Life is Strange: True Colors – Fundorte aller Erinnerungen (25)

Hier erfährst du, wie du alle optionalen Erinnerungen in Life is Strange: True Colors finden kannst.

Life Is Strange: True Colors bringt, ähnlich wie die vorherigen Spiele der Serie, Sammelobjekte innerhalb der Kapitel zurück. Diesmal kannst du in den fünf Kapiteln des Spiels Erinnerungen erhalten, die gesammelt werden können und neue Einblicke in Teile von Alex‘ Vergangenheit bieten.

Der neue Teil ist das bisher raffinierteste Spiel der Serie, und das gilt auch für das Gameplay und die sammelbaren Erinnerungen. Kommen wir nun zu den Erinnerungen in Life Is Strange: True Colors, ihre einzelnen Speicherorte und wie du einige der Trophäen und Erfolge erreichen kannst, die mit den Sammelobjekten verbunden sind. Erinnerungen erscheinen als verschiedene Objekte in Haven Springs, mit denen Alex mithilfe ihrer Kräfte interagieren kann – und zwar auf die gleiche Weise, wie Alex mit den Auren der NPCs interagiert.

Inhaltsverzeichnis

Life is Strange True Colors Kapitel 1 Fundorte der Erinnerungen – Rileys Brief

Nach der Konfrontation mit Gabe und Mac kommt Alex aus dem Badezimmer, nachdem sie sich das Gesicht gewaschen hat, und kann die Wohnung erkunden. Die erste Erinnerung ist Rileys College-Brief, der auf dem Schreibtisch gegenüber deinem Bett liegt. Aktiviere deine Kräfte und er wird hell leuchten, sodass du ihn untersuchen kannst, um die Erinnerung freizuschalten und ein Gespräch zwischen Gabe und Riley mitzubekommen, bei dem Mac den Verdacht hat, dass etwas vor sich geht.

Life is Strange True Colors Kapitel 1 Speicherorte – Riss in der Wand

Sobald du dich nach der Konfrontation mit Mac frei in der Wohnung bewegen kannst, wirst du aufgefordert, deine Tasche auszupacken. Gehe zur Treppe, die nach oben führt, und schaue dich direkt gegenüber um. Der Riss befindet sich unten an der Wand, links neben dem kleinen Möbelstück mit der Postkarte darauf. Interagiere damit. Das löst die Erinnerung aus und schaltet die Trophäe frei.

Life is Strange True Colors Kapitel 1 Speicherorte – Visitenkarte hinter der Bar

Wenn du unten in der Kneipe bist und Bestellungen für Kunden aufnimmst, kannst du hinter die Bar gehen und mit einigen Gegenständen interagieren. Einer davon ist die Visitenkarte von Officer Pike, auf der sich unsere nächste Erinnerung befindet. Sie zeigt ein betrunkenes Gespräch zwischen Pike und Diane, die in den korrupten Typhon-Mitarbeiter verknallt zu sein scheint.

Life is Strange True Colors Kapitel 1 Speicherorte – Helm des kaputten Bergmanns

Das nächste Erinnerung bekommst du erst, wenn es dunkel ist und du dich mit Gabe und Ryan zur Mine begeben hast, um Ethan zu finden. Wenn du dich in dem offenen Bereich vor dem Eingang befindest, liegt der Helm links neben dem Eingang zum Minenschacht bei einer Reihe alter Karren auf dem Boden.

Life is Strange True Colors Kapitel 1 Speicherorte – Kaputtes Telefon

Auf dem Weg zum Silo hältst du an einer Aufbereitungsanlage, während du die Mine bei Nacht erkundest. Sofort nachdem du sie betreten hast, drehst du dich um und überprüfst das Telefon.

Life is Strange True Colors Kapitel 2 Speicherorte – Regenschirm bei den Toiletten

Nach Gabes Totenwache kehrst du in die Schwarze Laterne zurück und kannst das Lokal erkunden, bevor du in die Stadt gehst. Es ist eine düstere Folge von Ereignissen, aber du kannst dir eine Pause von dem Drama gönnen, indem du einen Regenschirm untersuchst, der neben den Toiletten steht. Leider ist auch dieser Schirm voller Traurigkeit und zeigt eine Erinnerung an das Ableben von Ryans Mutter.

