Preiswert: Die besten Smartwatches unter 50 Euro

Sieh dir unbedingt unsere Liste der besten Smartwatches unter 50 Euro an, wenn du auf der Suche nach einer günstigen Smartwatch bist.

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Vielleicht fällt es dir schwer, die beste Smartwatch für deine Bedürfnisse auszuwählen, vor allem, wenn du nicht so viel Geld ausgeben willst. Aber keine Sorge, wir haben ausgiebig recherchiert, um einige budgetfreundliche Smartwatches zu finden, die ihren teureren Pendants in nichts nachstehen.

Wenn du auf der Suche nach den besten Smartwatches unter 50 € bist, bist du hier genau richtig!

1. Xiaomi Mi Watch Lite 2

Xiaomi Redmi Watch 2 Lite - Smartwatch mit GPS, Blue, MIWATCH2LITEBLUE

69,99
66,99
 Auf Lager
2 gebraucht ab 66,99€
Amazon.de
Stand 14. Mai 2024 16:28
Vorteile:Nachteile:
Sehr erschwinglich Manchmal ungenaues Tracking
Jede Menge Fitnessdaten und Sportprofile Etwas unbequem
9 Tage Akkulaufzeit Reaktionsfähigkeit des Displays
Gute Überwachung der Herzfrequenz
GPS
Klares Display
Die Xiaomi Mi Watch Lite 2 ist eine der interessantesten günstigsten Smartwatches auf dem Markt und mit unter 50 Euro bietet die Uhr ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Die Smartwach hat ein 1,4 Zoll großes TFT-Farbdisplay mit einer Auflösung von 320×320 Pixeln und ist bis zu 50 Meter wasserdicht. Damit ist sie mit der Amazfit Bip U vergleichbar.

Zu den 11 verfügbaren Trainingsprofilen gehören Laufen, Radfahren, Schwimmen mit einer Freiwasseroption, Trailrunning und Wandern. Außerdem ist GPS für eine zuverlässige Überwachung der Bewegung im Freien integriert.

Auch die Akkulaufzeit ist hervorragend: Xiaomi gibt eine GPS-Akkulaufzeit von 10 Stunden und einen Ladezyklus von sieben Tagen an.

Die Mi Watch Lite 2 verfügt über einen Herzfrequenzmesser, aber nicht über einen SpO2-Sensor, der heute bei fast allen Armbanduhren Standard ist.

Wir haben viel Zeit mit der Mi Watch Lite 2 verbracht. Sie ist zwar nicht die aufregendste Smartwatch, aber sie ist gut verarbeitet und hat ein für den Preis angemessenes Display. Die grundlegenden Funktionen funktionieren gut genug und die Uhr ist einfach zu bedienen.

2. Motast Smartwatch

Vorteile:Nachteile:
Wasserdicht
Armband unbequem
Herzfrequenzmonitor Die Bildschirmqualität ist nicht die beste
Lange Akkulaufzeit
Wenn es um Smartwatches geht, schafft es die Motast, praktisch alle Funktionen, die du dir wünschen kannst, in ein kompaktes und einfaches Gerät zu packen. Dank des winzigen 1,69 Zoll großen Touchscreens und des HD-LCD-Displays kannst du auf einen Blick die Uhrzeit, deine Nachrichten oder deine Statistiken ablesen. Außerdem kann die Helligkeit des Bildschirms auf sechs verschiedene Stufen eingestellt werden, und es gibt eine große Auswahl an Zifferblättern, die du auswählen kannst.

Die Moast Smartwatch ist mit allem ausgestattet was du brauchst, um deine Fitness zu überwachen. Darunter ein Schrittzähler und ein Messgerät für Blutdruck und Sauerstoffsättigung (SpO2). Außerdem überwacht die Smartwatch dein Kalorienverbrauch als auch die Herzfrequenz. Es gibt acht verschiedene Sportmodi, unter anderem Schwimmen, Laufen, Radfahren und Basketball.

Die Tatsache, dass die Smartwatch auch deine kardiovaskuläre Aktivität messen kann, hebt sie deutlich von anderen ähnlichen Smartwatches ab. Nach einer Übung kannst du die Gesamtfettmenge, die du verbrannt hast, sowie deine maximale Herzfrequenz und die allgemeine Herzaktivität ermitteln. Mit diesen Informationen kannst du die Intensität deiner Übungen anpassen.

Außerdem ist in der Motast Smartwatch sehr empfindliche Bewegungssensoren integriert. Diese Sensoren sind in der Lage, deinen Schlaf die ganze Nacht hindurch zu überwachen. Am Morgen weißt du, wie lange und wie tief du geschlafen hast, und kannst diese Informationen nutzen, um deine Schlafroutine zu ändern, damit du in der Nacht ruhiger schlafen kannst.

