Die 24 besten Videospiele für Kinder

Videospiele für Kinder

Kinder lieben Videospiele. Doch nicht jedes Game ist auch wirklich für Kinder geeignet. Wenn du auf der Suche nach einem passenden Videospiel bist, das dein Nachwuchs ohne Bedenken spielen kann, bist du hier genau richtig. Wir präsentieren dir: Die 24 besten Videospiele für Kinder, die du völlig ruhigen Gewissens kaufen kannst.

The Legend of Zelda: Link’s Awakening


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Rollenspiel, Adventure
USK: Ab 6 Jahren

“The Legend of Zelda: Link’s Awakening” ist ein Remake des gleichnamigen GameBoy-Spiels aus dem Jahr 1993. In der Neuauflage wacht der mutige Elfenjunge Link wie schon im Original auf der sagenumwobenen Insel Cocolint auf, nachdem sein Schiff auf dem offenen Meer kenterte. Um die Insel wieder verlassen zu können, muss Link zuerst mehrere Instrumente sammeln, deren vereinte Kräfte den mysteriösen Windfisch aufwecken, der auf einem Berg der Insel in einem gigantischen Ei schläft. Die Instrumente schlummern in gefährlichen Dungeons, in denen Link nicht nur mit kniffligen Rätseln, sondern auch mit einem fiesen Boss konfrontiert wird.

Nintendo hat dem Remake ein beeindruckendes Grafik-Update spendiert, zudem sind im Vergleich zum Original zahlreiche Optimierungen und Überraschungen mit an Bord. “The Legend of Zelda: Link’s Awakening” ist ein Must-Have für alle kleinen Abenteurer und nach wie vor ein Meilenstein der Videospielgeschichte.

Luigi’s Mansion 3


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Abenteuer
USK: Ab 6 Jahren

Dein Nachwuchs liebt Spukgeschichten? Dann dürfte der dritte Teil der beliebten Reihe “Luigis Mansion” genau das richtige Spiel für deinen kleinen Racker sein. In diesem aufregenden und zugleich unterhaltsamen Game werden Luigi, sein Bruder Mario und ihre gemeinsamen Freunde zu einem entspannten Wochenende in ein Luxushotel eingeladen. Schnell müssen sie allerdings feststellen, dass das Hotel von Geistern bewohnt wird, die Mario & Co in Gemälden einsperren. Nun liegt es an Geisterjäger Luigi, dem Spuk ein Ende zu bereiten. Jedes einzelne Stockwerk des Hotels kommt mit einem eigenen, überraschenden Design daher, sodass beim Spielen für ausreichend Abwechslung gesorgt ist. Auch die Jagd nach den Geistern macht jede Menge Spaß, denn im 3. Teil der Reihe darf Luigi auf eine breit gefächerte Auswahl an neuen Hilfsmitteln und Aktionen zurückgreifen. Darüber hinaus bietet “Luigi’s Mansion 3” einen Multiplayermodus mit unterschiedlichen Minispielen und einen kooperativen Storymodus.

Übrigens: Teil 1 und 2 von Luigi’s gruseliger Geisterjagd sind für den tragbaren Nintendo Handheld 3DS erhältlich.

Super Smash Bros. Ultimate


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Prügelspiel
USK: Ab 12 Jahren

Kinder und Prügelspiele? Passt das wirklich zusammen? Im Fall von “Super Smash Bros. Ultimate” definitiv, denn das Game aus dem Hause Nintendo ist wirklich alles andere als brutal – obwohl man mit sage und schreibe 70 berühmten Nintendo Charakteren gegeneinander antreten kann. Unter anderem mit am Start: Mario, Luigi, Link, Pikachu, Kirby, Sonic, Bowser, Yoshi und Samus Aran. Zu Anfang des Spiels gibt es allerdings nur 8 Charaktere, alle anderen muss man sich mithilfe von guten Kämpfen nach und nach freischalten. Besonders viel Spaß macht “Super Smash Bros. Ultimate” übrigens im Mehrspielermodus, denn hier können bis zu 8 Freunde in Duellen gegeneinander antreten.

