Marihuana-Playlist: Die 170 besten Songs über Cannabis

Hier ist unsere Auswahl der besten Tracks zum Kiffen!

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der Konsum von Marihuana wird in der heutigen Gesellschaft mehr denn je akzeptiert. Anders als vor 20 Jahren, als unsere Eltern uns davor warnten, ist Gras heute keine Einstiegsdroge mehr. Es ist inzwischen allgemein anerkannt, dass Marihuana uns eher nützt als schadet. Wer hätte gedacht, dass Cannabis sowohl für medizinische als auch für Freizeitzwecke genutzt werden kann?

Wenn du ein Fan von langsamen Jams bist, ist dies die richtige Playlist für dich. Im Folgenden haben wir eine Liste mit 170 Songs über Gras zusammengestellt, die du zum Beispiel während des Kiffens anhören kannst.

Alle Lieder können hier direkt in voller Länge angehört werden. Darüber hinaus findest du eine Spotify-Playlist am Ende des Artikels.

Die besten deutschen Songs über Gras (Weed):

Platz:Song/Interpret:Anhören:
1.Purple Haze - Olexeshamazon logo
Youtube Logo
2.Wer hat das Gras weggeraucht? - B-Tight feat. Nura, Smoky, Sido, Plusmacher und Estikayamazon logo
Youtube Logo
3.Grauer Rauch - Yung Hurn, JONNY5amazon logo
Youtube Logo
4.Spliffpolitik - B-Tightamazon logo
Youtube Logo
5.Lass rauchen - Haftbefehlamazon logo
Youtube Logo
6.Flieg - Ufo361amazon logo
Youtube Logo
7.So High Teil 2 - Royal TSamazon logo
Youtube Logo
8.Marioana - 187 Strassenbandeamazon logo
Youtube Logo
9.ULF Kiffersong - Mosh36 feat. Bonez MC, Jom361, Nockout, MC Bogy, Sa4, Herzog, Orgi 69, Achtvier, Tarek K.I.Zamazon logo
Youtube Logo
10.Ganja Smoker - Benjieamazon logo
Youtube Logo
11.Zugzwang - Creutzfeld & Jakob, Lak Spencer, Terence Chillamazon logo
Youtube Logo
12.Ulf ist Kult - Mosh 36amazon logo
Youtube Logo
13.Oben vom Heu - Die Orsonsamazon logo
Youtube Logo
14.Dunkelheit - Hazeamazon logo
Youtube Logo
15.Sensimilla - Seeedamazon logo
Youtube Logo
16.Mein Weed - Nikitamanamazon logo
Youtube Logo
17.Weißer Rauch - Creme De la Cremeamazon logo
Youtube Logo
18.Marihuana - Sido amazon logo
Youtube Logo
19.Dunkelrote Augen - Lance Buttersamazon logo
Youtube Logo
20.Unbekannter Titel - SSIOamazon logo
Youtube Logo
21.Grüne Brille - Dynamite Deluxeamazon logo
Youtube Logo
22.Kiffer - Marvin Gameamazon logo
Youtube Logo
23.Das Gras ist grüner (auf der anderen Seite) - Bimbo Beutlin amazon logo
Youtube Logo
24.Grauweißer Rauch - Zugezogen Maskulinamazon logo
Youtube Logo
25.Tortellini Augen - ASDamazon logo
Youtube Logo
26.Medizin im Paper - Plusmacher feat. Herzogamazon logo
Youtube Logo
27.Nicht noch so ein Kiffersong - Ferris MCamazon logo
Youtube Logo
28.Schwarzer Afghane - SSIO feat. Kalim & Obachaamazon logo
Youtube Logo
29.Der Nazi und das Gras - Marsimotoamazon logo
Youtube Logo
30.Arschkontrolle - Olexeshamazon logo
Youtube Logo
31.Es zieh / Ich zieht - Lance Butters

