Sport-Kopfhörer: Die 15 besten Kopfhörer zum Trainieren

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Die sportliche Betätigung steht bei vielen Menschen an erster Stelle, um den Körper zu trainieren und sich gesund und fit zu halten. Da viele Bewegungsabläufe relativ eintönig sind und der Muskelaufbau oder das Ausdauertraining viele Wiederholungen erfordert, kann die Zeit noch besser mit Musik im Ohr überbrückt werden. Der Markt hält eine große Anzahl an Kopfhörern bereit, die für das Training und den Sport geeignet sind. Gegenüber typischen Bügelkopfhörern bieten Sport-Kopfhörer die Stecker- bzw. Stöpselform als In-Ear-Kopfhörer, die dann einfach in das Ohr eingesetzt werden und den Sound meistens kabellos liefern.

Da natürlich auch hier eine hohe Klangqualität gefordert ist, die bei dem Aufbau der Modelle durch eine etwas andere Technik erzielt wird, ist es wichtig, hochwertige Sport-Kopfhörer zu kaufen, die dann auch in der Lage sind, den satten und isolierten Klang geschlossener Systeme zu imitieren. Dafür ist es wichtig, dass der Kopfhörer flacher und kleiner gebaut ist, damit der Schall ausgeglichen und günstiger übertragen wird, weil bei den Modellen eine typische Polsterung für die Isolation des Sounds fehlt.

Während die Polsterung von Bügelkopfhörern den Klang hilfreich abschirmt, sorgen der Aufbau und die Technologie von In-Ear-Kopfhörern im direkten Ohrkontakt dafür, dass der Klang zwischen der Kopfhörermembran und dem Trommelfell ausgestrahlt wird und so seine volle Schallerzeugung erreicht. Dadurch wird der Sound trotz fehlender Dämpfung nicht blechern, sondern ebenso warm und satt wie bei den herkömmlichen Modellen, überzeugt dazu mit hochwertiger Soundklarheit und Bassauslastung.

In-Ear-Kopfhörer bieten durch den Ohrstöpsel den direkten Zugang im Gehörgang, der durch das Einstecken gleichzeitig abgedichtet wird und so auch störende Umgebungsgeräusche ausgrenzt. Genau das macht sie für den Sport und das Tragen unterwegs interessant. Die Bewegung wird durch die Bauform nicht eingeschränkt oder irritiert, der Transport ist einfach und bequem.

Für das Training gibt es im Handel und im Internet hochwertige Modelle, die auch kabellos und mit Bluetooth funktionieren. Das wiederum macht sich besonders beim Joggen und Walken bezahlt. Der Kopfhörer sitzt optimal und stabil im Ohr, ist dabei auch wasser- und spritzfest. Viele Modelle sind speziell für die Verwendung als Sport-Kopfhörer konzipiert. Die besten In-Ear-Kopfhörer stellen wir nun ausführlich vor.

Kopfhörer für Sport und Workout: Die 10 besten Kopfhörer zum Trainieren

Kopfhörer zum Trainieren, für ein Workout oder verschiedene andere Sportarten sollten an Klangqualität nicht einbüßen. Gegenüber hochwertigen Bügel- und Over-Ear-Kopfhörern sind In-Ear-Modelle relativ preiswert erhältlich. Die Liste der besten Kopfhörer umfasst Modelle, die es im Handel unter 300 Euro gibt.

1. Beats Powerbeats Pro

Sale
Beats Powerbeats Pro In-Ear Kopfhörer komplett ohne Kabel, One Size, Schwarz
  • High-Performance In-Ear Kopfhörer komplett ohne Kabel
  • Bis zu 9 Stunden Wiedergabe (mehr als 24 Stunden mit Ladecase)
  • Verstellbare, rutschfeste Ohrbügel bieten höchsten Tragekomfort und Stabilität
Herrliche Klangqualität mit einem Akku, der selbst die längsten Workouts übersteht. Die fantastische Akkulaufzeit und die hervorragende Klangqualität des PowerBeats Pro sind Musik in den Ohren jedes Sportlers. In puncto Sound lassen die Powerbeats Pro wiederum ihre akustischen Muskeln spielen. Das Klangbild überzeugt durch seine harmonische Abmischung. Dabei erscheinen die Bässe kraftvoll und besitzen den nötigen Tiefgang. Im Gesamtbild wirken die Tiefen dabei jedoch nicht übermäßig dominant, wodurch den Mitten und Höhen eine breite Bühne zur harmonischen Entfaltung geboten wird.