Splatoon 2


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Shooter
USB: Ab 6 Jahren

Wie bitte? Nach einem Prügelspiel jetzt auch noch ein Shooter-Game? Richtig gelesen. Bei “Splatoon” für die Switch schießt man allerdings nicht wie in “GTA” um sich und es gibt auch kein Blut, das munter in der Gegend umherspritzt. Stattdessen wird in diesem unterhaltsamen Spiel im Comicstil einfach mit farbiger Tinte auf das gegnerische Team geschossen – wer am Ende mehr Tinte abbekommen hat, verliert. Der 2. Teil der Reihe bietet nicht nur neue Waffen und Welten, sondern auch nach dem Kauf weitere Updates, die das Spiel aufwerten. Zudem können hier bis zu 8 Spieler in zwei Teams a 4 Personen gegeneinander antreten, wodurch die nächste Übernachtungsparty gerettet ist.

Rayman Legends


Plattform: PlayStation 3 + 4, XBOX One, XBOX 360, Wii, Wii U, Switch, PC
Genre: Jump & Run
USK: Ab 6 Jahren

Rayman ist neben Super Mario, Sonic und Link wohl einer der bekanntesten Videospielhelden. In seinem neuesten Abenteuer “Rayman Legends”, das für nahezu jede Plattform erhältlich ist, werden er und seine Freunde in ein magisches Bild hineingezogen und finden sich anschließend in einer völlig neuen Welt wieder.

Auf den kultigen Helden warten viele spannende Level mit verzwickten Rätseln, großen Gefahren und imposanten Bossgegnern – im Koop-Modus auf Wunsch auch mit bis zu 4 Spielern gleichzeitig. Allerdings haben es einige Level echt in sich, sodass “Rayman Legends” trotz einer Altersfreigabe ab 6 Jahren eher ältere Kinder ansprechen dürfte.

Super Mario Maker 2


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Jump & Run
USK: Ab 0 Jahren

Den berühmten Klempner Mario müssen wir an dieser Stelle vermutlich nicht vorstellen, denn in den vergangenen Jahren hüpfte er bereits durch unzählige spannende Abenteuer. In “Super Mario Maker 2” kann man sich nun aber im Handumdrehen eigene Levels zusammenstellen, die man im Anschluss daran natürlich sofort ausprobieren kann.

Egal, ob kompliziert oder einfach, bei Tag oder bei Nacht oder im klassischen oder modernen Look: Der Kreativität deiner Kids sind dank dieser Grundeinstellungen und unzähligen Objekten und Gegnern zum beliebigen Positionieren keinerlei Grenzen gesetzt. Und wenn dein Nachwuchs keine Lust mehr auf Bauen hat, stehen im Story-Modus über 100 neue Levels zum Erkunden sowie von anderen Spielern aus der ganzen Welt erstellte Levels zum Spielen bereit.

Little Big Planet 3


Plattform: PlayStation 3, PlayStation 4
Genre: Jump & Run
USK: Ab 6 Jahren

In “Little Big Planet 3” wird der bereits aus den vorherigen Spielen bekannte Sackboy auf einen magischen Planeten mit dem Namen Bunkum geschickt, wo Fantasie und Kreativität offenbar keinerlei Grenzen kennen. Neben zahlreichen actiongeladenen Orten, die es zu entdecken gilt, kann man mithilfe eines Level-Editors auch eigene Level bauen – ähnlich wie in “Super Mario Maker 2”. Zudem gibt es neben Sackboy drei neue Charaktere, die sich dank des Mehrspielermodus auch im Team steuern lassen. Doch aufgepasst: Obwohl das Spiel eine Altersfreigabe ab 6 Jahren hat, eignet es sich aufgrund seines hohen Schwierigkeitsgrads eher für ältere Kinder, die schweren Aufgaben und Rätseln nicht abgeneigt sind.

