AirPods Pro-Alternativen: Die 10 besten True Wireless In-Ear Kopfhörer

Air Pods und Air Pods Pro
Photo by Daniel Romero on Unsplash

AirPods sind großartig, wenn du ein iPhone hast und der Benutzerfreundlichkeit Vorrang vor der Klangqualität gibst. Da sich der True Wireless Markt jedoch weiterentwickelt hat, gibt es mehr brauchbare AirPods-Alternativen als je zuvor. Das bedeutet, dass du nicht in das Apple Ökosystem gefangen bist, um ein optimiertes Hörerlebnis zu haben. Wenn du eine bessere Klangqualität bzw. günstigere Alternativen möchtest, haben wir dir hier eine Liste der besten AirPods Alternativen zusammengestellt.

1. Bestes Modell: Sennheiser Momentum True Wireless

Sennheiser MOMENTUM True Wireless Bluetooth-Ohrhörer, Schwarz/Chrom
  • Außergewöhnliche Klarheit: Erleben Sie einen Sound, als ob Sie „mittendrin“ wären – dank der in dieser Klasse führenden Drahtlostechnologie von Sennheiser
  • Bedienung mit Fingerspitzengefühl: Steuern Sie Ihre Musik, Ihre Telefonate und den Sprachassistenten mit Hilfe der intuitiven Touchpad-Technologie, mit der beide Ohrhörer ausgestattet sind
  • Aufmerksam bleiben: Mit „Transparent Hearing“ bekommen Sie immer mit, was um Sie herum passiert, so dass Sie problemlos zuhören und sich unterhalten können, ohne dass Sie Ihre Ohrhörer herausnehmen müssen
Sennheiser nahm sich etwas Zeit, um auf den „True Wireless In-Ears-Zug“ aufzuspringen und dem Momentum-Produktzweig die Kabel abzutrennen. Technisch gesehen ist dies kein riesen Aufgabe mehr, und in dieser Klasse von Geräten gibt es inzwischen eine Reihe von – mehr oder weniger audiophilen – Anbietern, sodass Sennheiser nur zwei Optionen hatte, sich von der Masse abzuheben: schlecht und billig oder gut und teuer. Zum Glück haben Sie sich für das Letzte entschieden und ein fast vollumfänglich perfektes Produkt abgeliefert.

Gute Empfindungen

Sennheiser bleibt seiner Designlinie treu: Pure Eleganz, nichts hindert dich daran, dich auf das Wichtigste zu konzentrieren – also auf die Kopfhörer und ihre Fähigkeiten. Die Empfindungen und Eindrücke sowohl des Kopfhörers als auch des Ladekoffers aus Stoff sind hochwertig und du spürst bereits das beruhigende Gefühl, mit der Wahl dieses Produkts alles korrekt gemacht zu haben.

Eine Auswahl von vier Ohrhörerpaaren von L bis XS, die sich schnell anbringen lassen, gewährleisten eine hervorragende Passform und einen erstklassigen Verschluss des Gehörgangs, um bei unachtsamen Bewegungen nicht den Verlust eines oder beiden True Wireless In-Ear Kopfhörer zu befürchten.

Die gesamte Rückseite des Kopfhörers ist ein Sensor. Wenn du ihn fünf Sekunden lang auf beiden Seiten berührst, beginnt der Vorgang des Pairings mit dem Smartphone oder ähnliches. Bluetooth 5.0 ist die Transportroute für die Tonsignale. AAC, SBC, aptX und aptX Low Latency sind die vorhandenen Codecs, dabei ist Letzteres besonders für geringe Tonstörungen geeignet. Darüber hinaus kannst du die Smart Control-Anwendung auf deinem iOS- oder Android-Gerät installieren, um mehr Funktionen zu erhalten. Ein optisch sehr ästhetischer Equalizer, mit dem du im Koordinatensystem den Klang fein abstimmen kannst erwartet dich. Du kannst auch auch in den Transparenzmodus wechseln, in dem die Mikrofone in deinen Ohren aktiviert werden, damit du beim Musikhören ein wenig die Außenwelt hören kannst.

