Kommen Makani & Ollie in „Jemand ist in deinem Haus“ zusammen?

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält wesentliche Handlungselemente.

In „Jemand ist in deinem Haus“ geht es um eine Gruppe von Highschool-Schülern, deren Stadt von einem maskierten Killer terrorisiert wird, der Teenager ermordet. Ja, das erinnert sehr an Scream, aber dieses Mal tragen die Mörder Masken mit den Gesichtern ihrer Opfer. Außerdem haben sie es auf Menschen mit tiefen, dunklen Geheimnissen abgesehen.

Die Protagonistin Makani Young (Sydney Park) hat nicht nur mit der Tatsache zu kämpfen, dass ein Mörder sein Unwesen treibt, sondern auch mit ihrer schwierigen Vergangenheit, für die sie sich schämt und die sie zu verheimlichen versucht. Ach ja, und sie hat auch eine komplizierte Beziehung zu ihrem Freund Ollie (Théodore Pellerin).

Was passiert also zwischen Makani und Ollie? Es ist von Anfang an klar, dass die beiden nicht die gesündeste Dynamik haben, und es ist schwer herauszufinden, warum. Makani hat ihren Freundeskreis, während Ollie nicht wirklich einen hat. Zu Beginn des Films haben sich die beiden entfremdet, und Makanis Freunde wissen nicht einmal, dass die beiden etwas Romantisches hatten.

Ollie versucht herauszufinden, warum Makani ihm ohne Erklärung den Laufpass gegeben hat, und während ihres Gesprächs auf dem Polizeirevier sagt er, er glaube, sie wolle nicht mit ihm zusammen sein, weil er ihren Ruf ruinieren könnte. Ollie nimmt sie mit nach Hause, und sie lassen ihre Romanze wieder aufleben. Wieder hält Makani diese Beziehung vor ihren Freunden geheim. Die beiden gehen sogar zusammen auf eine Party und Makani ignoriert Ollie einfach, als sie dort ankommen!

Nachdem Makanis Freund Rodrigo (Diego Josef) getötet wurde, taucht Ollie in Makanis Haus auf und die beiden hängen mitten in einem Maisfeld ab. Dort enthüllt Ollie, dass er das große Geheimnis über ihre Vergangenheit kennt und dass sie einen anderen Nachnamen trägt.

Makani ist wütend und rennt davon, nur um später in der Nacht von dem Killer angegriffen zu werden. Weil sie weiß, dass Ollie ihr Geheimnis herausgefunden hat, glaubt sie, dass er derjenige sein muss, der Menschen ermordet.

Ist Ollie der Mörder in „Jemand ist in deinem Haus“?

Dem armen Ollie werden die Morde angehängt, aber sein Bruder, der Polizist ist, lässt ihn aus der Untersuchungshaft frei. Seine Unschuld wird schnell bewiesen, als Makani in der Schule mit dem maskierten Mörder konfrontiert wird und die beiden herausfinden, dass es die ganze Zeit Makanis Freund Zach (Dale Whibley) gewesen ist. Ollie wird von Zach niedergestochen, aber zum Glück überlebt er.

Kommen Makani & Ollie in „Jemand ist in deinem Haus“ zusammen?

Es wird nie erklärt, wie Ollie von Makanis Vergangenheit erfahren hat, aber sie vermutet, dass er sie überprüft hat. Da sein Bruder Polizist ist, ist das nicht völlig abwegig. Die beiden sprechen auch nie darüber, warum Makani Ollie ein Geheimnis vorenthalten hat, aber am Ende des Films sind sie anscheinend ein öffentliches Paar.

Am Ende des Films gibt es eine kleine Zeitreise, in der Makani und Ollie verkleidet zu sehen sind, vermutlich für den Abschlussball oder einen Schulball, und Makani hält eine Rede bei ihrer Abschlussfeier. Obwohl die Figuren im Film eine extrem schwierige Zeit durchmachen, sieht es so aus, als ob sie am Ende bereit sind, den Vorfall hinter sich zu lassen.

WEITERLESEN

Tipp:
Friendzone: Handlung Zusammenfassung & Ende erklärt
Tipp:
Arnold Schwarzenegger: Die 20 besten Filme des Action-Stars
Tipp:
Die besten Filme der 90er Jahre
Tipp:
Sex Education Staffel 3: Zusammenfassung & Ende erklärt
Tipp:
Freundschaftsfilme auf Netflix: Die 28 besten Filme über gute Freunde

Schreibe einen Kommentar