Bei einer tollen Spielzeit von neun Stunden mit einer einzigen Akkuladung ist es unwahrscheinlich, dass diese True Wireless Kopfhörer vor dir eine Pause einlegen müssen. Sie sind auch mehr als fähig, mit der Feuchtigkeit fertig zu werden, die selbst beim heftigsten Training entsteht und sie haben den klassischen Beats-Sound: Schlagkräftig an den richtigen Stellen, besonders in den tiefen Lagen.

Die PowerBeats Pro bieten einen bequemen und dennoch sicheren Sitz und behalten das Über-dem-Ohr-Clip-Design bei.

In der Bedienung hat der Hersteller den Fokus auf Praktikabilität gelegt. Sowohl am rechten als auch am linken Kopfhörer kann der Träger die gewünschte Lautstärke regeln. Ist eine Hand besetzt, kommt die andere Hand bequem zum Zug, ohne diagonal über das Gesicht fassen zu müssen.

Darüber hinaus dient die dezent unter dem “b”-Logo angebrachte Multifunktionstaste für ein leichtes und schnelles Annehmen von Anrufen oder dem Aufrufen von Siri. iPhone-Nutzer müssen das weiche Druckfeld gar nicht erst bedienen. Sie rufen einfach “Siri” und schon steht die Apple Sprachassistentin zur Verfügung.

Vorteile:Nachteile:
+ Vorteilhaft ist das ergonomische Design mit hohem Tragekomfort- Unhandliche Ladebox
+ Die Kopfhörer bietet einen klaren und dynamischen Sound. Höhen und Tiefen werden kraftvoll wiedergegeben, auch die Lautstärke ist gut variierbar
+ Die Akkuleistung hält, was sie verspricht
+ Die Übertragung via Bluetooth ist störungsfrei und zuverlässig möglich

2. Jabra Elite Active 65t

Jabra Elite Active 65t – True Wireless In-ear Sport Kopfhörer mit Passive Noise Cancellation – Mit Fitnesstracking über Bewegungssensoren – Kupfer/ Blau
  • Lange Akkulaufzeiten und stabile True-Wireless Verbindung: Mit dem Ladeetui laufen die Kopfhörer bis zu 15 Stunden lang – Hörgenuss den ganzen Tag, mit den Elite Active 65t Kopfhörer
  • EarGels für die ideale Passform: Wähle die richtige Größe und Passform und erhalte optimale Soundqualität und angenehmen Tragekomfort – in jeder Situation
  • Für einen aktiven Lebensstil: Schweißresistent, nach IP56 witterungsbeständig und geschützt vor Staub und Feuchtigkeit
Bei diesem Modell handelt es sich um kabellose In-Ear-Kopfhörer mit hoher Akkuleistung, 4-Mikrophon-Technologie und integriertem Bewegungssensor. Der Sound kann über einen Equalizer und über eine App angepasst werden, ein Training ist optimal durch eine gute Performance möglich, da auch Sprachbefehle über die Modelle erteilt werden können. Dazu werden Windgeräusche reduziert und die Umgebungsgeräusche günstig abgeschirmt.

