Die 40 besten Kinderfilme auf Netflix

Kinderfilme Netflix

Inhaltsverzeichnis

Wenn die Kinder Lust auf spannende oder lustige Filme haben, bietet er Streaming-Service Netflix ein buntes Angebot für alle Interessen und Altersstufen. Die folgenden 40 Kinderfilme schaffen Langeweile garantiert ab und sorgen für gute Laune!

1. Mein Nachbar Totoro (FSK: ab 0 Jahren)


Weil ihre Mutter im Krankenhaus liegt, ziehen die Schwestern Satsuki und Mei mit ihrem Vater in ein neues Haus auf dem Land. Die beiden entdecken, dass in dem angrenzenden Wald ein Waldgeist lebt, der die zwei Kinder schnell in sein Herz schließt. Als sich der Zustand der Mutter verschlechtert und Mei plötzlich verschwindet, sucht Satsuki zusammen mit Totoro auf ungewöhnliche Art und Weise nach ihrer kleinen Schwester.

Nicht nur die Story des Films ist schön und herzergreifend erzählt. Auch die Hauptfigur Totoro ist einfach nur unglaublich liebenswert!

Auf Netflix anschauen

2. Hotel Transsilvanien (FSK: ab 6 Jahren)


Graf Dracula hat sich ein zweites Standbein aufgebaut. Er betreibt mit seiner Tochter Mavis ein Hotel für Monster. Als sich eines Tages der Menschenjunge Jonathan in das Hotel verirrt, stellt er das Leben von Dracula und vor allem von Mavis komplett auf den Kopf. Den während der Junge total fasziniert von den Monstern ist und sich in Mavis verknallt, möchte ihr Vater nur noch eins: den Menschen wieder aus seinem Hotel vertreiben!

Der Film ist total witzig und bringt nicht nur das junge Publikum zum Lachen. Dafür sorgen auch die vielen verschiedenen Kreaturen, die das Hotel Transsilvanien besuchen.

Auf Netflix anschauen

3. Wickie und die starken Männer (FSK: ab 0 Jahren)


Wickie ist der Sohn des Wikingerhäuptlings Flake. Leider ist er auch ein großer Angsthase. Was ihn am Mut fehlt, macht er durch seinen scharfen Verstand wieder wett. Als eines Tages alle Kinder des Dorfes entführt werden, macht Wicki sich zusammen mit seinem Vater und dessen Gefolgsleuten auf, um die verlorenen Kinder wiederzufinden.

Der Film ist eine Umsetzung der gleichnamigen Fernsehserie und überzeugt mit Humor, Spannung und Charm.

Auf Netflix anschauen

4. Rico, Oskar und der Diebstahlstein (FSK: ab 0 Jahren)


Rico und Oskar haben ein neues Abenteuer vor sich. Sie bekommen von ihrem Nachbarn eine Sammlung wertvoller Steine vererbt. Eines Abends bemerkt Rico, wie Einbrecher in die Wohnung eindringen und einen Stein aus der Sammlung stehlen. Es beginnt eine spannende Jagd von Berlin bis hoch an die Ostsee, um den Dieben den gestohlenen Stein wieder abzuluchsen.

Für kleine Abenteurer und Rätselfreunde ist dieser Filme genau richtig und bietet viel Spannung und Witz.

Auf Netflix anschauen

5. Charlie und die Schokoladenfabrik (FSK: ab 6 Jahren)


Der Armenjunge Charlie gewinnt ein Ticket, um die legendäre Schokoladenfabrik des verschrobenen Willi Wonkas zu erkunden. Zusammen mit anderen Kindern taucht der Junge in eine Wunderwelt aus Schokolade ein und lernt dabei den seltsamen Betreiber der Firma näher kennen.

Die Umsetzung des bekannten Kinderbuchs bietet viele bunte und fantastische Bilder und erweckt das Märchen auf seine ganz eigene Weise zum Leben. Mit Darstellern wie Johnny Depp als Willi Wonka ist der Film wunderbar besetzt.

