Anleitung: PS5-Controller mit dem PC verbinden

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der DualSense-Controller der PlayStation 5 ist einer der größten Fortschritte bei der Entwicklung von Controllern überhaupt und verleiht der neuen Sony-Konsole ein verbessertes haptisches Feedback. Bei Spielen, die den vollen Nutzen daraus ziehen, wie z. B. Astro’s Playroom, kann der Effekt auf das Spielerlebnis wirklich spielverändernd sein. Wie die meisten anderen Konsolen-Controller kann der DualSense auch für Spiele auf dem PC verwendet werden, allerdings ohne den vollen Nutzen von Features wie beispielsweise variablen Widerstandstrigger. Für diejenigen, die etwas mehr aus dem DualSense herausholen wollen, gibt es hier eine Anleitung, wie man den PS5-Controller mit dem PC verbindet.

Während die schlechte Nachricht ist, dass der DualSense wie jeder andere Controller am PC funktioniert, ist die gute Nachricht, dass, nun ja, der DualSense genau wie jeder andere Controller funktioniert. Ihm fehlen zwar die PS5-spezifischen Features, die ihn so besonders machen, wenn er an einen PC angeschlossen ist, aber er ist auch einfach einzurichten und zu benutzen, egal ob du ihn über ein USB-Kabel oder Bluetooth anschließen möchtest.

So verbindest du einen PS5-Controller über USB mit einem Computer

Den PS5-Controller über ein USB-Kabel mit dem PC zu verbinden, wird wahrscheinlich die erste Wahl für die meisten sein, denn es ist extrem einfach und birgt nicht das Risiko, dass der Akku des DualSense PS5-Controllers während einer Spielsitzung verbraucht wird. Verbinde den DualSense Controller einfach mit einem USB-C-zu-USB-A-Kabel und stecke das andere Ende in deinen PC. Wenn dein PC über einen USB-C-Anschluss verfügt, kannst du auch ein normales USB-C-Kabel verwenden. Wenn du einen neuen DualSense-Controller kaufst und nicht einen, der mit der Konsole geliefert wurde, solltest du beachten, dass er nicht mit einem eigenen Kabel geliefert wird.

So verbindest du einen PS5-Controller über Bluetooth mit dem PC

Wenn dein Computer über eine eingebaute Bluetooth-Funktion verfügt oder du einen separaten Bluetooth-Adapter hast, kannst du den DualSense auch kabellos verbinden. Der Vorgang ist derselbe wie beim Verbinden eines beliebigen kabellosen Controllers. Halte einfach die PS-Taste und die Create-Taste auf dem PS5-Controller gedrückt, um das Pairing zu starten. Navigiere auf deinem PC zum Menü Bluetooth & andere Geräte und klicke auf Bluetooth oder anderes Gerät hinzufügen und wähle dann die Option Bluetooth. Wenn die Verbindung hergestellt ist, wird der PS5-Controller als Wireless Controller im Menü angezeigt.
PS5 Controller Create und PS5 Button
1. Anleitung PS5-Controller mit PC verbinden
2. Anleitung PS5-Controller mit PC verbinden

Wie man einen PS5-Controller auf dem PC mit Steam verwendet

Der größte Nachteil bei der Verwendung eines PS5-Controllers auf dem PC ist, dass nicht alle Spiele ihn nativ erkennen. Glücklicherweise hat Valve fast zeitgleich mit dem Erscheinen der PS5 eine begrenzte DualSense-Unterstützung in Steam integriert und fügt auch weiterhin Features hinzu. Jedes Spiel auf Steam mit Controller-Unterstützung ist nun mit dem PS5-Controller spielbar, und Funktionen wie Bewegungssteuerung, Rumble und die Lightbar sollten genauso funktionieren wie beim PS4-Controller.

Ein Update, das kurz nach dem Launch der PS5 veröffentlicht wurde, machte die volle DualSense-Unterstützung (die zunächst nur als Beta verfügbar war) für alle Steam-Nutzer verfügbar. Wenn Steam deinen Controller jedoch nicht automatisch erkennt oder du die Einstellungen manuell ändern möchtest, kannst du den Controller immer noch selbst konfigurieren. Um deinen DualSense mit Steam zu konfigurieren, öffne einfach Steam mit angeschlossenem Controller und navigiere zum Controller-Menü unter Einstellungen. Öffne die allgemeinen Controller-Einstellungen und suche deinen PS5-Controller (der möglicherweise als Sony Interactive Entertainment Wireless Controller aufgeführt ist) und du kannst jede einzelne Taste konfigurieren, genau wie bei jedem anderen Controller.

Wie du den DualSense PS5-Controller mit Nicht-Steam-Spielen verwenden kannst

Wenn du feststellst, dass dein PS5-Controller nicht mit einem Spiel außerhalb von Steam funktioniert, gibt es sogar einen Workaround dafür. Klicke in Steam einfach auf Spiele in der oberen Symbolleiste und dann auf Ein Nicht-Steam-Spiel zu meiner Bibliothek hinzufügen. Von diesem Menü aus kannst du jedes installierte Spiel zu Steam hinzufügen und die vollen Vorteile der DualSense-Unterstützung von Steam genießen.

WEITERLESEN

Tipp:
Gut und günstige Gaming Tastaturen für unter 100 Euro
Tipp:
Ähnliche Games wie "The Last of Us 2": 15 gute Alternativen
Tipp:
Hitman 3-Alternativen: 15 ähnliche Stealth-Games, die sich lohnen!
Tipp:
Fighting Games: Die 20 besten Kampf-Spiele aller Zeiten
Tipp:
PS5-Controller funktioniert & verbindet sich nicht mehr - Problemlösung

Schreibe einen Kommentar