iPhone 6s: Der Song aus dem TV-Spot

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Das US-amerikanische Unternehmen „Apple“ hat erst vor kurzem das neue „iPhone 6s“ vorgestellt. Nun kann auch der Endverbraucher das neue Smartphone im Handel erwerben. Um die Absätze in Deutschland weiter zu steigern, bewirbt „Apple“ das „iPhone 6s“ in der Fernsehwerbung.

In dem Werbespot spricht eine junge Frau über die Neuerungen des „iPhone 6s“. So reagiert das Smartphone jetzt darauf, wie fest man auf das Display drückt. Im weiteren Verlauf des TV-Spots werden Beispiele für diese Funktion aufgezeigt.

Neben den Farben Gold, Space Grau und Silber ist das „6s“ auch in Roségold erhältlich.

Das Lied aus der Werbung heißt:

Apple Pie von Rafferty

„Gerry Rafferty“ war ein britischer Folk-Rock-Singer-Songwriter, der 2011 gestorben ist. Sein musikalisches Gespür für Melodie, zeigte er unter anderem mit seiner Komposition „Baker Street“ aus dem Jahr 1978. „Baker Street“ machte in weltberühmt und vermögend, noch heute spielen Radiosender dieses Lied.

TV-Spot:
https://youtu.be/IcI0jzgMmdc

WEITERLESEN

Tipp:
Der Song aus dem neuen Seat Ateca TV-Spot
Tipp:
Der Song aus dem eBay TV Spot: Unpassende Weihnachtsgeschenke
Tipp:
Yves Saint Laurent: Der Song aus der Y-Parfüm Werbung
Tipp:
Melodie aus der Apple Watch Werbung
Tipp:
Penny Werbung: Lied aus dem Weihnachtsfilm

1 Gedanke zu „iPhone 6s: Der Song aus dem TV-Spot“

Kommentare sind geschlossen.