Yoshi’s Crafted World


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Jump & Run
USK: Ab 6 Jahren

Marios berühmter Dinosaurier Yoshi ist in einem brandneuen Abenteuer zurück. In “Yoshi’s Crafted World” erkundet er eine Vielzahl an kunterbunten Welten, die diesmal im Stil einer Pappkarte daherkommen. Der besondere Clou: Alle Levels haben nicht nur eine Vorderseite, sondern auch eine Rückseite – und auch dort gibt es zahlreiche spannende Geheimnisse zu entdecken. Im Mehrspielermodus kann man auf Wunsch auch zu zweit durch die liebevoll gestalteten Welten laufen, während sich der zugeschaltete “Entspannt”-Modus vor allem für jüngere Spieler eignet: Er sorgt dafür, dass Yoshi mithilfe von Flügeln einfach über den Bildschirm fliegt und somit weniger Schaden nimmt.

Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen: Tokyo 2020


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Sportspiel
USK: Ab 6 Jahren

In diesem kunterbunten Sportspiel mit der offiziellen Lizenz der Olympischen Spiele 2020 in Tokyo treten Mario und Sonic, der blaue Igel, in verschiedensten Disziplinen gegeneinander an – hinzu gesellen sich noch viele weitere namhafte Charaktere aus dem Mario- und Sonic-Universum. Dein Nachwuchs darf sich auf viele spannende Sportarten wie Laufen, Schwimmen, Bogenschießen, Weitsprung, Volleyball, Fußball, Tischtennis und die brandneuen Disziplinen Karate, Sportklettern, Shortboard und Skateboard freuen. Hinzu gesellt sich noch ein cooler Retro-Modus, der Mario, Sonic & Co zurück zu den Olympischen Spielen ins Jahr 1964 katapultiert. Lokal können bis zu 4 Spieler gleichzeitig gegeneinander antreten, online sind sogar bis zu 8 Spieler möglich. Möge der bessere Sportler gewinnen.

Super Mario Odyssey


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Jump & Run
USK: Ab 6 Jahren

Solo unterwegs ist Mario hingegen im völlig durchgeknallten Abenteuer “Super Mario Odyssey”. Obwohl: So allein ist der rot gekleidete Klempner gar nicht, denn immer an seiner Seite ist seine Mütze “Cappi”. Diese dient ihm nicht nur, um sie als Waffe gegen fiese Feinde einzusetzen, sondern auch, um diese mithilfe der “Capern”-Funktion zu übernehmen. Durch das Capern kann Mario nicht nur Gegner, sondern auch Objekte steuern – und so verwandelt sich die weltberühmte Spielfigur nach und nach in einen Kettenhund, einen T-Rex, einen Frosch, einen Baum, einen Reißverschluss, einen Kanaldeckel, einen Schinken und vieles mehr. Die aufregende Reise um die ganze Welt ist eines der besten Games, das es derzeit für die Switch gibt und darf daher natürlich nicht in unserer Top 20 fehlen.

Sega Ages: Sonic the Hedgehog 2


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Jump & Run
USK: Ab 6 Jahren

“Sonic the Hedgehog 2” gilt bis heute als eines der besten Sonic-Spiele aller Zeiten. Nun erlebt das Game in Form von “Sega Ages: Sonic the Hedgehog 2” ein Comeback in aufpolierter Form. Das geniale Game, das für knapp 7 Euro im Nintendo eStore zum Download angeboten wird, bietet jede Menge Action, denn der pfeilschnelle Igel rennt mal wieder von einem Looping zum nächsten, um unterwegs goldene Ringe einzusammeln. Mit an Bord sind auch Sonics bester Freund Tails sowie der bei den Fans beliebte Knuckles, neu hinzugekommen sind zudem zeitliche Herausforderungen, Ranglisten und die Funktion “Fallsprint”. Anschnallen und los geht’s: Dieser Igel ist auf Zack!

Mario Kart 8 Deluxe


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Rennspiel
USK: Ab 0 Jahren

Die “Mario Kart”-Reihe ist schon seit vielen Jahren nicht mehr aus der Nintendo-Welt wegzudenken. In “Mario Kart 8 Deluxe” geht der heitere Kartspaß in seine nächste Runde, denn gleich 48 Strecken, so viele wie noch nie zuvor, möchten mit 42 beliebten Charakteren erkundet werden. Bis zu 4 Spieler können im klassischen Splitscreen auf dem Fernsehbildschirm gegeneinander antreten und ihre Fahrzeuge gegenseitig mit Bananenschalen, Schildkrötenpanzern und anderen Gemeinheiten aus der Bahn schleudern, online kann sogar mit bis zu 12 Spielern gezockt werden.

