seine Wurzeln aus dem Klassiker „Ein Stern geht auf“ von 1937. Gleichzeitig stellt der Streifen das Regiedebüt von Bradley Cooper dar, der überdies auch eine der Hauptrollen im Film bekleidet. An seiner Seite sehen wir die Pop-Diva Lady Gaga, die sich innerhalb von „A Star is Born“ durch ein bis dato ungeahntes schauspielerisches Talent hervorhebt. Der Titelsong zum Film erhielt den Namen „Shallow“ und wurde kurzerhand von eben jenem Protagonisten-Duo eingeträllert. Die fesselnde Ballade besitzt ein solch tiefgehendes Flair, dass sie Kritiker und Fan-Welt gleichermaßen begeistern konnte.

Die sanfte Nummer durfte sich nicht nur über zahlreiche Spitzenpositionen in den internationalen Charts freuen, sondern wurde zudem auch noch mit einem Oscar in der Kategorie „Bester Filmsong“ gewürdigt.

Platz 7: Justin Bieber – Love Yourself (2015)

Auf Amazon Music anhören


Angesichts des Titels „Love Yourself” könnte man vermuten, dass es sich bei der Nummer des kanadischen Künstlers Justin Bieber um eine aufpeitschende Hymne handle, die alle Zuhörer zur aufrichtigen Selbstakzeptanz ermutigen soll. Tatsächlich stellt der im Jahre 2015 erschienene Track jedoch eine Art musikalischer Abrechnung mit einer verflossenen Liebschaft des Künstlers dar. Inhaltlich wirft der Popstar seiner Ex-Freundin vor, aufgrund ihrer ausgeprägten Selbstverliebtheit den Bezug zur Realität verloren zu haben. Aus einem musikalischen Blickwinkel heraus betrachtet erhalten wir mit dem Song, der unter anderem in Großbritannien, den Vereinigten Staaten und in Kanada auf die Eins ging, ein in sich stimmiges Werk, dessen melodische Aufmachung auf Anhieb ins Ohr geht.

Platz 8: Lukas Graham – 7 Years (2015)

Auf Amazon Music anhören


Während die dänische Band Lukas Graham in ihrer Heimat bereits seit den frühen 2010er Jahren immense Erfolge feiern konnte, gelang der Musikgruppe mit der Single „7 Years“ im Jahre 2015 schließlich auch der internationale Durchbruch. Dabei stellt die Auskopplung aus dem Album „Lukas Graham (Blue Album)“ nicht unbedingt ein Liebeslied im klassischen Sinne dar. Demnach bekommen wir es inhaltlich nicht mit einer zuckersüßen Romanze zutun, sondern vielmehr mit den tiefgreifenden Gefühlen, welche der Leadsänger Lukas Forchhammer zu seinem familiären Umfeld und seinen Freunden hegt. Die sehr private Aufmachung des Songs lässt tief in das Seelenleben des Interpreten blicken, wodurch „7 Years“ ein glaubhafter Charakter verliehen wird, der sich durch und durch authentisch anfühlt. Auch die deutsche Zuhörerschaft war vom musikalischen Seelen-Striptease der dänischen Formation angetan und kaufte die Single auf den sechsten Platz der nationalen Hitliste.

Platz 9: Shawn Mendes feat. Camila Cabello – Señorita (2019)

Auf Amazon Music anhören


Shawn Mendes und Camilla Cabello veröffentlichten mit „Señorita“ einen Track, der heißblütiges Temperament mit leidenschaftlicher Liebe vereint. Der Song, der durch und durch nach sommerlicher Romanze schmeckt, zeichnet sich durch einen fesselnden Rhythmus aus, der zum ausgelassenen Grooven animiert. Die Nummer, die 2019 auf dem Markt erschien, wurde mit zahllosen Preisen übersät. Unter anderem konnte der zum Song gehörige Clip einen „MTV Video Music Award“ für sich verbuchen, doch auch in den Charts wusste die Kollaboration der beiden Künstler restlos zu überzeugen. So konnte „Señorita” die internationalen Hitlisten im Sturm erobern und zudem alle erdenklichen Schallplatten abräumen.