Der einzige Nachteil beim Kauf dieser Smartwatch ist die Möglichkeit, dass ihre Messwerte nicht immer genau sind.

3. AGPTEK Smartwatch

Smartwatch, AGPTEK 1,3 Zoll runde Armbanduhr mit personalisiertem Bildschirm, Musiksteuerung, Herzfrequenz, Schrittzähler, Kalorien, usw. IP68 Wasserdicht Fitness Tracker für iOS und Android, Rosa

38,99
33,14
 Auf Lager
21 gebraucht ab 12,99€
Kostenloser Versand
Amazon.de
Stand 14. Mai 2024 16:28
Vorteile:Nachteile:
Energiesparmodus ist beeindruckend
Armband unbequem
Herzfrequenzsensor für eine genaue und effektive Überwachung der Herzfrequenz
Die Bildschirmqualität ist nicht die beste
Die AGPTEK Smartwatch hat ein 1,3-Zoll-Touchscreen-Display und ist kratzfest. Die Uhr hat eine Unisex-Form und einen Unisex-Stil, sodass sie sowohl von Männern als auch von Frauen getragen werden kann.

Wenn du dich schon immer gefragt hast, wie viel Schlaf du nachts bekommst oder wie hoch deine aktuelle Herzfrequenz ist, kann dir die AGPTEK Smartwatch bei beidem helfen. Du kannst deine Herzfrequenz überwachen, ohne einen separaten Brustgurt zu verwenden, und du kannst dich ganz einfach mit der Smartphone-App über alle Schlafphasen informieren.

Die AGPTEK Smartwatch verfügt über die Modi Laufen, Gehen, Trekking, Radfahren und andere Sportarten. Deine alltäglichen Aktivitäten wie Schrittzahl, zurückgelegte Strecke und Kalorienverbrauch werden ebenfalls aufgezeichnet.

Deine Benachrichtigungen kommen sofort nach der Kopplung mit dem Telefon an; du kannst zwar keine Anrufe tätigen, aber sie ablehnen, und du verpasst keine wichtigen Benachrichtigungen, wenn du sie am Handgelenk trägst.

Die AGPTEK Smartwatch kann die Kamera und den Audioplayer deines Handys fernsteuern, sodass du Musik hören kannst, während du ein Gruppenfoto machst. Wenn du dich eine Zeit lang nicht körperlich betätigt hast, wirst du mit der Inaktivitätserinnerung daran erinnert, eine Pause einzulegen und dich zu bewegen.

Für die tägliche Routine gibt es Wetter-Updates, Wecker und Stoppuhren. Außerdem ist sie nach IP68 wasserdicht, so dass du dir mit ihr die Hände waschen und die Smartwatch mit nach draußen in den Regen nehmen kannst, ohne dir Sorgen machen zu müssen, dass sie beschädigt wird.

Nachdem sie vollständig aufgeladen wurde, hält die AGPTEK Smartwatch 7-10 Tage durch, mit einer Standby-Zeit von 30+ Tagen.

4. Donerton Smartwatch

Donerton Smartwatch, 1.4'' Touch-Farbdisplay Smart Watch mit Pulsmesser Schlafmonitor, Fitness Tracker mit Schrittzähler für Damen Herren, Smart Watch IP67 Wasserdicht Sportuhr fitnessuhr mit Stoppuhr

19,99  Auf Lager
Amazon.de
Stand 14. Mai 2024 16:28
Vorteile:Nachteile:
Gute Akkulaufzeit
Wenig anpassbare Optionen
Ziemlich genaues Gesundheits- und Fitness-Tracking Fehlerhafte Schrittzählung
Leicht und angenehm zu tragen, den ganzen Tag lang Kein eingebautes GPS
8 verschiedene Sportmodi
Wasserdichte IP67-Zertifizierung
Die Donerton Smartwatch mit ihrem 1,4 Zoll großen LED-Farb-Touchscreen-Display und vier verschiedenen Zifferblättern, die jeweils eine andere Stimmung anzeigen, ist eine der kompaktesten Smartwatches unter 50 Euro.

Der hochwertige Akku der Donerton sollte eine Woche halten, bevor er wieder aufgeladen werden muss, und du kannst dafür das magnetische Ladegerät verwenden.

Diese Smartwatch verfügt über einen Herzfrequenz- und Schlaftracker, der deine Aktivitäten 24 Stunden am Tag, sieben Tage die Woche messen kann. Du kannst auch überprüfen, wie lange du geschlafen hast und wie friedlich du zu verschiedenen Zeiten in der Nacht geschlafen hast.

