You Staffel 3: Bleiben Joe und Love zusammen?

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält wesentliche Handlungselemente.

Wenn du dir „You“ ansiehst, ist es schwer, nicht für die giftigste Beziehung zu jubeln, ungeachtet der schrecklichen Entscheidungen, die sie treffen. Das Hauptpaar, Joe Goldberg und Love Quinn, hat in dem Netflix-Original „You – du wirst mich lieben“ jedoch so gut wie keine positiven Eigenschaften. Es kann sogar passieren, dass du sie über deinen Bildschirm anschreist.

In You Staffel 2 hat Joe in Love eine ebenbürtige Partnerin gefunden, und die beiden sind sehr gefährlich, wenn sie zusammen sind, wie sich gezeigt hat. In der dritten Staffel wird das noch deutlicher. Wenn du vorhast, dir alle neuen Folgen in einem Rutsch anzusehen, erwartet dich eine verrückte Reise mit diesen beiden kaltblütigen Charakteren.

Wenn du die Staffeln 1 und 2 von You gesehen hast, weißt du, dass Joe nicht den größten Erfolg bei Frauen hat. Das liegt natürlich daran, dass er sehr schnell eine regelrechte Besessenheit entwickelt und alles daran setzt, alles über sie zu erfahren, was er kann. Schon bald wird er besitzergreifend von den Frauen, für die er sich interessiert, was in der Regel eine schlechte Nachricht für sie ist.

Joe hingegen glaubt, dass es mit Love anders sein könnte. Sie heiraten und bekommen ein Kind namens Henry. Während sie versuchen, sich ein neues Leben in der Vorstadt aufzubauen, tröstet sich Joe damit, dass Love die gleichen Bedürfnisse hat wie er.

Joe und Love scheinen zu Beginn der dritten Staffel von „You“ glücklich zu sein. Sicher, sie haben Menschen ermordet, aber zumindest verstehen sie sich. Als Love herausfindet, dass Joe ihrer Nachbarin Natalie untreu gewesen sein könnte, ermordet sie sie.

Joe ist darüber beunruhigt und hält Love für nicht vertrauenswürdig, da er ein neues Leben fernab ihrer gewalttätigen Vergangenheit beginnen will. Im Laufe der Staffel haben die beiden ihre Höhen und Tiefen und gehen sogar zur Paarberatung.

Schon bald gerät Love in Versuchung durch Natalies Stiefsohn Theo, der nebenan eingezogen ist, während Joe beginnt, sich in seine Chefin, die Bibliothekarin Marienne zu verlieben. Love will trotz allem mit Joe zusammenleben, aber Joe ist schon längst zu weit gegangen.

Beenden Joe und Love ihre Beziehung in You Staffel 3?

Joe und Love in You Staffel 3
(c) JOHN P. FLEENOR/NETFLIX
Man könnte sagen, dass sich Joe und Love in der dritten Staffel von You getrennt haben. Es ist zwar keine legale Scheidung, aber da Joe Love vergiftet und ermordet hat, kommt dem schon ziemlich nahe. Ja, du hast es richtig gelesen. Joe und Love sind am Ende der neuen Staffel nicht wieder vereint, weil Joe Love ermordet.

Joe ist Love immer einen Schritt voraus, egal wie wütend oder entschlossen sie ist. Das hat sich im Laufe der Staffel gezeigt und das Finale bestätigt es sicherlich.

Nachdem Love versucht hat, Joe mit Eisenhut zu vergiften, stellt sich heraus, dass Joe sie verdächtigt hat, nachdem er sie bei der Gartenarbeit damit gesehen hat. Er hatte bereits herausgefunden, dass Adrenalin das Gegenmittel für Eisenhut ist und hatte es vorsorglich eingenommen. Joe spritzt Love das Eisenhutgift und tötet sie damit.

Das ist ein trauriges Ende, aber Joe scheint es nicht zu stören. Danach verlässt er Henry und geht nach Frankreich, wahrscheinlich auf der Suche nach Marienne.

Für Theo, Loves Mutter Dottie und schließlich auch für Henry wird es verheerend sein, zu erfahren, dass Love gestorben ist.

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Gruselige TV-Serien: Die 23 besten Horror-Serien aller Zeiten
Tipp:
Horror-Serien auf Netflix: Die 31 besten unheimlichsten Serien
Tipp:
Hypnotic: Kritik zum Netflix-Film
Tipp:
Blood Red Sky: Zusammenfassung & Ende erklärt
Tipp:
Filme über das Erwachsenwerden: Die 40 besten Coming-of-Age-Filme