Die 60 besten Fantasy-Bücher für Kinder

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Phantasie und Realitätsferne sind Fähigkeiten, über die Kinder von Natur aus verfügen. Fantasy-Literatur ist eine gute Möglichkeit, Kinder schon früh für das Lesen zu begeistern und ihnen zu helfen, eine Liebe für Bücher zu entwickeln. Literatur für Kinder kann dazu beitragen, lebenslange Lesegewohnheiten zu fördern.

Buchhandlungen sind voll mit allen Arten von Fantasy-Literatur für Kinder. Sie sind nicht alle erstklassig, die meisten sind sogar ziemlich schlecht. Für eine jüngere Leserschaft zu schreiben rechtfertigt nicht, schlampigen, minderwertigen Schund zu veröffentlichen, wie es heute viele Autoren tun. Diese Bestenliste versucht, das zu korrigieren, indem sie die besten Werke der Kinderfantasy-Literatur auflistet.

1. Die unendliche Geschichte

Die unendliche Geschichte
  • Ende, Michael (Autor)
Bastian Balthasar Bux – schon der Name verleitet zum Mobbing. So ergeht es dem armen Kerl tagtäglich in der Schule, bis er durch Zufall in einem verstaubten Antiquariat ein rätselhaftes Buch findet – und plötzlich eine komplette Welt vor dem Untergang retten muss.

Spannung, eine fantasiereiche Welt und jede Menge philosophische Ansätze: Nach wie vor ist Michael Endes Klassiker das Kinderbuch schlechthin, das jeder Junge und jedes Mädchen gelesen haben sollte. Pflichtlektüre!

2. Harry Potter und der Stein der Weisen

Harry Potter ist ein Zauberer! Doch nicht nur das, er ist sogar ein ganz besonderer Zauberer: Er ist „der Junge, der überlebte“. All dies erfährt das Waisenkind, das in bescheidenen Verhältnissen bei seinem Onkel und dessen Familie aufwächst, an seinem elften Geburtstag. Fortan lebt Harry die meiste Zeit in Hogwarts, einer Schule für Hexen und Zauberer, und muss sich dem bösen Zauberer Voldemort entgegenstellen.

Die Harry Potter-Buchreihe ist für Kinder ab etwa acht Jahren geeignet und enthält alles, was ein gutes Buch haben muss. „Harry Potter und der Stein der Weisen“ ist die perfekte Einführung ist die Potter-Welt und sollte in keinem Bücherregal fehlen. Neben vielschichtigen Charakteren bietet sich den Kindern ein unglaublich fantastische Welt, in der sie voll aufgehen können. In Harry finden sie zudem einen Hauptcharakter, mit dem sie sich gut identifizieren können.

3. Drachenreiter

Drachenreiter 1
  • Funke, Cornelia (Autor)
Das Koboldmädchen Schwefelfell und der Junge Ben müssen für den Drachen Lung und seine Artgenossen eine neue Heimat finden. Dabei bestehen sie manches Abenteuer und lernen, worum es im Leben wirklich geht.

Cornelia Funkes „Drachenreiter“ ist ein weiterer Klassiker, der sich durchaus in eine Reihe mit der „Unendlichen Geschichte“ stellen darf. Wahre Freundschaft überwindet alle Schwierigkeiten – ein Credo, das den Kindern auf spannende Art und Weise vermittelt wird.

4. Die Brüder Löwenherz

Die Brüder Löwenherz
  • Lindgren, Astrid (Autor)
Karl, ein neunjähriger Junge, ist schwerkrank und sieht seinen Tod bereits nahen. Da brennt das Familienhaus nieder und sein großer Bruder Jonathan opfert sein Leben, um ihn zu retten. Kurz darauf stirbt auch Karl – und lebt fortan mit Jonathan in Nangijala, dem Land, in dem sich die Toten wiedertreffen. Doch ein friedliches Leben ist dort nicht möglich, ehe Tengil, ein grausamer Diktator, besiegt ist.

„Die Brüder Löwenherz“ ist ein rührendes Meisterwerk, bei dessen Lesegenuss definitiv Taschentücher bereitliegen sollten. Für Kinder ab etwa neun Jahren ist es perfekt geeignet, um in eine andere Welt einzutauchen und den Alltag zu vergessen. Die tapferen Brüder Löwenherz meistern jede schwierige Situation, um zusammen sein zu können. Dieser Zusammenhalt ist etwas, was den Kindern durch Astrid Lindgrens Werk vermittelt wird.

