Die 23 besten Polizeifilme auf Netflix

Polizeifilme auf Netflix

Schon seit der Hochphase des Film Noir schaut das Publikum den Gesetzeshütern der Welt gespannt über die Schulter, wenn diese ihre oftmals lebensgefährliche Arbeit verrichten. Stilistisch hat sich im Laufe der Zeit natürlich eine Menge getan, weshalb Werke mit Polizeibezug längst eine Vielzahl von Formen annehmen: Während manche am ernsten Detective mit bedrücktem Gemüt festhalten, zeigen andere ihre Figuren in moralischen Grauzonen oder nehmen die ganze Angelegenheit mit einer ordentlichen Prise Humor. Obwohl Verbrechen heutzutage am liebsten in Serienform begangen oder gelöst werden, bietet Streaming-Gigant Netflix selbstverständlich auch diverse abendfüllende Filmproduktionen zum Thema an. In diesem Sinne präsentieren wir hier anhand von 23 Beweisstücken unsere vielfältigen Ermittlungsergebnisse!

1. Prisoners (2013)

Mit: Hugh Jackman, Jake Gyllenhaal, Viola Davis


Nach einem gemeinsamen Thanksgiving-Abendessen verschwinden die jeweiligen Töchter der Familien Dover und Birch spurlos. Unter der Leitung von Detective Loki (Gyllenhaal) ist ein Verdächtiger schnell ermittelt, allerdings kann dem geistig beeinträchtigten Mann nichts nachgewiesen werden. Entsprechend kommt er frei, während die beiden Kinder unauffindbar bleiben. Wutentbrannt stellt Keller Dover (Jackman) Ermittlungen auf eigene Faust an, während Loki eine andere Fährte verfolgt.

Mit seiner ersten US-amerikanischen Produktion empfahl sich Denis Villeneuve noch vor “Sicario” als Regisseur für nervenaufreibendes Material: Oscarnominierte Kameraarbeit trifft auf knifflige ethische Fragen und eine bedrückende Atmosphäre!

Auf Netflix anschauen

2. Die etwas anderen Cops (2010)

Mit: Will Ferrell, Mark Wahlberg, Eva Mendes

Detective P.K. Highsmith (Samuel L. Jackson) und Detective Christopher Danson (Dwayne Johnson) sind die absoluten Stars des NYPD und lösen ihre Fälle für gewöhnlich mit der figurativen Brechstange. Ihr Hochmut hingegen kommt wortwörtlich vor dem Fall, woraufhin der ehrgeizige Detective Terry Hoitz (Wahlberg) seine Chance gekommen sieht: Gemeinsam mit seinem Partner, dem überzeugten Bürohengst Allen Gamble (Ferrell), will er sich im Außeneinsatz als würdiger Nachfolger erweisen. Ein Unterfangen mit allzu vielen Hindernissen.

Einfallsreiche und unbeschwerte Persiflage auf die altbekannte Buddy-Cop-Trope unter der Regie von Adam McKay (“Anchorman”)!

Auf Netflix anschauen

3. Bad Boys – Harte Jungs (1995)

Mit: Will Smith, Martin Lawrence, Téa Leoni


Der draufgängerische Mike Lowrey (Smith) und der Familienvater Marcus Burnett (Lawrence) sind ein ungleiches, aber effizientes Team: Zusammen haben die beiden Drogenfahnder eine beträchtliche Heroinlieferung abgefangen, die jedoch schon kurz darauf aus der Asservatenkammer entwendet wird. Ihr Captain gibt ihnen drei Tage, um mit losem Mundwerk und noch loserem Finger am Abzug für Aufklärung zu sorgen.

Während Michael Bay mit “Bad Boys” sein Kinodebüt im Regiestuhl gab, feierte Will Smith seine Premiere als Hauptdarsteller auf der großen Leinwand. Der Rest ist in beiden Fällen Geschichte! Apropos: Auch die 2003 nachgelegte Fortsetzung ist auf Netflix verfügbar.

