Die 20 besten Partyfilme auf Netflix

Hoch die Tassen! – 20 Filme, die jede Party zum Kochen bringen

Wenn es leicht und locker werden soll, dann muss dringend eine Party her. Diese 20 Filme vermitteln das Gefühl von Feiern und guter Stimmung und sind empfehlenswert, um selber in Stimmung zu kommen.

Superbad


Die Schulfreunde Seth (Jonah Hill) und Evan (Michael Cera) gehören zu den klassischen Losern. Sie sind weder sportlich, noch haben sie Geld und bei den Mädels sieht es auch eher schlecht aus. Als ein Freund von ihnen damit prahlt, dass er sich einen gefälschten Führerschein hat machen lassen, sehen die beiden Jungs ihre Chance. Sie wollen eine der größten Partys aller Zeiten crashen, um endlich von den anderen akzeptiert zu werden. Dafür sprechen die Jungs, dass sie jede Menge Alkohol für die Party mitbringen werden. Was aber ein einfacher Weg zum nächsten Supermarkt werden sollte, entwickelt sich schnell zu einem verrückten Trip.

„Superbad“ ist einer der witzigsten Party-Filme der letzten 20 Jahre und hat nicht nur Jonah Hill, sondern auch Michael Cera quasi über Nacht zu jungen Stars gemacht. Das Duo sorgt für jede Menge Lacher!

Auf Netflix anschauen

Project X


Costa, JB und Thomas haben nur einen Traum. Die drei Jugendlichen wollen endlich zu den angesehenen Kids dazugehören. Das ist aber nicht so einfach, weil die Drei in ihrer Schule als Vorzeige-Loser gelten. Als Thomas Eltern ihrem Sohn eröffnen, dass sie an seinem 17. Geburtstag nicht dabei sein werden, sehen die Freunde eine Chance. Sie planen eine Party, bei der sie alle einladen wollen, die irgendwie hip und angesagt sind. Blöd ist dabei nur, dass Costa beim Verfassen der Einladung einen kleinen Fehler macht. Statt sie online an eine Handvoll Freunde zu schicken, jagt er die Partyankündigung einmal quer durchs ganze Land. Was ein lustiger Partyabend werden sollte, entwickelt sich schnell zu einem gewaltigen Chaos als hunderte von Leuten zum zügellosen Feiern vorbeischauen.

„Project X“ greift Nachrichten von Party auf, die aus dem Ruder laufen können und treibt das Geschehen auf die Spitze. Bei diesem Film ist gute Laune auf jeden Fall vorprogrammiert.

Auf Netflix anschauen

How to Party with Mom


Deanna Miles (Melissa McCarthy) hat ein Problem. Ihr Mann hat sie gerade vor die Tür gesetzt, weil er ein Verhältnis mit der attraktiven Immobilienmaklerin Marcie hat. Deanna beschließt die Situation als Chance für einen Neuanfang zu sehen. Sie will ihren College-Abschluss nachholen und schreibt sich dazu bei dem gleichen College ein, dass auch ihre Tochter Maddie (Molly Gordon) besucht. Weil Deanna zeigen will, dass sie es immer noch drauf hat und cool sein kann, steigt sie mit der Tochter bei einer Schwesternschaft ein. Obwohl die Mutter nicht mehr ganz jung ist, trinkt sie die Mädels untern Tisch und wird schnell zum Mittelpunkt der Feiern.

Melissa McCarthy spielt die Rolle der biederen Mutter, die zum Partymonster mutiert einfach herrlich überzeichnet. Durch ihre chaotische Art wird der Film zu einem echten Hingucker mit viel Potential zum Mitfeiern.