LEGO Worlds


Plattform: PlayStation 4, XBOX One, Nintendo Switch
Genre: Action-Adventure
USK: Ab 6 Jahren

“LEGO Worlds” ist ein kunterbuntes und unterhaltsames Spiel, in dem sich deine Kinder mithilfe von virtuellen LEGO-Steinen ihre eigene Welt bauen können. Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um eine Abwandlung des berühmten PC-Spiels “Minecraft”, doch die Umsetzung ist dank verschiedenster Herausforderungen, Aufgaben und sammelbaren Gegenständen noch deutlich unterhaltsamer. Für zusätzliche Abwechslung sorgt der coole Mehrspielermodus von “LEGO World”, in dem auch die Freunde deiner Kids deren erbaute Welten besuchen können.

Pokémon: Let’s Go, Pikachu und Pokémon: Let’s Go, Evoli


Deine Kinder lieben Pokémon? Dann machst du ihnen mit dem Switch-Spiel “Pokémon: Let’s Go, Pikachu” oder dem alternativen Spiel “Pokémon: Let’s Go, Evoli” definitiv eine große Freude. Es handelt sich hierbei um eine Neuauflage des GameBoy-Klassikers “Gelbe Edition”, der nun in einem modernen Gewand um mit zahlreichen neuen Features daherkommt. Nach wie vor muss der Spieler die Kanto-Region nach insgesamt 151 Pokémon absuchen, die es zu fangen und zu trainieren gilt – ein Riesenspaß für alle Kinder, die allerdings schon des Lesens mächtig sein sollten. Übrigens: Die beiden Games unterscheiden sich inhaltlich nicht voneinander, lediglich das Start-Pokemon ist anders.

Minecraft


Plattform: PC
Genre: Open-World-Spiel
USK: Ab 0 Jahren

Inzwischen hat jeder von Minecraft gehört, dem Sandkastenspiel, das in den letzten zehn Jahren zu einem weltweiten Phänomen geworden ist. Das besonders Tolle an Minecraft ist, dass es ein Spiel ist, das sich mit einem weiterentwickelt. Kleine Kinder sind vielleicht anfangs nicht in der Lage, kunstvolle Welten zu erschaffen, aber wenn sie älter werden und mehr lernen, können sie dazu beitragen und sehen, wie sich die Früchte ihrer Arbeit auszahlen.

Ganz gleich, ob dein Kind den Kreativmodus spielt, um einfach seine eigene Welt zu erschaffen, in der es herumhüpfen kannst, oder ob es im Überlebensmodus gegen Creepers kämpfst, Minecraft ist eine lustige Erfahrung, die sowohl Kinder als auch Erwachsene dazu bringt, ihre Fantasie und ihren Einfallsreichtum bis an die Grenzen zu treiben. Außerdem ist es auf nahezu jedem Gerät verfügbar – Heimkonsolen, PC, Smartphones und Tablets.

Slime Rancher


Plattform: PlayStation 4, XBOX One
Genre: Abenteuer
USK: Ab 0 Jahren

Dieses Game spielt in einer fremden Galaxie und bringt die Aufgabe mit sich, der beste Schleim-Farmer aller Zeiten zu werden. Was nicht sonderlich lecker klingt, ist in Wahrheit ein riesiger Spaß, denn die zu züchtenden Slimes sind mit ihren freundlichen Gesichtern einfach zu niedlich. “Slime Rancher” erinnert ein wenig an den Klassiker “Harvest Moon”, denn auch hier muss man unter anderem Gemüse anbauen, damit die kleinen Wesen nicht verhungern. Da jeder Schleimi zudem seine ganz persönliche Fähigkeit mit sich bringt und diese auch untereinander kombiniert werden können, regt das Spiel ganz nebenbei auch noch das Konzentrationsvermögen eures Nachwuchses an.