amazon logo
Youtube Logo
32.Juanas - Olexeshamazon logo
Youtube Logo
33.Coffee Shop Mafia - Herzogamazon logo
Youtube Logo
34.Paradies - A.I.D.S., Sido, B-Tightamazon logo
Youtube Logo
35.Haschisch Kakalake - Creme De La Cremeamazon logo
Youtube Logo
36.Vanilla Sky - Hanybal feat. Nimoamazon logo
Youtube Logo
37.Grüner Samt - Marsimotoamazon logo
Youtube Logo
38.Rollin' Like A Bozz (feat. Manuellsen & Francisco) - Azadamazon logo
Youtube Logo
39.Let’z Glow - Taimoamazon logo
Youtube Logo
40.Traffic Cartel - Celo & Abdi, Haftbefehlamazon logo
Youtube Logo
41.Nuttöö - SSIOamazon logo
Youtube Logo
42.Westwinde - RAGamazon logo
Youtube Logo
43.D.N.A. - Genetikkamazon logo
Youtube Logo
44.Tide Is High - Seeed amazon logo
Youtube Logo
45.Jiffen - Milonair, Harrisamazon logo
Youtube Logo
46.Aus grün wird schwarz - Grandmaster Flowamazon logo
Youtube Logo
47.H.a.z.e - PA Sportsamazon logo
Youtube Logo
48.Kiffen koksen alken ficken - Hanybal, Gzuzamazon logo
Youtube Logo
49.22MMM - Genetikkamazon logo
Youtube Logo
50.Bljad - Sidoamazon logo
Youtube Logo
51.Knolle für Knolle - Milonair, Mosh36, Olexeshamazon logo
Youtube Logo
52.Samsimilias Rache - Samy Deluxeamazon logo
Youtube Logo
53.Der Spliffmeister - Maseamazon logo
Youtube Logo
54.Bongladesh - Marsimotoamazon logo
Youtube Logo
55.Don't Legalize - Genetikk, Sidoamazon logo
Youtube Logo
56.Dampflampen - Plusmacher, Botanikkeramazon logo
Youtube Logo
57.Ganja Day - Rooq, Lakmann, Plusmacheramazon logo
Youtube Logo
58.Ganjafarmer - Ganjaman, O.B.1, Junior Randyamazon logo
Youtube Logo
59.500 Joints - Ufo361amazon logo
Youtube Logo
60.Yogibär - Megalohamazon logo
Youtube Logo
61.Du willst chilln wie die Bong Bande - Bong Bandeamazon logo
Youtube Logo
62.Koala - Nimo, Hanybal, Marvin Gameamazon logo
Youtube Logo
63.Der springende Punkt - Marsimotoamazon logo
Youtube Logo
64.High as fxck - ERRdeKaamazon logo
Youtube Logo
65.Session - Samy Deluxe, Dendemann, Illo, Nico Suaveamazon logo
Youtube Logo
66.Kiffmillionär - [eLPKa]amazon logo
Youtube Logo
67.Der Döner in mir - Marsimotoamazon logo
Youtube Logo
68.Harz 4 - SSIO, Maestro, Obachaamazon logo
Youtube Logo
69.Koksen ist Scheisse - K.I.Z, Said, Mach One, Tony D, Kalusha, Kannibal Rob, Defi, Orgasmus, Smokey Jones, Drama Kuba, Flexis, MC Basstardamazon logo
Youtube Logo
70.So high - SXTNamazon logo
Youtube Logo

Spotify-Playlist:

Die besten Songs über Marihuana:

1. Sweet Leaf – Black Sabbath


Das Lied war vielleicht der erste Stoner-Metal-Song, und in gewisser Weise ist „Sweet Leaf“ immer noch der beste Marihuana Song aller Zeiten, dank Ozzy Osbournes leidenschaftlichem Gesang und Tony Iommis unerbittlicher Gitarre. Aufgrund seiner Entstehungszeit musste der Song in einem hinterhältigen, augenzwinkernden Ton geschrieben werden, der Marihuana als vertrauenswürdigen Begleiter darstellt, der Ozzy hilft, seinen Geist für neue Möglichkeiten zu öffnen. Das und der unverwechselbare Hauptriff machen den Song zum Maßstab, an dem sich jeder rauchgeschwängerte Metalsong messen lassen muss.

