Gut und günstige Kopfhörer: Die zehn besten Kopfhörer unter 50 Euro

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Viele von uns kennen das Problem: Wir wollen in den Genuss einer möglichst hohen Soundqualität kommen, aber dennoch am Ende des Monats unsere Miete zahlen können. Aus diesem Grund werfen wir heute einmal einen Blick auf die 10 besten Kopfhörer, die aktuell für unter 50 Euro zu haben sind. Gleichzeitig zeigen wir dir, dass die Begriffe „preiswert“ und „billig“ mitnichten deckungsgleich sind. Denn auch günstige Modelle versprechen ein exzellentes Musikerlebnis – solange man weiß, wonach man suchen muss. Wir lassen dich bei dieser Suche natürlich nicht allein und präsentieren dir nun eine übersichtliche Liste der besten Kopfhörer für weniger als 50 Scheinchen!

Platz 1: Audio-Technica ATH-M20x

Audio Technica ATH-M20x DJ-Kopfhörer für Studio
  • Hochwertige Konstruktion und Technik
  • 40 mm Treiber mit Neodym-Magnetsystem und CCAW-Schwingspulen
  • Sehr detaillierte Wiedergabe mit einer exzellenten Auflösung im Bassbereich
Der erste Platz in unserer Auswahl der besten Kopfhörer für unter 50 Euro geht an das Modell Audio-Technica ATH M20x. Fällt deine Wahl auf dieses Produkt, so erhältst du einen hochwertig verarbeiteten Kopfhörer, der laut Hersteller auch für professionelle Zwecke an den DJ-Turntables geeignet ist.

Das Gehäuse des ATH-M20x besticht nicht nur durch ein schlichtes, ansprechendes Design, sondern zeichnet sich vor allem durch seine langlebige Stabilität aus. Zusammen mit den integrierten Polsterungen und dem leichten Gewicht von nicht einmal 200 Gramm, kommt unser Platz 1 mit einem angenehmen Tragekomfort daher, der auch nach vielen Stunden keine Kopfschmerzen auslöst und vor allem von bebrillten Nutzern geeignet ist. Dazu trägt auch das justierbare Stirnband des Gerätes bei, welches sich individuell an die Kopfform des Trägers anpassen lässt.

Hinsichtlich des Kernpunktes eines jeden Kopfhörers, nämlich des Sounds, weiß das Gerät aus dem Hause Audio-Technica rundum zu überzeugen. Die Klänge der Tracks werden intensiv und kräftig wiedergegeben und erweisen sich als exzellent ausbalanciert. Der klare Sound des Produktes kommt unabhängig vom bevorzugten Genre voll zum Tragen, so dass sowohl Fans von klassischer Musik, als auch Liebhaber von derben Heavy Metal Stücken gänzlich auf ihre Kosten kommen.

Die einzigen Abstriche, die der Käufer bei diesem Modell zu machen hat, ist, dass die Geräuschunterdrückung von Störlauten aus der Umgebung nicht vollends greifen mag. Im stillen Kämmerlein wird dem Hörerlebnis hier jedoch kein Abbruch getan. Einzig die Verwendung an lauten Orten könnte dazu führen, dass der gespielte Track hier und da von Umgebungsgeräuschen durchzogen wird.

Mit seinem Preis gehört der ATH-M20x zwar zu den höherpreisigen Modellen innerhalb unserer Auswahl, ist für sich genommen jedoch immer noch ein preiswerter und dabei rundum überzeugender Kopfhörer.