Auf Netflix anschauen

4. Training Day (2001)

Mit: Denzel Washington, Ethan Hawke, Scott Glenn


Jake Hoyt (Hawke) ist ein ambitionierter Polizist, der einen Job im Drogendezernat von Los Angeles anstrebt. Dementsprechend möchte er sich bei seinem titelgebenden Probetag unter der Anleitung des abgebrühten Detective Alonzo Harris (Washington) beweisen – allerdings bleibt Hoyt nicht lange verborgen, dass dessen demonstrative Selbstsicherheit auf rücksichtsloser Korruption fußt. Ehe er sich versieht, wird er in Harris’ Machenschaften verwickelt und muss entscheiden, was für ein Cop er wirklich sein möchte.

Für seine Premiere als Bösewicht wurde Denzel Washington mit dem Oscar als Bester Hauptdarsteller gewürdigt!

Auf Netflix anschauen

5. Red Heat (1988)

Mit: Arnold Schwarzenegger, James Belushi, Peter Boyle


In der Sowjetunion verfolgt der Polizist Ivan Danko (Schwarzenegger) einen ruchlosen Drogendealer, der Dankos Partner auf dem Gewissen hat und schließlich hinter der anderen Seite des Eisernen Vorhangs verschwindet. In den Vereinigten Staaten geht er den Ordnungsbehörden allerdings schnell ins Netz, woraufhin sich Danko über den großen Teich begibt, um die Überführung des Verbrechers zu begleiten. Als dieser gewaltsam befreit wird, muss sich der disziplinierte Russe wohl oder übel mit dem grenzwertigen US-Ermittler Art Ridzik (Belushi) zusammenraufen.

Amüsante Achtziger-Action und im Übrigen der erste amerikanische Film, der eine Dreherlaubnis für den Roten Platz erhalten hat!

Auf Netflix anschauen

6. Gangster Squad (2013)

Mit: Josh Brolin, Ryan Gosling, Sean Penn


Durch die passende Bestechung an der richtigen Stelle kann sich der Kriminelle Mickey Cohen (Penn) relativ mühelos der Strafverfolgung entziehen. Aus diesem Grund greift das LAPD der späten 1940er zu unkonventionellen Methoden: Unter der Führung des hartgesottenden Kriegsveteranen John O’Mara (Brolin) wird die Rechtsstaatlichkeit links liegen gelassen und die titelgebende Einheit gegründet, bei der Polizisten verdeckte Angriffe auf Cohens Geschäfte starten. So soll ihm mittelfristig der Geldhahn abgedreht werden. Ein gleichermaßen aussichtsreicher wie riskanter Plan.

Durchweg prominent besetzter Actionthriller, der trotz seines Hochglanz-Retro-Looks nicht an harten Spitzen spart!

Auf Netflix anschauen

7. Gefährliche Brandung (1991)

Mit: Keanu Reeves, Patrick Swayze, Gary Busey


Seit Jahren hält eine Bande das FBI mit gewaltfreien und äußerst effizient abgewickelten Banküberfällen auf Trab. Die wenigen Indizien sprechen dafür, dass sich die Täter der Surferszene zugehörig fühlen – also schleusen die Ermittler den jungen Agenten Johnny Utah (Reeves) in die Gruppe des charismatischen Sportlers Brodhi (Swayze) ein, damit er undercover neue Erkenntnisse sammelt. Allerdings findet er schon bald Gefallen am freien und schnellen Lebensstil seiner neuen Freunde.

Der actionreiche Kultfilm von Kathryn Bigelow hat nicht nur den “The Fast and Furious”-Autoren offensichtliche Inspiration geliefert: Ein “Point Break” betiteltes Remake von 2015 ist ebenfalls auf Netflix verfügbar.

Auf Netflix anschauen

8. The Highwaymen (2019)

Mit: Kevin Costner, Woody Harrelson, Kathy Bates


Die aufregendsten Geschichten schreibt das wahre Leben, was auch “The Highwaymen” in Erinnerung ruft! Im Zentrum der Handlung stehen die Ermittlungen zweier betagter Texas Ranger namens Frank Hamer (Costner) und Maney Gault (Harrelson), die Jagd auf das wohl berühmteste Verbrecherpärchen aller Zeiten machen: Bonnie und Clyde. Nachdem die zwei Gesetzlosen zahlreiche Raubüberfälle begangen, Gefangene befreit und im Zuge ihrer Taten mehrere Polizisten getötet haben, setzt Gouverneurin Ma Ferguson (Bates) die beiden Beamten persönlich auf das Duo an.

Die Nutzung diverser Originalschauplätze verleiht dem Crime-Drama dabei zusätzliche Authentizität!