2. Because I Got High – Afroman


Afroman soll etwa zwei Minuten gebraucht haben, um dieses Lied im Stil eines Kinderliedes zu komponieren, und es begründete eine Karriere, die den Lebensstil der Kiffer verherrlichte. Obwohl es der einzige große Erfolg des Rappers war, ist „Because I Got High“ vielleicht einer der bekanntesten Cannabis Songs aller Zeiten. Denn wer war nicht schon mal high und hat vergessen, sein Zimmer aufzuräumen, bei der Abschlussprüfung zu schummeln, Unterhalt zu zahlen und so weiter? Wäre der Song ernster, könnte man ihn auch als Anti-Kiffer-Song bezeichnen, denn schließlich schadet sich der Protagonist selbst, indem er ständig high ist. Aber wie das Begleitvideo und der allgemeine Ton des Liedes zeigen, ist der beste Weg, solche Probleme zu überwinden, sich noch mehr zuzudröhnen.

3. High All The Time – 50 Cent


50 Cent hat zwar erklärt, dass er kein Marihuana konsumieren würde, aber wenn du dir „High All the Time“ von seinem mittlerweile ikonischen Debütalbum Get Rich or Die Trying anhörst, bröckelt seine Geschichte wie Haschisch. Trotzdem sagte er einem SPIN-Interview, dass seine Songs nur eine Mischung aus Fakten und Fiktion seien. Er behauptet, dass er einfach nur seine Fantasie einsetzt, wenn er Zeilen wie „I smoke the finest stuff“ rappt.

4. Hits From The Bong – Cypress Hill


Das Rauschen eines Bong-Zuges ist das erste Geräusch, das du in diesem Song hörst, bevor der entspannte Beat einen angenehmen Ton erzeugt. „Hits From The Bong“ beschreibt den Prozess und den Genuss des Rauchens aus einer Bong sehr detailliert, wobei er diese Methode gegenüber Blunts und Cones bevorzugt und sogar vor dem Verschütten des stinkenden Wassers warnt. Cypress Hill wurden zu Vorreitern des Kifferbewusstseins der frühen 1990er Jahre, als der Song veröffentlicht wurde, und lieferten dem kiffenden Publikum einen Soundtrack zum Rausch, angereichert mit einer tiefen Bassline.

5. Gin & Juice – Snoop Dogg


Der Superproduzent Dr. Dre etablierte seinen aufblühenden G-Funk als weltweiten Soundtrack mit seiner klanglichen Kombination aus vergangenem Soul und modernem Swagger. Snoops witziger und düsterer Rap war die lyrische Komponente, die die Welt aufschreien ließ: „Rollin‘ down the street smokin‘ Indo, sippin‘ on gin and juice“, aber die Musik war nur eine Seite des Funks.

Snoop rauchte wahnsinnig viel Dope und hatte die magische Fähigkeit, aus dem Stegreif Hits zu schreiben. Der Partysong „Gin and Juice“ wurde als zweite Single aus Snoops Durchbruch-Album „Doggystyle“ für einen Grammy nominiert.

6. How High – Redman and Method Man


Bevor sie als Rap-Künstler bekannt wurden, machten diese Cannabisfreunde keinen Hehl aus ihrer Liebe zur Droge, was ihre erste Zusammenarbeit, „How High“, zu einer ausgezeichneten Wahl macht. In diesem zeitlosen Klassiker gibt es zwar keine expliziten Hinweise auf Marihuana, aber die Geräusche von Menschen, die high sind, bringen die Wahrheit ans Licht. Denn wie viele Menschen, die nicht high sind, könnten sich so etwas ausdenken?