Auf Netflix anschauen

6. Die Peanuts – Der Film (FSK: ab 6 Jahren)


Charlie Brown hat es nicht leicht. Er hat keinen Erfolg beim Drachensteigen, als Pitcher beim Baseball oder beim Eishockey. Doch sein Glück scheint sich zu ändern, als auf der anderen Straßenseite das kleine rothaarige Mädchen einzieht. Charlie Brown hat nur noch ein Ziel. Er will das Mädchen kennenlernen. Sein Freund Linus und sein Hund Snoppy sollen ihm dabei helfen. Aber Charlies Freunde haben ihre ganz eigenen Sorgen und Probleme.

Die computeranimierte Umsetzung der bekannten Comics versprüht jede Menge Witz und Charme. Es fühlt sich wie ein Wiedersehen mit alten Freunden an, die man seit Jahren nicht gesehen hat.

Auf Netflix anschauen

7. Die Schlümpfe (FSK: ab 0 Jahren)


In einem versteckten Dorf im Wald leben kleine blaue Wesen, die als Schlümpfe bekannt sind. Während sie einem friedlichen Alltag nachgehen, plant der fiese Zauberer Gargamel alle Schlümpfe zu fangen und in seinen Kochtopf zu werfen. Durch seinen Zauber werden die blauen Kreaturen unfreiwillig aus ihrer Welt gerissen und ins ferne New York verschlagen. Ihr einziges Ziel ist es wieder nach Hause zurück zu kehren. Dabei sollen ihnen die Menschen Patrick und Grace helfen, deren Alltag die wuseligen Schlümpfe ziemlich auf den Kopf stellen.

Nicht nur durch Schauspieler wie Neil Patrick Harris oder Katy Perry als Sprecherin der Schlumpfine wird dieser Film zu einem Erlebnis. Auch die witzige Story und die tollen Animationen überzeugen auf ganzer Linie.

Auf Netflix anschauen

8. Alvin und die Chipmunks: Road Trip (FSK: ab 0 Jahren)


Die Chipmunks haben ein Problem. Sie finden unter Daves Sachen einen Verlobungsring und befürchten, dass Dave seiner Freundin Samantha einen Antrag machen will. Als die Beiden einen Ausflug nach Miami machen, wollen Alvin und Co. hinterherreisen, um den Antrag auf jeden Fall zu verhindern. Das ist aber gar nicht so einfach, denn als Streifenhörnchen haben Alvin, Simon und Theo kein Geld und müssen sich auf eine abenteuerliche Reise durch die USA machen, um Dave vor einem vermeintlichen Fehler zu bewahren.

Wie gewohnt sorgen die Chipmunks für Trubel und Spaß für Jung und Alt, der mit einem gemütlichen Sightseeing-Trip durch die USA noch verfeinert wird.

Auf Netflix anschauen

9. Sams in Gefahr (FSK: ab 0 Jahren)


Das Sams ist wieder da! Diesmal soll es Martin Taschenbier, dem Sohn von Margarete und Bruno helfen, weil Martin keine Freunde hat. Das Sams erfüllt dem Jungen seine Wünsche und stellt sein Leben auf den Kopf. Dabei zieht es aber leider das Interesse des fiesen Turnlehrers Daume auf sich. Kurzerhand entführt er das Sams, damit es ihm seine Wünsche erfüllt. Martin und seine Eltern machen sich auf die Suche, um das Sams aus den Fängen von Herrn Daume zu befreien.

Die Kinderbuchverfilmung ist sehr liebevoll und witzig gestaltet und verspricht nicht nur für Freunde vom Sams jede Menge Unterhaltung.

Auf Netflix anschauen

10. Chihiros Reise ins Zauberland (FSK: ab 0 Jahren)


Das junge Mädchen Chihiro zieht mit ihren Eltern um. Auf ihrem Weg zum neuen Haus kommen die drei an einem verlassenen Tunnel vorbei, aus dem seltsame Essensgerüche strömen. Die Eltern folgen den Duft und finden ein riesiges Buffet. Als sie davon essen, verwandeln sie sich in Schweine. Schnell zeigt sich, dass Chihiro in die Welt der Geister getaumelt ist. Jetzt muss sie einen Weg finden ihre Eltern wieder zurück zu verwandeln, um zusammen mit ihnen das Zauberland wieder verlassen zu können.

