Stirbt Love in der 3. Staffel von „You – du wirst mich lieben“?

Spoiler-Warnung: Dieser Artikel enthält wesentliche Handlungselemente.

Wenn es um Netflix Originals geht, hat uns You gelehrt, auf das Unerwartete vorbereitet zu sein. Staffel 3 hat die Dramatik auf jeden Fall erhöht und ist vielleicht eine der verrücktesten Staffeln, die es bisher gab.

Das frisch verheiratete Ehepaar Joe und Love zieht nach Madre Linda, einer charmanten nordkalifornischen Vorstadtsiedlung voller wohlhabender Tech-Unternehmer, verurteilender Mami-Blogger und Influencer. Weil sie in Staffel 2 nur knapp mit dem Leben davongekommen sind, versuchen Love und Joe, ihr Leben neu zu beginnen und gleichzeitig mit Kind und Ehe zu jonglieren.

Auch wenn das Paar sein Ehegelübde abgelegt und sich auf den Weg gemacht hat, gemeinsam Eltern zu werden, wäre es eine Untertreibung zu sagen, dass ihre Beziehung in Schieflage geraten ist. Zu Beginn der Staffel versuchen Joe und Love, ihre Beziehung wieder in Ordnung zu bringen… aber sagen wir einfach, dass die Paarberatung bisher nicht funktioniert hat….

Stirbt Love in „You – du wirst mich lieben“?

Als Love Quinn in der dritten Staffel von You stirbt, ist das vielleicht der überraschendste Schock aller Zeiten. Ihr Tod ereignet sich im Finale von Staffel 3.

Während der gesamten dritten Staffel war klar, dass Love und Joe ein weiteres gefährliches Spiel spielten, indem sie das Schicksal herausforderten und nicht in der Lage waren, ihre Impulse zu zügeln, was zu einer weiteren Spur von Leichen und Opfern führte, die sie auf ihrem Weg zurückließen.

Ein weiterer Punkt, der offensichtlich war, waren die Risse in ihrer ohnehin schon schwachen Beziehung, in der die beiden während der gesamten Staffel ihre Vertrauensprobleme zeigten. Wie kam es also zum Ende von Love im Finale von Staffel 3 und was geschah danach mit ihr?

Wer steckte hinter dem Tod von Love in You Staffel 3?

Wie bereits erwähnt, wurde die Beziehung von Love und Joe in You Staffel 3 auf eine harte Probe gestellt, und ihre Unfähigkeit, einander zu vertrauen, erwies sich schließlich als ihr Untergang. Im Finale von Staffel 3 erreicht Love schließlich die Grenze des Erträglichen, als sie Joe mit Eisenhut vergiftet, wodurch er verkrüppelt und völlig abhängig von ihr auf dem Boden liegt.

Love nimmt ein Fleischermesser, um Joe den Hals aufzuschlitzen, nachdem sie ihn zur Rede gestellt hat, weil er sie unter Druck gesetzt hat und ihr klar wurde, dass Joe das eigentliche Problem ist. Zum Pech von Love war Joe ihr einen Schritt voraus und konnte den Spieß umdrehen, was schließlich zu Loves Tod führte.

Joe fand heraus, dass es sich bei den Pflanzen, die sie angepflanzt hatte, um Eisenhut handelte, was seine Bedenken über Loves neues Interesse an der Gartenarbeit bestätigte. Das war der Beweis dafür, dass sie möglicherweise etwas Gefährliches vorhatte. Joe nahm etwas Adrenalin ein, weil er befürchtete, dass Love versuchen könnte, ihn mit dem Eisenhut zu ermorden. Das Adrenalin half, die Wirkung des Eisenhuts auszugleichen, mit dem sie ihn betäubt hatte.

Als Love versuchte, Joe die Kehle durchzuschneiden, zog er eine Spritze und injizierte ihr eine tödliche Dosis Eisenhut. Anschließend gab er Love die Schuld an allen Ereignissen der Staffel und täuschte seinen eigenen Tod vor, um in die Nacht entkommen zu können.

In Anbetracht der Tatsache, dass Love nicht nur eine tödliche Injektion mit Eisenhut verabreicht wurde, sondern auch in ihrem brennenden Haus zurückgelassen wurde, scheint es, dass Love Quinns Geschichte zu einem Ende gekommen ist und You Staffel 3 ihr letzter Auftritt in der Serie ist.

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Die 31 besten Krimiserien auf Netflix: Serien über Ermittler, Polizisten usw.
Tipp:
Lupin-Alternativen: 8 ähnliche Krimi-Serien, die sich lohnen!
Tipp:
Wer ist der Mörder in "Jemand ist in deinem Haus"?
Tipp:
Sweet Girl: Zusammenfassung und Ende erklärt
Tipp:
The Last Kingdom: Nach Staffel 5 folgt ein Film!