7. Kaya – Bob Marley and the Wailers


„Kaya“, die Titelsingle von Bob Marleys gleichnamigem Album aus dem Jahr 1978, ist eine reine, fröhliche Feier der Cannabis-Liebe in der intensiv politisierten Zeit seiner Karriere. „Kaya“ gleitet mit romantischen Lobpreisungen dahin und hüpft mit einem Reggae-Rhythmus, während Marley „den Himmel berührt“ und die Regenwolken durch schiere Willenskraft – und Cannabis – vertreibt.

8. Rainy Day Women #12 and 35 – Bob Dylan


Da es sich um einen Song von Bob Dylan handelt, gibt es zahlreiche mögliche Interpretationen der Refrainzeile „Everybody must get stoned!“ Aber das ist ganz sicher die Assoziation, die das Publikum im Kopf hat, wenn es den Song mitträllert.

9. Day ’n’ Nite – Kid Cudi


In Zusammenarbeit mit seinem langjährigen musikalischen Partner Dot da Genius hat Cudi einen der besten Chill-out-Songs geschaffen, seit der Trip-Hop mit der Concorde in den USA gelandet ist. Für all die einsamen Kiffer da draußen ist „Day ’n‘ Nite“ ein atmosphärisches, trippiges, verträumtes Stück Musik, das dich high macht, ohne zu inhalieren.

10. Mary Jane – Rick James


Die Single von Rick James aus dem Jahr 1978, die mehrfach kopiert wurde, gilt als einer der ersten Songs, die den Punk-Funk definieren. „Mary Jane“ beginnt mit schweren Streichern und wird dann von weiblichen Vocals aufgelockert, die den Star der Show und James‘ Hauptdarstellerin enthüllen. Wie Ozzy versteht es auch James, das Singen über Marihuana in einen Akt der Verführung zu verwandeln.

11. Roll Me Up and Smoke Me When I Die – Wille Nelson


Ein weiteres Lied, über das wir sprechen möchten, ist „Roll Me Up and Smoke Me When I Die“, das von dem bekannten Country-Künstler Wille Nelson gesungen wird. Er ist ein leidenschaftlicher Befürworter von Marihuana, und das hat er in seinen Texten und musikalischen Kompositionen zum Ausdruck gebracht. Im Jahr 2012 schrieb er das Lied, das wir in diese Liste aufnehmen, und schafft damit eine Metapher über den Tod und Marihuana.

12. Stay High – Three 6 Mafia


Bevor sie mit „It’s Hard Out Here for a Pimp“ den Oscar gewannen, schufen Three 6 Mafia den wohl besten Hip-Hop-Song über das Kiffen, der je auf Band aufgenommen wurde. Angefangen bei dem zuckersüßen Soul-Sample über Young Bucks wilde Strophe im Mittelteil bis hin zu dem ausgeflippten Glücksgefühl im Refrain lädt „Stay High“ den Hörer dazu ein, genau das zu tun.

13. I Got 5 On It – Luniz feat. Michael Marshall


Jeder echte Kiffer hat sich zu diesem Lied wahrscheinlich schon einmal eine Pfeife angezündet. Dieser Song ist ein Klassiker unter Nicht-Kiffern und Kiffern gleichermaßen, und er hat den Test der Zeit bestanden. Nicht nur der Beat ist ein absolutes Feuerwerk, sondern auch der Flow von Luniz und Michael Marshall ist der Hammer. Das ist ein weiterer großartiger Song für die Momente, in denen du einfach nur kiffen willst.

14. Take Two and Pass – Gang Starr


Dieser Song, der 1992 auf Gang Starrs Album „Daily Operation“ erschien, handelt davon, wie wichtig es ist, Gras zu teilen. Gang Starrs DJ Premier und Guru schätzen definitiv keine Egoisten. Sie wollen nur, dass der Blunt lange hält. „Alles was du tun musst ist, zwei Züge zu nehmen und weitergeben.“ Wurden jemals wahrere Worte gesprochen?