5. Petronella Apfelmus – Verhext und festgeklebt

Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt: Band 1
  • Schulhefte
  • Altersempfehlung: von 8 bis 99 Jahre
  • Altersfreigabe: 8 Jahre
Die Zwillinge Lea und Luis staunen nicht schlecht, als sie ihr neues Heim beziehen. Denn in ihrem Garten wohnt eine waschechte Hexe! Die Apfelhexe Petronella Apfelmus ist gar nicht begeistert, dass die alte Mühle nun von Familie Kuchenbrand bewohnt wird. So versucht sie alles, um die Eindringlinge wieder loszuwerden. Mit einem hat sie jedoch nicht gerechnet: mit dem Charme und der Warmherzigkeit der Zwillinge.

„Verhext und festgeklebt“ ist der erste Band der Petronella Apfelmus-Reihe von Sabine Stade und ein wahrer Schmaus. Denn die kleine gutherzige Hexe und ihr treuer Begleiter, der Hirschkäfer Lucius, sowie die lustigen Apfelmännchen ziehen Groß und Klein gleichermaßen in ihren Bann. Diese Fantasyreihe für Kinder wurde geschrieben, um in einem Haps verschlungen zu werden – ganz so wie der Apfelkuchen der kleinen Hexe.

6. Roboter träumen nicht

Menschen sind – oder besser waren! – schlimme Finger und verdienen unseren schönen Planeten nicht. Dieser Meinung ist Roboter XR_935 ebenso wie seine Roboterkollegen, die nach dem Aussterben der Menschheit den Planeten beherrschen. Doch eines Tages erlebt XR_935 eine unglaubliche Begegnung: Er findet ein Menschenmädchen. Und dieses ist irgendwie ganz anders als gedacht …

Umweltverschmutzung, Krieg, Zerstörung – und die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Aber auch Freundschaft und die Erkenntnis, dass nichts besser wird, wenn man einfach nichts unternimmt. All diese Dinge finden sich in diesem spannenden Roman von Lee Bacon. In den Bücherregalen von Kindern ab zehn Jahren sollte dieser Pageturner definitiv nicht fehlen!

7. Animox – Das Heulen der Wölfe

Animox 1. Das Heulen der Wölfe
  • Schulhefte
  • Altersempfehlung: von 10 bis 99 Jahre
  • Altersfreigabe: 10 Jahre
Simon ist zwölf Jahre alt und ein ganz gewöhnlicher Junge. Denkt er zumindest. Denn plötzlich wird seine Familie von Ratten entführt und Simon erkennt, dass es sich bei seinen Familienmitgliedern um Animox handelt – Gestaltwandler. Doch damit nicht genug, denn sie befinden sich in einem verheerenden Krieg, in dem es nur einen Sieger geben kann. Mit einem Mal ist in Simons Welt nichts mehr so, wie es mal war …

Spannung und Action von Anfang bis Ende, das ist die Hauptzutat in Aimée Carters Animox-Serie. Das Beste an dieser Fantasyreihe ist sicherlich, dass sie Jungs wie Mädchen gleichermaßen anspricht, denn starke Charaktere beiderlei Geschlechts prägen den Plot wie kaum etwas anderes. Dazu sind diese vielschichtig und durchdacht und so manches philosophische Thema fließt ebenfalls ein. Eine Pflichtlektüre für Kinder ab zehn Jahren!

8. His Dark Materials: Der Goldene Kompass

In einer Welt, in der es normal ist, sprechende Tiergefährten an seiner Seite zu haben, wächst Lyria Belacqua auf. Unter den Gelehrten in Oxford fühlt sie sich wohl und frei, bis eines Tages ihr Onkel, Lord Asriel, auftaucht. Mit ihm scheint ihre behütete Welt zu zerbrechen, denn neben den Tiergefährten verschwinden auch Kinder. Und eine merkwürdige mächtige Substanz scheint damit etwas zu tun zu haben …

Ein weiterer Klassiker, ein weiteres episches Meisterwerk der Fantasyliteratur: Philip Pullmann zeichnet eine durchdachte, spannende und zeitweise auch recht düstere Welt, in der nichts so ist wie es scheint. Die Lesenden fiebern von Anfang an mit Lyria mit und begleiten sie in mehreren spannenden Bänden durch ihre Welt. Wer einmal mit Band 1 angefangen hat, wird das mehrbändige Epos nicht mehr aus der Hand legen. Perfekt, um Kinder zum Lesen zu animieren!