Platz 2: Avantree Audition

Sale
Avantree 40 Stunden aptX Wireless Wired Bluetooth Kopfhörer Over Ear mit Mikrofon, Hi-Fi Funkkopfhörer Headset , Extra Komfortable und LEICHT, NFC, DUAL Mode - Audition
  • [ÜBERRAGENDER Hi-Fi SOUND] Erleben Sie Hochauflösenden Sound mit aptX Hi-Fi Technologie. Hervorragende Sound Widergabe mit hoher Audioreichweite, die satte Bässe und klare Höhen erzeugt und somit viele hochpreisige Kopfhörer auf dem Markt herausfordert.
  • [LANGE AKKULAUFZEIT& DUAL MODUS] Im kabellosen Modus können Sie bis zu fantastische 40 Stunden Musik genießen oder einfach das enthaltene 3,5mm Kabel nutzen, um in den kabelgebundenen Modus zu wechseln und gar keinen Akku zu verbrauchen. Sie können in Sekunden vom kabellosen Kopfhörer zum kabelgebundenen Kopfhörer wechseln! (Hinweis: Im kabelgebunden Modus kein Mikrofon)
  • [BEQUEM & SUPER LEICHT] Diese kabellosen Over-Ear Kopfh?rer besitzen super weiche Ohr-Pads, sowie einen leicht verstellbaren Kopfb¨¹gel, beides garantiert einen komfortablen und leicht anpassbaren Sitz und machen die Kopfh?rer zur idealen Wahl f¨¹r lange Musik-Sessions, Fernsehen.
Der „Avantree Audition“ dürfte vor allem Musikfreunden zusagen, die keine Lust auf lästigen Kabelsalat haben. Das Wireless Produkt ermöglicht seinen Nutzern somit eine größere Bewegungsfreiheit als jene Produkte, die via Kabel mit dem Endgerät verbunden werden müssen.

Neben seiner kabellosen Erscheinung, weiß der Kopfhörer auch durch seine sanft gepolsterten Ohrmuscheln zu glänzen, die deine Lauscher in ein gefühltes Bett aus Watte und Tracks packen. Die Akkulaufzeit überzeugt durch ihre hohe Ausdauer und hält bis zu 40 Stunden durch. Alternativ lässt sich der Avantree Audition aber auch mit dem mitgelieferten Kabel nutzen.

Dank modernster aptX Hi-Fi Technologie kommen die Töne der Songs in gestochen scharfer Gestalt in dein Ohr. Die Bandbreite des Produkts deckt dabei sowohl die tiefsten Bässe, als auch die höchsten Töne ab, ohne dabei etwas an Sound-Qualität einzubüßen. Des Weiteren lassen sich gleich zwei Geräte gleichzeitig mit diesem Kopfhörer verbinden, wodurch der schnelle Wechsel zwischen den einzelnen Devices im Handumdrehen vonstattengeht.

Ein Kritikpunkt, den wir nicht unerwähnt lassen möchten, ist die Tatsache, dass die Ohrmuscheln nach einiger Laufzeit zur leichten Wärmebildung neigen.

Platz 3: JBL Tune 500BT

Sale
JBL Tune500BT On-Ear Bluetooth-Kopfhörer in Schwarz – Faltbarer, kabelloser Ohrhörer mit integriertem Headset – Musik Streaming bis zu 16 Stunden mit nur einer Akku-Ladung
  • Pures Bass-Wunder: Die kabellosen Tune-Kopfhörer glänzen mit unschlagbarer JBL Pure Bass-Soundqualität und sattem, kraftvollem Bass - für ein Gefühl, mittendrin statt nur dabei zu sein!
  • 5 Min. Laden ergibt 1 Std. Hören: Hohe Akku-Kapazität kombiniert mit Schnellladefunktion - Bluetooth Kopfhörer für bis zu 16 Stunden Musikgenuss / Eingebautes Mikrophon zum Telefonieren unterwegs
  • Steuerung der wireless Headphones via Ein-Tasten-Bedienung und Zugriff auf Siri oder Google Now per Knopfdruck / Multipoint-Verbindungen für einfachen Wechsel von einem Bluetooth-Gerät zum anderen
Der dritte Platz in unserem Beitrag stellt gleichzeitig den Preis-Leistungs-Sieger der vorgestellten Kopfhörer bis zu einem Preis von 50 Euro dar. Mit einem Kostenfaktor von etwa 40 Euro ist der JBL Tune 500BT ein wahres Schnäppchen. Die schlicht gehaltenen Ohrmuscheln brillieren durch ihre Flexibilität und lassen sich darüber hinaus kompakt für den Transport zusammenklappen. Auch die Schaumstoffpolsterung überzeugt hinsichtlich ihrer Verarbeitung und sagt Kopfschmerzen nach langen Musik-Sessions erfolgreich den Kampf an.