Auf Netflix anschauen

9. Departed – Unter Feinden (2006)

Mit: Leonardo DiCaprio, Jack Nicholson, Matt Damon


Im Zentrum dieses hochspannenden Katz-und-Maus-Spiels mit stetig wechselnden Rollen stehen die beiden jungen Polizisten Sullivan (Damon) und Costigan (DiCaprio): Während erstgenannter erfolgreich vom Mafiaboss Costello (Nicholson) in die Exekutive von Boston eingeschleust werden konnte, wird Costigan wiederum damit beauftragt, Costellos Organisation als Undercover-Agent zu infiltrieren. Zu allem Überfluss verstricken sich die Leben der beiden Spitzel unbewusst auf privater Ebene – doch wer deckt seinen Maulwurf zuerst auf?

Großmeister Martin Scorsese greift auf eine bis tief in die Nebenrollen perfekt aufspielende Besetzung zurück, die dem Hongkong-Original “Infernal Affairs” ein mehr als würdiges Remake spendiert!

Auf Netflix anschauen

10. Rush Hour (1998)

Mit: Jackie Chan, Chris Tucker, Tom Wilkinson


Als in Los Angeles die Tochter des chinesischen Konsuls entführt wird, setzt dieser Hongkongs fähigsten Polizisten auf den Fall an: Inspector Lee (Chan) reist eigens in die Staaten und widmet sich wie selbstverständlich den Ermittlungen, was den territorialen Stolz des örtlichen FBI kränkt. Also schickt das Bureau James Carter ins Rennen – ein unermüdliches Plappermaul, das Lee ausbremsen soll. Nach anfänglichen Verfolgungsjagden erkennen die beiden Detectives endlich, dass der Tochter des Konsuls nur durch Zusammenarbeit geholfen werden kann.

Obwohl sich Jackie Chan stunttechnisch zurücknehmen musste, bescherte ihm diese Actionkomödie den Durchbruch im Westen. Zwei ebenfalls auf Netflix verfügbare Fortsetzungen komplettieren die erfolgreiche Filmreihe!

Auf Netflix anschauen

11. Twin Peaks – Fire walk with me (1992)

Mit: Sheryl Lee, Ray Wise, Kyle MacLachlan


Machen wir euch nichts vor: Wer mit “Twin Peaks” – der legendären Serie – nicht vertraut ist, wird mit dem dazugehörigen Film höchstwahrscheinlich herzlich wenig anfangen können. Selbst unter ergebenen Fans des episodischen Mysterythrillers ist dieses Prequel durchaus umstritten – immerhin hat Schöpfer und Regisseur David Lynch einen mitunter völlig überfordernden Fiebertraum inszeniert, um die letzten Tage im Leben der leidgeplagten Laura Palmer (Lee) näher zu beleuchten.

Trotz Auftritten von Dale Cooper (MacLachlan) und anderen FBI-Ermittlern handelt es sich offen gesprochen kaum um einen waschechten Polizeifilm; mit einem durch und durch denkwürdigen Beitrag zu einer zweifellos relevanten Serie haben wir es jedoch allemal zu tun!

Auf Netflix anschauen

12. Gridlocked (2015)

Mit: Dominic Purcell, Cody Hackman, Stephen Lang


David Hendrix ist (Purcell) der renommierte Leiter einer SWAT-Einheit, ehe eine Schussverletzung einen prägenden Karriereknick für ihn bedeutet. Fortan besteht sein Berufsalltag vorrangig aus frustrierenden Routinejobs für das NYPD, wozu unter anderem die Betreuung von Brody Walker (Hackman) gehört: Der ehemalige Kinderstar wurde zu Sozialstunden verdonnert, ein Lerneffekt hat beim redseligen Egozentriker bisher jedoch nicht eingesetzt. Entsprechend genervt ist Hendrix von seiner undankbaren Aufgabe, bis die beiden völlig unverhofft in eine bleihaltige Extremsituation geraten.

“Gridlocked” gefiel Kritikern vor allem durch seinen praktisch-schnörkellosen Old-School-Ansatz. Außerdem hält er den Rekord für die meisten abgefeuerten Kugeln in einem kanadischen Film; Actionfans sollten demnach auf ihre Kosten kommen.

