Romantikfilme: Die 50 besten Liebesfilme der 1990er Jahre

Gibt es jemanden, der keine gute romantische Komödie aus den 90ern mag? In den 1990er Jahren wurde eine rekordverdächtige Anzahl an Liebesfilmen veröffentlicht, darunter „Clueless“, „Pretty Woman“ und „10 Dinge, die ich an Dir hasse“.

Aus irgendeinem Grund kehren wir immer wieder zu dem Jahrzehnt zurück, in dem romantische Komödien die Oberhand hatten und Darsteller wie Julia Roberts und Meg Ryan die Aufmerksamkeit der Welt auf sich zogen.

Die sinnliche Atmosphäre, die überdrehten Gefühle und vor allem die Happy Ends in den Liebeskomödien der 90er Jahre lassen unsere Herzen höher schlagen und unsere Lachmuskeln erzittern.

Auf dieser Liste ist für jeden etwas dabei, egal ob für einen romantischen Abend zu zweit, einen lustigen Frauenabend oder einfach einen gemütlichen Abend mit einem Film, der schöne Erinnerungen weckt. Die besten romantischen Komödien der 1990er Jahre sind in dieser Liste enthalten.

Inhaltsverzeichnis

1. Pretty Woman (1990)

IMDb Bewertung: 7.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 65%


Die Liebe kann selbst das einfachste Geschäft für einen wohlhabenden Unternehmer wie Edward verkomplizieren! Nach der Trennung von seiner Verlobten nimmt Edward die Dienste der Sexarbeiterin Vivian in Anspruch, die ihm anbietet, sich eine Woche lang bei verschiedenen Geschäftsveranstaltungen als Edwards Freundin auszugeben. Als sich die Figuren von Richard Gere und Julia Roberts trotz ihrer sehr unterschiedlichen Leben ineinander verlieben, werden die Dinge kompliziert.

Pretty Woman hat den ersten Platz auf dieser Top-Liste der romantischen Filme der 90er Jahre verdient, denn der Film hatte die meisten verkauften Eintrittskarten aller romantischen Komödien aller Zeiten und wurde mehrfach mit Preisen ausgezeichnet und nominiert.

2. 10 Dinge, die ich an Dir hasse (1999)

IMDb Bewertung: 7.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 70%


Bianca Stratford ist beliebt und attraktiv, aber ihr kontrollsüchtiger Vater erlaubt ihr nicht, mit Männern auszugehen, bis ihre rebellische Schwester Kat (Julia Stiles) es tut. Das Problem? Kat würde lieber sterben, als eine romantische Beziehung mit einem Mann einzugehen. Biancas möglicher Liebhaber versucht alles, um Kat mit Patrick Verona (Ledger) zu verkuppeln, einem Rebellen, der vielleicht Kats Herz gewinnen kann.

In der Neuverfilmung von Shakespeares „Der Widerspenstigen Zähmung“ von 1999 funktioniert einfach alles. Das fantastische Ensemble, die großartige Musik, die feministischen Argumente, die Liebesgeschichte und der perfekte Humor sind auch zwei Jahrzehnte später noch frisch und bissig.

3. e-m@il für Dich (1998)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 69%


„e-m@il für Dich“ führte die Zuschauer in die erste Methode ein, Menschen online kennenzulernen (vor der weit verbreiteten Nutzung von Dating-Seiten). Die Geschichte der beiden Geschäftskonkurrenten Sam (Tom Hanks) und Kathleen (Meg Ryan) wird in diesem Liebesdrama durch eine Abfolge von E-Mails erzählt. Sam und Kathleen sind sich zunächst unsympathisch, doch dann sind sie zutiefst ineinander verliebt. Die beiden Hauptdarsteller harmoniert perfekt und sobald du dir den Film ansiehst, wirst du dich auch wieder in die beiden verlieben.

