Das neue Album von Rihanna – Alle Infos & Gerüchte

Rihanna
DFree/Bigstock.com

Die barbadische Sängerin Rihanna gehört seit weit mehr als zehn Jahren zu den erfolgreichsten und bekanntesten Künstlerinnen dieser Welt. Nach ihrem achten Album “Anti” warten ihre Fans bereits seit mehreren Jahren auf ihr neuntes Studioalbum. Erfahre hier alles über das neue Album von Rihanna!

Das ist über das neue Album bekannt

  • Wir wissen, dass Rihanna und ihr Label Roc Nation bereits seit 2017 an einem neuen Album arbeiten, dass ihre karibischen Wurzeln etwas stärker betonen soll.
  • Am 15. Juni 2018, während der Promotion-Tour zu Rihannas neuestem Film “Ocean’s 8”, bestätigte die Sängerin erstmals offiziell, dass sie gerade im Studio ist und an einem neuen Album arbeitet.
  • Im selben Monat gab sie ebenfalls in einem Interview mit der Zeitschrift Vogue bekannt, dass ihr neues Album ein Reggae Album werden sollen.
  • Als Produzent wird von dem selben Magazin Supa Dups genannt. Der Dancehall Veteran hat in der Vergangenheit bereits Hits für Drake sowie Sean Paul produziert. Dass Supa Dups als Produzent für Rihannas neues Album fungieren soll, wurde von der Künstlerin selbst zwar noch nicht bestätigt, jedoch bestätigten zwei Quellen, die unmittelbar mit der Produktion des Albums in Verbindung gebracht werden, die Gerüchte. Bei einer Sängerin von diesem Format ist es nur natürlich, dass die Gerüchteküche geradezu sprudelt.

Aktuelle Gerüchte und Release-Date zum neunten Album von Rihanna

  • Rihannas neues Album trägt bisher noch keinen offiziellen Namen. Nichtsdestotrotz wird es von Fans seit der Veröffentlichung ihres letzten Albums mit dem Namen “R9” betitelt. Dies wurde jedoch bisher weder bestätigt noch dementiert.
  • Auch über das Release Date des Albums ist bisher noch nichts bekannt. Experten gehen davon aus, dass das neue Album spätestens Ende 2019 erscheinen wird. In den Jahren 2005 bis 2012 hat Rihanna, mit der Ausnahme des Jahres 2008, jährlich ein Studioalbum veröffentlicht. Danach legte sie erstmals eine vierjährige Pause ein, bevor das Album “Anti” 2016 erschien. Fans spekulieren daher, ob die Sängerin wohl wieder eine vierjährige Pause einlegen wird, bevor sie ihre neue Musik veröffentlicht.
  • Im April diesen Jahres kamen außerdem Gerüchte auf, wonach die Sängerin nicht nur an einem Album, sondern an zwei arbeite.
  • Eines solle demnach vor allem aus chartfreundlichen Hits bestehen, während das zweite vor allem Rihannas experimentelle Seite zeigen solle. Den Gerüchten zufolge würden beide Alben als Doppel-Disc erscheinen.
  • Darüber hinaus wird auch heftig darüber spekuliert, welche Gäste sich auf Rihannas neuem Album tummeln werden. Im Jahr 2017 arbeitete die Sängerin mit Künstlern wie Kendrick Lamar, Pharrell Williams oder Calvin Harris zusammen. Bei all diesen Künstlern wird spekuliert, dass sie auch auf Rihannas neuem Album eine Rolle spielen könnten. Auch hier wurde allerdings noch nichts von Rihannas Seite bestätigt.
  • Auch über eine künftige Tour der Sängerin ist im Moment noch nichts bekannt, woran man aber festmachen darf, dass Rihanna dafür momentan aufgrund der vielen Arbeit im Studio keine Zeit findet. Man darf also davon ausgehen, dass auch in den nächsten Wochen und Monaten viel über das neue Album von Rihanna spekuliert werden wird, und alle Fans der Künstlerin dürfen gespannt sein, wann denn endlich weitere Fakten präsentiert werden.

Was bisher geschah…

Mit ihrer Hit-Single “Pon de Replay*” machte sie sich im Jahr 2005 einen Namen auf der ganzen Welt und hat seitdem acht Studioalben sowie unzählige Singles veröffentlicht. Hits wie “Don’t Stop the Music*“, “Rude Boy*” oder “Only Girl (In the World)*” sind nicht nur Hardcore-Fans ein Begriff sondern wurden in den Radiostationen dieser Welt rauf und runter gespielt.

Rihanna konzentrierte sich in den letzten Jahr vor allem auf die Schauspielerei. Sie war in großen Hollywood-Produktionen wie “Valerian” und “Ocean’s 8” zu sehen.

Die inzwischen 30-jährige Sängerin hat in ihrer bisherigen Karriere acht Studioalben veröffentlicht. Ihr kommerziell erfolgreichstes Album erschien 2007 und trug den Namen “Good Girl Gone Bad*“. Weltweit wurden mehr als neun Millionen Kopien von dem Album verkauft.

Die erfolgreichste ihrer inzwischen 71 veröffentlichten Singles war ohne der Song “Umbrella*“, den sie zusammen mit Jay-Z im Jahr 2006 veröffentlichte und der in unzähligen Ländern, unter anderem Deutschland, auf Platz 1 der Charts landete.

Seit dem Beginn ihrer Karriere im Jahr 2005 hat Rihanna mehr als 230 Millionen Platten verkauft und zählt damit zu den erfolgreichsten Künstlerinnen aller Zeiten. Sie ist die einzige Künstlerin, die es schaffte, Nummer-eins-Hits von sieben aufeinanderfolgenden Alben zu veröffentlichen. Ihr letztes Album trug den Namen trug den Namen “Anti”, erschien im Jahr 2016 und verkaufte sich weltweit ca. 1,1 Millionen Mal. Seitdem werden immer wieder Gerüchte um ein neues Album von Rihanna laut.

Tags zu diesem Beitrag