Das epische Anime-Märchen überzeugt nicht nur durch seine wunderschönen Zeichnungen, sondern auch durch seine packende Geschichte, die bis zur letzten Minute mitreißend ist.

Auf Netflix anschauen

11. Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2 (FSK: ab 6 Jahren)


Flint Lockwood ist angekommen! Endlich darf er als Wissenschaftler und Erfinder in einer großen Firma arbeiten. Doch der Chef der Live Corp Company, Chester V, ist nur an Flints Essensmaschine interessiert. Mit ihr macht er Experimente, bei denen er Tiere in Nahrungsmittel umwandelt. Als das Experiment schiefgeht, entsteht plötzlich eine eigene Welt als Lebensmitteln. Flint und seine Freunde müssen die verrückte – und leckere – Welt erkunden, um die Essensmaschine aufzuhalten, bevor sie Schaden anrichten kann!

Wie der erste Teil ist der Film einfach schräg und witzig. Ganz nebenbei macht er aber auch Hunger auf leckeres Essen!

Auf Netflix anschauen

12. Peter Hase (FSK: ab 6 Jahre)


Peter Hase hat ein Problem. Nachdem nebenan ein neuer Bewohner eingezogen ist, hat der kleine Hase es schwer sich seinen täglichen Gemüsevorrat zu stibitzen. Die Malerin Bea hilft Peter so gut sie nur kann gegen den Hasen-Hasser Thomas. Dabei kommen sich die jungen Menschen allmählich näher. Als durch ein Missgeschick die Beziehung zwischen Thomas und Bea zerbricht, entschließt sich Peter dazu alles in seiner Macht zu unternehmen, um die beiden jungen Leute wieder zusammen zu bringen.

Der Film zeigt sich mit viel Humor und viel Herz. Die Verfilmung des Kinderbuchs ist sehr gelungen und brilliert unter anderem durch die sehr süße Hauptfigur.

Auf Netflix anschauen

13. Garfield – Der Film (FSK: ab 6 Jahre)


Er ist frech, fett, faul und philosophisch – Der Kater Garfield hat bei sich zuhause absolut die Hosen an. Er gestaltet sich sein Leben so, wie es ihm gefällt und hat auch sein Herrchen Jon voll im Griff. Als die Beiden zur Tierärztin Liz gehen, entdecken sie den Hundewelpen Odin. Jon entschließt sich den jungen Welpen aufzunehmen, was Garfield gar nicht passt. Er sucht nach allen Möglichkeiten, um den unerwünschten Eindringling aus seinem Zuhause zu vertreiben, was sich aber alles andere als einfach erweist!

Die Verfilmung der bekannten Comics hat alles, was sich Garfield-Fans wünschen. Sie ist witzig, tiefgründig und auch die Liebe kommt nicht zu kurz.

Auf Netflix anschauen

14. Space Jam (FSK: ab 0 Jahre)


Bugs Bunny und seine Freunde haben ein enormes Problem. Um eine Invasion von Außerirdischen abzuwehren, müssen die Comicfiguren in einem Basketballwettkampf gegen die Aliens antreten. Doch die Aliens schummeln und klauen sich die Kräfte von Profi-Spielern. Die Looney Toons sehen nur eine Chance. Sie „verpflichten“ den Superstar Michael Jordan, der mit ihnen trainieren soll. Aber die Aliens haben noch andere fiese Pläne, mit denen sie dem Comichasen und seinen Freunden das Leben schwer machen.

Der Mix aus Comic und Realverfilmung überzeugt unter anderem durch beliebte Charaktere wie Bugs Bunny, Duffy Duck und Co. Aber auch die Basketballlegende Michael Jordan macht eine gute Figur. Zusammen präsentieren die Stars eine witzige Mischung aus Komödie und Sportfilm.

Auf Netflix anschauen

15. Kung Fu Panda (FSK: ab 6 Jahren)


Pandabär Po hat einen Traum. Er will ein Meister des Kung Fus werden. Leider ist der Panda dick, gefräßig und eher ungeschickt. Als er aber eines Tages zum legendären Drachenkrieger auserkoren wird, ändert sich sein Leben. Er darf in den mystischen Jadepalast einziehen, wo sein Training beginnen soll. Sein Meister Shifu hält von dem Panda überhaupt nichts und will ihn so schnell wie möglich wieder loswerden. Aber Po ist hartnäckig und will sich von seinem Traum auf keinen Preis abbringen lassen.