In puncto Sound sind es vor allem die dröhnenden Bässe, welche die Herzen der Käuferschaft erobern konnten. Das satte Bassvolumen bringt besonders bei dröhnenden Hip-Hop-Tracks eine Menge Spaß mit sich. Doch auch Songs aus anderen Genres werden aufgrund des großen, sauber strukturierten Klangspektrums mehr als zufriedenstellend wiedergegeben.

Darüber hinaus kommt der JBL Tune 500BT mit vielen weiteren nützlichen Features daher und verfügt im Detail über ein integriertes Mikrofon, als auch über eine eingebaute Alexa-Funktion. Über die im Lieferumfang enthaltene Fernbedienung lassen sich die Tracks per einfachen Knopfdruck durchskippen. Lediglich die Regulierung der gewünschten Lautstärke muss am Endgerät selbst durchgeführt werden.

Platz 4: Skullcandy Hesh 2

Skullcandy S6HBGY-374 Hesh 2.0 Over Ear Wireless Kopfhörer schwarz/gunmetal
  • Höchster Klang: Hesh 2 Wireless verfügt über die Supreme Sound-Technologie, die Ane, kraftvolle Bässe, warme, natürliche Gesang und präzise Höhen erzeugt.
  • Ganztägiger Komfort, Stärke des Alltags: Weiche Kunstleder-Ohrpolster bieten endlosen Komfort für Ihre längsten Playlists. Das flexible Kopfband verfügt über eine Metall-Unterkonstruktion, die der Bestrafung des täglichen Gebrauchs standhält.
  • Lange Akkulaufzeit: Der wiederaufladbare Akku bietet bis zu 15 Stunden Musik, wenn er voll aufgeladen ist. Hinter der linken Ohrmuschel befindet sich ein Micro-USB-Anschluss zum Aufladen. Eine LED-Anzeige blinkt rot, wenn die Batterie bei 10% ist. Vollständige Aufladung in nur 2,5 Stunden.
Trotz ihrer meist aus Kunststoff bestehenden Konstruktion fühlen sich diese Kopfhörer recht langlebig an. Die Skullcandy Hesh 2 überstehen auf jeden Fall einige Stürze. Die Kunstlederpolster sind mit dichtem Schaumstoff gefüllt, was für einen anständigen Komfort sorgt.

Der Kopfhörer hat zwar kein ANC, aber eine ziemlich gute passive Lärmisolierung. Daher kannst du deine Musik immer noch genießen auch wenn es draußen einmal bisschen lauter wird.

Die Akkulaufzeit von 15 Stunden sollte den ganzen Tag über reichen. Glücklicherweise befindet sich ein AUX-Kabel im Inneren der Box, falls der Akku plötzlich leer ist.

Leider sind die Lederkissen sehr dicht und verhindern dadurch die Luftzirkulation. Das bedeutet, dass deine Ohren nach ein paar Stunden heiß werden können.

Du solltest dir diese Kopfhörer nur anschauen, wenn du einen kräftigen Bass wirklich magst. Denn der Skullcandy Hesh 2 spart nicht gerade am Bass. Bei manchen Songs kann der Kopfhörer sogar etwas an Kontrolle verliert. Interessanterweise bleiben die Mitten ziemlich sauber, während die Höhen schön und klar bleiben.

Manche wollen einfach nur Musik genießen und ihre Köpfe im Rhythmus der Musik schaukeln. Die Skullcandy Hesh 2 geben dir genau das. Das ist der Grund, warum so viele Benutzer ihre Skullcandy’s lieben.