9. Das Wunder von Narnia: Die Chroniken von Narnia, Band 1

Durch Berührung magischer Ringe landen der kleine Digory und seine Freundin Polly an einem Teich, von dem aus sie in verschiedene andere Welten gelangen. Versehentlich erweckt Digory die böse Hexe Jadis aus einem langen Schlaf und bringt sie ins Reich Narnia, welches vom Löwen Aslan regiert wird. Nun gilt es, Jadis – die das Ende der Welt plant – zu besiegen.

Magische Ringe sind ein klassisches Thema in Fantasyromanen. In C.S. Lewis´ Romanreihe führen sie ins Fantasiereich Narnia. Dort müssen die Lesenden mit den Hauptpersonen spannende Abenteuer erleben. Ein Muss für jeden Fantasyfan und definitiv eine der besten Fantasyreihen aller Zeiten!

10. White Fox – Der Ruf des Mondsteins

In Band 1 der Fantasyreihe „White Fox“ muss der kleine Polarfuchs Dilah seine Bestimmung finden. Er hat einen großen Wunsch: Er möchte ein Mensch werden. Mit dem Mondstein, den seine Mutter ihm geschenkt hat, macht er sich auf eine gefährliche Reise.

Band 1 der White Fox-Saga des chinesischen Autors Chen Jiatong macht sofort Lust auf mehr. Spannende Abenteuer und mitreißende Situationen, aus denen sich der kleine Polarfuchs Dilah gerade noch so retten kann, lassen dieses Buch zu einem wahren Pageturner werden. Auch Jungs werden sich von der Spannung anstecken lassen. Überdies ist das Buch bei Antolin gelistet.

11. Peter Pan

Peter Pan (Klassiker MinaLima)
  • Barrie, James M. (Autor)
Wendy und ihre Brüder können es kaum fassen: Da taucht plötzlich Peter Pan auf und entführt sie in seine Welt – das grandiose Nimmerland. Dort lauert jedoch eine schreckliche Gefahr: Der Pirat Kapitän Hook und seine Mannschaft haben es auf Peter Pan abgesehen. Und um an ihn heranzukommen, ist ihnen jedes Mittel recht.

Ein weiterer Allzeit-Favorit: Die Geschichte von dem Jungen, der nie erwachsen wird, und seinen Freunden, mit denen er Abenteuer besteht, ist wohlbekannt. Dennoch verliert sie niemals an Anziehungskraft. Mit den Hauptpersonen können sich die Kinder identifizieren und die Abenteuer, die die Freunde bestehen müssen, sind spannend und mitreißend beschrieben.

12. Drachenmeister

Der Junge Drake ist begeistert: Er hat erfahren, dass es Drachen wirklich gibt! Und noch mehr: Er selbst gehört zu den sagenumwobenen Drachenmeistern. Zusammen mit seinen drei Freunden beginnt Drake, Drachen zu trainieren und erlebt dabei spannende Abenteuer.

Bei der Drachenmeister-Reihe handelt es sich um wunderschön illustrierte Bücher für Erstleser. So werden nicht nur ältere Kinder zum Lesen animiert, sondern schon Schulanfänger. Spannung und Action sind gepaart mit Geschichten über Mut und Freundschaft. Genau diese Themen sind es, die Kinder ansprechen.

13. Momo

Momo
  • Ende, Michael (Autor)
Momo ist ein Mädchen, das in einem verlassenen Amphitheater lebt und eine ganz besondere Gabe besitzt: Sie kann zuhören. Diese Gabe veranlasst die Menschen, sich ihr zu öffnen und von ihrem tiefsten Inneren zu erzählen. Doch sie ruft auch ihre Feinde auf den Plan: die grauen Herren, die die Menschen um ihre Lebenszeit betrügen …

Das zweite Buch von Michael Ende, welches hier empfohlen wird, ist ein absoluter Klassiker, der in keinem Bücherregal fehlen darf. Die Geschichte von Momo, dem mutigen Mädchen, das sich gegen die grauen Herren stellt, begeistert und berührt Jung und Alt. Tiefgreifende Themen werden auf einfache Weise angesprochen, regen jedoch definitiv zum Nachdenken an. Ein wundervolles Buch, das immer wieder gerne gelesen wird.

14. Weltenspringer

Weltenspringer
  • Riley, James (Autor)
Owen langweilt sich in der Schule fast zu Tode. Da beobachtet er, wie eine Mitschülerin aus einem Buch auftaucht – sie schien tatsächlich in dem Buch gewesen zu sein! Owen bringt seine Freundin dazu, ihn in die nächste Geschichte mitzunehmen. Doch was als interessanter Zeitvertreib beginnt, gerät schnell außer Kontrolle. Denn Owen greift in die Geschichte des Buches ein – und das ist streng verboten …

James Riley nimmt die kleinen Leser mit auf eine spannende Reise durch die Welt der Bücher. Der Roman ist nicht nur spannend, sondern äußerst witzig geschrieben. Gerade Owens Mitschülerin Bethany ist ein starker Charakter, der durch sarkastische und lustige Kommentare glänzt. Absolute Leseempfehlung!