Zoo Tycoon


Plattform: XBOX One
Genre: Simulation
USK: Ab 0 Jahren

Wenn deine Kinder gerne in den Zoo gehen, werden sie das Spiel “Zoo Tycoon” für die XBOX One garantiert schnell in ihr Herz schließen. Es handelt sich hierbei um eine Zoo-Simulation, in der man sich im Handumdrehen den Zoo seiner Träume bauen kann – inklusive zahlreichen, mit viel Liebe zum Detail animierten Tieren, die natürlich auch versorgt werden möchten. Je mehr Tiere im Zoo leben, desto teurer wird allerdings auch dessen Unterbringung – dementsprechend müssen natürlich auch zusätzliche Pfleger eingestellt und bezahlt werden. Allerdings lockt ein großer Zoo im Umkehrschluss auch viele Besucher an, die frisches Geld in die Kassen spülen. Mit etwas Geschick können sich deine Kinder also einen gut laufenden Tierpark aufbauen, der natürlich auch jederzeit erkundet werden kann.

Fortnite


Plattform: Switch, PS4, Xbox One, PC, Mobile
Genre: Shooter
USK: Ab 12 Jahren

Fortnite ist eine weltweite Sensation. Die Chancen stehen gut, dass du, wenn du das hier liest, dir der enormen Popularität von Fortnite bereits bewusst bist. Vielleicht hat dein Kind es sogar schon gespielt. Wenn du dich fragst, was es damit auf sich hat, schlagen wir vor, selbst einmal mitzuspielen.

Dieses Battle Royale-Spiel hat eine großartige Spielmechanik und verwendet eine cartoonartige Grafik, die dazu beiträgt, dass es im Rahmen eines Spiels bleibt, das für Kinder geeignet ist. Außerdem hilft der bauliche Aspekt des Spiels Kreativität zu lehren und wer weiß, vielleicht weckt es bei deinen Kindern die Interesse an Technik oder Architektur. Bis zu hundert Spielern landen gleichzeitig auf der Karte und müssen ums nackte Überleben kämpfen und zwar bis zum letzten Spieler. Fortnite bietet mächtigen Spielspaß und hat nicht umsonst Millionen von Fans. Das Beste von allem ist, dass Fortnite auf Konsolen, PCs, iOS und Android kostenlos gespielt werden kann.

Overcooked 2


Plattform: PlayStation 4, XBOX One, Nintendo Switch, PC
Genre: Kochsimulation
USK: Ab 6 Jahren

Bereits die Story von “Overcooked 2” ist absolut verrückt. Der Spieler muss das Zwiebelreich vor einer Bedrohung durch Unbrote beschützen. Das ist kein Tippfehler, denn es handelt sich tatsächlich um Zombie-Brote. Nur ein echter Küchenmeister kann den immensen Hunger der Unbroten stillen, sodass man sich schnell in die Küche begeben muss, um – idealerweise zusammen mit weiteren Spielern im Team – schmackhafte Köstlichkeiten zu produzieren. In insgesamt sechs Welten gibt es sechs neue Küchen zu entdecken, darüber hinaus warten auch noch geheime Level auf ihre Freischaltung. Diese kunterbunte Küchenschlacht macht nicht nur aufgrund ihrer Vielzahl an neuen Locations und Gerichten, sondern auch aufgrund der niedlichen Grafik jede Menge Spaß.

FIFA 20


Plattform: PlayStation 4, XBOX One, Nintendo Switch, PC
Genre: Sport
USK: Ab 0 Jahren

Für Fußball-Fans ist “FIFA 20” aus dem Hause EA Sports definitiv das beste Spiel, welches der Markt derzeit hergibt. Gespielt werden kann mit allen Teams und Spielern der UEFA Champions League, der UEFA Europa League und des Super Cups, die dank der erworbenen Rechte in ihren Original-Trikots sowie in ihren jeweiligen Stadien auflaufen. Für zusätzliche Abwechslung sorgt das FIFA 20 Ultimate Team, in dem man aus Tausenden Spielern seine ganz persönliche Mannschaft zusammenstellen und diese gegen andere Spieler antreten lasen kann – für gute Unterhaltung und packendes Fußball-Feeling im heimischen Kinderzimmer ist also definitiv gesorgt.