Vorteile:Nachteile:
+ Das Training kann mit den „Jabra Elite Active 65t“ umfangreich stattfinden, die einen sehr klaren, natürlichen, sogar fast kühlen Sound bieten- Die In-Ear-Kopfhörer verschließen den Gehörgang komplett und sehr effektiv, wodurch eine aktive Geräuschunterdrückung nicht mehr notwendig ist, die Modelle den Benutzer aber auch stark von der Außenwelt isolieren
+ Vorteilhaft bleibt, dass die Kopfhörer über eine vom Hersteller bereitgestellte App einfach konfiguriert und im Klangbild angepasst werden können- Dazu erzeugen sie durch die Bauweise einen leichteren Druck im Ohr, der dann spürbar wird, wenn der Kiefer bewegt wird
+ Allgemein bieten sie einen großen Funktionsumfang, gleichzeitig auch eine leichte Handhabung, darunter durch die Lautstärkeregelung am Kopfhörer selbst- Auch in Sachen Steuerung zeigen die Modelle leichte Einschränkungen und sind mit etwas zu kleinen Tasten direkt am Ohrstöpsel etwas umständlicher zu bedienen. Eine Touch-Steuerung gibt es nicht
+ Die Modelle sind stabil gebaut, staub- und spritzwassergeschützt und halten durch ihre Bauweise hervorragend im Ohr, ohne nach längerer Zeit unangenehm zu werden
+ Dazu gehört zu den Kopfhörern ein kleines Case, in dem sie verstaut und leicht transportiert werden können

3. Jaybird X4

Jaybird X4 Kabellose In-Ear Sport-Kopfhörer mit Mikrofon, Bluetooth, Anpassbare Audio-Einstellungen und Passform, 8-Stunden Akkulaufzeit, Wasserdicht, Handy/Tablet/iOS/Android - Alpha Metallic
  • Zuverlässiger Akku: Eine einzige Vollladung der Jaybird X4 Bluetooth Kopfhörer ermöglichen bis zu 8 Stunden Spielzeit und damit genug Energie für einen ganzen Tag unterwegs
  • Schweißbeständig und Wasserdicht: Die vollständig wasserdichten (IPX7) In-Ear Kopfhörer halten allen Wetterlagen und Trainingsstandards stand
  • Individuelle Passform: Sie können die Jaybird-Kopfhörer entweder über oder unter dem Ohr tragen – ein Set an austauschbaren Ohrstöpseln ermöglichen eine individuelle Passform
Bei den „Jaybird X4” handelt es sich um kabellose Bluetooth-Kopfhörer, die speziell für Sport und Joggen konzipiert wurden und daher auch ein sehr schickes und modernes Design aufweisen. Sie sind für Betriebssysteme wie Android und iOS geeignet, haben eine Akkulaufzeit von 8 Stunden und die für den Sport benötigte kompakte Bauweise. Eine Nanobeschichtung schützt die Kopfhörer vor Schweiß, Regen oder Staub. Ein Kabel kann genutzt werden und wird dann unter dem Ohr getragen. Das Sound-Profil wird über eine Hersteller-App kontrolliert und konfiguriert. Genutzt werden können die Kopfhörer beim Joggen, Radfahren, auf der Piste oder im Fitnessstudio. Die patentierten Ohreinsätze füllen das Ohr günstig aus und sorgen für einen sicheren Sitz im Gehörgang.

Vorteile:Nachteile:
+ Das Klangbild ist satt und ausgewogen, mit schönen Mitten und Höhen, die über die App und den Equalizer in den Frequenzen verändert werden können- Der Sound ist ausgewogen, jedoch mit einer etwas zu niedrigen Bassauslastung. Der Klang kann etwas über die App noch angepasst werden
+ Die Audioqualität ist entsprechend hoch, dazu auch die Abschirmung der Außengeräusche hervorragend- Etwas ungünstig ist das Geräusch, das erfolgt, wenn der nächste Song aufgerufen wird. Der Ton lässt sich dabei leider auch nicht abstellen
+ Vorteilhaft sind der Aufbau und die Reduzierung des Gehäuses in der Größe. Dadurch sitzen die Kopfhörer optimal im Ohr und können auch nicht verrutschen- Die benötigten Schaumaufsätze für den besseren Halt und die Dämmung im Ohr sind im Nachkauf relativ teuer
+ Die Akkulaufzeit ermöglicht die lange und kabellose Nutzung. Auch wird angezeigt, wann die Kopfhörer wieder aufgeladen werden müssen