Platz 5: Anker Soundcore Life Q10

Soundcore by Anker Life Q10 Bluetooth Kopfhörer, Kabellose Kopfhörer mit einklappbarem Design, Hi-Res zertifizierter Sound, 60 Stunden Akkulaufzeit, für Homeoffice, Online-Unterricht, Konferenzen(Schwarz)
  • SOUNDCORE: Eine Marke von Anker Innovations. Geliebt von über 10 Millionen Fans weltweit.
  • HI-RES AUDIO: Ausgeglichene Tonmitten und kristallklare Höhen für ein tiefes, intensives Hi-Res Klangprofil. Sogar Frequenzen von bis zu 40 kHz werden abgedeckt - damit deine Lieblingsmusik sich auch so anhört, wie der Künstler es auch vorgesehen hat.
  • ENORMER BASS: Unsere exklusive BassUp Technologie analysiert das Klangprofil in Echtzeit und erhöht dank den starken 40mm Audiotreibern niedrige Frequenzen automatisch mit einer Extraportion Bass. Mehr hören - mehr fühlen!
Auch Soundcore ließ es sich nicht nehmen, einen Kopfhörer im unteren Preissegment auf den Markt zu bringen. Während das grundlegende Design des Gehäuses äußerst dezent gehalten wurde, möchte der Hersteller durch ein kunterbuntes Farbenspiel etwas optischen Schwung in sein Produkt bringen. Deshalb ist der Anker Soundcore Life Q10 auch in zwei weiteren individuellen Farben erhältlich. Ein cool aussehender Kopfhörer für Jugendliche, mit einem rot-schwarzen Äußeren, das sie auffallen lässt. Die Ohrmuscheln lassen sich zur besseren Tragbarkeit zusammenklappen.

Hervorragender Komfort wird durch dicke Ohrpolster aus Memory-Schaumstoff geboten, die über die Ohren gehen. Obwohl es keinen ANC gibt, dichtet das Kunstleder der Polster gut ab und sorgt so für eine gute passive Geräuschisolierung.

Alle notwendigen Bedienelemente befinden sich direkt an der Ohrmuschel selbst. Dort kannst du die Lautstärke regeln, Lieder überspringen und Anrufe annehmen. Mit ihrer erstaunlichen Batterielebensdauer von 60 Stunden kannst du sie für ein paar Tage am Stück verwenden. Die Kopfhörer unterstützen sogar das Schnellladen, wodurch diese in nur 5 kurzen Minuten 5 Stunden Akkuleistung bieten.

Der basslastiger Sound ist nicht für jeden etwas. Der Klang ist druckvoll, während der Rest des Spektrums relativ sauber bleibt. Diese Hi-Res-zertifizierten drahtlosen Bluetooth-Kopfhörer sind eine preisgünstige Option für alle, die einen guten Bass mit komfortabler Konstruktion suchen.

Platz 6: House of Marley Positive Vibration 2 BT

Sale
House of Marley Positive Vibration 2 BT Kabellose Bluetooth On-Ear Kopfhörer, Geräuschisolierung, nachhaltige Materialien, recycelbare Verpackung, unterstützt One Tree Global Wiederaufforstung -Black
  • DER IDEALE MARLEY SOUND und NACHHALTIGE KOPFHÖRER - Hergestellt aus recycelten Materialien wie FSC-zertifiziertem Holz und ausgestattet mit den 50mm Hochleistungstreibern wurden diese Kopfhörer in UK bereits prämiert und ausgezeichnet. Die Design Kopfhörer sind nicht nur optisch und akkustisch hochwertig sondern auch nachhaltig
  • SCHNELLES und EINFACHES VERBINDEN - Durch die 4.2 BT Technologie wird die Verbindung der Kopfhörer Studio schnell und einfach hergestellt - Verbinen Sie Ihre Geräte schnell und unkompliziert über Bluetooth
  • INTEGRIERTES MIKROFON und FREISPRECHFUNKTION: Wichtige Anrufe müssen nicht warten - mit dem integrierten Mikrofon und der praktischen Steuerung können Sie schnell und einfach zwischendurch telefonieren
Der Postive Vabration 2 BT von House of Marley wird dich für einen Preis von knapp 45 Euro in den Genuss von ausgeklügelten 50mm Hochleistungstreibern kommen lassen. Der Hersteller wird mit den für den Bau des Kopfhörers verwendeten Materialien vor allem Umweltfreunde auf seine Seite ziehen können. Schließlich schreibt sich der Produzent der Geräte die ökologische Nachhaltigkeit seiner Produktion ganz besonders groß auf die Fahne. Ein durchaus wichtiger Faktor, welcher in unseren heutigen, von Diskussionen um Klimawandel gekennzeichneten Zeiten, wohl für manchen Interessenten ein entscheidendes Kaufkriterium darstellen dürfte.

