PS5 WLAN langsam: Wifi Problem beheben & einfache Lösungen

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Viele Nutzer klagen über langsame Wifi-Probleme auf ihren PS5-Konsolen. Während die meisten dieser Fälle wahrscheinlich durch kleinere Störungen verursacht werden, können einige eine gründliche Fehlersuche und sogar drastische Lösungen wie eine Reparatur erfordern.

In diesem Ratgeber werden wir kurz erklären, was die Gründe für Wifi-Probleme auf der PS5 sind und wie man sie beheben kann.

Anzeichen für ein schwaches Wifi-Signal auf der PS5

Es gibt eine Reihe von offensichtlichen Anzeichen, die dir helfen können, festzustellen, ob du Probleme mit langsamem Wifi auf der PS5 hast. Wenn einer der folgenden Punkte auftritt, während du ein Spiel spielst, im PS Store stöberst oder versuchst, eine Online-Transaktion durchzuführen, hast du möglicherweise ein Wifi-Problem:

  • Lag oder Latenz während eines Online-Spiels
  • Buffering beim Streaming von Musik oder Videos
  • Die Download-Geschwindigkeit ist drastisch reduziert
  • Remote Play trennt ständig die Verbindung
  • Streaming auf PlayStation Now verzögert sich oder zeigt Bildstörungen an

Gründe, warum dein PS5 Wifi langsam sein kann

Das Wifi deiner PS5 kann aus vielen verschiedenen Gründen langsam werden. Lass uns kurz auf die häufigsten Ursachen für eine verlangsamte Wifi-Leistung deiner Konsole eingehen.

Nicht reagierende Netzwerkgeräte

Modems und Router können einfrieren oder nicht mehr reagieren, wenn sie für eine lange Zeit laufen. Manchmal kann auch ein Mangel an aktualisierter Firmware dazu führen, dass solche Geräte nicht mehr richtig funktionieren.

Willkürliche Netzwerkfehler

Kein System ist perfekt und von Zeit zu Zeit kann es zu Netzwerkfehlern kommen. Heimnetzwerke können manchmal unerwartet wegen eines Fehlers im Modem oder Router ausfallen. Zu anderen Zeiten kann das Problem von einem angeschlossenen Gerät oder von etwas außerhalb deines Hauses ausgehen, wie z.B. von deinem Internet Anbieter.

Wifi-Signalstörungen

Eine drahtlose Verbindung ist anfällig für Störungen durch andere Sendegeräte. Wenn du in einer Wohnung lebst, können andere Wifi-Netzwerke von Nachbarn Störungen verursachen. Zu anderen Zeiten liegt die Ursache für Signalprobleme direkt in deinem eigenen Haus, wie andere drahtlose Geräte, dicke Wände, metallische Trennwände, Vitrinen, unter anderem.

PSN-Ausfall oder Wartung

Sonys eigenes PlayStations Network kann der Grund dafür sein, dass du Verbindungsprobleme hast, wenn du Spiele spielst oder Videos oder Musik über deine Konsole streamst. Stelle sicher, dass du den Status des PSN-Servers überprüfst, wenn sich deine Verbindungsgeschwindigkeit nicht verbessert, nachdem du einige grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung durchgeführt hast.

Internetanbieter-Probleme

Dein eigener Internetanbieter (ISP) kann der Grund dafür sein, dass sich deine Internetgeschwindigkeiten (Download und Upload) drastisch verlangsamt haben könnten. Technische Störungen auf Seiten des Providers werden möglicherweise nicht im Voraus oder gar nicht angekündigt. Zum Beispiel kann der DNS-Resolver deines Providers einige Probleme entwickelt haben, die sich auf die Gesamtgeschwindigkeit der Download-Geschwindigkeiten ihrer Kunden auswirken können. Wenn deine Konsole eine Internetverbindung hat, aber lange braucht, um z.B. eine Webseite aufzurufen, eine Online-Transaktion abzuschließen oder beim Streaming immer wieder pausiert oder gepuffert wird, kann es helfen, wenn du die DNS-Einstellungen änderst.