Platz 10: Dermot Kennedy – Power Over Me (2018)

Auf Amazon Music anhören


Liebeslieder müssen nicht immer in Form von bedächtigen Balladen daherkommen. Der irische Singer-Songwriter Dermot Kennedy lieferte der Welt im Jahre 2018 einen weiteren Beweis dafür, dass romantische Inhalte auch als kraftvoll inszenierte Werke vollends funktionieren können. Inhaltlich handelt der Song von der gewaltigen Macht, die durch die Liebe entsteht. Der treibende Beat und die eingängigen Lyrics halfen dem Track dabei, innerhalb kürzester Zeit zum internationalen Phänomen zu werden. Auch wenn die ganz großen Charterfolge ausbleiben sollten, wusste „Power Over Me“ in den verschiedenen Hitlisten überaus solide zu performen. So konnte das Lied beispielsweise in der Schweiz den Doppelplatin-Status erreichen.

Platz 11: Bruno Mars – Just The Way You Are (2010)

Auf Amazon Music anhören


Aktuell zählt Bruno Mars zweifelsfrei zu den einflussreichsten Artists der Szene. Wenn wir die Uhr jedoch um 10 Jahre zurückdrehen, landen wir in einer Zeit, in der die Solokarriere des Künstlers gerade erst begann. Songs wie „Just The Way You Are“ halfen dem US-amerikanischen R&B-Sänger dabei, sich auf dem internationalen Musikmarkt zu etablieren. In seinem Lied erzählt uns der Künstler von einer bedingungslosen Liebe, die keine Oberflächlichkeiten oder sonstige Belanglosigkeiten kennt. Im Zentrum des Textes steht die vollumfängliche Akzeptanz des Partners, unabhängig von seinen Macken und Marotten.

Das Liebeslied entwickelte sich auf Anhieb zum internationalen Kassenschlager und wurde bis zum heutigen Tage fast acht Millionen Mal verkauft.

Platz 12: Maroon 5 – Memories (2019)

Auf Amazon Music anhören


Träumen wir nicht alle davon, irgendwann einmal im Schaukelstuhl auf unserer Veranda zu sitzen und uns an den zahlreichen liebevollen Erinnerungen unseres Lebens zu ergötzen? Wie ein solches Unterfangen erfolgreich gestaltet werden könnte, zeigt uns „Maroon 5“ mit der Single „Memories“, die im Jahr 2019 auf den Markt gebracht wurde. Dem Lied wohnt ein sentimentaler Charakter inne, so dass wir dem Song mit einem lachenden und einem weinenden Auge folgen, während Leadsänger Adam Levine von all den Personen erzählt, die ihn durch die Höhen und Tiefen seines Lebens begleiten oder einst begleitet haben. Die Nummer animiert uns dazu, in unserer eigenen Vergangenheit zu schwelgen und erzeugt in uns Gefühle von Wehmut, aber auch von aufrichtiger Dankbarkeit. Der tiefgehende Track wusste innerhalb der Charts grandios zu performen und belegte unter anderem den zweiten Rang der US-amerikanischen „Billboard Hot 100“.

Platz 13: Taylor Swift – Lover (2019)

Auf Amazon Music anhören


Die US-amerikanische Pop-Ikone Taylor Swift steht seit jeher für gefühlvolle Tracks, welche die unterschiedlichsten Facetten der Liebe stilsicher thematisieren. In ihrem Song „Lover“ widmet sich die Künstlerin einer sensiblen Liebesgeschichte, die von der tiefen Verbundenheit zweier Menschen erzählt, die in ihrer Vollkommenheit stärker als jede erdenkliche Widrigkeit des Alltags ist. Der sich sanft aufbauende Track mündet in einem ausdrucksstarken Refrain, der einer melodischen Zelebrierung der Romantik gleichkommt. Die Auskopplung aus dem gleichnamigen Album wusste in den internationalen Hitlisten durchaus zu überzeugen, auch wenn Bestplatzierungen in den Charts letztlich ausbleiben sollten. Immerhin gab es mit dem 10. Platz in den Vereinigten Staaten einen achtbaren Erfolg zu verzeichnen.