4. Notting Hill (1999)

IMDb Bewertung: 7.2/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 83%


Im Vergleich zu Tom Hanks war Hugh Grant der schurkische, verträumte jüngere Bruder der romantischen Komödien der 1990er Jahre. In „Notting Hill“ wird er mit Julia Roberts zusammengebracht und bildet damit ein internationales Liebeskomödien-Powerpaar für die Ewigkeit. Bei einem zufälligen Treffen im Buchladen von William Thacker (Grant) wird die amerikanische Filmschauspielerin Anna Scott (Roberts) unerwartet in eine Romanze hineingezogen. Wenn es darum geht, mit einem der berühmtesten Menschen der Welt auszugehen, sind die Dinge nicht immer so einfach, wie sie scheinen.

Hugh Grants persönliche Anziehungskraft ist in dieser Phase seiner Karriere auf dem Höhepunkt; der schlaksige, immer wieder verwirrte Engländer ist in Bestform. Das Gleiche gilt für Julia Roberts, die in den späten 1990er Jahren die bestbezahlte Schauspielerin der Welt war. Eine romantische Komödie wäre also ein wahr gewordener Traum, wenn man die beiden zusammenbringen könnte. Als „Notting Hill“ im Jahr 1999 in die Kinos kam, wurde der Liebesfilm sofort zum umsatzstärksten britischen Film aller Zeiten.

5. Die Hochzeit meines besten Freundes (1997)

IMDb Bewertung: 6.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 73%


Die Liebeskomödie markierte ein Vorher und Nachher in der Welt der romantischen Komödien und in Julia Roberts‘ Karriere. Zum einen brachte der Film die Schauspielerin wieder ins Rampenlicht, Jahre nachdem sie dank „Pretty Woman“ zu Amerikas Liebling geworden war, und zum anderen zeigte der Film, dass nicht alle romantischen Filme ein Happy End haben müssen. Oder besser gesagt: dass das Happy End nicht immer darin besteht, dass Mann und Frau zusammenbleiben.

6. Vier Hochzeiten und ein Todesfall (1994)

IMDb Bewertung: 7.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 96%


Als Charles spielte Hugh Grant die Hauptrolle in dieser britischen romantischen Komödie, in der er und seine Kumpels Pech in der Liebe haben. Charles lernt Carrie auf einer Hochzeit kennen und verliebt sich auf der Stelle in sie. Nach nur einer unvergesslichen Nacht reist Carrie in die Vereinigten Staaten ab und lässt beide mit der Frage zurück, ob das, was hätte sein können, nun vorbei ist. Es scheint, dass das Timing der Beiden nie ganz stimmt, auch wenn sich ihre Wege nach mehreren Hochzeiten und einer Beerdigung immer wieder kreuzen. Aber sind sie wirklich dazu bestimmt, zusammen zu sein?

Der Film ist ziemlich leicht und locker, aber Hugh Grant und Andie MacDowell spielen so charmant, dass der Film zu einer romantischen Komödie wird, die man unbedingt gesehen haben muss.

7. Clueless – Was sonst! (1995)

IMDb Bewertung: 6.9/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 81%


In ihrer Highschool in Beverly Hills ist Cher Horowitz (Alicia Silverstone) das beliebteste Mädchen der Schule. Durch den dramatischen Popularitätsanstieg der neuen Klassenkameradin Tai (Brittany Murphy) beginnt Cher die Dinge aus einem anderen Blickwinkel zu sehen und verliebt sich zudem noch in ihren Ex-Stiefbruder Josh (Paul Rudd).

Diese Jugendkomödie von 1995, die auf Jane Austens Emma basiert, ist ein kulturelles Phänomen. Clueless hilft Cher nicht nur dabei, den Mann ihrer Träume zu finden, sondern betont auch die Bedeutung von Chers persönlichen Beziehungen und ihrem persönlichen Fortschritt. Jede Liste der besten romantischen Komödien der 1990er Jahre wäre unvollständig, wenn sie nicht auch dieses Filmjuwel enthalten würde.

