Ähnliche Serien wie „The Terminal List“: 15 gute Alternativen

Du bist auf der Suche nach guten Alternativen zur Serie „The Terminal List“? Wir stellen dir 15 ähnliche Serien vor, die sich für dich lohnen könnten.

Die Amazon Prime Action-Serie „The Terminal List“ basiert auf dem gleichnamigen Buch von Jack Carr und handelt von James Reece (Chris Pratt), einem ehemaligen Navy SEAL, der fast sein ganzes Team bei einem Auslandseinsatz verliert. Nach seiner Rückkehr kämpft er Kopfschmerzen, Gedächtnisproblemen und Paranoia.

Die Serie handelt von den Auswirkungen, die Verlust, Verschwörung, Konflikt und Gerechtigkeit auf einen Menschen und seine Angehörigen haben. Wenn du solche Geschichten magst, bist du bei mir genau richtig. Hier ist eine tolle Auswahl der 10 besten TV-Serien, die Ähnlichkeiten mit „The Terminal List“ haben.

1. Tom Clancy’s Jack Ryan

IMDb Bewertung: 8/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 71 %


In Tom Clancy’s Jack Ryan spielt John Krasinski den CIA-Analysten Dr. Jack Ryan, der alles riskiert, als er seinen bequemen Schreibtischjob für ein tödliches Katz- und Mausspiel aufgibt. Dr. Ryan fahndet in Europa und im Nahen Osten nach einer weltweit agierenden Extremisten-Gruppe, nachdem er eine Reihe von fragwürdigen Finanztransaktionen entdeckt hat. Die zweite Staffel setzt mitten in einer neuen Krise in Venezuela ein.

Krasinkis Darstellung des Nationalhelden könnte bei den Zuschauern auf Skepsis stoßen. Schließlich ist er vor allem für seine Rolle als liebenswerter Scherzbold Jim Halpert in „Das Büro“ (The Office) bekannt. Krasinskis Darstellung von Jack Ryan aus den Romanen von Tom Clancy zeigt, dass er sich intensiv mit dem Ausgangsmaterial auseinandergesetzt hat. Ryan verkörpert die heldenhaften Prinzipien und den unbeugsamen Geist des Jedermanns. Trotzdem hat er Schwächen und scheut sich nicht, sie zu offenbaren, genau wie wir anderen auch. Ryan ist ein Held und ein ganz normaler Mensch zugleich.

2. SEAL Team

IMDb Bewertung: 7.7/10


Der Alltag der SEALs wird sowohl in „The Terminal List“ als auch in „SEAL Team“ beleuchtet. Die Action-Dramaserie „SEAL Team“ basiert auf den realen Erfahrungen von Navy SEALs. Die Serie konzentriert sich vor allem auf das Bravo Squad, den elitärsten Teil innerhalb der Navy SEALs. Während sie ihr Leben riskieren, um ihre Nation zu verteidigen, müssen sich diese mutigen Männer und Frauen auch an ihre Familien kümmern. Persönliche Schicksale und rasante Kampfeinsätze ziehen sich wie ein roter Faden durch „SEAL Team“.

3. Reacher

IMDb Bewertung: 8.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 90 %


Chris Pratt ist ein hervorragender Actionheld, aber er müsste noch drei Jahrzehnte in den Kraftraum gehen, bevor er mit diesem Verbrechensbekämpfer mithalten könnte. Reacher, mit dem durchtrainierten Alan Ritchson in der Hauptrolle, ist eine weitere erfolgreiche Roman-Adaption über einen Mann namens Jack. Basierend auf den Büchern von Lee Child folgt die Serie dem Ex-Army-Ermittler Jack Reacher, der in einen Mordfall in einer Kleinstadt in Georgia hineingezogen wird. Reachers scharfe Beobachtungsgabe und sein umfangreiches Wissen ermöglichen es ihm, Fälle genauso leicht zu knacken, wie er es mit Knochen tut. Reacher ist eine weitere großartige Action-Thriller-Serie, die die Zuschauer auf Amazon Prime Video beeindrucken wird.