15. Addicted – Amy Winehouse


Ein weiterer Song, den wir in diese Liste der besten Songs über Marihuana aufnehmen wollen, ist Addicted von Amy Winehouse, und er ist wahrscheinlich einer der besten Songs der Künstlerin. In diesem Song vermischt Amy nahtlos ihren modernen Rhythmusstil mit früherer R&B-Musik und singt über ein Gespräch mit einem Freund über Marihuana.

16. Crumblin‘ Erb – OutKast


Wir können nur auf eine dauerhafte Wiedervereinigung der beiden Mitglieder von OutKast, Andre 3000 und Big Boi, hoffen. Aber während wir auf das Detox der Comeback-Alben warten, wird es nie langweilig, sich bei den Klassikern der Gruppe zu entspannen. „Crumblin‘ Erb“ ist ideal für einen stressigen Tag und erinnert uns daran, dass wir in dieser verrückten Welt nur eine bestimmte Menge tun können – aber wenigstens können wir kontrollieren, wie viel Gras in den nächsten Joint gestopft wird.

17. Let’s Go Get Stoned – Ray Charles


„Let’s Go Get Stoned“ wurde ursprünglich von den Coasters aufgenommen, einer R&B-Gruppe aus den 50er und 60er Jahren. Charles‘ Version aus dem Jahr 1966 steigert den Spaß mit seinen Backgroundsängern und macht den Song zu einem Fingerschnippser, mit dem du deine Oma überreden kannst, mit dir zu kiffen.

18. James Joint – Rihanna


„James Joint“ könnte ein toller Name für ein Unternehmen sein. Der von James Fauntleroy geschriebene Track ist nur etwa eine Minute lang, aber das reicht Rihanna und Fauntleroy, um eine gute, fesselnde Geschichte zu erzählen. Rihanna verzaubert den Raucher im ersten Refrain, aber gegen Ende des Liedes, als sich die Cops nähern, bleibt die Angst an der Melodie hängen, während die schönen Akkorde dich mitreißen. Es gibt keinen Ausweg. Die Zuhörer haben keine Ahnung, was mit Rihanna und ihrem Partner passiert ist, aber das müssen wir auch nicht wissen. Der geniale Ansatz des Songs liegt in der hauchdünnen Kluft, die er zwischen Leidenschaft und Chaos schafft.

19. Young, Wild & Free – Wiz Khalifa & Snoop Dogg ft. Bruno Mars


Ja, es ist ein Pop-Hit. Aber „Young, Wild & Free“ ist cool, weil es den legendären Raucher Snoop Dogg mit dem jungen Puff-Drachen Khalifa vereint und den süßen Crooner Bruno Mars einbindet, dessen Hook den Song zu einem verspielten Hot 100-Jam über die trüben Zeiten macht und nicht nur zu einem weiteren Album, das nur von ernsthaften Kiffern geschätzt wird.

20. Dooo It! – Miley Cyrus


Im Jahr 2013 gestand Cyrus im Rolling Stones-Interview, dass sie Gras für die beste Droge der Welt hält. Hollywood, so behauptet sie, ist eine Kokain-Gesellschaft, aber Cannabis ist viel besser.

Obwohl sie inzwischen aufgehört hat, Gras zu rauchen, weil sie angeblich zu viel Junkfood konsumiert und viel zu viel Zeit zu Hause mit ihren Hunden verbringt, überraschte uns der ehemalige Disney Channel-Superstar zwei Jahre später mit dem Kiffer-Song „Dooo It!“. Der Song ist auch im einundzwanzigsten Jahrhundert noch eine rauchende Marschhymne für Hippies auf der ganzen Welt.