Das Wichtigste

Der Sennheiser Momentum True Wireless-Sound ist wirklich ein fantastisches Produkt: Satte Bässe, die gute, saubere Höhen und äußerst ansprechende Mittenfrequenzen bieten, geben einen Klang, den wir in dieser Klasse schon lange nicht mehr gehört haben. Klassische Musik gewinnt an Ausdruckskraft. Celli und Kontrabässe rollen breit und energisch unter Violinen und Flöten. Der Sound ist voll und ausgereift, reich und kraftvoll. Der Lautstärkepegel ist mehr als genügend und das Stereobild ist ausgewogen. Der beste Sound, den wir je ohne Kabel bei einem In-Ear Kopfhörer im Ohr gehört haben, und der perfekt mit dem Equalizer aus der App gesteuert wird. Sennheiser bietet damit eine echte Alternative zu den AirPods Pro – das Warten hat sich gelohnt!

Exakte Kontrolle

Die Steuerung der Einstellungen erfolgt von außen über die Touchflächen, sodass ein Blick auf die Applikation oder die beiliegende Anleitung zur Beherrschung der Regulierung dem allgemeinen Verständnis beiträgt. Links ist Start/Stopp, vorwärts oder rückwärts wird durch ein-, zwei-, dreimaliges Drücken erreicht. Eine längere Berührung der Sensoroberfläche verringert die Lautstärke, der rechte Kopfhörer erhöht die Lautstärke. Dort ruft eine Kontaktberührung den bevorzugten digitalen Assistenten auf oder verwaltet Anrufe, zwei Berührungen aktivieren den Transparenzmodus. Jede Eingabe wird mit einem kurzen Ton bestätigt und jede Doppel- und Dreifacheingabe wird mit einer zunehmenden Tonfolge quittiert. Das liefert wertvolle Rückmeldungen zu Aktionen, da dies am Anfang beim Einzel- oder Mehrfachdruck nicht so einfach ist. Unsicherheit in der Arbeit wird jedoch schnell überwunden und assimiliert. Alles funktioniert zuverlässig und genau.

Das Ladecase

Das mit Stoff ummantelte graue Ladecase mit USB-C Anschluss ist von passabler Größe, fällt allerdings in deiner Hose etwas auf. Ein Knopf und ein einzelnes LED-Lämpchen zeigt den Ladezustand des Ladecase-Akkus oder denen der In-Ears an, die sich sicher, sanft und magnetgeführt in den für sie vorgesehenen Mulden verstauen lassen. Vier Stunden Musik liefern die Momentumkopfhörer, mit dem Ladecase als Powerbank 12 Stunden.

Kritikpunkte

Gibt es Kritik an den True Wireless Sennheiser Momentum Kopfhörer? Eigentlich nicht. Telefonate über die Mikros der In-Ears werden von der Gegenpartei als gut hörbar und angenehm empfunden, auch wenn die Mikrofone gerne intensiv und schnell von der Unterdrückung der Außengeräusche Gebrauch machen, was hin und wieder die Stimmwiedergabe etwas abschneidet.

Ebenso funktioniert der Transparenz-Modus gut – die Zumischung der Mikros in die Musik ist ansprechend und unauffällig, wenn auch in leiseren Passagen ein leichtes Rauschen zu vernehmen ist.

Wenn wir, neben dem nicht so spektakulärem Auspackerlebnis, vielleicht noch ein wenig Kritik nennen wollen, dann dass der Equalizer uns ein bisschen zu verspielt erscheint. Uns war anfangs nicht ganz klar, wohin wir die verschiedenen Punkte schieben müssen, um ein gewisses Klangbild zu bekommen.