Ein Pandabär, der Kung Fu lernen will, klingt wie zwei Dinge, die überhaupt nicht zusammenpassen. Tatsächlich ist der Film aber unglaublich witzig. Dazu trägt auch die deutsche Synchronisation bei. So wird zum Beispiel Po von Harpe Kerkeling gesprochen, Shifu hat die Stimme von Gottfried John und Cosma Shiva Hagen spricht die Rolle der Schlange Viper.

Auf Netflix anschauen

16. Das Königreich der Katzen (FSK: ab 0 Jahren)


Die Schülerin Haru rettet eine kleine Katze davor von einem Lastwagen überfahren zu werden. Aus Dank erhält sie eine Einladung in das Königreich der Katzen. Dazu wird das junge Mädchen selbst in eine Katze verwandelt, um sich in dem Reich frei bewegen zu können. Haru ahnt dabei allerdings nicht, dass der König der Katzen einen Hintergedanken hat. Er will das junge Mädchen mit dem Prinzen vermählen. Als Haru erkennt, was gespielt wird, versucht sie aus dem Katzenkönigreich zu fliehen. Dabei hilft ihr der Baron, ein Vertreter der bürgerlichen Katzen.

Die liebevoll erzählte Story nimmt die Zuschauer von der ersten Minuten mit auf eine fantastische Reise und bietet Unterhaltung für die Kleinen und die Großen mit einer guten Mischung aus Spannung, Humor und Epik.

Auf Netflix anschauen

17. Der Grüffelo (FSK: ab 0 Jahren)


Ein Eichhörnchen erzählt seinen Kindern die Geschichte einer kleinen Maus, die die Tiere des Waldes auf Trab hielt. Um sich vor einem Fuchs, einer Eule und einer Schlange zu schützen, erfindet die Maus eine grausige Kreatur mit feurigen Augen, riesigen Tatzen und gefährlichen Klauen. Die Maus nennt dieses Wesen „Grüffelo“ und sagt, dass es liebend gerne Füchse, Eulen und Schlangen verspeisen würde. Als die Maus danach tatsächlich auf ein Grüffelo trifft, stellt sie fest, dass sie auch bei dem Wesen auf dem Speiseplan steht. Aber die clevere Maus hat einen Plan, um nicht im Bauch des Grüffelos zu landen.

Die Kinderbuchverfilmung ist sehr schön animiert und erzählt eine spannende Fabel, die an Märchen wie „Max und Moritz“ oder „Der Struwwelpeter“ erinnert. Die Moral dieser Geschichte bedeutet dabei wohl, dass auch die kleinsten Wesen sich nicht fürchten oder verstecken müssen, wenn sie mit Logik und Köpfchen vorgehen.

Auf Netflix anschauen

18. Shrek der tollkühne Held (FSK: ab 0 Jahren)


Der grummelige Oger Shrek führt in seinem Sumpf ein zurückgezogenes Leben. Er liebt die Ruhe, den Frieden und sein eigenes Chaos. Doch mit der Ruhe ist es plötzlich vorbei. Denn der fiese Lord Farquaad hat alle Fabelwesen aus seinem Reich einfach umgesiedelt und in Shreks Sumpf verfrachtet. Um den Frieden wiederherzustellen, bietet Shrek dem Lord einen ungewöhnlichen Handel an. Er macht sich auf die Suche nach Prinzessin Fiona, die von einem Drachen in einem verborgenen Turm gefangen gehalten wird. Farquaad willigt ein, weil er hofft durch eine Hochzeit mit der Prinzessin zum König des Landes zu werden. Shrek interessieren die Hintergründe aber nicht. Er will nur seinen Sumpf zurück und dafür ist ihm jedes Mittel recht.

Der computeranimierte Film vermischt klassische Fabelwesen aus vielen Märchen mit aktueller Popkultur. Zusammen mit der ungewöhnlichen Story bietet der Film mit viel Humor eine tolle Unterhaltung.