4. Sony WF-1000XM4

Sony WF-1000XM4 True Wireless Noise Cancelling-Kopfhörer (bis zu 24 Stunden Akkulaufzeit, stabile Bluetooth Verbindung, optimiert für Alexa und Google Assistant, Freisprecheinrichtung) Schwarz
  • Branchenführendes Noise Cancelling dank integriertem V1 HD-Prozessor, einer leistungsstarken neuen Treibereinheit sowie innovativen geräuschminimierenden Ohrstöpseln mit stabilerem Halt.
  • Hochwertiger Sound und kabelloses Hörvergnügen mit DSEE Extreme und LDAC.
  • Mit Speak-to-Chat hält die Musik automatisch an, wenn Sie sprechen, der Näherungssensor sorgt für adaptive Wiedergabe und zwei Beschleunigungssensoren erkennen, ob die Kopfhörer aufgesetzt sind oder nicht.
Wenn du nach hochwertigen Sportkopfhörern suchst, die du in deine Ohren stecken kannst, sollten diese schweißresistenten Sonys ganz oben auf deiner Liste stehen. Sie bieten Dynamik und Detailreichtum in Hülle und Fülle und eine ausgewogene Leistung mit straffen und gewichtigen Bässen und anspruchsvollen Mitten und Höhen. Du kannst gar nicht anders, als dich von ihrer Musikalität mitreißen zu lassen.

Wer bei Sportkopfhörern Wert auf eine lange Akkulaufzeit legt, für den sind die acht Stunden, die der Sonys verspricht, mehr als ausreichend für jede Aktivität. Das kabellose Ladecase verlängert diese Zeit um weitere 16 Stunden.

Die Kopfhörer von Sony sind bequem zu tragen und verfügen über berührungsempfindliche Bedienelemente und Ohrstöpsel, die eine hervorragende Geräuschisolierung bieten. In Kombination mit der hervorragenden Geräuschunterdrückung durch den integrierten Prozessor V1 von Sony sind die WF-1000XM4 kaum zu beanstanden.

Clevere Funktionen wie Quick Attention und Speak-To-Chat ermöglichen es dir, ein Gespräch zu führen, ohne die Ohrstöpsel abnehmen zu müssen – ideal für einen Chat während des Laufens. Wenn du das Budget für einen hochwertigen Sportkopfhörer hast, solltest du den WF-1000XM4 ernsthaft in Betracht ziehen.

Vorteile:Nachteile:
+ In Sachen Soundqualität hat die Marke natürlich die Nase vorne. Fast alle Kopfhörer, so auch dieses Modell, bieten ein hervorragendes Klangbild, mit guten Höhen, Mitten und Tiefen- Fehlende Auswahl an Ohrstöpseln
+ Die Lautstärke ist hervorragend anpassbar, während Umgebungsgeräusche gut isoliert werden- Kein aptX HD
+ Dazu sitzen die Ohrstöpsel bequem im Ohr, sind nicht zu groß und beim Tragen gut sichtbar
+ Die Bedienung ist benutzerfreundlich und komfortabel
+ Erstklassige Akkulaufzeit

5. Plantronics Back Beat FIT

Sale
Plantronics BACKBEAT FIT 2100 Bluetooth - Sport Kopfhörer, In-Ear Schwarz
  • Schweißresistenter, wasserdichter Sportkopfhörer (ip57-klassifziert)
  • Umgebungsgeräusche werden wahrgenommen ("always Aware")
  • Bluetooth 5.0 mit Freisprechen für Telefonate
Nicht jeder möchte beim Training durch das Tragen von Kopfhörern vollständig von seiner Umgebung isoliert sein. Wer Wert darauf legt, angesprochen zu werden oder auch die Straßengeräusche mitzubekommen, ist mit den „Back Beats FIT“ gut beraten. Hier ist eine sehr hohe Audioqualität geboten, während die Kopfhörer gegen Schweiß und Staub geschützt sind und einen guten Tragekomfort bieten. Die Dämpfung ist ausreichend genug, um den guten Klang zu genießen und ohne vollständig von allem abgeschottet zu sein. Sie sitzen im Ohr, stehen dabei leicht heraus, wodurch sie besonders gut für den Sport geeignet sind.