Die Donerton Smartwatch verfügt über acht verschiedene Sportmodi, darunter Klettern und Yoga, die du bei vielen anderen Alternativen in dieser Preisklasse nicht findest. Du kannst nachverfolgen, wie weit du gelaufen bist, welche Strecke du zurückgelegt hast, wie viele Kalorien du verbrannt hast und wie lange du aktiv warst.

Über Bluetooth kannst du alle deine Daten mit deinem Handy verbinden. Wenn du nicht trainierst, kannst du mit der Donerton Smartwatch deine Musik verwalten, Nachrichten in den sozialen Medien verfolgen und Telefonanrufe annehmen.

Obwohl es keinen Schwimmmodus gibt, kann die Uhr im Schwimmbad getragen werden, denn sie ist nach IP67 wasserdicht. Wenn du jedoch eine Smartwatch suchst, mit der du deine Schwimmrunden überwachen kannst, empfehlen wir dir, diesen Artikel.

5. Fitpolo Smartwatch

Vorteile:Nachteile:
Akkulaufzeit App ist mangelhaft
Preis-Leistung Herzfrequenz stimmt oft nicht
Einfach zu bedienen
Schlankes Design
Wenn du dir Sorgen um das Aussehen deiner Smartwatch machst, ist die Fitpolo Smartwach die Antwort. Diese modische Unisex-Armbanduhr ist in sechs verschiedenen Farben erhältlich, die zu deinem Stil und deiner Persönlichkeit passen, und kann durch die Änderung des Ziffernblatts und des Hintergrunds weiter personalisiert werden.

Während die meisten Smartwatches auf unserer Liste deine Schritte, deine Herzfrequenz und sogar deine GPS-Position überwachen, sticht die Fitpolo hervor, da sie auch deine Atmung erkennt. Aber warte, das ist noch nicht alles! Die Smartwatch empfiehlt dir auch Atemübungen, um deine Lungenkapazität und dein Herz-Kreislauf-System zu verbessern.

Die Fitpolo Smartwatch verfügt über neun vorprogrammierte Sportmodi, darunter Yoga, Radfahren, Klettern und Laufen, und speichert die Daten in Echtzeit auf deinem Handy.

Alle Android- und iOS-Handys mit Android 4.4 oder iOS 8.0 oder höher werden unterstützt.

Obwohl die Fitpolo Smartwatch keinen Schwimmmodus hat, ist sie wasserdicht (IP68), so dass du sie im Schwimmbad verwenden kannst. Allerdings kann sie deine Runden nicht überwachen.

6. Popglory Smartwatch

Vorteile:Nachteile:
Attraktives Design Der gemessene Blutdruck stimmt meistens nicht
Leichtes und robustes Gehäuse Kein eingebautes GPS
7 Sportmodi
Lange Akkulaufzeit
Die Popglory Smartwatch ist trotz ihrer geringen Größe ein echtes Kraftpaket. Auf ihrer übersichtlichen Touchscreen-Oberfläche findest du eine große Auswahl an konfigurierbaren Zifferblättern und Hintergründen. Aber es ist nicht nur die Anpassungsfähigkeit der Smartwatch, die sie auszeichnet.

Die Popglory Smartwatch hat die meisten Messoptionen, die man sich wünscht. Sie zeichnet wie die meisten anderen Smartwatches deine Herzfrequenz, den Kalorienverbrauch, die Schritte und die zurückgelegte Gesamtstrecke auf. Im Gegensatz zu den meisten anderen Smartwatches auf dieser Liste verfügt sie auch über ein Blutdruck- und Blutsauerstoffmessgerät, was aber eher als Gimmick zu verstehen ist, weil diese Funktion sehr ungenau ist.

Darüber hinaus verfügt die Popglory Smartwatch über sieben vorprogrammierte Sportmodi, darunter einige interessante Alternativen wie Badminton und Seilspringen. Die HeroBand III Mobile App, die sich sofort über Bluetooth mit deiner Smartwatch synchronisiert, zeigt alle deine Daten in Echtzeit an.

Auch wenn du keinen Sport treibst, erinnert dich diese Armbanduhr daran, aufzustehen und dich zu bewegen, wenn sie feststellt, dass du inaktiv bist – ein tolles Geschenk für alle, die gerne Sport treiben oder damit anfangen wollen.

Das einzige Manko der Popglory SmartWatch ist, dass ihre Blutdruck- und Blutsauerstoffmessungen meist komplett daneben liegen. Sie sollte nur als Referenz für dein Training dienen und nicht aus medizinischen Gründen verwendet werden.