Life is Strange True Colors Kapitel 2 Speicherorte – Gummibärchen

Gehe zur Apotheke und verwende Empathie für die Gummibärchen im Hinterzimmer – sie befinden sich rechts, wenn du eintrittst.

Life is Strange True Colors Kapitel 2 Speicherorte – T-Shirt

Im Blumenladen findest du einen offenen Schrank, in dem ein rotes Hemd versteckt ist, das du nach einer Erinnerung durchsuchen kannst. Dem Ort nach zu urteilen, handelt es sich dabei um ein herzliches Gespräch zwischen Riley und Mac, bevor ihre Beziehung plötzlich zu zerbrechen begann.

Life is Strange True Colors Kapitel 2 Erinnerungsorte – Gabes Mietscheck

Wenn du nach dem Tischfußballspiel mit Steph die Treppe hinuntergehst, gehst du hinter die Bar. Der Mietscheck befindet sich an dem Ende, wo die Kaffeemaschine und die Tafel mit den heutigen Angeboten stehen.

Life is Strange True Colors Kapitel 2 Speicherorte – Stephs Knopf

Auf dem Dach deines Apartments. Gehe die Treppe hinauf, wende dich nach links und der Knopf befindet sich in den orangen Pflanzen auf der linken Seite. Interagiere damit und die Trophäe Zeit für etwas Neues wird freigeschaltet.

Life is Strange True Colors Kapitel 3 Speicherorte – Bomberjacke

Gleich zu Beginn des Kapitels hast du die Aufgabe, die Tische in der Bar aufzuräumen. Gehe nach hinten, wo die Toiletten sind, und die Bomberjacke liegt dort auf einem Kleiderständer.

Life is Strange True Colors Kapitel 3 Erinnerungsorte – Duckie’s Brief

Eine Reihe von Erinnerungen in diesem Kapitel kannst du beim LARPen mit Ethan finden, und daher sind einige von ihnen im Chaos der Kämpfe und Erkundungen leicht zu übersehen. Eine der ersten Erinnerungen findest du in der Schwarzen Laterne in Form von „Duckies Brief“. Er befindet sich auf einem Tisch im Hinterzimmer neben der Dartscheibe, der Bärenstatue und dem Billardtisch.

Life is Strange True Colors Kapitel 3 Erinnerungsorte – Dianes Terminzettel

Die nächste Erinnerung befindet sich direkt vor der Schwarzen Laterne unter einer Bank. Es handelt sich um einen kleinen Terminzettel von Dianes Therapeutin. In der Erinnerung selbst geht es um die Schuldgefühle, die sie als Erinnerung an Typhon empfindet und darum, dass sie gezwungen war, Gabes Tod zu vertuschen.

Life is Strange True Colors Kapitel 3 Speicherorte – Walküre’s Essensschüssel

Steph hat den Plattenladen in ein fantastisches Reich voller Trolle, Tränke und Leckereien verwandelt, die Alex und Ethan davon überzeugen, dass sie in eine wunderschöne Fantasiewelt eingetreten sind. Leider ist das alles nur ein Haufen toller Dekorationen. Links neben dem fluoreszierenden Gitarrengas und unter einem Sitz findest du Walküre’s Futternapf. Untersuche ihn, um eine Erinnerung freizuschalten, die zeigt, wie Steph die streunende Katze adoptiert und zu ihrer eigenen gemacht hat.

Life is Strange True Colors Kapitel 3 Speicherorte – Dollar

Du wirst bald zu Jed zurückkehren, um den letzten Showdown des LARP zu erleben, aber vorher wirst du über Charlotte stolpern, die sich als eine Art alte Göttin verkleidet hat. Vor ihr findest du auf dem Boden einen einzelnen Dollar, den du untersuchen kannst, um eine Erinnerung freizuschalten. Scanne ihn, um einen Dialog zwischen Ethan und Gabe zu finden.

