Das Vermögen von Justin Timberlake (2023) – Wie reich ist der Sänger?

Vermögen von Justin Timberlake:235 Millionen Euro
Geburtsdatum:31. Januar 1981
Geburtsort:Memphis (Tennessee)
Nationalität:USA
Beruf:Schauspieler, Plattenproduzent, Musiker
Größe:1,82 m

Das Vermögen von Justin Timberlake wird 2023 auf 235 Millionen Euro geschätzt. Dass er so reich ist, verdankt er unter anderem seinen vielseitigen Fähigkeiten. Egal ob als Schauspieler, Sänger oder Moderator, alles, was er angreift, wird zu Gold.

In diesem Artikel untersuchen wir die Einkommensquellen von Justin Timberlake und betrachten genauer, woher all sein Reichtum stammt.

Die Anfänge von Justin Timberlake:

Justin Timberlake
Justin Timberlake
Justin Timberlake ist in einer kleinen Gemeinde von Memphis, als Sohn eines Chorleiters, der ihm die Liebe zur Musik näher brachte, aufgewachsen.

Seinen ersten Fernsehauftritt absolvierte er bei der Talentshow Star Search. Der eigentliche Erfolg begann aber erst Anfang der 1990er Jahre beim Mickey Mouse Club. Hier war er in der Rolle eines Sängers, Moderator aber auch als Schauspieler zu sehen. In dieser Fernsehshow fungierten neben ihm aber auch noch die jetzt berühmten Sängerinnen Christina Aguilera und Britney Spears. Mit letzterer war Justin Timberlake auch von 1998 bis 2002 zusammen.

1996 wurde er zum Leadsänger der Boyband *NSYNC, bei der er weltweit zum Superstar wurde. Sie veröffentlichten fünf Alben, die allesamt durch die Decke gingen. Trotz des Triumphs hat sich die Gruppe 2002 aufgelöst.

Im selben Jahr veröffentlichte Timberlake sein erstes Soloalbum „Justified“, in dem er seine Liebe zu R&B noch stärker Ausdruck verlieh. 2006 publizierte er sein zweites Album „FutureSex/LoveSounds“ als Solokünstler, das unter anderem in den USA, Australien und in Kanada auf dem ersten Platz der Albumcharts landete.

Einnahmen durch seine Tätigkeit als Sänger:


Besonders seine Solokarriere brachte ihm ein Vermögen ein. Forbes schätzt, dass Justin Timberlakes Einkommen 2008 bei 44 Millionen Dollar lag. Mit einem Einkommen von 31 Millionen Dollar im Jahr 2013 war er laut Billboard.com der drittbestbezahlte Künstler. Sowohl 2014 als auch 2015 nahm Justin über 60 Millionen Dollar ein.

Im Jahr 2019 nahm er mit seiner Man of the Woods Tour unglaubliche 226,3 Millionen Dollar ein.

Die Vereinbarung über den Verkauf von Justins Musiksammlung an Hipgnosis Song Management wurde im Mai 2022 abgeschlossen und war Berichten zufolge 100 Millionen Dollar wert (Quelle: Fanbolt.com). Hipgnosis erhielt die exklusiven Eigentums- und Veröffentlichungsrechte an rund 200 Songs, die Timberlake während seiner Zeit bei N’SYNC und in seiner Solokarriere geschrieben oder gesungen hat.

Wie viel hat Timberlake als Mitglied in der Boyband „*NSYNC“ verdient?

Ursprünglich wurde die Band von Lou Pearlman gemanagt, der schließlich wegen Straftaten wie Geldwäsche und Verschwörung verurteilt wurde.

Eine ganze Albumtour hat dem *NSYNC-Mitglied Lance Bass nur 10.000 Dollar eingebracht, wie er in „The Boy Band Con: The Lou Pearlman Story“ Dokumentation auf YouTube erzählt. In dem YouTube Video erklärt er:

„Ich öffnete den Umschlag, sah den Scheck und mir wurde ganz flau ums Herz. Ich konnte die Zahl nicht glauben, die ich sah. Der Scheck belief sich auf 10.000 Dollar. Und ich will nicht undankbar klingen … aber wenn man bedenkt, wie viele Stunden wir jahrelang in diese Gruppe investiert haben, war das nicht einmal der Mindestlohn. Überhaupt nicht.“

Mit dem Ziel, mehr von ihrem Geld zu behalten, entschied sich die Band im Jahr 2000, stattdessen bei Jive Records zu unterschreiben.

Einkommen als Schauspieler:

Auch als Schauspieler war er ab 2000 immer wieder in Filmen zu sehen, unter anderem in „The Social Network“, „Bad Teacher“ und „Freunde mit gewissen Vorzügen“. Leider fehlen handfeste Zahlen zu seiner Gage. Ein Star seines Formats kann aber gut und gerne mit 5 – 10 Millionen US-Dollar pro Film rechnen.

Werbedeals & Ehevertrag

Justin Timberlake hat im Laufe der Jahre mit vielen Unternehmen zusammengearbeitet, aber für die „I’m Lovin‘ It“-Werbung von McDonald’s hat er angeblich 6 Millionen Dollar bekommen. Weitere Werbekunden waren unter anderem Sony, Givenchy, Sauza Liquors und Levi’s.

Ein großer Coup gelang ihm mit einem Sponsoringvertrag mit der amerikanischen Kosmetikfirma CoverGirl. Des Weiteren ist er auch als Investor bei der Getränkefirma Bai Brands tätig.

Gibt es einen Ehevertrag zwischen Justin Timberlake und Jessica Biel?

Ja! Die New York Daily News berichtet, dass das Promi-Paar einen Ehevertrag hat, der eine Klausel enthält, die Biel im Falle von Timberlakes Untreue 500.000 Dollar verspricht.

Privat ist er seit 2007 mit der berühmten Schauspielerin Jessica Biel liiert und seit 2012 verheiratet. Seit 2015 sind beide auch stolze Eltern eines gemeinsamen Sohnes namens Silas. 2020 folgte Phineas Timberlake.

War dieser Artikel hilfreich?
JaNein

Schreibe einen Kommentar