Die Plätze 21-100 der besten Songs über Gras:

Platz:Song/Interpret:Anhören:
21.Legalize It - Peter Toshamazon logo
Youtube Logo
22.Brown Sugar - D’Angeloamazon logo
Youtube Logo
23.Good Times (I Get High) - Styles Pamazon logo
Youtube Logo
24.I Can’t Wake Up - KRS-Oneamazon logo
Youtube Logo
25.Pusher Man - Curtis Mayfieldamazon logo
Youtube Logo
26.Smoke Two Joints - Sublimeamazon logo
Youtube Logo
27.Still Blazin’ - Wiz Khalifaamazon logo
Youtube Logo
28.Pass The Kouchie - The Mighty Diamondsamazon logo
Youtube Logo
29.Drugs - Lil Kimamazon logo
Youtube Logo
30.One Toke Over the Line - Brewer & Shipleyamazon logo
Youtube Logo
31.Only A Roach - Humble Pieamazon logo
Youtube Logo
32.The Joker - The Steve Miller Bandamazon logo
Youtube Logo
33.The Next Episode - Dr. Dre feat. Snoop Doggamazon logo
Youtube Logo
34.Weed Song - Bone Thugs N Harmonyamazon logo
Youtube Logo
35.Cheeba Cheeba - Tone Locamazon logo
Youtube Logo
36.High By The Beach - Lana Del Reyamazon logo
Youtube Logo
37.Hold It Now, Hit It - Beastie Boysamazon logo
Youtube Logo
38.Acid Raindrops - People Under the Stairsamazon logo
Youtube Logo
39.That Cat Is High - The Ink Spotsamazon logo
Youtube Logo
40.The Pot Smoker’s Song - Neil Diamondamazon logo
Youtube Logo
41.Tical - Method Manamazon logo
Youtube Logo
42.Pass That Dutch - Missy Elliottamazon logo
Youtube Logo
43.Pass The Kouchie - The Mighty Diamondsamazon logo
Youtube Logo
44.Hash Pipe - Weezeramazon logo
Youtube Logo
45.Cali Dro - Birdman and Lil Wayneamazon logo
Youtube Logo
46.Smoke On - ESGamazon logo
Youtube Logo
47.Weed With Willie - Toby Keithamazon logo
Youtube Logo
48.Blueberry Yum Yum - Ludacris amazon logo
Youtube Logo
49.Kush - Lil Wayneamazon logo
Youtube Logo
50.I Get Lifted - KC & the Sunshine Bandamazon logo
Youtube Logo
51.We Be Burnin' - Sean Paulamazon logo
Youtube Logo
52.Broccoli - DRAM ft. Lil Yachtyamazon logo
Youtube Logo
53.Get High Tonight - Busta Rhymesamazon logo
Youtube Logo
54.Smoke Break - Chance The Rapper feat. Futureamazon logo
Youtube Logo
55.Marijuana - Kid Cudiamazon logo
Youtube Logo
56.Dopesmoker - Sleepamazon logo
Youtube Logo
57.Blunt After Blunt - Danny Brownamazon logo
Youtube Logo
58.Irie - Ty Dolla $ign feat. Wiz Khalifa amazon logo
Youtube Logo
59.Cigarettes and Cush - Stormzy feat. Kehlaniamazon logo
Youtube Logo
60.Tove Lo - Habitsamazon logo
Youtube Logo
61.Purple Swag - A$AP Rockyamazon logo
Youtube Logo
62.How to Roll a Blunt - Redmanamazon logo
Youtube Logo
63.A-Yo - Lady Gagaamazon logo
Youtube Logo
64.Moist Vagina - Nirvanaamazon logo
Youtube Logo
65.Roll Some Mo - Lucky Dayeamazon logo
Youtube Logo
66.Smoke, Drink, Break Up - Mila J amazon logo
Youtube Logo
67.Got to Get You Into My Life - The Beatlesamazon logo
Youtube Logo
68.Roll Another Number (for the Road) - Neil Youngamazon logo
Youtube Logo
69.Smoke Two Joints - The Toyesamazon logo
Youtube Logo
70.You Don't Know How It Feels - Tom Pettyamazon logo
Youtube Logo
71.Pack the Pipe - The Pharcydeamazon logo
Youtube Logo
72.Mary Jane - Scarfaceamazon logo
Youtube Logo
73.Light My Fire - The Doors amazon logo
Youtube Logo
74.Reefer Head Woman - Aerosmith amazon logo
Youtube Logo
75.Willin' - Little Featamazon logo
Youtube Logo
76.Burn One Down - Ben Harperamazon logo
Youtube Logo
77.Purple Haze - Jimi Hendrixamazon logo
Youtube Logo
78.My Smokin’ Song - Lil Wyteamazon logo
Youtube Logo
79.Pass the Dutchie - Musical Youthamazon logo
Youtube Logo
80.Start It Up - Lloyd Banksamazon logo
Youtube Logo
81.Ride Wit Me - Nellyamazon logo
Youtube Logo
82.I Feel Like Dying - Lil Wayneamazon logo
Youtube Logo
83.My Medicine - Snoop Dogg feat. Willie Nelsonamazon logo
Youtube Logo
84.Dopethrone - Electric Wizardamazon logo
Youtube Logo
85.Spacegrass - Clutchamazon logo
Youtube Logo
86.Trophies - Drakeamazon logo
Youtube Logo
87.Fertile Green - High On Fireamazon logo
Youtube Logo
88.Dr. Greenthumb - Cypress Hillamazon logo
Youtube Logo
89.Feelin’ It - Jay Zamazon logo
Youtube Logo
90.Full Blown Marijuana Addict - Connoisseuramazon logo
Youtube Logo
91.Amerijuanican - Bongzillaamazon logo
Youtube Logo
92.Sentenced to Burn One - Cannabis Corpseamazon logo
Youtube Logo
93.Drug Ballad - Eminemamazon logo
Youtube Logo
94.Weed Monkey - Weedeateramazon logo
Youtube Logo
95.Sledgehammer - Peter Gabrielamazon logo
Youtube Logo
96.Kill for Weed - Cephalic Carnageamazon logo
Youtube Logo
97.High - James Bluntamazon logo
Youtube Logo
98.Giza Butler - Sleepamazon logo
Youtube Logo
99.Scrapin’ the Resin - Raging Speedhornamazon logo
Youtube Logo
100.I Like Marijuana - David Peelamazon logo
Youtube Logo