Auf Netflix anschauen

13. Sieben (1995)

Mit: Brad Pitt, Morgan Freeman, Gwyneth Paltrow


Habsucht, Maßlosigkeit, Trägheit, Wollust, Hochmut, Neid und Zorn: Mit seiner Pensionierung am Horizont wird der ausgezerrte Detective Lt. William Somerset (Freeman) nicht nur mit der Einarbeitung seines hoffnungsvollen Nachfolgers (Pitt), sondern auch mit einem verstörenden Fall betraut. Inspiriert von den sieben Todsünden treibt ein Serienkiller sein Unwesen und lässt den verbitterten Ermittler mehr denn je an seiner Profession zweifeln. Wird der Täter sein anklagendes Werk vollenden können?

David Finchers nihilistischer Thriller besticht bis heute durch seine bemerkenswert düstere Stimmung, teils regelrecht albtraumhafte Schauplätze und ein unvergessliches Finale!

Auf Netflix anschauen

14. Bright (2017)

Mit: Will Smith, Joel Edgerton, Noomi Rapace


In dieser Netflix-Eigenproduktion wird das bewährte “Zwei Cops arbeiten allen Unterschieden zum Trotz zusammen”-Prinzip ausgesprochen fantastisch auf die Spitze getrieben: Unter der Regie des polizeierprobten “Training Day”-Drehbuchautors David Ayer tut sich der menschliche Cop Daryl Ward (Smith) zunächst denkbar widerwillig mit Nick Jakoby (Edgerton) zusammen, bei dem es sich um den ersten Ork-Gesetzeshüter in einem alternativen Los Angeles handelt. Im Rahmen einer Routineuntersuchung stoßen die beiden auf ein magisches Artefakt, das keinesfalls in die falschen Hände geraten darf… kurzweiliger Genre-Mix mit leicht verdaulicher Sozialkritik!

Auf Netflix anschauen

15. Sabotage (2014)

Mit: Arnold Schwarzenegger, Sam Worthington, Terrence Howard


Nochmal David Ayer gefällig? Bei einem der besseren Schwarzenegger-Filme seit dessen Hollywood-Comeback zeichnet unser verlässlicher Listengast sowohl für das Drehbuch als auch die Regie verantwortlich. Arnolds John “Breacher” Wharton ist dabei der Anführer einer heißspornigen DEA-Spezialeinheit, deren Agenten allesamt großtuerische Spitznamen tragen. Außerdem haben sie sich zehn Millionen US-Dollar im Rahmen einer Kartell-Razzia unter den Nagel gerissen! Es dauert deshalb nicht lange, ehe die ersten Teammitglieder auf ausgesprochen unnatürliche Art und Weise aus dem Leben scheiden.

Eine gleichermaßen lose wie brutale Interpretation von Agatha Christies Klassiker “Und dann gabs keines mehr”.

Auf Netflix anschauen

16. Shutter Island (2010)

Mit: Leonardo DiCaprio, Mark Ruffalo, Ben Kingsley


Der von seinem Einsatz im Zweiten Weltkrieg traumatisierte US-Marshal Edward “Teddy” Daniels (DiCaprio) wird mitsamt seines neues Partners Chuck Aule (Ruffalo) nach Shutter Island beordert, wo eine potentiell gefährliche Patientin aus einer Heilanstalt für psychisch gestörte Schwerverbrecher entflohen ist. Ein Unwetter setzt die beiden Beamten auf der Insel fest, während Daniels schon bald nicht mehr nur in offizieller Mission ermittelt: Er wittert eine weitreichende, menschenverachtende Verschwörung hinter den Mauern der Anstalt.

Regisseur Martin Scorsese dirigiert seinen Lieblingsdarsteller durch einen unerwartet tragischen Fall, der dank herausragender Szenebilder auch optisch in Erinnerung bleibt!

Auf Netflix anschauen

17. Das Schweigen der Lämmer (1991)

Mit: Jodie Foster, Anthony Hopkins, Scott Glenn


Was ist über diesen Klassiker des Crime-Kinos noch nicht gesagt worden? Sowohl Jodie Foster als auch Anthony Hopkins haben in dieser fünffach oscarprämierten Romanverfilmung die Rollen ihres Lebens bekleidet: Die am Anfang ihrer Karriere stehende FBI-Agentin Clarice Starling unterstützt die Fahndung nach einem brutalen Serienmörder. Um diesem auf die Spur zu kommen, ziehen die Ermittler die Hilfe des inhaftierten Hannibal Lecter heran. Jener ist nicht nur hochgefährlicher Kannibale, sondern auch ein äußerst intelligenter Psychiater – und seine Unterstützung hat einen Preis. Für viele Filmfans ist “Das Schweigen der Lämmer” der schlichtweg perfekte Thriller!

