Lied aus neuem Coca Cola TV-Spot

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der US-amerikanische Getränkehersteller „The Coca-Cola Company“ bewirbt derzeit im deutschen Fernsehn sein erfolgreichstes Produkt: Die Coca Cola.

In der Werbung ist ein junger Lehrer mit einer Gitarre zusehen, der gemeinsam mit einigen Kindern ein Lied im Chor singt. In dem Werbespot wird dem Zuschauer gesagt, dass auf jeden erbauten Panzer, 131.000 Kuscheltiere kommen und es mehr lustige Videos im Internet gibt, als schlechte Nachrichten auf der Welt.

Doch wie heißt das Lied, welches in dem TV-Spot zu hören ist?

Children’s Choir von Whatever (Coverversion)

Whatever von Oasis (Originalversion)

Die Originalversion des Liedes stammt von der englischen Musikgruppe „Oasis“. Die Gruppe hatte ihre Blütezeit in den 90er Jahren. 2009 stieg Noel endgültig aus der Band aus. Grund war mitunter das ständiges Gezanke mit seinem Bruder Liam, der Leadsänger von „Oasis“. Im Oktober 2011 kündigte er sein erstes Solo-Album “High Flying Birds” an.

TV-Spot:

WEITERLESEN

Tipp:
Dior - J'adore: Song aus der Werbung mit Charlize Theron
Tipp:
Coca-Cola TV-Spot: Neuer Song "Give a Little Bit"!
Tipp:
Lied aus dem Coca-Cola Weihnachten TV-Spot 2012
Tipp:
Jeep Renegade: Der Song aus dem TV-Spot
Tipp:
Das Coca-Cola Weihnachtslied aus der Werbung 2015

1 Gedanke zu „Lied aus neuem Coca Cola TV-Spot“

Kommentare sind geschlossen.