Soundtrack: Don’t Look Up – Alle Songs aus dem Netflix-Film anhören

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Playlist aller 14 Songs, die in dem Netflix Film „Don’t Look Up“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.


Alle 14 Songs aus „Don’t Look Up“:

Song:Anhören:
Wu-Tang Clan Ain’t Nuthing ta F’ Wit - Wu-Tang Clan
Zeit: 0:00 | Szene: Kate hört bei der Arbeit Musik. Sie summt den Text mit.
amazon logo
Youtube Logo
Right Thurr - Chingy
Zeit: 0:03 | Szene: Dr. Mindy feiert mit seinen Kollegen. Er stößt auf den "Kometen Dibiasky" an. Sie diskutieren darüber, ob er aus einer Oortschen Wolke stammt oder nicht.
amazon logo
Youtube Logo
Let the Eagle Soar - John Ashcroft
Zeit: 0:14 | Szene: Ein amerikanischer General erhält einen Telefonanruf. Das Lied ertönt kurz als Klingelton. Der Militärführer sagt, dass er am nächsten Tag in Okinawa sein muss.
---
Statesboro Blues - The Allman Brothers Band
Zeit: 1:11 | Szene: Dr. Mindy trifft sich mit Kate und Dr. Oglethorpe in Bojo Mambo's Seafood Company. Im Hintergrund ist das Lied zu hören.
amazon logo
Youtube Logo
Doorman - slowthai & Mura Musa
Zeit: 1:27 | Szene: Kate hängt mit Yule und seinen Freunden ab. Sie stellt fest, dass Peter Isherwell und Co. nicht schlau genug sind, um böse zu sein. Kate lehnt einen Kuss von Yule ab und beschließt dann, sich mit ihm zu treffen.
amazon logo
Youtube Logo
Troubador - George Strait
Zeit: 1:35 | Szene: Dr. Mindy wechselt den Radiosender in seinem Auto. Er isst Kartoffelchips, während er Country-Musik hört. Die Musik wird fortgesetzt, als Randall einen eintreffenden Kometen am Himmel sieht.
amazon logo
Youtube Logo
House of Bricks - Despot
Zeit: 1:39 | Szene: Präsidentin Orlean fordert die Amerikaner auf, nicht in den Himmel zu schauen. Ihre Botschaft verbreitet sich online.
amazon logo
Youtube Logo
Just Look Up - Ariana Grande and Kid Cudi
Zeit: 1:41 | Szene: Riley Bina tritt bei einer Kundgebung auf. Sie wird auf der Bühne von ihrem On-/Off-Partner DJ Chello begleitet.
amazon logo
Youtube Logo
Just Like Paradise - David Lee Roth
Zeit: 1:47 | Szene: Die Kundgebung von Präsidentin Orlean geht weiter. Das Publikum blickt in den Himmel, nachdem es "Don't Look Up" gesungen hat. Jason Orlean versucht, die Menge zu beruhigen.
amazon logo
Youtube Logo
Till Then - The Mills Brothers
Zeit: 1:48 | Szene: Dr. Mindy reist mit Kate und Yule. Er erklärt, dass die Mills Brothers ursprünglich The Four Kings of Harmony hießen, bevor sie von Duke Ellington "entdeckt" wurden.
amazon logo
Youtube Logo
Bernadette - Four Tops
Zeit: 1:55 | Szene: June gibt zu, Randall im College betrogen zu haben.
amazon logo
Youtube Logo
I’ll Be Around - The Mills Brothers
Zeit: 1:56 | Szene: Dr. Mindy schaltet einen Fernseher aus. Er setzt sich an den Esstisch. Die Gäste bereiten sich auf das Essen vor.
amazon logo
Youtube Logo
Across the Alley from the Alamo - The Mills Brothers
Zeit: 1:57 | Szene: Dr. Oglethorpe bewundert die Tischdekoration seines Kollegen. Im Hintergrund erklingt eine dritte Melodie von The Mills Brothers. Dr. Mindy spricht über seinen Ruhm.
amazon logo
Youtube Logo
Second Nature - Bon Iver
Zeit: 2:06 | Szene: Das Lied erklingt, nachdem ein Kometeneinschlag das Leben auf der Erde vernichtet hat. Der Song untermalt die letzten Momente des Films und wird während des Abspanns fortgesetzt; die Musik wird während einer Szene in der Mitte des Abspanns bei 2:08:00 wieder aufgenommen.
amazon logo
Youtube Logo

Worum geht es in dem Film?
Die Astronomiestudentin Kate Dibiasky (Jennifer Lawrence) und ihr Professor Dr. Randall Mindy (Leonardo DiCaprio) machen eine erstaunliche Entdeckung: ein Komet, der im Sonnensystem kreist. Das Problem: Er befindet sich auf direktem Kollisionskurs mit der Erde. Das andere Problem? Es scheint niemanden wirklich zu interessieren. Es stellt sich heraus, dass die Warnung der Menschheit vor einem Planetenkiller von der Größe des Mount Everest eine unbequeme Tatsache ist, mit der man umgehen muss. Mit der Hilfe von Dr. Oglethorpe (Rob Morgan) begeben sich Kate und Randall auf eine Medientour, die sie vom Büro der gleichgültigen Präsidentin Orlean (Meryl Streep) und ihrem Sohn und Stabschef Jason (Jonah Hill) bis zu den Radiosendern von The Daily Rip führt, einer fröhlichen Morgensendung, die von Brie (Cate Blanchett) und Jack (Tyler Perry) moderiert wird. Da nur noch sechs Monate bis zum Einschlag des Kometen verbleiben, erweist es sich als schockierend komisch, den 24-Stunden-Nachrichtenzyklus zu managen und die Aufmerksamkeit der von den sozialen Medien besessenen Öffentlichkeit zu gewinnen, bevor es zu spät ist – was wird nötig sein, damit die Welt einfach aufschaut?

Tipp:
Don't Look Up: Handlung und das Ende erklärt

Schreibe einen Kommentar