Vorteile:Nachteile:
+ Ein leichtes Gewicht und der perfekte und rutschfeste Sitz im Ohr machen die Kopfhörer für normale und starke Bewegung kompatibel- Bei diesem Modell werden die Umgebungsgeräusche nicht vollständig ausgegrenzt und auch Wind kann zu einem Problem werden, der deutlich vernehmbar ist, wenn er nur etwas stärker bläst
+ Das Gewicht ist gleichmäßig verteilt, die Kabellegung erfolgt hinten im Nacken- Im Lieferumfang nicht enthalten sind die Ersatzohrstöpsel, die dann nachgekauft werden müssen. Die Lautstärke ist ausreichend, jedoch nicht allzu hoch
+ Die Sportkopfhörer sind für Brillenträger geeignet und zeigen im Klang eine Wiedergabe auf hohem Niveau, die auch die Bässe nicht vernachlässigt- In ihrer Technik sind die Modelle etwas anfälliger
+ Die Akkulaufzeit beträgt 8 Stunden und hält auch, was der Hersteller verspricht
+ Das Aufladen der Kopfhörer geht ebenfalls schnell und unkompliziert
+ Die Verbindung mit allen Devices und mit Bluetooth ist problemlos und störungsfrei möglich

6. AfterShokz Xtrainerz

Die Kopfhörer „AfterShokz Xtrainerz“ sind wasserdicht konstruiert und kabellos. Sie funktionieren nicht mit Bluetooth, können dafür aber über das Training und Joggen hinaus auch beim Surfen und Schwimmen genutzt werden. Sie bieten einen relativ guten Bass und eine hohe Lautstärke, können über einen Equalizer im Sound eingestellt werden. Mit einem 4 GB großen Speicher werden alle Audioformate unterstützt. Der Sitz ist komfortabel, selbst bei intensiverer Körperbewegung.

Vorteile:Nachteile:
+ Durch die abweichende Bauweise sitzen die Kopfhörer nicht im Ohr, sondern am Ohr und werden über einen dazugehörigen Bügel am Kopf gehalten. Dadurch ist der Sitz komfortabel- Gegenüber moderneren Modellen bietet dieser Kopfhörer keine direkte Verbindung über Bluetooth zum Smartphone, sondern besitzt lediglich einen integrierten Speicher für das Aufspielen von MP3s
+ Die Kopfhörer sind dicht und können nicht herunterfallen. Möglich ist so das Tragen in der Kombination mit einer Schwimmbrille und Schwimmkappe- Die Funktionen werden durch eine Ansage oder einen Signalton vermittelt, können auch nicht ausgeschaltet werden
+ Auch für das Fahrradfahren sind die Modelle geeignet- Für die Nutzung im Außenbereich sind sie geeignet, schirmen jedoch die Umgebungs- und Windgeräusche nicht ab
+ Der Sound ist kristallklar und bietet viel Bass
+ Der Akku läuft 8 Stunden und hält damit sehr lange

7. Sennheiser CX Sport

Sale
Sennheiser CX Sport Bluetooth In-Ear Wireless Sports Headphon, black/yellow
  • Hochwertiger kabelloser In-Ear Sportkopfhörer mit klarer Wiedergabe und hervorragendem Bass
  • Ergonomisches Design, kann im Nacken oder unter dem Kinn getragen werden
  • 6 Stunden Akkulaufzeit bei 1, 5 Stunden Aufladung über USB und 10 Minuten Schnellladefunktion für 1 Stunde Wiedergabe
Schon optisch können die Kopfhörer von „Sennheiser“ punkten, wobei die Marke auch für eine hochwertige Technologie und Klangqualität spricht. Das „CX Sport“-Modell ist in schwarz-gelber Ausführung schick und ergonomisch designet, ist bereits günstig im Handel erhältlich und erlaubt als Sportkopfhörer auch die Übertragung per Bluetooth. Die Akkulaufzeit beträgt 6 Stunden. Eine Schnelladefunktion gestattet den schnellen Einsatz nach nur 10 Minuten. Durch die Ergonomie und den Aufbau können die Modelle unter dem Kinn oder im Nacken getragen werden. Die Kabellänge ist variierbar und der Tragekomfort damit hoch.