8. 2 Millionen Dollar Trinkgeld (1994)

IMDb Bewertung: 6.4/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 71%


In dieser romantischen Komödie mit Nicolas Cage und Bridget Fonda in den Hauptrollen wird die Geschichte zweier Fremder erzählt, die beschließen, einen Lottoschein zu teilen und am Ende den größten Gewinn ihres Lebens erhalten. Die beiden Hauptdarsteller haben auf der Leinwand eine unverwechselbare Verbindung, die wesentlich dazu beiträgt, dass der Film insgesamt warm und aufrichtig wirkt. „2 Millionen Dollar Trinkgeld“ ist ein Beispiel für die typische Realität romantischer Komödien, in die wir uns gerne flüchten.

9. Schlaflos in Seattle (1993)

IMDb Bewertung: 6.8/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 75%


Nora Ephron, die bei diesem rührenden Film auch das Drehbuch schrieb und Regie führte, setzt in dieser herzerwärmenden Geschichte von Anfang bis Ende auf Romantik. Tom Hanks spielt einen trauernden Witwer, dessen 8-jähriges Kind ihn dazu drängt, in einer landesweiten Radiosendung über seinen Kummer zu sprechen. Tausende von Frauen hören seine Geschichte, darunter auch eine verlobte Reporterin (Meg Ryan), die ihm einen Brief schreibt. Darin bittet sie ihn sich mit ihr am Valentinstag auf dem Empire State Building zu treffen, wenn er glaubt, dass sie zueinander passen würden. Zufällige Ereignisse bringen die beiden Romantiker vor dem Feiertag zusammen, aber sie wissen nicht, wer der jeweils andere ist. Bis zur letzten Szene wirst du dich danach sehnen, dass die beiden zusammenkommen.

10. Sie liebt ihn – sie liebt ihn nicht (1998)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 65%


Dieser Film fängt den einen entscheidenden Moment, der alles verändern kann, hervorragend ein. Helen, gespielt von Gwyneth Paltrow, ist gerade von ihrem Job als Werbefachfrau in London entlassen worden und eilt zum nächsten Zug. Danach kommt es zu einer entscheidenden Situation, bei der es zwei verschiedene Möglichkeiten gibt. In der einen Szene steigt sie in den Zug und kehrt nach Hause zurück, nur um festzustellen, dass ihr Freund Gerry (John Lynch) mit einer anderen Frau geschlafen hat. In der zweiten Szene kommt sie zu spät zum Zug, und die andere Frau ist bereits abgereist, als sie nach Hause kommt. Die Handlung befasst sich dann mit den zwei verschiedenen Richtungen, in die sich ihr Leben als direkte Folge dieses einen entscheidenden Ereignisses entwickeln kann. Ist Helen zum Glück oder zu einem Leben im Elend bestimmt?

11. Verrückt nach Mary (1998)

IMDb Bewertung: 7.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 83%


Teds (Ben Stiller) traumhafte Verabredung zum Abschlussball mit Mary (Cameron Diaz) wurde vor 13 Jahren durch ein demütigendes, unvorhergesehenes Ereignis zerstört. Ted empfindet noch immer etwas für sie und möchte mit ihr abschließen, also engagiert er Pat Healy (Matt Dillon), einen schäbigen Privatdetektiv, um sie zu finden. Healy erfüllt den Auftrag, aber er ist in Mary verliebt und versucht alles, um Ted von ihr fernzuhalten. Ted hingegen kehrt in Marys Leben zurück und konkurriert mit Healy und einer Schar anderer verrückter Verehrer um ihr Herz.

Wenn du nicht viel von derben Komödien hältst, solltest du die Liebeskomödie von 1998 lieber auslassen. Alle anderen hingegen werden lachen und diese schmutzige und unanständige Geschichte über einen Nerd, der seine Traumfrau trifft, genießen. Diese seltsam männerfreundliche Liebeskomödie ist zu gleichen Teilen süß, lustig und fies, und nachdem du den Film gesehen hast, wirst du Haargel nie wieder auf dieselbe Weise betrachten.