Auf Netflix anschauen

The After Party


Der junge Rapper Owen träumt zusammen mit seinem Freund und Manager Jeff von dem großen Durchbruch. Als sie nach einem Konzert auf der Toilette den Musiker Rahmel treffen, sehen die beiden Jungs ihre Chance. Schnell stellt sich aber raus, dass sie nur einen Angestellten des Musikers erwischt haben, der dem Star sehr ähnlich sieht. Weil sich der Mann etwas schuldig fühlt, will er dafür sorgen, dass beim nächsten Gig von Owen der echte Rahmel mit dabei ist. Was wie ein absoluter Erfolgsgarant klingt, verwandelt sich aber schnell ins absolute Chaos aus schriller Musik, Hasch und bunten Farben.

Auch wenn „The After Party“ nicht der typische Partyfilm ist, hat er alles, was es zum Feiern braucht. Musik, Atmosphäre und erwartete Katastrophen bereichern den Film, getreu dem Motto: „Die besten Partys enden nie!“

Auf Netflix anschauen

Hangover


Um einen Junggesellenabschied zu feiern, fahren die drei Freunde Phil (Bradley Cooper), Stuart (Ed Helms) und Doug (Justin Bartha) zusammen mit Alan (Zach Galifianakis), Dougs zukünftigem Schwager, nach Las Vegas. Was wie ein typischer Vegas-Trip laufen sollte, entwickelt sich aber schnell zum absoluten Chaos. Alan mischt sich und den anderen Männern Drogen unter und am nächsten Morgen weiß niemand mehr, was sie in der letzten Nacht getan haben. Das schlimmste ist aber, dass von Doug jede Spur fehlt. Phil, Stuart und Alan müssen sich auf die Suche quer durch die Stadt der Lichter und des Glückspiels machen und finden dabei nach und nach heraus, was für verrückte Sachen sie in der vergangenen Nacht so angestellt haben.

„Hangover“ ist das Paradebeispiel für eine ausschweifende Party, an die sich die wichtigsten Leute kaum noch erinnern können. Herrlich gespielt und absolut witzig!

Auf Netflix anschauen

Clueless


Cher Holowitz (Alicia Silverstone) führt das Leben eines reichen, unbeschwerten Teenagers in Beverly Hills. Sie kann es sich leisten, da ihr Vater Dan als erfolgreicher Anwalt jede Menge Geld verdient und seinem kleinen Prinzesschen auch nie einen Wunsch abschlagen kann. Zusammen mit ihrer Freundin Dion (Stacey Dash) führt Cher eine der beliebtesten Cliquen der Schule an. Was die Mädels wollen, wird auch gemacht. Das ist auch so, als die neue Schülerin Tia (Britanny Murphy) an die Schule kommt. Cher und Dion nehmen die Neue kurzerhand unter ihre Fittiche und führen sie in die bunte Welt von Beverly Hills ein. Da keiner der Mädels ein Interesse für andere Dinge als Shopping und Chillen hat, führen sie an Tia erst eine komplette Typveränderung durch, bevor sie sich mit dem Mädchen in die übliche Beverly-Hills-Party voller Prunk und Chaos stürzen.

Alicia Silverstone als Vorzeige-Dummchen mit lockerem Geld und einem Hang zu Partys ist urkomisch und bringt selbst die langweiligsten Zusammentreffen schnell in Schwung. Zeitlos gut!

Auf Netflix anschauen

Fyre


Fyre“ ist ein Netflix-Film über ein berüchtigtes Musikfestival, das seinen Fans ein einmaliges Erlebnis versprach. Doch was die größte Party des Jahres werden sollte, entpuppte sich als komplettes Desaster voller falscher Versprechen, Lügen und Verleumdungen. Der Film zeigt die Macht der sozialen Medien und wie trügerisch man hinter dem Vorhang der Instagram-Models und „ästhetischen“ Fotos sein kann. „Fyre“ ist vielleicht nicht der beste Partyfilm, aber mit Sicherheit der beste Film über die beste Party, die nie stattgefunden hat.