Unbekannte Software- oder Hardware-Fehlfunktionen in deiner PlayStation 5

Bei einigen wenigen Konsolen kann der Hauptgrund für das anhaltende langsame Wifi-Problem auf einen tieferen Softwarefehler oder eine Hardware-Fehlfunktion zurückzuführen sein. Wenn deine Konsole weiterhin unter langsamen Download-Geschwindigkeiten leidet und sich die WLAN-Internetverbindung auch nach Ausschöpfung aller Lösungsmöglichkeiten nicht verbessert, hast du es möglicherweise mit einem defekten Gerät zu tun.

In dieser Situation solltest du Sony einen Blick auf deine Konsole werfen lassen.

Wie man das PS5 Problem mit dem langsamen Wifi behebt (einfache Lösungen)

Da es eine beträchtliche Anzahl von Faktoren gibt, die berücksichtigt werden müssen, musst du eine Reihe von Schritten zur Fehlersuche durchführen, um herauszufinden, was das langsame Wifi-Problem deiner PS5 verursacht.

Unten sind die Lösungen, die du ausprobieren kannst.

1. Lösung: Halte alles auf dem neuesten Stand

Wifi-Probleme können durch viele Dinge verursacht werden und eines davon ist eine veraltete Firmware. Stelle sicher, dass du nach verfügbaren Updates für deine PS5 suchst, bevor du mit der Fehlersuche beginnst.

2. Lösung: Führe einen Test der Netzwerkgeschwindigkeit in deiner PS5 durch

Um deine Download- und Uploadgeschwindigkeiten sowie andere Netzwerkinformationen zu erfahren, musst du als erstes einen Netzwerktest auf deiner PS5 durchführen.

Um das zu tun, befolge diese Schritte:

Gehe zu Einstellungen.
Gehe zu Netzwerk.
Gehe zu Verbindungsstatus.
Wähle Internetverbindung testen.

Nach dem Test notiere dir deine Download- und Upload-Geschwindigkeiten, um zu sehen, ob sie im Bereich deines Internettarifs liegen. Wenn die Ergebnisse viel zu langsam sind, fahre mit dem Rest der Fehlerbehebungsschritte unten fort.

3. Lösung: Starte deine PS5 neu

Manchmal reicht es aus, das System neu zu starten, um ein Verbindungsproblem zu beheben. Dazu schaltest du deine PlayStation 5 einfach aus, trennst sie 30 Sekunden lang von der Stromquelle und schaltest sie dann wieder ein.

4. Lösung: Schalte dein Netzwerkgerät (Modem oder Router) aus

Genau wie bei deiner PS5-Konsole kann auch dein Modem oder Router oder beides von einem kompletten Neustart sehr profitieren. Versuche also, genau die gleichen Schritte mit deinem Modem/Router durchzuführen, indem du ihn für 30 Sekunden vom Stromnetz trennst und schaue, ob das Problem dadurch behoben wird.

5. Lösung: Überprüfe den PSN Server Status

Wenn die oben genannten Lösungen nicht geholfen haben, ist dein nächster Schritt, sicherzustellen, dass das Problem nicht außerhalb deiner Kontrolle liegt, wie z.B. ein PSN Server Problem.

Besuche die offizielle PSN-Statusseite hier, um zu erfahren, ob es in deiner Region Ausfälle oder Wartungsarbeiten gibt:

https://status.playstation.com/

6. Lösung: Überprüfe auf Wifi-Signalstörungen

Ein Internetverbindungsproblem aufgrund von langsamem Wifi kann auch durch Signalstörungen verursacht werden. Diesen Aspekt des Problems zu beheben ist knifflig und erfordert eine Menge Zeit und Mühe.

Das Signal, das von deinem Router kommt, kann durch eine Reihe von Dingen beeinflusst werden, wie z.B. die Nähe zu anderen Wifi-Netzwerken, Materialien zwischen den Geräten, Zustand der Hardware, etc.

Da die meisten drahtlosen Geräte immer noch auf 2,4 Ghz angewiesen sind, empfehlen wir dir, stattdessen das 5 GHz-Band zu nutzen, wenn dein Router diese Fähigkeit hat, um die Wahrscheinlichkeit von Kanalproblemen und die allgemeine Signalqualität zu verringern.