4. Bodyguard

IMDb Bewertung: 8.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 93 %


Richard Madden spielt David Budd, einen Kriegsveteranen, der die Laufbahn gewechselt hat, um Spezialschutzbeamter für die Royalty and Specialist Protection Branch des Metropolitan Police Service in London zu werden. Leider ist Budd durch seine traumatische Karriere als Soldat unberechenbar geworden und kämpft immer noch damit, seine Posttraumatische Belastungsstörung zu überwinden. Innenministerin Julia Montague (Keeley Hawes), eine ehrgeizige Politikerin, deren Prinzipien und Ideen Budd verachtet, hat Budd zu ihrem Bodyguard ernannt, was zu Spannungen zwischen den beiden führt. Wenn es darum geht, Montagues Sicherheit zu gewährleisten, ist Budd hin- und hergerissen zwischen seiner beruflichen Pflicht und seinen eigenen Überzeugungen. Und wie weit wird Budd gehen, um sie zu schützen?

„Bodyguard“ ist mehr als nur eine weitere Actionserie; sie spricht auch Tabuthemen wie die staatliche Überwachung privater Daten und posttraumatische Belastungsstörungen (PTSD) an. Das schmälert jedoch keineswegs die Wirkung der Actionsequenzen. Madden wird für seine Leistung und seine Hingabe an seine großartigen Actionsequenzen gelobt, die er auf eine düstere, authentische Art und Weise und ohne jeden zusätzlichen Schnickschnack darbietet. „Bodyguard“ wurde für das brillante Drehbuch, die einfallsreiche Kameraführung und die herausragenden schauspielerischen Leistungen als herausragende Dramaserie bei dem Emmy Awards nominiert.

5. Strike Back

IMDb Bewertung: 8.1/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 85 %


„Strike Back“ war eine der actionreichsten Serien im Fernsehen. Die Serie, die von 2010 bis 2020 acht Staffeln lang lief, wurde mit verschiedenen Stars – darunter Andrew Lincoln (The Walking Dead) und Sullivan Stapleton (Blindspot) – mehrmals umgestaltet, blieb aber immer auf dem gleichen Niveau: Mitglieder des britischen Supergeheimdienstes Section 20 gehen auf gefährliche Missionen und jagen Dinge in die Luft. Die Hauptattraktion der Serie, die Schusswaffen für sich sprechen zu lassen, passt gut zu diesem Konzept. Für Fans von „The Terminal List“, die noch mehr wollen, ist „Strike Back“ genau die richtige Serie.

6. The Old Man

IMDb Bewertung: 8.5/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 94 %


Die Action-Serie „The Old Man“ handelt von einem Ex-CIA-Agenten, der von Auftragsmördern gejagt wird. Es geht um einen Mann, der nach seinen Einsätzen im Ausland nach Hause zurückkehrt. Er versucht sich zur Ruhe zu setzen, aber seine Vergangenheit holt ihn immer wieder ein, ähnlich wie bei „The Terminal List“.

Die Chemie zwischen Jeff Bridges und John Lithgow ist einfach fantastisch. Wenn dir „The Terminal List“ gefallen hat und du auf der Suche nach etwas Ähnlichem, aber dennoch anderem bist, wird dir diese Serie gefallen.

7. Homeland

IMDb Bewertung: 8.3/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 85 %


„Homeland“ handelt von einer CIA-Beamtin (Claire Danes), die vermutet, dass ein ehemaliger Soldat des US Marine Corps (Damian Lewis), der als Kriegsgefangener gefangen gehalten wurde, nun für den Feind arbeitet.

Diese Action-Thriller-Serie, ein politisches, spannendes und mit dem Emmy ausgezeichnetes Drama, galt zu ihrer besten Zeit als eine der besten Fernsehserien überhaupt.

8. The Blacklist

IMDb Bewertung: 8/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 91 %


Die Zusammenarbeit mit einem Kriminellen der auf Most Wanted List des FBI steht, sorgt für viel Spannung. Der hochrangige Kriminelle Raymond „Red“ Reddington (James Spader) und die junge FBI-Profilerin Elizabeth Keen (Megan Boone) stehen im Mittelpunkt von „The Blacklist“. Reddington diente als Offizier in der Navy, bevor er sich in die kriminelle Unterwelt wagte. Zwanzig Jahre, nachdem er sich der Gefangennahme entzogen hatte und auf der „Most Wanted List“ der Strafverfolgungsbehörden in den Vereinigten Staaten stand, stellt er sich freiwillig. Daraufhin teilt Reddington dem FBI mit, dass er etwas viel Wertvolleres zu bieten hat: eine umfassende Liste der meistgesuchten Kriminellen der Welt. Als Gegenleistung für die exklusive Zusammenarbeit mit Keen und die Immunität vor Strafverfolgung ist er bereit, diese Liste zu übergeben und weitere Informationen über die Kriminellen zu liefern.

