VW: Der Song aus der Think Blue Kampagne

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Erdgas statt Benzin, so wird in Zukunft gefahren. VW will umweltfreundlicher werden und mit der Think Blue-Kampagne soll das neue PKW-Modell Eco up! vorgestellt werden. Der Vorteil liegt auf der Hand: „“Hohe Reichweite. Für kleines Geld.“ In dem TV-Spot bewegt sich der Eco up! durch eine Stadt die ausschließlich aus Papier besteht.

Doch wie heißt das Lied, welches in dem TV-Spot zu hören ist?

Hinweis: Die Version ist ausschließlich für den TV-Spot produziert worden.

Originalversion:
Wouldn’t It Be Nice von The Beach Boys

Die legendäre amerikanische Rock-Band The Beach Boys wurde 1961 gegründet und hatte auf Anhieb einen riesen Erfolg. Allein zwischen 1963 und 1965 hatten die Beach Boys zwanzig Top-40-Singles! Ihr für die damalige Zeit experimentelles Album Pet Sounds, das laut Fachzeitschriften wie Mojo und Rolling Stone zu den bedeutendsten Rock-Alben aller Zeiten gehört. Pet Sounds war weltweit in den Top-10 zu finden und erreichte Goldstatus. Die Rock-Band behandelte überwiegend Teenagersehnsüchte nach einem orientierten und sorgenfreien Leben. Später wurde auch ernsthaftere Themengebiete gesungen.

Wouldn’t It Be Nice wurde 1966 veröffentlicht und behandelt unter anderem das Thema Liebe und das Zusammenleben mit seinem Partner.

TV-Spot:
Wird nachgereicht!

WEITERLESEN

Tipp:
Marc O'Polo: Lied aus dem TV-Spot
Tipp:
VW T-Cross: Song aus dem TV-Spot mit Model "Cara Delevingne"
Tipp:
Lied aus der VW Golf Werbung (Update)
Tipp:
BMW iX3: Lied aus der Werbung mit Alexa
Tipp:
C & A Mode: Song aus der Werbung zum Frühling 2018