Spotify-Playlist:

Tipp:
Songs über Drogen: Die 100+ besten Drogenlieder aller Zeiten
Tipp:
Songs über Alkohol: Die 140+ besten Lieder übers Saufen
Tipp:
120 Songs über Sucht, Abhängigkeit und Genesung

1 Gedanke zu „Marihuana-Playlist: Die 170 besten Songs über Cannabis“

  1. Trauriger zustand das man in den letzten 20 Jahren so viel Musik dermaßen gnadenlos auf Lautheit (Loudness War) hyperkomprimiert und die Dynamik so übel flach zerquetscht. Von 7 angehörten Titeln waren nur 2 einigermaßen verträglich (-17 LUFS), der Rest von den Dynamik schwachen 5 Titeln wies sau Werte von -11 LUFS auf, eine Zumutung ältere Musikstücke so zu zerstören.

    Die anderen Titel höre ich mir erst gar nicht mehr an, das verursacht nur übermäßigen Stress!

    Stop Loudness War!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Die 50 besten Pop-Songs 2013
Tipp:
"My Name" Staffel 1: Handlung Zusammenfassung & Ende erklärt
Tipp:
Die 100 besten Songs zum Küssen
Tipp:
20 gute Aufbauspiele fürs Handy: Baue deine eigene Stadt auf dem Smartphone!
Tipp:
Die 92 besten Songs über Freiheit & Selbstbestimmung