12. Während Du schliefst (1995)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 81%


Lucy Eleanor Moderatz arbeitet bei den Chicagoer Verkehrsbetrieben als Fahrkartenkontrolleurin. Lucy ist einsam, da sie weder Familie noch Freunde hat. Sie entwickelt Gefühle für Peter Callaghan (Peter Gallagher), einen Pendler, den sie jeden Tag sieht. Als Peter am ersten Weihnachtsfeiertag von einer Gruppe von Schlägern auf die Bahngleise gestoßen wird, rettet sie ihn. Aufgrund ihres heldenhaften Einsatzes, um Peters Leben zu retten, nimmt die Krankenschwester, die Lucy sagen hörte: „Ich wollte dich heiraten“, an, dass sie die zukünftige Ehefrau des Mannes ist.

Lucy wird mit offenen Armen in den exzentrischen Callaghan-Clan aufgenommen. Sie ist ganz in das Geschehen verwickelt, als sie die Wärme der Familie genießt. Als Lucy auf seinen jüngeren Bruder Jack trifft und Peter aufwacht, werden die Dinge noch komplizierter. Lucys Täuschungen kommen schließlich ans Licht. Kann die Familie sie trotzdem akzeptieren? Dank Sandra Bullock und Peter Gallagher und Bill Pulman als Callaghan-Brüder ist dies ein großartiger Film mit eine Portion gute Laune.

13. Liebe und Eis (1992)

IMDb Bewertung: 6.9/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 57%


Da Sportfilm-Romanzen selten sind, muss man sie festhalten und nicht mehr loslassen, wenn man eine entdeckt hat. Aus diesem Grund sind wir bereit, „Liebe und Eis“ trotz seiner Unzulänglichkeiten zu schätzen. In dem Film spielt Moira Kelly eine hochmütige Eiskunstläuferin, die die Karrieren fast aller männlichen Eislaufpartner, mit denen sie je gearbeitet hat, ruiniert hat.

Während sie sich auf die bevorstehenden Olympischen Spiele vorbereitet, ist ihre einzige Hoffnung der tollpatschige, unausstehliche Doug Doursey (D. B. Sweeney). Doug ist ein professioneller Eishockeyspieler, der aufgrund von Sehproblemen, die durch eine schwere Kopfverletzung verursacht wurden, gezwungen war, sich zurückzuziehen. Anfangs geraten die beiden unterschiedlichen Persönlichkeiten aneinander, bis sie schließlich gegenseitigen Respekt und Bewunderung füreinander entwickelt. Es gibt eine Menge Kitsch in „Liebe und Eis“, aber der Film ist trotzdem liebenswert.

14. Jerry Maguire (1996)

IMDb Bewertung: 7.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 84%


Als Jerry Maguire (Tom Cruise) ein inneres Gewissen entwickelt, wird er aus seinem Job als Sportagent entlassen. Sein einziger Kunde, ein mittelmäßiger Footballspieler namens Rod Tidwell (Cuba Gooding Jr.), und Jerrys alte Arbeitskollegin Dorothy Boyd (Renée Zellweger), eine alleinerziehende Mutter, die sowohl Jerry als auch seine Lebensfreude sehr schätzt, sind die einzigen beiden Menschen, die bereit sind, ihm zu helfen, sein Leben wieder aufzubauen.

Während Jerrys berufliche Karriere und seine Beziehung zu Dorothy voranschreiten, verschmelzen in einer der besten romantischen Komödien der 1990er Jahre die Subgenres Sport und Liebeskomödie erfolgreich miteinander. Jerry und seine Kumpels sind in dem Klassiker von 1996 auf einer Mission der Sühne. Zu sehen, wie sich Jerry und Dorothy ineinander verlieben, während sie versuchen, ein scheiterndes Unternehmen zu retten, ist pure filmische Magie, die dich sofort aufmuntern wird.

15. Der Mann im Mond (1991)

IMDb Bewertung: 7.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 90%


Der Mann im Mond mit der jugendlichen Reese Witherspoon in den Hauptrolle ist sicher eine der schönsten Liebesgeschichten des Jahres 1991. Witherspoons Dani Trant ist ein 14-jähriges Mädchen, das die Schmerzen der Pubertät durchlebt. Alles ändert sich, als eine Witwe und ihre Kinder nebenan einziehen.