Wenn sich zwischen deinem Router und der PS5 eine dicke Betonwand befindet, kann auch das der Grund für dein langsames WLAN-Problem sein. Finde einen Weg, deiner PS5 eine gute Sichtlinie zum Router zu geben, um deine Verbindungsgeschwindigkeit zu verbessern.

7. Lösung: Stelle die PS5 näher an den Router

Wenn du das Problem an dieser Stelle nicht beheben kannst, versuche zu prüfen, ob es hilft, die PS5 näher an den Router zu bringen.

8. Lösung: Überprüfe dein lokales Heimnetzwerk auf Fehler

Wenn du nur zu bestimmten Zeiten des Tages langsame WLAN-Probleme hast, kann es sein, dass es irgendwo in deiner Leitung einen Engpass gibt, der das Problem verursacht. Zu viele Leute, die das Internet am Abend nutzen, wenn fast alle auf ihren Handys sind und Filme schauen, spielen oder surfen, können die Gesamtleistung deines Netzwerks verlangsamen.

Wenn deine Familienmitglieder zur gleichen Zeit große Datenmengen herunterladen, Netflix oder Musik streamen, während du online spielst, kann das die Bandbreite deiner PS5 beeinträchtigen.

Du kannst versuchen zu überprüfen, ob dies der Fall ist, indem du andere Geräte mit Ausnahme deiner PS5 von deinem Router trennst. Wenn sich deine Wifi-Internetverbindung deutlich verbessert, bedeutet das, dass du ein Problem mit geringer Bandbreite hast.

9. Lösung: Hol dir Hilfe von deinem Internetanbieter

Es gibt einige Netzwerkprobleme, die du nicht selbst beheben kannst. Wenn du also zum Beispiel herausfindest, dass du ein Problem mit niedriger Bandbreite hast, musst du vielleicht deinen Internetplan aktualisieren.

Für diejenigen, die ältere Netzwerkgeräte verwenden, kann ein langsames Wifi-Problem durch den Austausch des Routers gegen ein neues Modell behoben werden. Da es keine allgemeingültige Methode gibt, um herauszufinden, was die Ursache für ein bestimmtes WLAN-Problem ist, empfehlen wir, dass du dich an deinen Internetanbieter wendest.

Er muss dir vielleicht zuerst bei der Fehlersuche helfen und dann einige Lösungen auf seiner Seite ausprobieren.

10. Lösung: Lass deine PS5 reparieren

Wenn deine PS5 weiterhin langsames WLAN hat, obwohl du alle Empfehlungen in diesem Leitfaden befolgt hast, musst du in Betracht ziehen, Hilfe von Sony zu holen. Besuche das nächstgelegene Sony Service Center in deiner Nähe, um einen Reparaturtermin zu vereinbaren, oder kontaktiere den PlayStation Support von Sony.

Was du tun kannst, wenn du dein langsames Wifi nicht beheben kannst (Workaround)

Wenn du denkst, dass du ein Problem mit deiner Konsole hast und sie einschicken musst, kannst du sie vorübergehend mit einem LAN-Kabel direkt an den Router anschließen. Die Verwendung eines kabelgebundenen Setups ist nicht nur schneller, sondern kann auch Faktoren eliminieren, die Signalstörungen verursachen können. Eine LAN-Kabel-Verbindung kann allerdings unschön sein. Wenn du also eine dauerhafte Lösung haben möchtest, solltest du die Konsole von Sony reparieren lassen.

WEITERLESEN

Tipp:
Videospiele: Die 46 erfolgreichsten Spiele aller Zeiten
Tipp:
Die neun besten Gaming-Mäuse für Linkshänder
Tipp:
Die 10 besten Rennspiele für die Nintendo Switch
Tipp:
Wireless Gaming-Mäuse: Die zehn besten kabellosen PC-Mäuse für Gamer
Tipp:
Die 14 besten Star Trek Videospiele aller Zeiten

Schreibe einen Kommentar