2. Zweitplatzierter: Bang & Olufsen Beoplay E8

Bang & Olufsen Beoplay E8 Bluetooth-Earbuds (100% kabellose, 1. Generation) schwarz
  • 100% Drahtlos: Erfreuen Sie sich an anspruchsvoller Soundqualität und echter kabelloser Bequemlichkeit mit diesen eleganten Bluetooth-Kopfhörern. Das drahtlose In-Ear-Design liefert mühelose Hörfreude
  • Sound & Stil: Diese kleinen drahtlosen Kopfhörer sind vollgepackt mit Bang & Olufsen Signature Sound und werden ergänzt mit hochwertigen Materialien und einem komfortablen Sitz
  • Intuitive touch Oberfläche: Kein Grund mit Ihrem Handy herumzufummeln. Mit den Easy Touch Steuerungen können Sie Anrufe entgegennehmen, Musikstücke wechseln oder Funktionen & Sprachbefehle aktivieren
B & O Play entfernt beim Beoplay E8 alle Kabel und überzeugt mit diesen True Wireless In-Ear Kopfhörern nahezu in allen Disziplinen – vor allem jedoch bei der Technik und Optik.

Welche Kabel?

Viele technische Probleme wurden mit dem Beoplay E8 elegant gelöst: Die Kopfhörer ragen unserer Meinung nach nicht zu weit aus den Ohren heraus, kaum weiter als manche alten Bluetooth-Kopfhörer mit Kabeln. Das ist sehr bemerkenswert, denn bei den E8 sind alle Technologien in die Kopfhörer eingebaut: Batterie, Bluetooth, Steuerung, Mikrofon. Gleichzeitig sind sie nicht besonders schwer, sodass du denken könntest, dass sie dir sofort aus den Ohren fallen – aber der Gegenteil ist der Fall. Die drei mitgelieferten Silikonohrstöpsel in S, M und L verschaffen schnell das Vertrauen von einem sehr guten Sitz im Ohr.

Anleitung und Bedienung

Mit der Alternative zu den Airpods, den Beoplay E8 kannst du nicht nur, den Pairing-Vorgang mit dem Wiedergabegerät ordnungsgemäß abzuschließen, sondern dich auch mit der Tipp-Control-Funktion auf der Rückseite des Kopfhörers vertraut machen. Was du 2017 mit der Fernbedienung erledigt hast, machst du jetzt mit an deinen Kopfhörern per Fingerdruck.

Rechtsklick: Start/ Stopp; Rechts doppelklicken: Vorwärts springen; Doppelklick links: Zurückspringen – wir werden hier nicht alle Funktionen auflisten. Grundsätzlich ist die Art der Bedienung hervorragend und leicht zu erlernen. Wenn du einfach mit dem Zeigefinger auf die Rückseite drückst, wird die Musik gestoppt (rechts) oder der Transparenzmodus aktiviert (links).

Sound und Anwendung

Der Sound von E8 ist zweifellos: kraftvoll, saftig, transparent. Bässe, Mitten und Höhen sind gut abgestimmt und insgesamt bieten die In-Ear Kopfhörer eine gute Stereoszene. Rhythmus und Stimmen sowie die vielen Tonwirkungen sind sehr tief und kraftvoll zu spüren. Die Dynamik des Tones ist als sensationell zu beurteilen, wenn sich der Klang in den E8 warm und kraftvoll entfaltet. Was die Beoplay E8 Alternative zu den AirPods Pro bietet, ist beeindruckend, weil der Sound groß und abwechslungsreich und gleichzeitig angenehm ist.

Um dieses Ergebnis zu verfeinern, lohnt es sich, die Beoplay-Anwendung zu installieren. Hier kannst du den Klang auf einer intuitiv gestalteten Matrix nach deinem Geschmack verändern. Von „Warm“ über „Hell“ über „Entspannt“ bis hin zu „Aufgeregt“ lassen sich viele individuelle Klangvoreinstellungen praktisch problemlos einrichten.

In der Anwendung kannst du auch den Transparenzmodus einstellen, mit dem du die Außenwelt hören kannst, indem du auf das linke Seite klickst. Externe Mikrofone übertragen Umgebungsgeräusche in deine Ohren, während die Musik entweder im Hintergrund in verschiedenen Schattierungen weiter spielt oder ganz verschwindet.