7. Blackview Smartwatch X1

Blackview Smartwatch Herren, X1 Smart Watch Fitnessuhr Rund Volle Touchscreen 5ATM Wasserdicht Sportuhr Fitness Tracker mit Pulsuhr Schlafmonitor Schrittzähler Damen Aktivitätstracker für iOS Android

59,99
49,99
 Auf Lager
3 neu von 49,99€
Kostenloser Versand
Amazon.de
Stand 14. Mai 2024 16:28
Die Blackview Smart Watch vereint Stil und Anpassungsfähigkeit. Sie verfügt über einen eleganten 1,3-Zoll-Touchscreen, der von einem robusten Edelstahlrahmen umgeben ist. Dieser Touchscreen, der sowohl mit analogen als auch digitalen Designs ausgestattet werden kann, leuchtet sofort auf, wenn du dein Handgelenk hebst.

Wenn du die Smartwatch über Bluetooth mit deinem Handy koppelst, kannst du deine Schritte überwachen und erhältst Einblicke in die verbrannten Kalorien und die zurückgelegte Gesamtstrecke. Diese Konnektivität erstreckt sich auch auf die mobile App, die diese Daten anzeigt. Die Blackview zeichnet sich durch ihre neun Sportmodi aus, die ein individuelles Trainingserlebnis ermöglichen.

Wenn du sie im Bett trägst, erhältst du Einblicke in dein Schlafverhalten. Sie misst nicht nur die Dauer und Tiefe deines Schlafs, sondern erkennt auch die Übergänge zwischen den Schlafphasen – eine nützliche Funktion für alle, die einen tieferen Schlaf suchen. Das Blackview X1 zeigt nicht nur Text- und Anrufbenachrichtigungen an, sondern gibt auch ein Feedback in Form von Vibrationen für alle Benachrichtigungen.

Ein kleines Manko ist jedoch die Einrichtung, die für diejenigen, die mit der Technik nicht so vertraut sind, etwas kompliziert sein könnte.

Bestseller: Die besten Smartwatches bis 50 Euro

Hier findest du eine täglich aktualisierende Bestseller-Liste.

Welche Smartwatches werden am häufigsten gekauft? Beliebte Produkte sind meist auch eine gute Empfehlung. Schließlich sind verifizierte Käufe sehr glaubwürdig und stellen eine relevante Nachfrage nach den beliebtesten Smartwatches für unter 50 € auf Amazon dar.

Ratgeber zu den besten Smartwatches unter 50 Euro:

Gerätekompatibilität
Wenn du eine neue, preisgünstige Smartwatch kaufst, solltest du als Erstes nach einer Smartwatch suchen, die sich mit deinem Handy verbinden lässt und deinen Gerätetyp unterstützt. Stell dir vor, du kaufst eine schicke neue Uhr mit der Absicht, sie mit deinem iPhone zu verbinden, nur um dann festzustellen, dass sie nur mit Android-Handys funktioniert.

Zum Glück gibt es bei den meisten Smartwatches auf dem Markt inzwischen eine lange Liste kompatibler Geräte, so dass die meisten Smartwatches mit deinem Handy funktionieren, aber es ist immer eine gute Idee, die Kompatibilität zu überprüfen.

Display
Es ist sinnlos, eine billige Smartwatch zu kaufen, wenn du das Display nicht lesen kannst, weil die Pixel verschwommen sind oder die Wörter in einer fremden Sprache geschrieben sind. Viele aktuelle Modelle auf dem Markt haben lebendige LCD- oder AMOLED-Displays, auf denen du Bilder, Apps und andere Inhalte in leuchtenden Farben sehen kannst.

Je höher die Auflösung des Displays ist, desto mehr wirst du deine Smartwatch nutzen und desto mehr wird sie dich bei deinen täglichen Aktivitäten unterstützen. Einige Modelle sind mit OLED-Bildschirmen ausgestattet, obwohl sie in preisgünstigen Versionen eher selten sind. Achte also darauf, dass der Display von guter Qualität und kein Blindgänger ist.

Design
Das Modell, für das du dich entscheidest, muss zu deiner Persönlichkeit passen. Deshalb ist es wichtig, dass du eine Smartwatch wählst, die zu dir und deinem Lebensstil passt. Vergleiche die Modelle und ihr Design sowie ihre Anpassungsmöglichkeiten.

Bei den meisten Uhren kannst du die Armbänder gegen andere Farben austauschen; wenn du ein lebhafter, farbenfroher Mensch bist, ist ein schwarzes Armband vielleicht nicht die beste Wahl. Einige der Standardarmbänder sind nicht die bequemsten, also solltest du sie austauschen, um Reibung zu vermeiden.