Wären wir beim Boxsport, so würde der Positive Vibration 2 BT innerhalb der Klasse der Federgewichte in den Ring steigen. Das rund 130 Gramm leichte Produkt punktet jedoch nicht nur mit seinem Gewicht, sondern weiß auch Freunde des subtilen Designs zu erfreuen. Während das Gerät auf den ersten Blick klassisch-schlicht wirkt, so offenbaren sich dem Betrachter beim zweiten Hinschauen viele Details, die liebevoll in den Style des Kopfhörers eingearbeitet wurden.

Obwohl der Ohr-Beschaller fest auf Lauschern und Kopf sitzt, übt er doch keinen unangenehmen Druck auf seinen Träger aus. Jedoch kann es unter den Ohrmuscheln nach einer gewissen Laufzeit recht muckelig werden, was manch einer als lästig wahrnehmen dürfte.

Dem direkten Sound-Vergleich mit seiner Konkurrenz kann das Gerät an einigen Stellen leider nicht standhalten. So konnten vor allem die Bässe nicht immer überzeugen, hier fehlt es dem Produkt schlichtweg an der nötigen akustischen Intensität. Aufgrund dessen können wir dieses Modell vor allem jenen Hörern ans Herz legen, die in ihrem musikalischen Alltag bevorzugt auf weniger basslastige Stücke, wie etwa aus dem Bereich des Rock oder der Pop-Welt schwören.

Platz 7: Sony MDR-XB550AP

Sale
Sony MDR-XB550AP Kopfhörer (Extrabass, Headset mit Mikrofon) rot
  • Extra bass für satten, kraftvollen Sound
  • Smartphone-kompatible integrierte Fernbedienung und Mikrofon
  • Anpassbarer Metall-Kopfbügel für die perfekte Passform
Während es dem Positive Vibration 2 noch an der gewünschten Basstiefe fehlte, spricht der MDR-XB550AP von Hersteller Sony vor allem jene Klientel an, die auf die volle (Bass-)Dröhnung steht. Der Kopfhörer deckt dabei ein sehr tiefes Klangspektrum ab, welches bei Bassfreunden genau den richtigen Nerv treffen dürfte. Das etwa 30 Euro teure Gerät kann in fünf unterschiedlichen Farben gekauft, und somit stimmig an deinen bevorzugten Style angepasst werden. Zum Produkt gehört ein 1,2 Meter langes Audiokabel, dass sich aufgrund seiner Anfertigung quasi nicht verknoten lässt, so dass mühselige Friemelarbeiten der Vergangenheit angehören. Mit Hilfe der am Kabel angebrachten Fernbedienung lassen sich nicht nur einzelne Tracks anwählen, sondern auch Anrufe entgegennehmen.

