Jahr 2006: Playlist mit den 100 besten Songs

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Auswahl 2000er Jahre:

20002005
20012006
20022007
20032008
20042009

Die größten Hits aus dem Jahr 2006. Insgesamt umfasst unsere Playlist die 100 beliebtesten Songs, die in dem Jahr 2006 die Musik-Charts erobern konnten. In Deutschland erreichten 20 Songs den 1. Platz der Single-Charts. Davon setzten sich sechs deutschsprachige Lieder an die Spitze der Single-Charts in Deutschland.

Den ersten Platz der kommerziell erfolgreichsten Lieder aus dem Jahr 2006 erlangte das deutschsprachige Lied „Das Beste“ von der Pop-Rock-Band Silbermond. Der Song war insgesamt sieben Wochen an der ersten Position der Single-Charts in Deutschland vertreten. Auch in Österreich und der Schweiz schaffte es das Lied auf den ersten Platz der Charts. Der Song war darüber hinaus zwei Jahre in Folge in den Top-20 der Jahresendcharts.

Insgesamt wurde „Das Beste“ mit 3 Mal Gold ausgezeichnet, für über 450.000 verkaufte Exemplare.

In dem Song geht es darum, dass irgendwann die schönsten Dinge im Leben als selbstverständlich angesehen und nicht mehr wertgeschätzt werden. In Beziehungen ist das nicht anders. Wenn sich erst einmal eine Routine etabliert hat, verliert man leicht den Blick dafür, dass man die Anwesenheit des Partners zu würdigen weiß. „Es ist großartig, dass es dich gibt.“ ist alles, was das Lied vermitteln will.

Den zweiten Platz mit sechs Wochen an der Spitze der Charts ging an den Song „All Good Things (Come to an End)“ von der portugiesisch-kanadischen Sängerin Nelly Furtado.

In mehr als fünfzehn Ländern, darunter in Deutschland, die Tschechische Republik, Dänemark und die Niederlande erreichte der Song Platz eins der Musikcharts. Im Jahr 2007 war „All Good Things (Come to an End)“ der zweitbeliebteste Song in Europa. Besonders beliebt war der Song mit Abstand in Deutschland. Der Titel wurde mit 2 Mal Platin ausgezeichnet und über 600.000 Mal verkauft.

Den dritten Platz mit fünf Wochen an der Spitze der Charts mussten sich die beiden Songs „Danke“ von dem deutschen Sänger Xavier Naidoo und „Love Generation“ von dem französischen DJ Bob Sinclar teilen.

„Danke“ konnte sich insgesamt 15 Wochen in den Single-Charts halten, wurde über 150.000 Mal verkauft und mit Gold ausgezeichnet. In dem Song bedankt sich Xavier Naidoo für die tolle Leistung der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußballweltmeisterschaft 2006 im eigenen Land.

Die „Love Generation“-Version von Bob Sinclar presents Goleo VI with Gary „Nesta“ Pine fiel mit der Auslosung der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft am 9. Dezember 2005 zusammen. Bei der Weltmeisterschaft im darauffolgenden Jahr wurde das Lied bei vielen Veranstaltungen und von einigen Fernsehsendern verwendet. Sowohl das Cover der Single als auch das Musikvideo zeigen die FIFA-Maskottchen Goleo VI und Pille.

Weitere erfolgreiche Musiker aus dem Jahr 2006 waren Shakira, Sportfreunde Stiller, Amy Winehouse, Muse und Rihanna.

Alle Lieder können hier direkt in voller Länge angehört werden. Darüber hinaus findest du eine Spotify-Playlist am Ende des Artikels.

