Canon: Song aus der Werbung 2018

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Das japanische Unternehmen „Canon“ ist vor allen für ihre sehr guten Digital- und Videokameras bekannt. Im neusten Werbespot steht zwar die Marke „Canon“ im Vordergrund, aber erneut nimmt eine Digitalkamera des Unternehmens einen prominenten Platz in dem TV-Spot ein.

In dem TV-Spot sind fünf Athleten des Parkour-Teams „Storror“ zu sehen, die sich die Aufgabe gegeben haben von Europa nach Asien zu reisen. Dabei wollen sie ihr Ziel mit einem Parkour-Lauf erreichen. Die Jungs sind zu sehen, wie sie über Dächer und Autos springen und später auch auf Boote. Dabei werden ihre Stunts immer von Canon-Kameras aufgenommen. Am Ende des Videos ist das Team auf einem Dach eines LKWs zu sehen. „Canon – Live for the story“, lautet der diesjährige Slogan.

Der Song aus dem Canon TV-Spot heißt:

Burn The Stars von Massive Vibes

Massive Vibes ist eine Band bestehend aus den zwei autodidaktischen Produzenten Daniel Bodi und Adam Akos. Das Duo macht seit 2010 gemeinsam Musik. Obwohl Massive Vibes seit seiner Gründung von Künstlern wie Thomas Gold, Daddy’s Groove und Milani unterstützt wird, kam 2015 der wahre Durchbruch. Im Mai 2015 veröffentlichten Massive Vibes ihren Song „Disquerade“, der international erfolgreich war. Durch diesen Song wurde das Plattenlabel Wall Recordings auf sie aufmerksam und nahm sie unter Vertrag. Bisher veröffentlichte das Duo vier Alben. Die Single „Burn The Stars“ aus dem TV-Spot erschien Anfang Mai 2017.

Canon TV-Spot (Vollversion):

WEITERLESEN

Tipp:
Canon: Song aus der Werbung 2017
Tipp:
Der Song aus der Sky on Demand Werbung
Tipp:
Lied aus der iPad Air 2 Werbung
Tipp:
Song aus dem Lift TV-Spot
Tipp:
iPhone XR: Song aus der Werbung 2019