Auf Netflix anschauen

The Kissing Booth


In der romantischen Komödie „The Kissing Booth“ geht es um ein Mädchen namens Elle Evans, die sich für den Frühlingskarneval ihrer Highschool einen einzigartigen Plan ausgedacht hat. Sie beschließt, einen Kuss-Stand aufzustellen, was für sie ziemlich aufregend ist, weil sie noch nie geküsst wurde. Allerdings führt ihr Stand dazu, dass sie Noah Flynn küsst, in den sie schon immer verknallt war. Das große Problem mit dem Elle nun konfrontiert wird ist, dass Noah eigentlich der Bruder einer ihrer besten Freunde ist und Elle ihm versprochen hatte, sich nie mit den Familienmitgliedern einzulassen. Jetzt hat Elle zwei Möglichkeiten: Entweder sie vergisst Noah um der Freundschaft willen oder sie verfolgt ihr romantisches Interesse und versucht, ihren besten Freund ihre Situation verständlich zu machen. Der Film hat von der Handlung und den Figuren her nicht viel zu bieten, aber er ist eine süße Geschichte, die man an einem faulen Nachmittag genießen kann.

Auf Netflix anschauen

Ibiza


Harper (Gillian Jacobs) ist mit ihrem Leben unzufrieden. Da passt es der New Yorkerin gut, dass ihre Chefin sie nach Spanien schickt, um einen Deal mit einem Klienten an Land zu ziehen. Als Harpers Freundinnen von dem Business-Trip erfahren, klinken sie sich sofort mit ein. In Barcelona lassen die drei Frauen es dann ordentlich krachen und Harper verliebt sich spontan in den jungen DJ Leo West (Richard Madden). Als Harper erfährt, dass Leo für seinen nächsten Gig nach Ibiza aufgebrochen ist, entschließt sie sich spontan dazu ihm hinterher zu reisen. Dabei ahnt sie noch nicht, dass Ibiza einer der größten Partymeilen Europas ist.

„Ibiza“ verbindet das ausgelassene Gefühl von Party und Feiern mit dem gemütlichen Roadtrip quer durch Spanien. Ein bunter Mix, der für entspannte Feierstimmung sorgt.

Auf Netflix anschauen

Alex Strangelove


In diesem Netflix-Originalfilm geht es um den gleichnamigen Hauptdarsteller, der schon lange darauf wartet, eine Gelegenheit zum Sex mit seiner Freundin Claire zu finden. Doch die Dinge werden ein bisschen zu kompliziert für ihn, als Alex auf einer Party einen Typen namens Elliot kennenlernt. Elliot ist offen schwul und hat sich in Alex verknallt. Das Problem ist, dass Alex jetzt mehr an Elliot denkt als an Claire. Das lässt ihn an sich selbst zweifeln. Alex kann nicht glauben, dass er sich plötzlich stark zu einem Mann hingezogen fühlt. Der Film ist ein ziemlich erfrischender Blick auf sexuelle Orientierungen und die Verwirrung, die wir dabei empfinden können. Er hilft uns, das Konzept der Geschlechterfluidität zu verstehen, und ist dabei auch noch extrem süß und lustig.

Auf Netflix anschauen

21 & Over


Eigentlich wollte Jeff seinen 21. Geburtstag eher ruhig verbringen und abschalten. Immerhin hat er am nächsten Tag ein wichtigstes Vorstellungsgespräch bei einer renommierten Medizinschule. Davon wollen seine Freunde aber nichts wissen. Sie überreden Jeff dazu an seinem Geburtstag einmal das Leben zu genießen und mit ihnen die Stadt unsicher zu machen. Aus der eigentlich ruhig gedachten Nacht entwickelt sich schnell ein Roadtrip aus Action und Partys.

Um einen Partyabend anzukurbeln, ist „21 & Over“ ein guter Einstieg. Dafür sorgen viele Locations, durchgeknallte Abenteuer und die nötige Prise Humor.