Life is Strange True Colors Kapitel 4 Speicherorte – Gepresste Rose

Diese Erinnerung findest du gleich zu Beginn des Kapitels. Nachdem die Eröffnungsszene zu Ende ist, befindest du dich in deiner Wohnung. Schau einfach nach links und die gepresste Rose wird dort an der Wand hängen.

Life is Strange True Colors Kapitel 4 Erinnerungsorte – Ryans Polaroid

Erinnerungen scheinen sich in diesem Spiel gerne bei den Toiletten der Schwarzen Laterne zu sammeln. Diesmal findest du ein Polaroid an der Wand, das Ryans 21. Geburtstag zeigt. Hör dir die Geschichte von Jed an, der Ryan tröstet, nachdem er zu viel Alkohol getrunken hat. Das haben wir alle schon erlebt.

Life is Strange True Colors Kapitel 4 Erinnerungsorte – Blumenladen-Aufkleber

Nachdem du mit Riley auf der Brücke über das College gesprochen hast, findest du einen Aufkleber am Schaufenster des Blumenladens. Es ist eine traurige Erinnerung, in der es darum geht, dass sie nicht aufs College gehen will und sich stattdessen um ihre Großmutter kümmert.

Life is Strange True Colors Kapitel 4 Erinnerungsorte – Stephs Schlagzeug

Wenn du das Festival im Park erkunden kannst, gehe zur Bühne und interagiere mit dem Schlagzeug.

Life is Strange True Colors Kapitel 4 Speicherorte – Jeds Mikrofon

Nachdem du das Schlagzeug durchsucht hast, gehst du direkt hinter die Bühne, um ein Mikrofon zu untersuchen und eine Rede von Jed zu hören. Es ist ein süßer Moment, in dem er auf die Verlobung mit seiner Frau vor vielen Jahren zurückblickt.

Life is Strange True Colors Kapitel 5 – Moms Schlüssel

Sobald du die Kontrolle über Alex im Krankenhaus übernimmst, schaust du nach rechts und siehst Moms Schlüssel auf dem Tresen liegen.

Life Is Strange: True Colors: Kapitel 5 – Visitenkarte

Im Haus der Familie nach den beiden Krankenhausszenen. Gehe in die Küche und gegenüber des Kühlschranks findest du die Visitenkarte, die auf einigen Kisten liegt.

Life Is Strange: True Colors: Kapitel 5 – Gitarrensaiten

In der nächsten spielbaren Szene im Waisenhaus findest du die Gitarrensaiten. Sie befinden sich auf dem mittleren Etagenbett auf der linken Seite.

Life Is Strange: True Colors: Kapitel 5 – Anhänger

Die Anhänger-Erinnerung erhältst du als Teil der Geschichte, wenn du dich durch den Minenschacht bewegst. Er ist unübersehbar, also spiel einfach weiter, um die Trophäe „Wo der Teufel schläft“ freizuschalten.

Life Is Strange: True Colors: Kapitel 5 – Bomberjacke

Wenn du wieder in deiner Wohnung bist, hängt die Bomberjacke an einem Stuhl in der Küche.

Wenn du alle 25 Sammelobjekte findest, schaltest du den Erfolg / die Trophäe für das Abschließen aller Sammelobjekte in allen Kapiteln frei.

WEITERLESEN

Tipp:
Kostenlose Nintendo Switch Spiele: Die 17 besten Gratis Games
Tipp:
"Deathloop" Story: Alle Enden erklärt - Das passiert im Finale des Spiels
Tipp:
Ähnliche Spiele wie "Mass Effect": 14 gute Alternativen
Tipp:
Hitman 3-Alternativen: 15 ähnliche Stealth-Games, die sich lohnen!
Tipp:
Die 8 besten Razer Gaming-Mäuse für PC-Spieler

Schreibe einen Kommentar