Vom Ohr zum Ladekoffer

Mit echten kabellosen Kopfhörern ist die Ladetasche die beste Lösung zum sicheren Aufbewahren und Laden einzelner Kopfhörer. Dadurch werden die E8 bis zu zweimal aufgeladen, um dann selbst ans Stromnetz zu gehen. Stelle dazu den Kopfhörer in die dafür vorgesehene Aussparung, wo er dank weichem Magneten zuverlässig und sicher platziert werden kann. Dezentes Licht hilft dabei, den Ladezustand aller Komponenten herauszufinden. Im täglichen Einsatz gibt es bei den E8 nichts zu beanstanden. In der Regel ist die Verbindung sehr zuverlässig.

Übrigens kannst du mit den E8 auch Anrufe tätigen: Anrufe durch Eingeben von Gesten annehmen und abweisen und eigene Anrufe durch Siri und Co tätigen.

B & O Play Beoplay E8 klingt ausgezeichnet und elegant, ist zurückhaltend in Größe und Gewicht und sitzt auch sehr gut und sehr zuverlässig. Bei einem Preis von über 300 Euro kann man das erwarten. Im Allgemeinen wecken die Beoplay E8 aufgrund der Form, Qualität und Optik sehr deutlich das Verlangen, sie haben zu wollen, gleichzeitig reduzieren sie die Zweifel, dass es billigere sein sollten.

3. Preis-Leistungs-Sieger: BlitzWolf BW-FYE1

bluetooth Kopfhörer, BlitzWolf bluetooth V5.0 TWS True Wireless Sport Ohrhörer Headset 20H Spielzeit mit Tragbar Ladestation Ladebox und integriertem Mikrofon für iPhone Samsung Smartphone
  • ♬【EIN-SCHRITT VERBINDUNG TECHNOLOGIE】 -- Wenn Sie die BW-FYE4 Bluetooth Kopfhörer aus dem Ladebox nehmen, schalten sie sich automatisch ein und verbinden sich schnell mit dem Gerät. Dann können Sie die Musik genießen oder telefonanrufen. Im Gegensatz zu der herkömmliche Kopfhörer können Sie es mit dem Gerät verbinden, ohne keine Tasten der Kopfhörer nicht öffnen müssen.
  • ♬【TRUE WIRELESS ERFAHRUNG】 -- Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass das Headsetkabel abfällt, wenn Sie das Telefon bewegen. Bluetooth V5.0 bietet die zuverlässige und starke 10m Bluetooth-Verbindung. BlitzWolf Bluetooth Kopfhörer bietet Ihnen qualitativ hochwertige Musik besser als die wired Kopfhörer.
  • ♬【HIFI STEREO SOUND】 -- Unabhängige Klangkammern mit 10mm Titanfolie Laufwerk erzeugen präzise Vocals, kraftvolle tiefe Frequenzen und ausgewogene Mittenfrequenzen. Geringen Stromverbrauch, hohe Kompatibilität, hohe Verbindungsgeschwindigkeit und sehr gute und deutliche Tonqualität bei Anrufen und Musikwiedergabe.
Der Bluetooth-Kopfhörer BW-FYE1 hat für den günstigen Preis eine gute Klangqualität und tolle Höhen sowie eine schnelle und stabile Übertragung. Wenn du zwei Ohrhörer aus dem Ladegerät entfernst, werden diese automatisch eingeschaltet und stellen die Verbindung wieder her. Die True Wireless-Kopfhörer BW-FYE1 unterstützen Mono-Anrufe, um die Fahrsicherheit zu gewährleisten. Auch kannst du über die Kopfhörer deine Musik mit deinen Gesprächsteilnehmern teilen.