Wie bereits erwähnt, brilliert der Sony-Kopfhörer vor allem bei jenen Tracks, die den Bassbereich in seinen tiefsten Tiefen ausreizen. Dieser Fakt dürft bei Genre-affinen Nutzern durchaus punkten, allerdings geht die enorme Bassintensität gleichzeitig etwas auf Kosten der übrigen akustischen Diversität. Bei Songs, in denen der Bass laut Komposition eher dezent im Hintergrund mitlaufen sollte, wirken die tiefen Basslines nach wie vor ausgesprochen dominant. Demnach werden vor allem R’n’B und Hip-Hop Fans mit dem Sony MDR-XB550AP sehr viel Spaß haben.

Platz 8: Samson SR850

Samson SR850 Professioneller Studio Referenz Kopfhörer offen
  • Studiokopfhörer in halb-offenem Design
  • 10 Hz - 30 kHz Frequenzbereich, 32 Ohm
  • Selbstjustierender Kopfbügel
Obwohl diese Kopfhörer möglicherweise keinen Schönheitswettbewerb gewinnen, zeichnen sie sich durch eine hervorragende Klangqualität aus. Wenn du ein knappes Budget hast, aber trotzdem einen tollen Kopfhörer für zu Hause haben möchtest, sollten die Samson SR850 den Zweck erfüllen. Sie sind halboffen, wodurch weniger Sound ein- und ausgelassen wird als bei vollständig offenen Kopfhörern.

Die Ohrpolster sind nicht die beeindruckendsten, aber sie eignen sich gut für eine schnelle Hörsitzung. Zum Glück ist die Schalengröße mit Marken wie AKG kompatibel, so dass du deren Ersatzpolster kaufen kannst. Das sollte den Komfort erheblich verbessern.

Das Audiokabel ist nicht abnehmbar, aber es ist robust und bricht nicht so leicht. Die Vollkunststoffkonstruktion fühlt sich jedoch billig an.

Es ist schon bemerkenswert, wie gut der Klang für diesen Preis ist. Alle Kosteneinsparungen flossen in den Sound. Er ist druckvoll und kontrolliert, mit einem sauberen Mitteltonbereich und leicht angehobenen Höhen. Obwohl sie hell sind, wird der Gesang nie zischend. Die Klangbühne ist auch recht anständig.

Der Samson SR850 ist ein preisgünstiger Kopfhörer, der einen ausgezeichneten Klang weit über seinem Preis bietet.

Platz 9: Tribit XFree Tune

Sale
Bluetooth Kopfhörer Over-Ear, Tribit XFree Tune Bluetooth-Kopfhörer,Kabellose Kopfhörer mit 40 Stunden Spielzeit, Hi-Fi Stereo Sound und CVC6.0 Noise Canceling Mikrofon, inkl. Aufbewahrungsbox
  • Cnet's Award: Der Besten Bluetooth-Kopfhörer im CNET Test
  • Hi-Fi-Stereo-Sound: Zwei leistungsstarke 40-mm-Sound-Bühnentreiber liefern realitätsgetreue Audiodaten mit satten Bässen. Entwickelt wurden sie mit fortschrittlicher passiver Rauschunterdrückung (nicht mit aktiver Rauschunterdrückung [ANC]). Dadurch wird die Lebensdauer der Batterie verlängert und es kann mehr echter Klang zum Ausdruck gebracht werden.
  • Komfortables Design: Um eine perfekte Passform und ein angenehmes Tragegefühl zu erzielen, wurden die kabellosen Kopfhörer mit verstellbarem Kopfbügel, Metallschieber und den mit Memory-Protein gepolsterten Ohrenschützern aus Proteinleder hergestellt. Das ergonomische Design ermöglicht den Benutzern, die Kopfhörer eine lange Zeit ohne Ermüdung zu tragen.
Eine lange Akkulaufzeit ist ein praktisches Merkmal, und der Tribit XFree Tune hält mit einer einzigen Ladung bis zu 40 Stunden durch. Damit solltest du eine ganze Woche lang Musik und gesprochene Inhalte hören können. Schade nur, dass du zum Aufladen ein Micro-USB-Kabel bereithalten musst, da es keine USB-C-Unterstützung gibt.

