Volvo XC60: Lied aus dem TV-Spot

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der schwedische Automobilhersteller Volvo startet in Deutschland eine neue Werbekampagne, die den SUV “Volvo XC60” bewirbt. Der “Volvo XC60” wird seit 2008 produziert und kostet aktuell in der Standardausführung 45.132 Euro.

In dem TV-Spot ist eine junge Familie zu sehen, die mit ihren Zwillingen alle Hände voll zu tun haben. Natürlich bleibt es da nicht aus, dass auch die Eltern an ihre Grenzen kommen. Übermüdet muss die Mutter am nächsten Tag zur Arbeit fahren und nickt für eine Sekunde am Steuer ein. Im letzten Moment verhindert der Volvo XC60 den Fahrbahnwechsel und verhindert dadurch einen fatalen Unfall. Der Claim der aktuellen Werbekampagne lautet: „Das Auto, das dich schützt, so wie du andere beschützt.

Der Song aus der Volvo XC60 Werbung heißt:

Hard Times In The Mill von Pete Seeger
amazon logo
Youtube Logo

Peter Seeger war ein amerikanischer Folksänger und sozialer Aktivist. Seeger war in den 1940er Jahren ein fester Bestandteil des landesweiten Radios und hatte in den frühen 1950er Jahren als Mitglied der Weavers auch eine Reihe von Hit-Schallplatten. In den 1960er Jahren tauchte Seeger als prominenter Sänger von Protestmusik zur Unterstützung der internationalen Abrüstung, der Bürgerrechte, der Gegenkultur, der Arbeitnehmerrechte und der Umweltangelegenheiten wieder auf der öffentlichen Bühne auf.

Zu seinen bekanntesten Liedern gehören „Where Have All the Flowers Gone?“, „If I Had a Hammer (The Hammer Song)“, „Kisses Sweeter Than Wine“ und „Turn! Wenden! Turn! Turn!“.

Volvo XC60 TV-Spot:

WEITERLESEN

Tipp:
H&M: Lied aus der Sommer Werbung 2017
Tipp:
Der Song aus dem Zalando TV-Spot
Tipp:
GlücksSpirale: Song aus der Werbung
Tipp:
Bleu de Chanel: Song aus der Werbung
Tipp:
Song aus neuer Lufthansa-Werbung 2013

Schreibe einen Kommentar