Diese In-Ear Kopfhörer stellen eine preisgünstige Alternative zu den AirPods dar. Mit einem Kaufpreis von rund 45 Euro ist der BlitzWolf BW-FYE1 überraschend günstig, bietet aber dennoch einen sehr guten Klang, der im Alltag durchaus ausreicht. Zum Lieferumfang gehört auch eine praktische Ladebox, in die du lediglich die Kopfhörer stecken musst, um neue Energie zu erhalten. Wenn sie aus der Box entfernt werden, werden sie automatisch eingeschaltet und stellen über Bluetooth 5.0 so schnell eine Verbindung zu einem zuvor gekoppelten Gerät her. Überraschend ist auch, dass das BW-FYE1 trotz des günstigen Preises wasserdicht nach IPX4 ist und bei vollgeladenem Akku eine Akkulaufzeit von bis zu drei Stunden bietet.

4. Beats Powerbeats Pro

Sale
Powerbeats Pro Kabellose In-Ear Bluetooth Kopfhörer – Apple H1 Chip, Bluetooth der Klasse 1, 9 Stunden Wiedergabe, schweißbeständige In-Ear Kopfhörer - Schwarz
  • High-Performance In-Ear Kopfhörer komplett ohne Kabel in Schwarz
  • Bis zu 9 Stunden Wiedergabe (mehr als 24 Stunden mit Ladecase)
  • Verstellbare, rutschfeste Ohrbügel bieten höchsten Tragekomfort und Stabilität
Powerbeats Pro zeigen starke Testergebnisse. Sie sind spritzwassergeschützt und sitzen dank Bügelsystem immer fest im Ohr. Der Sound gefällt uns sehr gut und die Akkulaufzeit ist erstaunlich. Die Ausstattung ist ausreichend. Aktuell kosteten die Powerbeats Pro jedoch 250 Euro – das ist teuer. Der In-Ear-Kopfhörer hat uns überzeugt – sowohl im Klang als auch in der Funktionalität: Live-Sound mit guter Bassbasis war erstaunlich. Du wirst von der tollen Passform überzeugt sein und für die technische Raffinesse sorgt Apple. Der Akku hält bis zu 15 Stunden, die Verbindung zum iPhone, zur Apple Watch & Co ist dank des Apple-Chips hervorragend und sie bieten auch einen Spritzschutz.

Andere Produkte – vor allem AirPods – lassen sich aber leichter in dein Ohr hängen. Mit diesen In-Ear-Kopfhörern kann sich also nicht jeder anfreunden. Aber wenn dir das Konzept gefällt, sollten du auf jeden Fall die Powerbeats ausprobieren.

5. Sony WF-1000XM3

Sale
Sony WF-1000XM3 komplett kabellose Noise Cancelling Kopfhörer (bis zu 32h Akkulaufzeit, stabile Bluetooth Verbindung, Amazon Alexa, True Wireless Earbuds, Headset mit Mikrofon ) schwarz
  • True Wireless Kopfhörer mit branchenführendem Noise Cancelling. Kompatible Bluetooth Profile: A2DP, AVRCP, HFP
  • Bis zu 8 Std. Akkulaufzeit + 3 zusätzliche Aufladungen durch die mitgelieferte Ladestation
  • Stabile Bluetooth Verbindung
Die In-Ear-Kopfhörer WF-1000XM3 von Sony bieten die beste Leistung in allen Kategorien: Die Klangqualität ist hervorragend für echte kabellose Kopfhörer, die Akkulaufzeit sowie die Ausstattung und der Komfort stimmen. Die Rauschunterdrückung ist effektiv und die Batterielebensdauer ist ausgezeichnet. Wenn du mit dem Namen Apple wenig anfangen kannst, aber nach ähnlichen True Wireless-In-Ear-Kopfhörern suchst, solltest du dir die Sony WF-1000X ansehen.

Das Modell kommt in elegantem Schwarz und überzeugt mit sehr gutem Klang und einer hervorragenden Bedienbarkeit. Bei der intelligenten Geräuschunterdrückung haben störende Außengeräusche keine Chance. Ebenfalls bemerkenswert: Dank der edlen Tasche mit Ladefunktion lässt sich der Kopfhörer schnell und einfach unterwegs aufladen – mit einer anschließenden Akkulaufzeit von bis zu neun Stunden.