15. Der satanarchäolügenialkohöllische Wunschpunsch

Der Zauberer Beelzebub Irrwitzer hat ein Problem: Er muss bis Mitternacht eine bestimmte Anzahl an bösen Taten begehen, sonst holt ihn Seine Höllische Exzellenz. Zur Seite steht ihm dabei seine Tante, die böse Hexe Tyrannja Vamperl. Gemeinsam verschreiben sie sich der Zerstörung der Welt, indem sie versuchen, den Wunschpunsch zu brauen – ein Gebräu, das ihnen jeden Wunsch erfüllen kann. Zum Glück gibt es da jedoch den Raben Jakob Krakel und den Kater Maurizio di Mauro – letzten Endes können nur die beiden Schlimmeres verhindern. Das Schicksal der Welt liegt in ihren Flügeln und Pfoten.

Schon wieder Michael Ende – aber seine Bücher sind und bleiben absolute Klassiker der Fantasyliteratur. Die Geschichte des Raben Jakob und des Katers Maurizio ist grandios geschrieben und begeistert auch bei mehrmaligem Lesen. Und wer hat keinen Spaß am Lernen von Gedichten, in denen kathotyme Phleben mit dramoliertem An-Atom schweben? Lesespaß ist hier garantiert und wer sich schämt, im Schulbus laut zu lachen, sollte das Buch lieber daheim lesen!

16. Internat der bösen Tiere – Die Prüfung

Der dreizehnjährige Noel hat mehr Probleme als Verstand: Er erfährt, dass seine Eltern gar nicht seine Eltern sind und verfügt überdies über ein großes Talent, sich in Schwierigkeiten zu bringen. Dann beginnt er auch noch, Stimmen zu hören – wird er verrückt? Oder gehört er vielmehr ganz woanders hin, nämlich ins Internat der bösen Tiere?

Es ist die klassische Geschichte um den Underdog, der nirgends hinzugehören scheint, dann aber doch seine Bestimmung findet. Dennoch verliert die Geschichte, neu und äußerst spannend aufgelegt, nicht ihren Reiz. Gina Mayer spinnt einen Plot, in dem sich sicher auch das eine oder andere Kind wiederfindet. Für Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren ein absolutes Lese-Muss!

17. Der magische Blumenladen: Ein Geheimnis kommt selten allein

Violet kann es nicht fassen, als sie mit ihren Freunden Zack und Jack ein magisches Buch findet. In diesem dreht sich alles um Pflanzen und ihre Verwendung in der Magie. Was hat es damit auf sich?

Gina Mayer ist nicht nur die Autorin der Reihe „Internat der bösen Tiere“, sondern spinnt auch in dieser Buchreihe eine spannende Geschichte um das Mädchen Violet und ihre Freunde. Die Serie richtet sich eher an Mädchen, Ausnahmen bestätigen aber die Regel. Violets spannende Abenteuer sprechen sicher auch Jungs an.

18. Das Geheimnis von Bahnsteig 13

King´s Cross, der ehrwürdige Londoner Bahnhof, birgt ein Geheimnis: Am eigentlich stillgelegten Bahnsteig 13 öffnet sich alle neun Jahre ein Portal. Dieses führt in eine geheimnisvolle und sehr schöne Welt und ist nur neun Tage geöffnet. Eines Tages wird der kleine Prinz dieser Welt entführt – und zwar ins reale London. Neun Jahre später brechen mehrere Auserwählte auf, um den Prinzen zu finden. Dafür haben sie jedoch nur neun Tage Zeit.

Eva Ibbotson beschreibt in ihrem Bestseller eine geheimnisvolle Insel und den Kampf von vier Auserwählten, die den – mittlerweile nicht mehr so kleinen – Prinzen retten müssen. Eine spannende Jagd beginnt, die die kleinen Leser sicherlich in ihren Bann zieht. Ein Lesegenuss, in den man komplett abtauchen kann!

19. Der Zauberer von Oz

Dorothy und ihr Hund Toto leben friedlich auf einer Farm, als sie eines Tages von einem Wirbelsturm ins geheimnisvolle Land Oz davongetragen werden. Fortan müssen sie nicht nur einen Rückweg finden, sondern zusammen mit einer Vogelscheuche, einem Blechmann und einem feigen Löwen gegen finstere Hexen kämpfen …

Einen weiteren Klassiker gefällig? Dieses Buch von Lyman Frank Baum fasziniert Groß und Klein und hat auch nach Jahrzehnten noch nichts von seinem Zauber verloren. Ob beim Vorlesen oder Selberlesen, hier sind Spannung und Lesespaß garantiert!