Vorteile:Nachteile:
+ Die Kopfhörer sind auch für Profisportler geeignet, dabei sehr leicht und ergonomisch gebaut- Leichtere Schwierigkeiten machen die Steuerungseinheit und der Akku, die am Kabel baumeln und sich nicht optimal fixieren lassen
+ Die Audio-Performance ist hochwertig und im Klangbild ausgezeichnet und detailreich. Bässe, Höhen und Mitten kommen gut zu Geltung- Auch weisen die Modelle keine magnetische Außenseite auf, wie z. B. das Modell „Sennheiser Momentum IN EAR Free“, wodurch das Tragen bei Nichtgebrauch an einer Kette möglich ist
+ Im Lieferumfang sind dazu vier weitere Ohradapter enthalten, dazu sind die Kopfhörer staub-, schweiß- und spritzwassergeschützt- Der Tragekomfort ist hoch, die Kopfhörer sind durch ihr leichtes Gewicht jedoch nicht für alle Ohren optimal geeignet und können dann bei starker Bewegung auch aus dem Ohr fallen
+ Die Bedienung ist intuitiv möglich
+ Eine Drei-Tasten-Fernbedienung kann die gesamte Musiksteuerung und Anrufannahme bewältigen
+ Die Bluetooth-Verbindung ist stabil und störungsfrei

8. JBL Synchros Reflect I In-Ear-Kopfhörer

JBL REFLECT BT In-Ear Bluetooth Sportkopfhörer mit 3-Knopf Fernbedienung und Mikrofon schwarz
  • Speziell für Fitnesstrainings entwickelter Bluetooth Ohrhörer, 3-Knopf Fernbedienung und Mikro für Smartphones der Tablets im Kabel
  • Reflektierendes, schweißabweisendes Kabel bietet Sicherheit, um auch nachts gut sichtbar zu sein, anpassbare Kabellänge
  • Ergonomische Ohrpolster und angewinkelte Ohrknöpfe für idealen Tragekomfort, 8,5mm-Lautsprecher mit satten Bässen und klarer Stimmwiedergabe für den ultimativen Sound.
Leichte Kopfhörer zum Trainieren, die speziell für ein Workout entwickelt wurden, sind die „JBL Synchros Reflect I”, die über eine integrierte Musik- und Lautstärkenregelung verfügen und ein Mikrofon besitzen. Das Design ist ergonomisch, elegant und modern. Die Modelle sind für iOS kompatibel und in mehreren flippigen Farben erhältlich.

Das dazugehörige Kabel reflektiert, so dass der Nutzer auch bei Dunkelheit gut sichtbar bleibt. Dazu ist die Kabellänge variierbar, während die Kopfhörer über ein Magnetsystem fixiert werden können. Die Ohrknöpfe sind angewinkelt und bieten damit einen hohen Tragekomfort. Sowohl die Sound- als auch Stimmwiedergabe ist satt und leistungsstark.

Vorteile:Nachteile:
+ Die In-Ear-Kopfhörer bieten einen starken Sound mit ausgewogenem Klangbild und gutem Bass- Die Bluetooth-Überragung klappt nicht immer ganz störungsfrei
+ Am Kabel befinden sich alle notwendigen Bedienelemente, so dass die Handhabung einfach und unkompliziert ist- Die Kopfhörer sind zwar wasserresistent, jedoch bei längerer Nutzung anfälliger
+ Die Ohrstöpsel sind passgenau und auch für ein intensiveres Workout geeignet- Nach längerem Tragen kann ein Druckgefühl im Ohr entstehen
+ Das Design ist modern konzipiert, schweißabweisend und mit passendem Magnetsystem besonders praktisch
+ Der Akkustand wird über ein blaues und rotes LED-Licht angezeigt