Auf Netflix anschauen

19. Tom und Jerry – Der Film (FSK: ab 0 Jahren)


Tom der Kater und Jerry die Maus sind zwei alte Erzfeinde. Den ganzen Tag lang jagen sie sich und spielen sich streiche. Als ihre Besitzer umziehen und die Beiden vergessen, müssen sich Tom und Jerry alleine durch die Straßen der Stadt schlagen. Dabei treffen sie auf das Mädchen Robyn, die vor ihrer fiesen Tante Innozenia Fies geflohen ist. Die Tante beherbergt das Mädchen nur, weil sie Geld für die Pflege kassiert und sich dadurch ihr Leben finanziert. Tom und Jerry wollen Robyn helfen. Das entpuppt sich aber alles andere als einfach, weil ihnen Tante Innozenia und ihr Hund Ferdinand das Leben schwer machen. Nur, wenn die beiden Feinde ihre Streitigkeiten zur Seite schieben können, können sie Robyn helfen.

Die Verfilmung der bekannten Zeichentrick-Serie strotzt von Witzen und Spitzen an allen Ecken. Aber auch die Geschichte um das Mädchen Robyn und um das Entstehen einer zerbrechlichen Freundschaft ist schön und gefühlvoll.

Auf Netflix anschauen

20. Benji (FSK: ab 6 Jahren)


Bei einem Spaziergang findet Carter einen kleinen streunenden Straßenhund und nimmt ihn mit nach Hause. Während seine Schwester Frankie sich sofort in das kleine Fellbündel verliebt, ist Carters Mutter Whitney überhaupt nicht begeistert von dem Besuch. Doch noch während sie den Kindern den Hund auszureden versucht, taufen die Geschwister ihn bereits „Benji“ und erklären ihn damit zu einem Mitglied der Familie. Als ein paar fiese Ganoven Carter und Frankie entführen, muss der kleine Streuner zeigen, was in ihm steckt. Denn auch wenn er süße aussieht, hat Benji es faustdick hinter den Ohren und macht den Schurken das Leben schwer.

Als Neuauflage des gleichnamigen Films aus den 70er Jahren überzeugt „Benji“ mit einer süßen Story, einem sehr knuffigen Hauptcharakter und Spaß für die ganze Familie. Sehr sehenswert!

Auf Netflix anschauen

21. Pokémon: Mewtu schlägt zurück – Evolution (FSK: ab 2019 Jahren)

Auf Netflix anschauen

22. The Karate Kid (FSK: ab 12 Jahren)

Auf Netflix anschauen

23. Walk. Ride. Rodeo. (FSK: ab 12 Jahren)

Auf Netflix anschauen

24. Next Gen (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

25. Bee Movie – Das Honigkomplott (FSK: ab 0 Jahren)

Auf Netflix anschauen

26. Klaus (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

27. Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

28. Daddy ohne Plan (FSK: ab 0 Jahren)

Auf Netflix anschauen

29. Die wilden Hühner (FSK: ab 0 Jahren)

Auf Netflix anschauen

30. Tom & Jerry – Der Film (FSK: ab 0 Jahren)

Auf Netflix anschauen

31. Das Schloss im Himmel (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

32. Ratchet and Clank (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

33. Ice Age: Kollison voraus! (FSK: ab 0 Jahren)

Auf Netflix anschauen

34. Der Gigant aus dem All (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

35. Monster House (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

36. Die Reise zur geheimnisvollen Insel (FSK: ab 0 Jahren)

Auf Netflix anschauen

37. Operation Nussknacker (FSK: ab 6 Jahren)

Auf Netflix anschauen

38. Ready Player One (FSK: ab 12 Jahren)

Auf Netflix anschauen

39. Tron: Legacy (FSK: ab 12 Jahren)

Auf Netflix anschauen

40. Die Insel der besonderen Kinder (FSK: ab 12 Jahren)

Auf Netflix anschauen

Langeweile? Mit den 40 vorgestellten Filmen haben Kinder eine bunte Mischung aus Spannung und Spaß, um eine gemütliche Zeit zu verbringen. Aber auch Erwachsene kommen bei der Auswahl durchaus auf ihre Kosten. Somit kann die ganze Familie das Filmauswahl auf Netflix genießen und die Welt um sich herum für ein paar Stunden einfach vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.