Platz 14: Labrinth feat. Emeli Sandé – Beneath Your Beautiful (2012)

Auf Amazon Music anhören


Habt ihr auch genug von oberflächlichen Beziehungen, die keinen Platz für emotionalen Tiefgang erlauben? In seinem Song „Beneath Your Beautiful“ erzählt der britische Künstler Labrinth von dem sehnlichen Wunsch, hinter die perfektionistische Maske seiner Angebeteten zu blicken, um somit das ungeschminkte Seelenleben seiner Liebsten zu ergründen. Die rauchige, jedoch kräftige Stimme des Artists eignet sich wunderbar, um die inhaltliche Thematik des Tracks musikalisch perfekt zu transportieren. Die stimmigen Parts von Emeli Sandé sorgen wiederum dafür, dass aus „Beneath Your Beautiful“ ein in sich schlüssiges Gesamtwerk wird, welches sich besonders durch seinen tiefsinnigen Vibe von vergleichbaren Ablegern des Genres abhebt. Vom kommerziellen Standpunkt aus gesehen konnte das Lied besonders in der britischen Heimat des Artists überzeugen. Hier gab es neben dem ersten Platz in den Charts auch noch zwei Schallplatten in Platin abzuräumen.

Platz 15: Lauren Diagle – You Say (2018)

Auf Amazon Music anhören


„You Say” von der US-amerikanischen Sängerin Lauren Diagle kommt mit einem mitreißenden Pianobeat daher, welcher die powervolle Performance der Künstlerin auf exzellente Art und Weise unterstreicht. Aber worum geht es in dem Song? Die Liebe, von der uns Lauren Diagle in ihrem Track berichtet, bezieht sich in erster Linie nicht auf die Romantik innerhalb einer Partnerschaft, sondern auf ihren unerschütterlichen Glauben. Demnach berichtet uns die Musikerin von verschiedenen Szenarien ihres Lebens, in welchen ihr die eigene Religion Kraft und Stärke verleiht. Die christliche Popsängerin erfreut sich in ihrer Heimat einer großen Fangemeinde, welche der Künstlerin regelmäßig dazu verhilft, große Charterfolge einzuheimsen. Auch „You Say“ konnte auf dem amerikanischem Musikmarkt überzeugen und sicherte sich mühelos den ersten Rang der Verkaufsliste.

Platz 16: Lewis Capaldi – Hold Me While You Wait (2019)

Auf Amazon Music anhören


In „Hold Me While You Wait” treffen wir auf eine herzerschütternde Liebesgeschichte, die alle Grenzen des irdischen Lebens überdauert. Die emotionale Nummer kann durch ihren fesselnden Tiefgang überzeugen, der wahrlich unter die Haut geht. Der Track des schottischen Sängers Lewis Capaldi wurde im Jahre 2019 veröffentlicht und bewegte sich global gesehen eher unter dem Radar. In Großbritannien wusste die mitreißende Ballade jedoch voll ins Schwarze zu treffen. Hier sicherte sich der Song den vierten Platz der Hitliste und wurde überdies dank immenser Verkaufszahlen mit dem Doppelplatin-Status gewürdigt.

Platz 17: Rihanna feat. Calvin Harris – We Found Love (2011)

Auf Amazon Music anhören


Das Schöne an der Liebe ist ja die Tatsache, dass sie unabhängig von den äußeren Umständen wie eine Blume in der Wüste erblühen kann. Im Jahre 2011 wurde der Song „We Found Love“ von Rihanna veröffentlicht, der uns zeigt, dass eine romantische Verbindung zwischen zwei Menschen auch in den ausweglosesten Situationen entstehen kann. Mit Hilfe von traumhaften Metaphern erfahren wir, welche zauberhaften Momente die Protagonisten des Songs während ihrer leidenschaftlichen Reise durchleben. Das exzellent tanzbare Lied strotzt nur so vor Energie und beweist uns abermals, welche unglaubliche Kraft der Liebe innewohnt.

Der Track wurde auf Anhieb zum internationalen Charterfolg und konnte unzählige Spitzenplätze in den Hitlisten für sich verbuchen. Allein in den Vereinigten Staaten schaffte „We Found Love“ das Kunststück, neun Schallplatten in Platin abzusahnen.

Platz 18: Lana Del Rey – Young and Beautiful (2013)

Auf Amazon Music anhören


Viele Turteltäubchen schwören sich leichthin die viel zitierte ewige Liebe. Doch wie lange hat die emotionale Anziehungskraft innerhalb einer Partnerschaft wirklich Bestand? Genau dies ist die Frage, welche die Künstlerin Lana Del Rey in ihrem Lied „Young and Beautiful“ beschäftigt. Wirst du mich noch lieben, wenn ich alt und grau bin? Wenn ich dir nichts mehr bieten kann außer meiner aufrichtigen Liebe? So, wie wir es von der US-amerikanischen Künstlerin gewohnt sind, kommt auch „Young and Beautiful“ mit einer melancholischen Note daher, welche den Track auf eine tiefsinnige, berührende Stufe hievt.