9. adidas Sport RPT-01 Bluetooth Kopfhörer

adidas Sport RPT-01 Bluetooth Kopfhörer - Nachtgrau
  • Mit IPX4 bewertetes schweiß- und wasserfestes Design
  • Ergonomisches Design mit 360°-Drehgelenk für eine bequeme, fließende Passform
  • Bedienelement mit optional einstellbaren Schnellbefehlen
Wenn es um Laufkopfhörer geht, haben kabellose Kopfhörer ihren On-Ear-Geschwistern den Rang abgelaufen, aber On-Ear-Kopfhörer haben auch Vorteile: Man verliert sie nicht so leicht, sie haben eine längere Akkulaufzeit und – ein Bonus – sie halten die Ohren an kühlen Tagen warm. Ein weiterer praktischer Bonus ist, dass die Leute sehen können, dass du sie trägst, und dass sie dir keine dummen Fragen stellen.

Außerdem mögen manche Leute das Gefühl von In-Ear-Kopfhörern einfach nicht. Hier kommen die RPT-01 Sport On-Ear Headphones ins Spiel. Obwohl sie von Adidas als On-Ear-Kopfhörer bezeichnet werden, würde ich sagen, dass sie irgendwo zwischen etwas größeren On-Ear-Kopfhörern und relativ kompakten Over-Ear-Kopfhörern liegen. Aber vielleicht ist das Haarspalterei.

Das Design dieser Kopfhörer ist ziemlich auffällig, mit abnehmbaren, waschbaren Strickbezügen auf den Ohrpolstern und dem Kopfband, die den Kopfhörern ein weicheres Aussehen verleihen, obwohl sie sich immer noch robust genug anfühlen, um in eine Sporttasche gesteckt zu werden.

Die RPT-01 sind eine Zusammenarbeit zwischen Adidas und Zound Industries, die auch für die Urbanears- und Marshall-Kopfhörer verantwortlich sind, was erklärt, warum sie einen ordentlichen Bass liefern.

Die Kopfhörer sitzen so fest, dass sie beim Laufen oder Trainieren nicht herunterfallen können. Das ist jedoch möglich, ohne dass du das Gefühl hast, deinen Kopf in einen Schraubstock zu spannen. Adidas hat sein Bestes getan, um die RPT-01 so leicht und schweißfrei wie möglich zu machen, aber wenn du an einem heißen Tag läufst, werden deine Ohren natürlich viel heißer, als wenn du In-Ear-Kopfhörer benutzt.

Auf jeder Seite des Kopfhörers befindet sich eine Bedientaste. Mit der Taste auf der rechten Seite kannst du Titel überspringen und anhalten, die Lautstärke einstellen und Anrufe annehmen (oder ablehnen), während die Aktionstaste auf der linken Seite mit der Adidas Headphones App angepasst werden kann, um z. B. den Equalizer-Modus zu ändern oder Aktivitäten in der Adidas Running App zu starten und zu beenden.

Die Akkulaufzeit beträgt satte 40 Stunden, die Kopfhörer sind schweiß- und spritzwassergeschützt (IPX4) und werden über ein mitgeliefertes USB-C-Kabel aufgeladen. Einen 3,5-mm-Audioeingang oder ein Kabel gibt es nicht, aber mit kabelgebundenen Kopfhörern zu laufen oder zu trainieren, wäre doch ziemlich waghalsig, oder?

Vorteile:Nachteile:
+ Im Klangbild zeigen die Kopfhörer eine hohe Leistung, mit ausgewogenen und satten Höhen und Tiefen- Macht deine Ohren an heißen Tagen ziemlich feucht
+ Bluetooth erleichtert die Übertragung. Die Reichweite liegt bei knapp 10 Metern
+ Hält deine Ohren an kalten Tagen warm
+ Große Akkulaufzeit