6. Bose SoundSport Free

Sale
Bose SoundSport Free, vollkommen kabellose Sport - Kopfhörer, (schweißresistente Bluetooth-Kopfhörer für Sport), Schwarz
  • Vollkommen kabellos für vollkommene Bewegungsfreiheit
  • Enthalten zahlreiche Technologien für eine naturgetreue und kraftvolle Klangwiedergabe. Transportetui:3,75 cm x 10 cm x 4,75 cm (HxBxT) (80 g)
  • Schweiß- und wetterresistente Earbuds mit Schutzklasse IPX4 sowie StayHear+ Sport-Ohreinsätze in drei Größen (S/M/L) für einen bequemen und sicheren Sitz
Bose Soundsport Free gehört zu den komplett kabellosen In-Ear-Kopfhörern mit einer sehr guten Klangqualität. In der Leichtbauklasse sind sie auffällig groß, liegen aber eng am Ohr an. Die Akkulaufzeit ist auch gut, aber nicht herausragend. Wenn du Kopfhörer für Sport und Co. suchst, aber beim Klang keine Kompromisse eingehen möchten, findest du hiermit das passende Produkt. Die Bose SoundSport Free Wireless Headphones haben uns zu einem Fan der Kategorie der drahtlosen Bluetooth-Geräte gemacht. Denn der Klang ist bei den Kopfhörern hervorragend.

Intelligente Ideen wie ein Ladekoffer mit Powerbank-Funktion und eine Anwendung zum Auffinden verlorener Kopfhörer lösen typische Probleme in dieser Kategorie. Es gibt jedoch einen signifikanten Nachteil, der nicht ignoriert werden kann: Aus irgendeinem Grund sind die Kopfhörer nicht immer mit Windows 10 kompatibel.

7. Samsung Galaxy Buds

Sale
Samsung Galaxy Buds SM-R170NZKADBT I Kabellose Kopfhörer Schwarz I Bluetooth I In-Ear I Stereo-Sport Headphones
  • Wireless durch Bluetooth: mit den Galaxy Buds mit integriertem Mikrofon hören Sie nicht nur Musik frei von Kabeln, Sie telefonieren ebenfalls mit Bewegungsfreiheit.
  • Nahtlose Vernetzung und hohe Kompatibilität: Die Galaxy Buds können sich mit anderen Samsung Produkten untereinander vernetzen und sind mit allen Android Geräten kompatibel
  • Perfekte Soundqualität: durch die Ausstattung mit akg-sound und der Noise-Cancelling Funktion erleben Sie große Klangvielfalt auch in einer lauten Umgebung
Samsung Galaxy Buds (SM-R170) haben sich als langfristiger Begleiter für lange Reisen oder Sport herausgestellt und sind außerdem sehr gut ausgestattet und komfortabel. Die Galaxy Buds haben leider keinen Spritzschutz. Der Sound ist in Ordnung, muss aber mit der Galaxy Buds-App ein wenig verbessert werden. Galaxy Buds findet in Android-Produkten den idealen Partner. Die Kopfhörer sind leicht, praktisch und daher eine gute Wahl für den mobilen Alltag. Die Touch-Funktion ist auch sehr nutzbringend. Die Klangqualität ist in der Anwendung attraktiv, entspricht aber nicht den Anforderungen von Audiophilen. Wir möchten jedoch Unterstützung für Codecs wie aptX sowie iOS-Unterstützung durch die App haben. In Bezug auf Preis, Qualität und Klang kann Samsung problemlos mit dem Kassenführer Apple mithalten.