Auf Netflix anschauen

House Bunny


Als Häschen in der Playboy-Mansion hat Shelley (Anna Faris) ein angenehmes Leben. Das endet jedoch plötzlich, als sie vor die Tür gesetzt wird. Ohne einen Platz zum Leben, ohne Geld und ohne eine wirkliche Bildung zieht die junge Frau durch die Gegend, bis sie auf Mitglieder einer College-Schwesternschaft trifft. Die Mädels brauchen dringend neue Mitglieder und nehmen Shelley auf. Während sie versuchen aus der jungen Frau eine aufgeklärte Person zu machen, will das einstige Playboy-Bunny nur eins: das Leben der Playboy-Mansion zum College bringen. Das bedeutet für sie, dass es viele wilde Partys mit knackigen Männern geben muss!

Anna Faris macht als leicht verpeilte Shelly viel Spaß beim Zuschauen und der Film hat nicht nur einmal ein Augenzwinkern für die Zuschauer parat.

Auf Netflix anschauen

Mamma Mia!


Donna Sheridan (Merly Streep) lebt mit ihrer Tochter Sophie (Amanda Seyfried) auf einer kleinen griechischen Insel. Als Sophies Hochzeit näher rückt, will die junge Frau herausbekommen, wer ihr Vater ist. Sie lädt drei potentielle Kandidaten aus Donnas Vergangenheit ein. Aber der rüstigen Frau gefallen die unangekündigten Besucher so ganz und gar nicht. Schnell kochen die Gefühle hoch, denn Donna weiß genau, wer der Vater ist und tut alles, um ihn so schnell wie möglich wieder loszuwerden.

Der Film ist eine Mischung aus Liebeskomödie und Musical mit der Musik der schwedischen Band ABBA. Das Gefühl von griechischer Leichtigkeit und ausschweifenden Feiern darf da natürlich nicht zu kurz kommen!

Auf Netflix anschauen

Mike And Dave Need Wedding Dates


Mike (Adam DeVine) und Dave (Zac Efron) lieben das Partyleben. Das hat ihnen in der Vergangenheit viel Ärger eingebracht und so manche Familienfeier zerstört. Für die Hochzeit ihrer Schwester wollen die beiden Partygänger diesmal alles anders machen. Sie suchen sich im Internet passende Begleitungen aus. Aber die vermeintlichen Herzensdamen entpuppen sich schnell als größere Partymonster als es Mike und Dave lieb gewesen wäre.

Zac Efron und Adam DeVine feuern eine Partykomödie der Extra-Klasse ab, die einfach Spaß macht und zum Mitfeiern einlädt.

Auf Netflix anschauen

Spring Breakers


Die jungen Mädchen Faith (Selena Gomez), Candy (Vanessa Hudgens), Brit (Ashley Benson) und Cotty (Rachel Korine) sind zusammen auf dem gleichen College und gehen durch Dick und Dünn. Sie wollen während der Ferien zum Spring Break nach Florida reisen, um ordentlich die Sau rauszulassen. Weil sie keinen müden Cent haben, rauben die jungen Frauen erst einen Drogen-Dealer aus und machen sich dann auf einen Trip aus Drogen und Verbrechen. Dabei geraten sie an den Dealer Alien (James Franco), der den Frauen eine andere Seite des Spring Breaks zeigt.

In „Spring Breakers“ steht der Wunsch nach Party und nach Feiern im Vordergrund. Er zeigt aber auch, wohin eine Party schnell gehen kann, wenn man die falschen Entscheidungen trifft.

Auf Netflix anschauen

Sundown


Logan und Blake wollen ihre Ferien in Mexiko verbringen. Logan hofft, dass er in den Nächten am Strand endlich die junge Lina für sich gewinnen kann. Aber es kommt anders als gedacht. Denn die schöne Mexikanerin Gabi verdreht dem jungen Mann ziemlich den Kopf. Als er nach einer durchgefeierten Nacht mit dickem Kopf aufwacht, ist Gabi allerdings weg. Ebenso ist seine Rolex verschwunden, die ein Erbstück von Logans Großvater war. Logan und Blake machen sich auf einen Roadtrip durchs Land, um Gabi auf die Spur zu kommen.

Verrückt, bunt und mit einem exotischen Flair lässt „Sundown“ für eine Weile den Alltag vergessen und präsentiert eine nette Abwechslung zu anderen Party-Filmen.