Dani entwickelt Gefühle für den 17-jährigen Nachbarsjungen Court Foster (Jason London). Dani erfährt zum ersten Mal Trauer, Verlust und wie viel ihr ihre Familie am Ende bedeutet, nachdem sie sich stattdessen in Danis Schwester Maureen verliebt hat. Seit 1991 hat Reese Witherspoon in einer Reihe von Filmen mitgespielt, aber Der Mann im Mond wird als ihr erstes bedeutendes Filmdebüt und eine ihrer besten Leistungen in Erinnerung bleiben.

16. Ghost – Nachricht von Sam (1990)

IMDb Bewertung: 7.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 75%


Ghost ist der Film, der uns den unvergesslichen heißen Moment mit der Töpferei beschert hat! Sam und Molly sind bis über beide Ohren ineinander verliebt, aber es kommt zur Tragödie, als Sam von ein paar Schlägern brutal umgebracht wird. Da Mollys Leben immer noch in Gefahr ist, kommuniziert er mit ihr über die Hellseherin Oda Mae Brown, um sie zu retten. Whoopi Goldbergs Darstellung der Hellseherin Oda Mae brachte ihr einen Oscar für ihre Rolle in diesem Film ein. Patrick Swayze und Demi Moore spielen das zum Scheitern verurteilte Liebespaar großartig.

17. Rendezvous mit Joe Black (1998)

IMDb Bewertung: 7.2/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 45%


Bill Parrish (Anthony Hopkins), ein erfolgreicher Geschäftsmann und engagierter Familienvater, wird bald 65 Jahre alt. Doch bevor er diesen Punkt erreicht, wird er vom Tod (Brad Pitt) besucht, der die menschliche Gestalt von Joe Black angenommen hat. Joe war ein junger Mann, der vor kurzem gestorben ist. Joe und Bill schließen einen Deal: Bill bekommt ein paar zusätzliche Tage Lebenszeit, und Joe darf gleichzeitig erleben, wie es ist, ein Mensch zu sein. Es scheint die ideale Situation zu sein, bis Joe sich verliebt – in Bills Tochter.

18. Before Sunrise (1995)

IMDb Bewertung: 8.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 100%


Ethan Hawke porträtiert in Before Sunrise Jesse, einen Touristen in Frankreich. Er lernt zufällig die Einheimische Céline (Julie Delpy) kennen und fühlt sich sehr zu ihr hingezogen, sodass er sie einlädt, den Tag mit ihm zu verbringen, bevor er in die USA zurückkehrt.

Sie stehen unter Zeitdruck, aber in der Zeit, die ihnen zur Verfügung steht, finden sie schnell und aufrichtig zueinander. Sie gehen davon aus, dass sie sich nie wieder sehen werden, also teilen sie sich gegenseitig alles mit. Doch auch wenn der nächste Tag immer näher rückt ist ihre Beziehung echt, herzlich und leidenschaftlich.

19. William Shakespeares Romeo & Julia (1996)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 73%


Leonardo DiCaprio und Claire Danes spielen die Rollen von Romeo und Julia in dieser Neuinterpretation von Shakespeares klassischem Stück. Trotz der starken Rivalität ihrer Familien entwickeln Romeo und Julia als Nachkommen der Capulets und Montagues eine tiefe romantische Verbindung.

Die beiden Hauptdarsteller haben eine wunderbare Beziehung zueinander, die die traditionelle Geschichte gut wiedergibt. Obwohl es einige Abweichungen zwischen dem Stück und dem Buch gibt, war Baz Luhrmanns Interpretation von Romeo und Julia unbestreitbar bahnbrechend.

20. Titanic (1997)

IMDb Bewertung: 7.9/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 87%


Eine der am meisten bewunderten romantischen Geschichten der Filmgeschichte ist ein Film, der alle anderen Filme der 90er Jahre in den Schatten gestellt hat. James Cameron, der Regisseur und Drehbuchautor, ließ sich von der schrecklichen Geschichte des sinkenden Schiffes von 1911 inspirieren und stellte sie durch die Augen zweier Personen aus sehr unterschiedlichen Verhältnissen neu dar.