Die 100 besten Hits aus dem Jahr 2006:

Nr.:Song:Interpret:Anhören:
1.Das BesteSilbermondamazon logo
Youtube Logo
2.All Good Things (Come to an End)Nelly Furtadoamazon logo
Youtube Logo
3.DankeXavier Naidooamazon logo
Youtube Logo
4.Love GenerationBob Sinclar presents Goleo VI feat. Gary „Nesta“ Pineamazon logo
Youtube Logo
5.I Still BurnTobias Regneramazon logo
Youtube Logo
6.Big City Life Mattafix amazon logo
Youtube Logo
7.No No NeverTexas Lightning amazon logo
Youtube Logo
8.Hips Don’t LieShakira feat. Wyclef Jeanamazon logo
Youtube Logo
9.Zeit, dass sich was drehtHerbert Grönemeyer feat. Amadou & Mariamamazon logo
Youtube Logo
10.’54, ’74, ’90, 2006Sportfreunde Stilleramazon logo
Youtube Logo
11.SexyBackJustin Timberlake amazon logo
Youtube Logo
12.ShameMonroseamazon logo
Youtube Logo
13.I Belong to You (Il ritmo della passione)Eros Ramazzotti & Anastaciaamazon logo
Youtube Logo
14.Rette michTokio Hotelamazon logo
Youtube Logo
15.Don’t Let It Get You DownMike Leon Groschamazon logo
Youtube Logo
16.RudeboxRobbie Williams amazon logo
Youtube Logo
17.I Don’t Feel Like Dancin’Scissor Sisters amazon logo
Youtube Logo
18.PatienceTake Thatamazon logo
Youtube Logo
19.Der letzte TagTokio Hotelamazon logo
Youtube Logo
20.Hung UpMadonna amazon logo
Youtube Logo
21.Crazy Gnarls Barkleyamazon logo
Youtube Logo
22.Bad Day Daniel Powteramazon logo
Youtube Logo
23.Dieser Weg Xavier Naidoo
amazon logo
Youtube Logo
24.Rehab Amy Winehouseamazon logo
Youtube Logo
25.Temperature Sean Paulamazon logo
Youtube Logo
26.Ich bin ich (Wir sind wir) (Ich bin ich)Rosenstolzamazon logo
Youtube Logo
27.What You Know T.I.amazon logo
Youtube Logo
28.Promiscuous Nelly Furtado featuring Timbalandamazon logo
Youtube Logo
29.Schwarz und Weiss Oliver Pocheramazon logo
Youtube Logo
30.Irreplaceble Beyoncéamazon logo
Youtube Logo
31.You're Beautiful James Bluntamazon logo
Youtube Logo
32.Ding Seeedamazon logo
Youtube Logo
33.My LoveJustin Timberlake (feat. T.I.)amazon logo
Youtube Logo
34.Unwritten Natasha Bedingfieldamazon logo
Youtube Logo
35.SchreiTokio Hotelamazon logo
Youtube Logo
36.Starlight Museamazon logo
Youtube Logo
37.Be Without You Mary J. Bligeamazon logo
Youtube Logo
38.Sommer unseres Lebens Sebastian Hämeramazon logo
Youtube Logo
39.Young Folks Peter Bjorn & Johnamazon logo
Youtube Logo
40.Grillz Nelly featuring Paul Wall, Ali & Gippamazon logo
Youtube Logo
41.Prinzesschen LaFee
amazon logo
Youtube Logo
42.When You Were Young The Killersamazon logo
Youtube Logo
43.Over My Head (Cable Car) The Frayamazon logo
Youtube Logo
44.SpiegelTic Tac Toeamazon logo
Youtube Logo
45.Supermassive Black Hole Museamazon logo
Youtube Logo
46.Me & U Cassieamazon logo
Youtube Logo
47.Was wir alleine nicht schaffen Xavier Naidooamazon logo
Youtube Logo
48.Say It Right Nelly Furtadoamazon logo
Youtube Logo
49.Run It! Chris Brownamazon logo
Youtube Logo
50.Tanz der Moleküle Mia.amazon logo
Youtube Logo
51.Smile Lily Allenamazon logo
Youtube Logo
52.So Sick Ne-Yoamazon logo
Youtube Logo
53.Dieses LebenJuliamazon logo
Youtube Logo
