Paco Rabanne Phantom: Song aus der Werbung

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Paco Rabanne hat Phantom auf den Markt gebracht – einen futuristischen Duft, der aus dem Zusammentreffen von luxuriöser Handwerkskunst und neuer Technologie entstanden ist.

Phantom wurde von einem Team von Parfümeuren entwickelt, die von der künstlichen Intelligenz in Verbindung mit den Neurowissenschaften unterstützt wurden. Die Inhaltsstoffe und die Art ihrer Kombination wurden ausgewählt, weil Neurowissenschaftler nachgewiesen haben, dass sie Gehirnbereiche aktivieren können, die mit Verführung, Wachsamkeit und Energie in Verbindung stehen. Es ist das erste Mal, dass ein Duft von Paco Rabanne auf diese Weise entwickelt wurde.

Phantom enthält Noten von cremigem Lavendel, anregender Zitrone und holziger Vanille – Noten, die für mehr Sexyness, Selbstvertrauen und Energie sorgen sollen. Die geheime Zutat, die die Energie des Zitronenakkords steigert, ist ein „Vintage“-Molekül: Styrallylacetat. Wissenschaftliche Messungen zeigen, dass seine strahlend grünen, fruchtigen Facetten ein Gefühl von Energie aktivieren.

Ein NFC-Chip für die kontaktlose Kommunikation ist in die Sprühkappen der 100 ml und 150 ml Flaschen eingebettet. Berühre den Kopf von Phantom einfach mit deinem Smartphone, um dich mit dem Phantom-Universum zu verbinden, das exklusive, von Paco Rabanne kuratierte Inhalte bietet: interaktive Filter, personalisierte Playlists, Augmented Reality, interaktive Spiele und mehr.

Der Song aus der Paco Rabanne Phantom Werbung 2021 heißt:

You Make Me Feel (Mighty Real) von Sylvester
amazon logo
Youtube Logo

Sylvester war ein Sänger, Tänzer und Dragqueen-Künstler. Er ist bekannt für seine weiblichen Kostüme und Perücken und dafür, dass er einer der wichtigsten Künstler des Disco-Sounds in den späten 1970er Jahren war.

Seine wichtigsten Songs sind „You Make Me Feel (Mighty Real)“, „Dance (Disco Heat)“ (beide 1978) und „Do You Wanna Funk“ (1982).

Er war einer der ersten berühmten offen schwulen Musiker, der zugab, mit HIV infiziert zu sein und auch einer der ersten, der in den späten 1980er Jahren an den Komplikationen von AIDS starb. Er starb 1988 im Alter von 41 Jahren.

Paco Rabanne Phantom TV-Spot:

Schreibe einen Kommentar