Battlefield 1: Song aus dem Debüt-Trailer

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der erste Trailer zu dem neuen Ableger der Battlefield-Reihe ist erschienen und lässt die Fan-Herzen höher Schlagen. In „Battlefield 1“ verschlägt es den Spieler in den ersten Weltkrieg. Als Entwickler ist das schwedisches Computerspiel-Entwicklungsunternehmen „DICE“ tätig, die zuletzt an „Star Wars: Battlefront“ arbeiteten.

„Battlefield 1“ soll am 21. Oktober 2016 für die Playstation 4, XBox One und den PC erscheinen.

Der Song aus dem Battlefield 1 Trailer heißt:

Remix-Version:
Seven Nation Army von The White Stripes (The Glitch Mob Remix)

Originalsong:
Seven Nation Army von The White Stripes

„The White Stripes“ war eine Rock & Roll Band, die 1997 von dem Gitarrist und Sänger „Jack White“ sowie Schlagzeugerin und Sängerin „Meg White“ gegründet wurde. Die beiden Musiker gaben sich als Geschwister aus, waren allerdings von 1996 bis 1999 verheiratet. Geschrieben wurden die meisten Songs von „Jack White“, deren Musikstil in Richtung Rock, Punk, Indie, Blues und Folk einzuordnen ist. 2011 löste sich die Band offiziell auf.

Die Cover-Version, die in dem „Battlefield 1“ Trailer zu hören ist, stammt von der dreiköpfige Electronic-Musikgruppe „The Glitch Mob“, die nach eigenen Angaben große Fans von „The White Stripes“ sind. Ihr Name basiert übrigens auf die Musikrichtung Glitch (wikipedia).

Trailer:

WEITERLESEN

Tipp:
Der Song aus dem Zalando TV-Spot
Tipp:
Mercedes-Benz E-Klasse: Song aus der Werbung
Tipp:
Der Song aus dem Strato TV-Spot
Tipp:
Telekom: Lied aus der Werbung 2017
Tipp:
CITROËN C3: Song aus der Werbung 2017