H&M Balmain: Das Lied aus der Werbung

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Die schwedische Mode-Kette Hennes & Mauritz startet eine neue Werbekampagne, in der die neue Balmain Kollektion vorgestellt wird.

In dem TV-Spot ist das amerikanische Model und Reality-TV-Teilnehmerin „Kendall Jenner“ mit ihrer Dance-Crew in einer U-Bahn zu sehen. In jedem neuen Wagon den sie betreten wird ein Dance-Battle mit neuem Outfits ausgetragen. Der Designer der Balmain Kollektion „Olivier Rousteing“ ist als Lokführer ebenfalls in dem Werbespot zu sehen.

Die neue Kollektion ist ab dem 5. November in allen H&M-Filialen erhältlich.

Das Lied aus dem TV-Spot heißt:

Walk For Me von Ferdinand feat. VAZ

„Franz Ferdinand“ ist eine britische Rockband. Ihren außergewöhnlichen Namen hat die Gruppe bei ihrem fünften Auftritt festgelegt. Zu dieser Zeit hatte die Band immer noch keinen Namen. Durch einen Zufall sprachen die Jungs über Erzherzöge und dann schließlich über den österreichisch-ungarischen Erzherzog Franz Ferdinand, dessen Ermordung den Ersten Weltkrieg auslöste. Sie wollen wie er die Welt verändern und der Klang des Namen gefiel ihnen. Ab diesem Zeitpunkt nannten sie sich „Franz Ferdinand“.

Musikalisch konzentriert sich die Band hauptsächlich auf Britpop, Indie-Rock, Post-Punk und New Wave.

TV-Spot (lange Version):

Schlagwörter

WEITERLESEN

Tipp:
H&M: Das Lied aus der TV-Werbung mit David Beckham
Tipp:
Der Song aus der Bose Kopfhörer Werbung
Tipp:
Song aus der UNICEF Werbung mit Dirk Nowitzki
Tipp:
H&M: Song aus der Herbst Werbung 2017
Tipp:
Lied aus dem H&M TV-Spot mit Gisele Bündchen