54.Chasing Cars Snow Patrolamazon logo
Youtube Logo
55.SOS Rihannaamazon logo
Youtube Logo
56.Ich geh in Flammen auf
Rosenstolzamazon logo
Youtube Logo
57.Ain't No Other Man Christina Aguileraamazon logo
Youtube Logo
58.I Write Sins Not TragediesPanic! At The Discoamazon logo
Youtube Logo
59.Nie genug Christina Stürmeramazon logo
Youtube Logo
60.Hey There Delilah Plain White T'samazon logo
Youtube Logo
61.London Bridge Fergieamazon logo
Youtube Logo
62.Sie liegt in meinen Armen Muhabbetamazon logo
Youtube Logo
63.Snow (Hey Oh) Red Hot Chili Peppersamazon logo
Youtube Logo
64.Snap Yo Fingers Lil Jon featuring E-40 & Sean Paul Of The YoungBloodZamazon logo
Youtube Logo
65.Stupid Girls Pinkamazon logo
Youtube Logo
66.VerzweifeltRapsoulamazon logo
Youtube Logo
67.The Sweet Escape Gwen Stefani (feat. Akon)amazon logo
Youtube Logo
68.What Hurts the Most Rascal Flattsamazon logo
Youtube Logo
69.Erinner mich dich zu vergessenYvonne Catterfeld
amazon logo
Youtube Logo
70.I Wanna Love You Akon (feat. Snoop Dogg)amazon logo
Youtube Logo
71.How to Save a Life The Frayamazon logo
Youtube Logo
72.Because of You Kelly Clarksonamazon logo
Youtube Logo
73.In The Morning Junior Boysamazon logo
Youtube Logo
74.Far Away Nickelbackamazon logo
Youtube Logo
75.Fergalicious Fergie (feat. will.i.am)amazon logo
Youtube Logo
76.Touch It Busta Rhymesamazon logo
Youtube Logo
77.Pump It The Black Eyed Peasamazon logo
Youtube Logo
78.Yo (Excuse Me Miss) Chris Brownamazon logo
Youtube Logo
79.Go Getta Young Jeezy (feat. R. Kelly)amazon logo
Youtube Logo
80.Everytime We Touch Cascadaamazon logo
Youtube Logo
81.A Certain Romance Arctic Monkeysamazon logo
Youtube Logo
82.Déjà-vu Beyonce featuring Jay-Zamazon logo
Youtube Logo
83.U + Ur Hand Pinkamazon logo
Youtube Logo
84.Glamorous Fergie (feat. Ludacris)amazon logo
Youtube Logo
85.Life Is a Highway Rascal Flattsamazon logo
Youtube Logo
86.Summer Love Justin Timberlakeamazon logo
Youtube Logo
87.Stickwitu The Pussycat Dollsamazon logo
Youtube Logo
88.Walk Away Kelly Clarksonamazon logo
Youtube Logo
89.Make It Rain Fat Joe (feat. Lil Wayne)amazon logo
Youtube Logo
90.Welcome To The Black Parade My Chemical Romanceamazon logo
Youtube Logo
91.Call Me When You're SoberEvanescenceamazon logo
Youtube Logo
92.Maneater Nelly Furtadoamazon logo
Youtube Logo
93.Lost Without U Robin Thickeamazon logo
Youtube Logo
94.Unfaithful Rihannaamazon logo
Youtube Logo
95.Hate Me Blue Octoberamazon logo
Youtube Logo
96.Who Says You Can't Go Home Bon Joviamazon logo
Youtube Logo
97.Dance, Dance Fall Out Boyamazon logo
Youtube Logo
98.Keep Holding On Avril Lavigneamazon logo
Youtube Logo
99.My Humps The Black Eyed Peasamazon logo
Youtube Logo
100.Back To Black Amy Winehouseamazon logo
Youtube Logo

2006 Spotify-Playlist:

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
60er Jahre: Die beliebtesten Liebeslieder
Tipp:
Deutsche 2000er Musik: Die besten deutschen Songs 2000 - 2009
Tipp:
Die besten One-Hit-Wonder der 90er Jahre
Tipp:
1993: Playlist mit den 100 besten Songs
Tipp:
Die 100 besten Lieder über Eifersucht