Der Kopfbügel und die Ohrmuscheln sollten auch bei längerem Gebrauch kein Problem darstellen. Die Ohrmuscheln sind groß genug, um auch große Ohren zu umschließen. Wenn du sie weglegen willst, lassen sich die Ohrmuscheln zusammenklappen, damit sie kompakter sind, wenn du sie irgendwo hin mitnehmen musst.

Du kannst einen überdurchschnittlich guten Klang erwarten: tiefe und kräftige Bässe, ausgewogene Mitten und verstärkte Höhen sorgen für ein gutes Klangbild. Sie sind lebendig. Wenn du also etwas willst, das direkt nach dem Auspacken etwas lauter und knackiger klingt, sind sie einen Blick wert.

Platz 10: Skullcandy Riff

Skullcandy Riff On-Ear Kopfhörer, Mikrofon, Bluetooth, Schnellladefunktion 10h Batterielaufzeit, Faltbar, Weiches Strapazierfähiges Material, Blue
  • ALLTAGSKOPFHÖRER MIT STYLE: Riff Kabellos ist in vier verschiedenen Farben erhältlich – so kannst du deinen einzigartigen Style ausdrücken. Knallige Farben, ein soft-touch finish und Plüsch-Ohrpolster.
  • ALLES WAS DU BRAUCHST: Riff Wireless ist die perfekte Kombination aus Schlichtheit und Technologie. Du bekommst kräftige und starke Sound-Qualität und praktische Features die deinen Alltag leichter machen. Keine unnötigen Extras.
  • SCHNELLADEFUNKTION: Jetzt musst du nicht mehr warten bis deine Kopfhörer vollständig aufgeladen sind. Nur 10 Minuten Aufladen gibt dir 2 Stunden Hörzeit.
On-Ear-Kopfhörer sind eine Art Kompromiss, da sie weder Außengeräusche vollständig abschirmen, noch die Ohren einklemmen, wie es bei Over-Ears der Fall sein kann. Die Skullcandy Riff bieten einen hohen Tragekomfort, da man sie stundenlang tragen kann, ohne sich zu beschweren. Der Preis stimmt mit der Verarbeitungsqualität überein, die aus einer Mischung aus Metall und Kunststoff besteht und sich keineswegs hochwertig anfühlt.

Der Riff bietet einen guten Klang mit leicht verstärkten Bässen, die sich vor allem in leiseren Umgebungen bemerkbar machen. Die Höhen und Mitten sind etwas ausgeprägter, was aufgrund der fehlenden passiven Geräuschisolierung kaum verwunderlich ist. Umgebungsgeräusche werden durchgängig gefiltert, so dass diese Kopfhörer gut zu tragen sind, wenn du deine Umgebung wahrnehmen willst, aber nicht so sehr, wenn du wirklich in die Musik eintauchen willst. Die Bluetooth-Verbindung ist solide, aber es ist auch Ihre einzige Option. Hier gibt es keine kabelgebundene Wiedergabemöglichkeit.

Die Akkulaufzeit beträgt respektable 12 Stunden, und mit einer 10-minütigen Schnellladung kannst du zwei Stunden lang Musik abspielen. Der einzige Nachteil ist, dass die Kopfhörer über Micro-USB und nicht über USB-C geladen werden können.

Tipp:
Die zehn besten Kopfhörer unter 100 Euro
Tipp:
Die 11 besten Noise Cancelling Kopfhörer unter 100 €
Tipp:
Die zehn besten Kopfhörer unter 200 Euro

WEITERLESEN

Tipp:
Die 100 beliebtesten Grunge Songs aller Zeiten
Tipp:
Die 10 bequemsten In-Ear-Kopfhörer
Tipp:
Die 10 besten On-Ear Kopfhörer 2021
Tipp:
Günstige PC-Lautsprecher: Die besten Lautsprecher für den Computer
Tipp:
Die zehn besten Kopfhörer unter 100 Euro