Auf Netflix anschauen

Ferris macht Blau


Ferris Bueller (Matthew Broderick) lebt in den Tag hinein. Statt sich zur Schule zu quälen, überzeugt er seine Eltern davon, dass er krank ist. Als die Erzeuger außer Sicht sind, klemmt sich der Junge seine Freunde Cameron (Alan Ruck) und Sloane (Mia Sara) unter den Arm. Zu dritt machen sich die Freunde auf den Weg um die Stadt Chicago unsicher zu machen. Dabei ahnen sie nicht, dass ihnen ihr Direktor Mr. Rooney (Jeffrey Jones) auf den Fersen ist, der nicht lieber machen würde als Ferris und sein Gefolge fürs Blaumachen von der Schule zu werfen.

„Ferris macht Blau“ ist der klassische Gute-Laune-Film, der auf einer Party nicht fehlen darf. Einfach locker, leicht und total witzig!

Auf Netflix anschauen

Kindsköpfe


Die vier Freunde Lenny (Adam Sandler), Eric (Kevin James), Kurt (Chris Rock) und Marcus (David Spade) treffen sich nach 30 Jahren wieder. Obwohl alle Männer ihre eigenen Leben haben, beschließen sie sich für ein Wochenende am See zu verabreden. Was ein gemütlicher Ausflug werden sollte, verwandelt sich aber schnell in ein chaotisches Durcheinander. Denn auch wenn sie jetzt Männer sind, bleiben die Vier im Herzen doch die verrückten Kinder von damals.

Mit einer Top-Besetzung an Comedians ist „Kindsköpfe“ ein Garant für gute Laune und lässt die Lust auf eine nächste Sommerparty aufkommen.

Auf Netflix anschauen

Die Hochzeits-Crasher


John Beckwith (Owen Wilson) und Jeremy Grey (Vince Vaughn) sind Scheidungsmediatoren, die ihr eigenes Geschäft ankurbeln, indem sie Hochzeiten sprengen. Sie laden sich selbst auf Feste ein und lassen ordentlich die Sau raus. Als John auf einer Hochzeit allerdings Claire (Rachel McAdams) begegnet, verliebt er sich in die junge Frau. Er überlegt, ob es noch etwas anderes gibt als Hochzeiten zu crashen.

Das witzige Duo aus Owen Wilson und Vince Vaughn macht aus jeder Hochzeit im Film zwar einen Albtraum für die Anwesenden, aber ein Gag-Feuerwerk für die Zuschauer. Richtig witzig!

Auf Netflix anschauen

American Pie – Die College Clique


Stifler (John White) und Cooze (Jake Siegel) wollen aufs College gehen. Sie haben gehört, dass es dort jede Menge süßer Mädels gibt, die auf Studenten geradezu fliegen. Damit sie aber zum Stich kommen, müssen sie erst einer College-Verbindung beitreten. Dafür müssen Stifler und Cooze 50 verrückte Aufgaben erledigen, bevor ihnen ein Paradies aus Partys und Frauen offensteht.

Wie gewohnt mit vielen Gags, schlüpfrigen Anspielungen und schrägen Situationen gespickt, kann auch der College-Ausflug der „American Pie“-Reihe durchaus überzeugen.

Auf Netflix anschauen

Partys, Partys überall. Die 20 vorgestellten Filme bereichern jede Feier und lassen keinen Platz für Trübsal und Langeweile. Zum Anheizen der Stimmung sind sie darum einfach perfekt!

WEITERLESEN

Tipp:
Lupin-Alternativen: 8 ähnliche Krimi-Serien, die sich lohnen!
Tipp:
Gute Freunde: Die 56 besten Romane über Freundschaften
Tipp:
Die zehn besten Wireless Kopfhörer unter 200 Euro
Tipp:
Die 24 besten Detektivserien: Serien über Ermittler
Tipp:
Die 30 besten Zeitreise-Bücher aller Zeiten