Außerdem kannst du bei manchen Smartwatches das Displaydesign an deine Persönlichkeit anpassen. Das ist zwar nicht unbedingt notwendig, aber eine schöne Sache, auf die du achten solltest.

Akkulaufzeit
Alle Smartwatches auf unserer Liste haben eine lange Akkulaufzeit, die zwischen 2 und 10 Tagen mit einer einzigen Ladung reicht. Wähle eine Smartwatch mit einer ausreichenden Akkulaufzeit.

Wenn du nur eine Smartwach brauchst, um bei deinem täglichen Spaziergang deine Schritte zu zählen, kann eine Uhr mit einer kürzeren Akkulaufzeit ausreichend sein. Eine längere Akkulaufzeit ist wahrscheinlich am besten geeignet, wenn du ein sehr aktiver Mensch bist, der jedes Wochenende Marathons läuft und jede Nacht seine Schlafroutine überprüfen will.

Die meisten günstigen Smartwatches haben irgendwann Probleme mit dem Akku. Deshalb solltest du darauf achten, ob der Akku leicht gewechselt werden kann und welche Art von Akku verwendet wird.

Funktionen
Je nachdem, was du mit der Smartwatch machen willst, wird sich deine Auswahl ändern und andere Modelle werden besser zu dir passen. Wähle eine Smartwatch, die sich auf die Überwachung deiner Aktivität, deines Schlafverhaltens und deiner Herzfrequenz konzentriert, wenn du deine Gesundheit und Fitness verfolgen willst.

Wähle ein Modell, das sich mehr auf das Display, die Interaktionen in den sozialen Medien und die Anruffunktionen konzentriert, wenn du eine Armbanduhr eher aus ästhetischen Gründen magst und um Benachrichtigungen zu erhalten, wenn du nicht in der Nähe deines Telefons bist.

Wasserdichte Designs sind besonders vorteilhaft für alle, die sich keine Sorgen machen wollen, dass sie vergessen, ihre Uhr vor dem Baden, Schwimmen oder Händewaschen abzulegen.

Lohnt es sich, eine Smartwatch unter 50 Euro zu kaufen?

Ja, es kann sich lohnen, insbesondere wenn du grundlegende Funktionen wie Benachrichtigungen, Schrittzähler oder Schlaftracking wünschst. Allerdings solltest du nicht dieselben High-End-Funktionen oder die Verarbeitungsqualität von teureren Modellen erwarten.

Welche Funktionen kann ich bei einer Smartwatch in dieser Preisklasse erwarten?

In dieser Preisklasse können Sie Funktionen wie Schrittzähler, Kalorienzähler, Schlafüberwachung, Wecker, einfache Benachrichtigungen und oft auch einen Herzfrequenzmesser erwarten. Einige Modelle können auch einfache Sportmodi oder eine Wasserdichtigkeit bieten.

Wie lange hält der Akku bei solchen günstigen Modellen?

Das hängt vom Modell und der Nutzung ab. Viele Modelle in dieser Preisklasse haben eine Akkulaufzeit von 3-7 Tagen bei normaler Nutzung. Einige können sogar länger halten, aber dies ist oft auf Kosten anderer Funktionen.

Können diese Smartwatches mit meinem Smartphone synchronisiert werden?

Die meisten günstigen Smartwatches können sich über Bluetooth mit Android- oder iOS-Geräten verbinden und Benachrichtigungen und andere Daten synchronisieren. Stelle jedoch sicher, dass die Smartwatch mit deinen spezifischen Handymodell kompatibel ist.

Gibt es bei diesen günstigen Modellen auch Nachteile?

Ja, es gibt einige Nachteile. Die Bildschirmqualität, Reaktionszeit oder der Funktionsumfang können im Vergleich zu teureren Modellen eingeschränkt sein. Zudem haben einige günstige Modelle eine weniger intuitive Benutzeroberfläche oder eingeschränkte App-Kompatibilität.

Tipp:
Gut & günstig: Die besten Smartwatches bis 100 Euro
Tipp:
Budget-Smartwatch: Die besten Smartwatches unter 200 Euro
War dieser Artikel hilfreich?
JaNein

Dominik ist begeisterter Blogger in den Bereichen Filme, Serien, Musik und Videospiele, der sein breites Wissen und seine Leidenschaft für die vielfältigen Aspekte der Popkultur mit Begeisterung teilt.

E-Mail: dominik.sirotzki@popkultur.de

Schreibe einen Kommentar