Spaders Darstellung von Reddington als eloquenter, arroganter und vor allem intellektueller Charakter ist entscheidend für die Langlebigkeit der Serie. Spader verleiht dem typischen Kriminellen mehr Tiefe und macht Reddington vielschichtiger.

9. Shooter

IMDb Bewertung: 7.5/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 47 %


Der Film „Shooter“ von 2007 diente als Inspiration für die Serie „Shooter“, die auf dem Roman „Im Fadenkreuz der Angst“ des amerikanischen Autors Stephen Hunter basiert. Bob Lee Swagger wird in der Action-Serie von Ryan Phillippe dargestellt.

Bob Swagger ist ein ehemaliger Gunnery Sergeant der Marine, der in der Force Recon und als MARSOC CSO Scout/Sniper diente. Bobs alter Captain, Isaac Johnson, versucht ihn für den Presidential Protective Service zu rekrutieren. Nachdem es Bob nicht gelingt, den ukrainischen Präsidenten vor einem Attentat zu schützen, gerät er schnell ins Visier der Behörden. Bob ist wie Reece ein Scharfschütze, der zur Zielscheibe eines Komplotts wird.

10. Hanna

IMDb Bewertung: 7.6/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 80 %


Hanna (Esme Creed-Miles) ist ein außergewöhnliches 15-jähriges Mädchen, das von ihrem Vater Erik Heller (Joel Kinnaman) in den Wäldern Polens aufgezogen wird. Bevor er ins selbstgewählte Exil ging, war Heller ein CIA-Agent und Mitglied von UTRAX. Im Rahmen dieser Mission rekrutierte die CIA werdende Mütter und veränderte die DNA ihrer Nachkommen, um sie als Supersoldaten ausbilden zu lassen. Als sich Heller in Johanna Zadek (Vicky Krieps), eine der für das Experiment rekrutierten Frauen und Hannas Mutter verliebt, wird er abtrünnig, rettet die kleine Hanna und entkommt schließlich der CIA. Marissa Wiegler (Mireille Enos) wird daraufhin mit der Eliminierung aller Kinder beauftragt, nachdem sie von Hellers Aktivitäten erfahren hat.

Eine gefährliche Tötungsmaschine, die wie ein Teenager aussieht, hat etwas Faszinierendes an sich. Angesichts ihrer langen Isolation in den Wäldern wird Hanna oft als gefühlslose Person dargestellt, die nicht weiß, wie sie sich in eine „normale“ Jugendliche verwandeln soll. Nebenbei ist sie übrigens auch noch auf der Flucht vor der CIA. Die Serie zeigt, wie Hanna Erwachsen wird, während sie versucht die Wahrheit über sich selbst herauszufinden und gleichzeitig vor den Agenten der Regierung zu fliehen. Esme Creed-Miles verleiht Hanna eine außergewöhnliche Persönlichkeit und ein bemerkenswertes Maß an Tiefe und Reife. Sie entwickelt sich von einer roboterhaften Figur, die Hindernisse nur mit Gewalt überwinden kann, zu einer unerschütterlichen, entschlossenen jungen Frau, die beginnt ihre Gefühle zu beherrschen.

Weitere großartige Serien, die gute Alternativen zu „The Terminal List“ darstellen:

11. Six

IMDb Bewertung: 7.2/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 62 %

12. The Spy

IMDb Bewertung: 7.9/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 86 %

13. The Punisher

IMDb Bewertung: 8.5/10 | Rotten Tomatoes Bewertung: 64 %

14. Our Girl

IMDb Bewertung: 7.6/10

15. Blindspot

IMDb Bewertung: 7.3/10

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Kein Friede den Toten: Zusammenfassung & Ende erklärt
Tipp:
Die 25 besten Science-Fiction-Filme auf Amazon Prime Video
Tipp:
Shadow and Bone: Besetzung & Charakter Liste
Tipp:
Pretty Smart: Kommen Grant und Claire zusammen?
Tipp:
Blood Red Sky: Zusammenfassung & Ende erklärt