20. Alanna – Das Lieb der Löwin

Alanna - Das Lied der Löwin
  • Pierce, Tamora (Autor)
Die Zukunft des Mädchens Alanna ist klar: Sie wird Hofdame und darf sich eher weniger interessanten Tätigkeiten wie Handarbeit und höfischem Tanz widmen. Darauf hat die willensstarke junge Dame jedoch gar keine Lust – sie beschließt, eine Ausbildung zum Ritter zu beginnen und schlüpft dafür in die Rolle des Pagen Alan.

Wer starke Protagonistinnen mag, ist bei Tamora Pierce richtig! Dieses Buch für Jugendliche ab 12 Jahren bietet Spannung und Action, gepaart mit richtig guten Hauptcharakteren. Da werden sogar Lesemuffel angesprochen.

Die Plätze 21-60 der besten Fantasy-Romane für Kinder:

Platz:Buch:Autor:Link zum Buch:
21.Der kleine HobbitJ.R.R. Tolkienamazon logo
22.Charlie und die SchokoladenfabrikRoald Dahlamazon logo
23.Unten am FlussRichard Adams und Egon Strohmamazon logo
24.Serafina – Das Königreich der DrachenRachel Hartmanamazon logo
25.Die Chroniken von AnbeginnJohn Stephensamazon logo
26.Percy JacksonRick Riordanamazon logo
27.Das wandelnde SchlossDiana Wynne Jones amazon logo
28.Wo die wilden Kerle wohnenMaurice Sendak amazon logo
29.Die Auserwählten - Im LabyrinthJames Dashneramazon logo
30.TintenweltCornelia Funke amazon logo
31.Die Geheimnisse des Nicholas FlamelMichael Scottamazon logo
32.Artemis FowlEoin Colfer amazon logo
33.Die Chroniken von AraluenJohn Flanaganamazon logo
34.Die Kane-ChronikenRick Riordanamazon logo
35.Brotherband - Die Bruderschaft von SkandiaJohn Flanagan amazon logo
36.James und der RiesenpfirsichRoald Dahl amazon logo
37.Ember DrachentochterHeather Fawcettamazon logo
38.Wintersonnenwende-SagaSusan Cooperamazon logo
39.Das Mädchen, das den Mond trankKelly Barnhillamazon logo
40.StrandgutDavid Wiesneramazon logo
41.Der Geheime ZooBryan Chickamazon logo
42.Milos ganz und gar unmögliche Reiseamazon logo
43.Alice im WunderlandLewis Carrollamazon logo
44.CoralineNeil Gaimanamazon logo
45.Das Geheimnis des SchlangenkönigsSayantani DasGuptaamazon logo
46.Laqua – Der Fluch der schwarzen GondelNina Blazonamazon logo
47.Helden des OlympRick Riordanamazon logo
48.Die PuppenköniginHolly Blackamazon logo
49.Der Riss im RaumMadeleine L’Engle amazon logo
50.Schattenwald-GeheimnisseLinda Chapmanamazon logo
51.Das UnkrautlandStefan Seitzamazon logo
52.Gregor und die graue ProphezeiungSuzanne Collinsamazon logo
53.Wings of FireTui T. Sutherlandamazon logo
54.The School for Good and Evil - Es kann nur eine gebenSoman Chainaniamazon logo
55.Lettie Peppercorn und der SchneehändlerSam Gaytonamazon logo
56.Hazel Wood: Wo alles beginntMelissa Albertamazon logo
57.Oksa PollockAnne Plichota amazon logo
58.Die UnsterblichenChloe Benjaminamazon logo
59.Die Spiderwick GeheimnisseHolly Blackamazon logo
60.Aventurine – Das Mädchen mit dem DrachenherzStephanie Burgisamazon logo
Tipp:
Fantasy-Bücher: Die 100 besten Fantasy-Romane aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Die besten 60er Hits – Die beliebteste Musik aus den 1960er Jahren
Tipp:
Mikrofon-Hersteller: Die neun besten Mikrofon-Marken der Welt
Tipp:
Gruselige Geschichte: Die 100 besten Horror-Romane aller Zeiten
Tipp:
Italienische Hits: Die 100 besten italienischen Songs aller Zeiten
Tipp:
Die 50 besten Romane über Zauberer, Hexen und Magier