„H&M“: Song aus der Werbung 2023

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Das schwedische Modehaus „H&M“ strahlt in Deutschland einen neuen Werbespot aus, in dem die Frühjahrskollektion 2023 vorgestellt wird.

Die Frühjahrsmode 2023 ist laut H&M voller Charme, Spannung und Originalität. Die Kollektion wurde von der Natur inspiriert, deshalb haben die Klamotten eine leuchtende Farbpalette.

Die H&M-Frühjahrskollektion 2023 bietet eine große Auswahl an Mix-and-Match-Teilen aus hochwertigen Materialien zu einem erschwinglichen Preis.

In dem TV-Spot ist eine junge Frau auf einer Felsenküste zu sehen. Anschließend springt sie über eine Klippe und landet mit anderen Models auf dem Mond. Dort werden weitere farbenfrohe Kleidungsstücke präsentiert. Durch einen weiteren Sprung kehren die Models zurück auf die Erde und erstrahlen im Licht der untergehenden Sonne.

Der Song aus der H&M Werbung 2023 heißt:

Daydream In Blue von I Monster
amazon logo
Youtube Logo

„I Monster“ ist ein elektronisches Musikproduktionsduo aus Sheffield, England, das aus den Musikern Dean Honer und Jarrod Gosling besteht.

Das Duo fand sich 1997 zusammen und veröffentlichte 1999 ihr selbstbetiteltes erstes Album. Ihre erste Single „Daydream in Blue“, die ein Sample von „Daydream“ von The Wallace Collection enthielt, veröffentlichten die beiden im Jahr 2001.

H&M TV-Spot:

War dieser Artikel hilfreich?
JaNein
Schlagwörter

1 Gedanke zu „„H&M“: Song aus der Werbung 2023“

Schreibe einen Kommentar