10. Jaybird Vista

Jaybird Vista, vollständig kabellose Bluetooth Kopfhörer fürs Laufen, Fitness, Gym – IPX7-zertifiziert, wasserdicht, schweißdicht, anpassbares EQ - Schwarz
  • LEICHT ZU VERSTAUEN – Im kompakten, flachen Case können Sie Vista mühelos transportieren und laden
  • SCHMUTZABWEISEND – Mit der komplett wasser- und schweißdichten IPX7-zertifizierten Konstruktion hält Vista jedem Workout und jeder Wetterlage stand
  • PERFEKTER SITZ – Auswechselbare Ohr-Gelkissen in drei Größen garantieren einen sicheren, ultrakomfortablen Sitz, den Sie beim Sport so gut wie nicht spüren
Viele moderne In-Ear- und Sport-Kopfhörer bieten einen anpassbaren Equalizer, so auch der „Jaybird Vista“. Das Modell ist kabellos und arbeitet mit Bluetooth, ist kompakt und leicht gebaut. Dazu ist es IPX7-zertifiziert, wasser- und schweißdicht und hält damit auch intensiveren Trainingseinheiten stand.

Besonders auffällig ist das moderne und ergonomische Design, das auch ein sehr leichtes Verstauen ermöglicht. Die Ohrstöpsel können in ihrem Gelkissen ausgetauscht werden und gestatten so einen komfortablen Sitz im Gehörgang. Neben dem gutem Sound ist auch die Akkuleistung hochwertig und reicht für 6 Stunden mit einer Schnellaufladung von nur 1 Stunde.

Vorteile:Nachteile:
+ Der Klang ist detailgenau, klar und mit ausgewogenen Höhen und Tiefen angenehm. Über eine App kann die gesamte Equalizer-Steuerung reguliert werden, um das Audio-Bild individuell anzupassen- Die Lautstärke fällt etwas zu leise aus
+ Der Tragekomfort ist durch Gelkissen-Einlagen sehr hoch und für den Sport optimal angepasst- Die Bedienung ist etwas komplizierter. Ohne die dazugehörige App lassen sich viele Funktionen nicht beeinflussen
+ Das Transport-Case ist gleichzeitig ein Lade-Case und kann auch unterwegs genutzt werden

Weitere Sport-Kopfhörer für das Fitnessstudio:

Aus der Anzahl hochwertiger und leistungsstarker Sport-Kopfhörer ist die Entscheidung, welches das beste Modell ist, gar nicht so einfach. Entscheidend sind Merkmale, die den Kopfhörer vor allen Dingen für den Einsatz beim Workout möglich machen, während aber dabei auch der Sound keine Einbußen zeigen sollte.

Hier findest du 5 weitere Kopfhörer-Modelle die du für deine sportlichen Aktivitäten ohne Probleme nutzen kannst.

Fazit:

Hochwertige Sport-Kopfhörer zeichnen sich durch einen ausgezeichneten Klang, einen perfekten und rutschfreien Sitz und durch ihre Kabellosigkeit oder für die Bewegungsfreiheit günstig und ergonomisch konzipierte Bauweise aus. Moderne Modelle besitzen fast alle eine Bluetooth-Anbindung, können daher leicht mit anderen Endgeräten gekoppelt werden und benötigen keinen integrierten Speicher. Wichtig für alle Modelle ist das leichte Gewicht und die Staub- und Wasserfestigkeit, da die In-Ear-Kopfhörer größtenteils im Außenbereich getragen werden. Stimmt dann noch der Sound, macht das Tragen besonders viel Freude und kann ein aufwendiges Workout günstig unterstützen.

Tipp:
Sport-Kopfhörer: Die 15 besten Kopfhörer zum Joggen

WEITERLESEN

Tipp:
Outdoor Bluetooth Lautsprecher: Die besten Lautsprecher für Unterwegs
Tipp:
Gut und günstige Soundbars: Die 10 besten Soundbars bis 200 €
Tipp:
Sennheiser: Die 10 besten Kopfhörer von Sennheiser
Tipp:
Kopfhörer für iPhone: Die 10 besten Bluetooth Kopfhörer für Apple-Geräte
Tipp:
Kopfhörer-Lautstärke: Bis zu welcher Lautstärke sind deine Ohren sicher?