Der Titelsong zu „Der große Gatsby“ aus dem Jahre 2013 chartete solide, ohne jedoch die ganz hohen Ränge zu belegen. In den USA standen am Ende der 22. Platz der „Billboard Hot 100“ sowie eine Platin-Auszeichnung.

Platz 19: Ellie Goulding – Love Me Like You Do (2015)

Auf Amazon Music anhören


Man mag vom „Fifty Shades of Grey”-Universum halten, was man will – der Titelsong zum gleichnamigen Film ist jedoch unabhängig vom eigentlichen Streifen eine überaus gelungene Auskopplung. Inhaltlich beschäftigt sich das Lied mit den Wirren und Ängsten, die eine neue Liaison mit sich bringen kann, letztlich werden aber alle Zweifel durch den Wunsch nach bedingungsloser Liebe aus dem Weg geräumt. Die Single der britischen Singer-Songwriterin ging etwa 12,6 Millionen Mal über die Ladentheke und ist somit die erfolgreichste Veröffentlichung in der Karriere der Musikerin.

Platz 20: Ed Sheeran – Thinking Out Loud (2014)

Auf Amazon Music anhören


Bevor wir uns langsam, aber sicher dem Ende unserer Top-20-Liste nähern, werfen wir noch einmal einen Blick auf „Thinking Out Loud“ von Ed Sheeran. Der britische Rotschopf schenkte der Musikwelt anno 2014 eine berührende Liebesballade, die in uns ein wohlig warmes Gefühl erzeugt. Sobald der Brite von seiner Angebeteten schwärmt, können wir uns herrlich in der melodischen Komposition des Tracks verlieren. Während „Thinking Out Loud“ hierzulande den sechsten Platz der Charts belegte, ging die Nummer in den Vereinigten Staaten auf den zweiten Rang der „Billoard Hot 100“ und erlangte dort zudem den legendären Diamant-Status.

Die Plätze 21-100 der schönsten Liebeslieder der 2010er Jahre:

Platz:Song/Interpret:Anhören:
21.Need You Now - Lady Antebellumamazon logo
Youtube Logo
22.Call Me Maybe - Carly Rae Jepsenamazon logo
Youtube Logo
23.Dangerous Woman - Ariana Grandeamazon logo
Youtube Logo
24.Happier - Ed Sheeranamazon logo
Youtube Logo
25.Hey, Soul Sister - Trainamazon logo
Youtube Logo
26.Unconditionally - Katy Perry amazon logo
Youtube Logo
27.That's What I Like - Bruno Marsamazon logo
Youtube Logo
28.Waves - Mr Probzamazon logo
Youtube Logo
29.Love Somebody - Maroon 5amazon logo
Youtube Logo
30.Don't Let Me Down - The Chainsmokers feat. Dayaamazon logo
Youtube Logo
31.Style - Taylor Swiftamazon logo
Youtube Logo
32.Without Me - Halsey amazon logo
Youtube Logo
33.Mirrors - Justin Timberlakeamazon logo
Youtube Logo
34.Latch [feat. Sam Smith] - Disclosureamazon logo
Youtube Logo
35.Trampoline - ZAYNamazon logo
Youtube Logo
36.Your Love Is My Drug - Keshaamazon logo
Youtube Logo
37.Stay With Me - Sam Smithamazon logo
Youtube Logo
38.Never Be the Same - Camila Cabelloamazon logo
Youtube Logo
39.Closer - The Chainsmokers feat. Halseyamazon logo
Youtube Logo
40.Million Reasons - Lady Gaga amazon logo
Youtube Logo
41.What Makes You Beautiful - One Directionamazon logo
Youtube Logo
42.I'll Never Love Again - Lady Gagaamazon logo
Youtube Logo
43.Let Me Love You - Ne-Yoamazon logo
Youtube Logo
44.Love On The Brain - Rihannaamazon logo
Youtube Logo
45.Talk - Khalid feat. Disclosureamazon logo
Youtube Logo
46.Photograph - Ed Sheeranamazon logo
Youtube Logo
47.I Need Your Love - Calvin Harrisamazon logo
Youtube Logo
48.Boo'd Up - Ella Maiamazon logo
Youtube Logo
49.Girl Like You - Jason Aldeanamazon logo
Youtube Logo
50.Sucker - Jonas Brothersamazon logo
Youtube Logo
51.Just A Kiss - Lady Antebellumamazon logo
Youtube Logo
52.Sign of the Times - Harry Stylesamazon logo
Youtube Logo
53.Perfect - Ed Sheeranamazon logo
Youtube Logo
54.Delicate - Taylor Swiftamazon logo
Youtube Logo
55.Meant to Be (feat. Florida Georgia Line) - Bebe Rexhaamazon logo
Youtube Logo
56.Let It Go - James Bayamazon logo
Youtube Logo
57.A Thousand Years - Christina Perriamazon logo
Youtube Logo
58.Capital Letters - Hailee Steinfeld, BloodPop®amazon logo
Youtube Logo
59.Domino - Jessie Jamazon logo
Youtube Logo
60.Treasure - Bruno Marsamazon logo
Youtube Logo
61.When We Were Young - Adeleamazon logo
Youtube Logo
62.Stay [feat. Mikky Ekko] - Rihannaamazon logo
Youtube Logo
63.Jealous - Nick Jonas amazon logo
Youtube Logo
64.10,000 Hours - Dan + Shay & Justin Bieberamazon logo
Youtube Logo
65.Sit Next to Me - Foster The Peopleamazon logo
Youtube Logo
66.Teenage Dream - Katy Perryamazon logo
Youtube Logo
67.Dancing With A Stranger - Sam Smith & Normaniamazon logo
Youtube Logo
68.Adorn - Miguelamazon logo
Youtube Logo
69.Sweet Nothing - Calvin Harrisamazon logo
Youtube Logo
70.Where Have You Been - Rihannaamazon logo
Youtube Logo
71.Mine - Taylor Swiftamazon logo
Youtube Logo
72.Adore You - Harry Stylesamazon logo
Youtube Logo
73.Treat You Better - Shawn Mendesamazon logo
Youtube Logo
74.Thinkin Bout You - Frank Oceanamazon logo
Youtube Logo
75.Location - Khalidamazon logo
Youtube Logo
76.Now Or Never - Halseyamazon logo
Youtube Logo
77.Let Me Love You [feat. Justin Bieber] - DJ Snakeamazon logo
Youtube Logo
78.With You - Mariah Careyamazon logo
Youtube Logo
79.Only Girl (In The World) - Rihannaamazon logo
Youtube Logo
80.Royals - Lordeamazon logo
Youtube Logo
81.Somebody That I Used To Know (feat. Kimbra) - Gotye amazon logo
Youtube Logo
82.Drunk in Love - Beyoncé feat. Jay-Zamazon logo
Youtube Logo
83. Just Give Me A Reason - Pink ft. Nate Ruess amazon logo
Youtube Logo
84.Firework - Katy Perryamazon logo
Youtube Logo
85.Safe And Sound - Capital Citiesamazon logo
Youtube Logo
86.Sugar - Maroon 5amazon logo
Youtube Logo
87.If I Can't Have You - Shawn Mendesamazon logo
Youtube Logo
88.Find Your Love - Drakeamazon logo
Youtube Logo
89.Grenade - Bruno Marsamazon logo
Youtube Logo
90.Back To December - Taylor Swiftamazon logo
Youtube Logo
91.Like I'm Gonna Lose You - Meghan Trainoramazon logo
Youtube Logo
92.Diamonds - Rihannaamazon logo
Youtube Logo
93.Back To You - Selena Gomezamazon logo
Youtube Logo
94.Let Her Go - Passengeramazon logo
Youtube Logo
95.Super Bass - Nicki Minajamazon logo
Youtube Logo
96.Love Galore - SZA feat. Travis Scottamazon logo
Youtube Logo
97.I Will Wait - Mumford & Sonsamazon logo
Youtube Logo
98.One Call Away - Charlie Puthamazon logo
Youtube Logo
99.Rolling in the Deep - Adeleamazon logo
Youtube Logo
100.Breakeven - The Scriptamazon logo
Youtube Logo

2010er Jahre Liebeslieder Spotify-Playlist:

Tipp:  Die 80 schönsten deutschen Liebeslieder
Tipp:  Die schönsten Liebeslieder aller Zeiten
Tipp:  Die besten deutschen Hochzeitslieder
Tipp:  Die romantischsten Hochzeitslieder für Trauung und Hochzeitsfeier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.