Rose Dewitt Bukater ist eine junge Frau, die kurz vor der Heirat mit einem älteren, wohlhabenden Mann steht. Mit ihm und ihrer Mutter an ihrer Seite erträgt sie eine sehr unglückliche Reise zurück in die Vereinigten Staaten. Bevor das Schicksal der R.M.S. Titanic ins Spiel kommt, beginnen Jack und Rose nach einer zufälligen Begegnung ihre ungewöhnliche Beziehung. Nicht nur die Karrieren von Leo und Kate nehmen in diesem Moment Fahrt auf, sondern Titanic wurde auch zu einem der besten Filme, die James Cameron je gedreht hat.

21. Wie verrückt und aus tiefstem Herzen (1990)

IMDb Bewertung: 7.2/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 75%

22. Stadt der Engel (1998)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 58%

23. Reality Bites – Voll das Leben (1994)

IMDb Bewertung: 6.6/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 64%

24. Love Jones (1997)

IMDb Bewertung: 7.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 80%

25. Eine wie keine (1999)

IMDb Bewertung: 5.9/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 42%

26. Eine Hochzeit zum Verlieben (1998)

IMDb Bewertung: 6.9/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 69%

27. The Birdcage – Ein Paradies für schrille Vögel (1996)

IMDb Bewertung: 7.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 82%

28. Auf immer und ewig (1998)

IMDb Bewertung: 7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 91%

29. Bodyguard (1992)

IMDb Bewertung: 6.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 35%

30. Love Potion No. 9 – Der Duft der Liebe (1992)

IMDb Bewertung: 5.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 25%

31. Benny & Joon (1993)

IMDb Bewertung: 7.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 76%

32. Weil ich ein Mädchen bin (1999)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 42%

33. Eve und der letzte Gentleman (1999)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 58%

34. Lügen haben lange Beine (1996)

IMDb Bewertung: 6.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 85%

35. Ich kann’s kaum erwarten! (1998)

IMDb Bewertung: 6.5/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 40%

36. Liebling, hältst Du mal die Axt? (1993)

IMDb Bewertung: 6.4/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 53%

37. Ein Mann – ein Mord (1997)

IMDb Bewertung: 7.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 82%

38. Das Hochzeitsbankett (1993)

IMDb Bewertung: 7.6/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 97%

39. Besser geht’s nicht (1997)

IMDb Bewertung: 7.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 85%

40. Chasing Amy (1997)

IMDb Bewertung: 7.2/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 86%

41. Die Braut, die sich nicht traut (1999)

IMDb Bewertung: 5.5/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 46%

42. Eins und Eins macht Vier (1995)

IMDb Bewertung: 5.8/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 8%

43. Now and Then – Damals und heute (1995)

IMDb Bewertung: 6.7/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 33%

44. That Thing You Do! (1996)

IMDb Bewertung: 6.9/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 93%

45. Liebe in jeder Beziehung (1998)

IMDb Bewertung: 6/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 53%

46. Romy und Michele (1997)

IMDb Bewertung: 6.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 73%

47. In Sachen Liebe (1997)

IMDb Bewertung: 6.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 55%

48. Emma (1996)

IMDb Bewertung: 6.6/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 89%

49. Vater der Braut (1991)

IMDb Bewertung: 6.5/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 70%

50. Zauberhafte Schwestern (1998)

IMDb Bewertung: 6.2/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 23%

Tipp:
Die 50 romantischsten Liebesfilme - Filme zum verlieben
Tipp:
Die 32 besten Liebesfilme auf Netflix
Tipp:
Die 28 besten romantischen Liebesfilme auf Amazon Prime Video

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Die 20 erfolgreichsten Jazz-Sänger und Jazz-Sängerinnen aller Zeiten
Tipp:
Filme für Teenager auf Netflix: Die 36 besten Jugendfilme
Tipp:
Trauermusik: Die schönsten Lieder zur Beerdigung
Tipp:
Die 33 traurigsten Filme auf Netflix: Bei diesen Filmen muss man einfach weinen
Tipp:
Die 20 erfolgreichsten Serien der 80er Jahre