Super Mario Party


Plattform: Nintendo Switch
Genre: Partyspiel
USK: Ab 0 Jahren

Wenn deinen Kindern pro Tag eine bestimmte Bildschirmzeit zur Verfügung steht, erweist sich “Super Mario Party” als hervorragende Wahl, denn hier stehen 80 unterhaltsame Minispiele im Mittelpunkt, die sich relativ schnell bestreiten lassen. Für ausreichend Unterhaltung ist aber dennoch gesorgt, denn jedes Spielchen erfordert ganz andere Fähigkeiten. Darüber hinaus kann man mit seinem Lieblingscharakter aus der Nintendo-Welt gegen den Computer oder bis zu 3 weitere Freunde antreten – unter ihnen Mario, Luigi, Bowser, Wario, Yoshi und die Prinzessin.

The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D


Plattform: Nintendo 3DS
Genre: Rollenspiel, Adventure
USK: Ab 6 Jahren

Auch “The Legend of Zelda: Ocarina of Time 3D” ist ein Remake des (fast) gleichnamigen Nintendo 64 Klassikers aus dem Jahr 1998, welches nun in einer aufbearbeiteten Version für die tragbare Spielekonsole Nintendo 3DS verfügbar ist. Der Spieler steuert den kleinen Elfenjungen Link, der die letzte Rettung des Königreichs Hyrule ist: Er muss den mächtigen Ganondorf davon abhalten, das magische Triforce in die Hände zu bekommen, mit dem er die ganze Welt in ewige Finsternis stürzen könnte. Nachdem Link drei imposante Tempel erkundet und die dort hausenden Bosse erledigt hat, könnte man meinen, dass das Spiel vorbei ist – doch stattdessen geht es erst richtig los und der Spieler schlüpft fortan in die Rolle des erwachsenen Link, der seine Mission beenden muss.

“Ocarina of Time” ist ein echter Meilenstein der Videospielgeschichte und wurde allein für den N64 knapp 8 Millionen Mal verkauft. Nie zuvor sah das Game allerdings so gut aus, wie es nun auf dem Nintendo 3DS der Fall ist.

Rocket League


Plattform: Switch, PS4, Xbox One und PC
Genre: Autoballspiel
USK: Ab 6 Jahren

Die Rocket League ist eine faszinierende Mischung aus Extremsportarten, Rennsport und Fußball. In der Praxis sind es nur Autos, die auf einem Spielfeld herumfahren und einen großen Ball in ein Fußballnetz schlagen, aber dieses nette, kuriose Experiment hat dank seiner Tiefe und seinem Hang zu überraschender Heiterkeit Millionen von Menschen in seinen Bann gezogen.

Der Ball fühlt sich an wie in einer Spielhalle an, so dass man ihn leicht aufsammeln und spielen kann, ideal sowohl für kleine Kinder (wahrscheinlich schon ab fünf Jahren) als auch für Eltern. Versuche selbst mal Rocket League zu spielen, ohne süchtig zu werden.

Animal Crossing: New Horizons


Plattform: Switch
Genre: Lebenssimulation
USK: Ab 0 Jahren

Noch nie zuvor hat die Welt ein Spiel so dringend gebraucht. Animal Crossing: New Horizons bietet den Spielern das friedliche Inselleben ihrer Träume, voller charmanter tierischer Nachbarn zum Anfreunden und Heimdekor zum Basteln. Dieses Spiel könnte für Kinder, denen das Lesen und Aufpassen schwer fällt, tatsächlich zu mühsam sein. Zumindest schwankende Rübenpreise werden sie lehren, dem Aktienmarkt nicht zu trauen.

Wir sind uns sicher, dass unter unseren vorgestellten Videospielen für Kinder auch ein passendes Game für deinen Nachwuchs dabei ist und wünschen diesem schon jetzt gute Unterhaltung beim Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.