8. Jabra Elite Sport

Sale
Jabra Elite Active 65t – True Wireless In-ear Sport Kopfhörer mit Passive Noise Cancellation – Mit Fitnesstracking über Bewegungssensoren – Kupfer/ Blau
  • Lange Akkulaufzeiten und stabile True-Wireless Verbindung: Mit dem Ladeetui laufen die Kopfhörer bis zu 15 Stunden lang – Hörgenuss den ganzen Tag, mit den Elite Active 65t Kopfhörer
  • EarGels für die ideale Passform: Wähle die richtige Größe und Passform und erhalte optimale Soundqualität und angenehmen Tragekomfort – in jeder Situation
  • Für einen aktiven Lebensstil: Schweißresistent, nach IP56 witterungsbeständig und geschützt vor Staub und Feuchtigkeit
Bisher hat noch niemand besser geklungen: Jabra Elite Sport ist der erste vollständig kabellose Sportkopfhörer mit gutem Klang. Dies liegt auch daran, dass sie relativ groß sind und bei manchen Leuten unangenehm sitzen können. Jabra Elite Sport ist ein Muss für jeden ambitionierten Sportbegeisterten. Sie überzeugen nicht nur durch exzellenten Klang und zuverlässigen Halt beim Tragen, sondern auch durch eine breite Palette an Sport-Daten: Sie liefern zuverlässige Daten zu Bewegung und Herzfrequenz und eine zusätzliche Anwendung hilft dem Benutzer beim Erstellen von Trainingsplänen. Dank der wasserdichten Behandlung können diese True Wireless-In-Ear-Kopfhörer problemlos im Regen verwendet werden, und eine maximale Akkulaufzeit von bis zu fünf Stunden sorgt für ausreichenden Musikgenuss. Besonders praktisch: Dank der im Lieferumfang enthaltenen Ladestation können Sie unterwegs bis zu zehn zusätzliche Stunden Akkulaufzeit nutzen. Dieser Komfort hat wie so oft einen Preis: Die Jabra Elite Sport kosten rund 200 Euro.

9. RHA TrueConnect

RHA TrueConnect - Kohlenschwarz: Wahre drahtlose Ohrhörer mit Bluetooth 5 und Schweißschutz für sportliche Aktivitäten
  • 5h Wiedergabe von einer einzigen Ladung + 20HR ladefall mit schneller Ladung (15min = 2, 5 Std.)
  • Sweatproof und wasserbeständig gegen IPX5 Zertifizierung für langlebige Leistung
  • Bluetooth 5 und stem-design für außergewöhnliche Konnektivität, digitale Assistenz Kontrolle und rufqualität
Die RHA TrueConnect gehören definitiv in die Liste der besten AirPods Pro Alternativen. Sie bieten sehr guten Klang, lange Akkulaufzeit und praktische Arbeit. Dank der vielen passenden Details sollten sie bequem und sicher in die meisten Ohren passen. Dank der IPX5-Schutzklasse musst du sie auch bei Regen nicht aus den Ohren nehmen und sind dank ihrer guten Verständlichkeit ebenso zum Telefonieren geeignet. Im Gegensatz zu AirPods bieten sie uneingeschränkte Funktionalität für Android- und iOS-Geräte.

10. Cellularline petit

Cellularline Petit Mobiles Headset Binaural im Ohr, Schwarz
  • True Wireless Stereo Technologie: Die Technologie verbindet gleichzeitig und im Stereo-Modus die beiden komplett kabellosen Bluetooth-Headsets
  • Streaming-Top-Sound-Technologie: optimiert die Klangwiedergabe auch von Streaming-Musik.
  • Klare Sprache: Optimierung der Anrufqualität.
Cellularline Petit hat eine gute Klangqualität und die Steuerbarkeit des Gehäuses sowie ein guter Akku machen diesen echten kabellosen Kopfhörer zu einem zuverlässigen Begleiter. Es fehlt ihnen an Komfort und Ausstattung, aber diese Kopfhörer sind im Allgemeinen günstig und bieten daher ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Für diesen Preis sind es sehr guter Kopfhörer für Musikliebhaber, die länger auf eine Stromquelle verzichten und dich vor Umgebungsgeräuschen zuverlässig isolieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.