Auf Netflix anschauen

18. Antikörper (2005)

Mit: Wotan Wilke Möhring, André M. Hennicke, Heinz Hoenig


Streifenpolizisten in Berlin (einer von ihnen dargestellt von “The Walking Dead”-Star Norman Reedus) werden wegen einer Ruhestörung alarmiert. Eher durch Zufall kommen sie so dem Serienmörder Gabriel Engel (Hennike) auf die Schliche, der mit dem Blut seiner jugendlichen Opfer religiös angehauchte Gemälde malt. Dem ermittelnden Kommissar (Hoenig) verschließt sich der mutmaßliche Täter weitgehend, während der Dorfpolizist Martens (Möhring) scheinbar besser zu ihm durchdringt. Allerdings droht ihm der Fall schon bald heillos über den Kopf zu wachsen.

Gutes Schauspiel und nervenaufreibende Spannung bis zum Schluss sprechen für diese deutsche Produktion.

Auf Netflix anschauen

19. Public Enemies (2009)

Mit: Johnny Depp, Christian Bale, Marion Cotillard


Crime-Spezialist Michael Mann (“Heat”, “Collateral”) inszeniert ein legendäres Kapitel der US-amerikanischen Polizeigeschichte: Vor dem Hintergrund der Großen Depression wird der Beamte Melvin Purvis (Bale) von FBI-Chef Hoover höchstpersönlich mit der Verfolgung von John Dillinger (Depp) betraut. Der berüchtigte Bankräuber ist den Gesetzeshütern so zuverlässig einen Schritt voraus, dass er zum “Staatsfeind Nr. 1” erklärt wird – eine zweifelhafte Form der Anerkennung, die seine ständige Flucht nicht vereinfacht.

Johnny Depp sticht in diesem Starensemble heraus, während fachkundige Actionsequenzen und fabelhafte Ausstattung für eine spektakuläre Zeitreise sorgen!

Auf Netflix anschauen

20. Zodiac – Die Spur des Killers (2007)

Mit: Jake Gyllenhaal, Mark Ruffalo, Robert Downey Jr.


Nachdem sich Regisseur David Fincher bereits mit der – zum Glück – fiktiven Geschichte von “Sieben” auf unserer Liste verewigen konnte, soll auch seine Verfilmung dieser realen, bis heute rätselhaften Verbrecherjagd gewürdigt werden: In den späten Sechzigern ist das San Francisco Police Department dem sogenannten Zodiac-Killer auf den Fersen. Dieser zieht perfide Freude daraus, exklusives Täterwissen an örtliche Zeitungsredaktionen zu schicken, wodurch sich vor allem Karikaturist Robert Graysmith (Gyllenhaal) in den Fall verbeißt.

Der mitunter fast schon dokumentarisch anmutende Stil dieses packenden Thrillers ist nicht zuletzt dem Umstand geschuldet, dass Fincher die Bücher des echten Graysmith als Grundlage dienten.

Auf Netflix anschauen

21. Taffe Mädels (2013)

Auf Netflix anschauen

22. Let’s be Cops – Die Party Bullen (2014)

Auf Netflix anschauen

23. Spenser Confidential (2020)

Auf Netflix anschauen

Halten wir fest: Wer ungleichen Duos etwas abgewinnen kann, hat auf jeden Fall viele Stunden Streaming vor sich. Gleichzeitig wird die eingangs erwähnte Bandbreite des Polizeifilms jedoch auch auf Netflix anschaulich abgebildet – filmische Geschichtsaufarbeitung, düstere Psychothriller, actionreiche Ermittlungen oder Kommissare mit Hang zum Klamauk legen Eintönigkeit und Langeweile das Handwerk!

Tipp:  Die 36 besten Polizeifilme aller Zeiten
Tipp:  Polizeiserien: Die 30 besten Polizei Drama-Serien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.