The Lincoln Lawyer Staffel 2 Teil 1: Die Handlung & das Ende erklärt

Was passiert in der 2. Staffel Teil 1 der Netflix-Serie „The Lincoln Lawyer“? Hier findest du eine Zusammenfassung der Handlung, die dir alle offenen Fragen zum Ende der ersten Staffel beantwortet.

Die Netflix-Serie „The Lincoln Lawyer“, eine Buchverfilmung von Michael Connelly, ist mit ihrer mit Spannung erwarteten zweiten Staffel zurück. In Los Angeles wird viel über Mickey Haller geredet, der jetzt eine Berühmtheit ist, der häufig die Titelseiten von Zeitschriften, Talkshows und führenden Zeitungen ziert.

Diese neue Berühmtheit hat zu einem Ansturm von Kunden geführt, die seine persönlichen und beruflichen Grenzen auf die Probe stellen werden. Hier findest du einen Überblick, was im ersten Teil der zweiten Staffel von The Lincoln Lawyer passiert.

Die Handlung von „The Lincoln Lawyer“:

The Lincoln Lawyer. (L to R) Lana Parilla as Lisa Trammell, Manuel Garcia-Rulfo as Mickey Haller in episode 204 of The Lincoln Lawyer. Cr. Courtesy of Netflix © 2023
© 2023 Netflix, Inc.
Die erste Hälfte der zweiten Staffel der Serie, die von Michael Connellys Buch Der fünfte Zeuge inspiriert wurde, zeigt Mickeys Rivalität im Gerichtssaal mit einer neuen Gegenspielerin Andrea Freemann. Gleichzeitig gerät seine neueste Romanze Lisa Trammel ironischerweise in rechtliche Schwierigkeiten und wird vom ihm selbst vertreten. Das macht die Sache kompliziert und verwischt die Grenzen zwischen beruflicher Pflicht und persönlichen Interessen auf höchst anspruchsvolle Weise.

Charaktere wie Maggie, Cisco, Izzy und Lorna kehren ebenfalls zurück und tragen zum Auf und Ab der Geschehnisse bei. Das Finale der zweiten Staffel wird die Zuschauer/innen mit Sicherheit fassungslos zurücklassen. Es bleibt die Frage, wie es mit dem Mordprozess gegen Mitchell Bondurant weitergeht. Kann Lisa überzeugend ihre Unschuld beteuern? Und welche neuen Wendungen werden sich für Mickey in der zweiten Hälfte der Staffel ergeben?

Das Ende von „The Lincoln Lawyer“ Staffel 2 Teil 1 erklärt

Ist Lisa die Täterin des Mordes an Mitchell Bondurant?

The Lincoln Lawyer. (L to R) Lana Parilla as Lisa Trammell, Manuel Garcia-Rulfo as Mickey Haller in episode 201 of The Lincoln Lawyer. Cr. Lara Solanki/Netflix © 2023
(c) LARA SOLANKI/NETFLIX
Dieses Rätsel hat Mickeys Vertrauen in seine Mandantin erschüttert, zu der seine Beziehung äußerst kompliziert ist. Lisa bestreitet vehement, an dem Mord beteiligt gewesen zu sein, aber ihr Geständnis, am Tag des Mordes in der Nähe von Bondurants Haus gewesen zu sein, nachdem sie in einer Vorverhandlung einen kleinen Sieg gegen die Staatsanwaltschaft errungen hatte, vergrößert die Ungewissheit nur noch.

Zusammen mit der beunruhigenden Entdeckung von Bondurants Blut auf Lisas Gartenhandschuhen und dem immer noch nicht gefundenen Hammer aus ihrer Ausrüstung, der als Mordwaffe vermutet wird, wirft das einen düsteren Ausblick auf Mickeys Möglichkeiten, sie zu verteidigen. Aus unbekannten Gründen besteht Lisa darauf, dass Mickey an ihre Unschuld glaubt, und es fällt ihm schwer, sein unbeständiges Vertrauen zu verbergen.

Am Ende der ersten Hälfte der zweiten Staffel beharrt Lisa auf ihre Unschuld und behauptet, sie sei das Opfer einer Verschwörung. Ist sie wirklich unschuldig, oder ist sie einfach eine Meisterin der Täuschung? Der unerwartete Höhepunkt von Folge 5 deutet auf eine finstere Bedrohung in dem Fall hin, die Mickey noch nicht ganz durchschaut hat.

Überlebt Mickey die brutale Attacke am Ende der 2. Staffel Teil 1 von „The Lincoln Lawyer“?

The Lincoln Lawyer. Manuel Garcia-Rulfo as Mickey Haller in episode 203 of The Lincoln Lawyer. Cr. Lara Solanki/Netflix © 2023
(c) LARA SOLANKI/NETFLIX
Mickey wird in einen Streit mit Lorna über Lisas Vertrag verwickelt, der auf mysteriöse Weise verschwunden ist. Während Mickey Lorna beschuldigt, den Vertrag verlegt zu haben, besteht sie darauf, dass sie ihn nie aus den Akten im Lincoln entfernt hat.

Auf der Suche nach dem Vertrag stößt Mickey bei seinen Nachforschungen im Parkhaus auf eine leere Akte von Lisa im Kofferraum seines Autos.

Bevor er begreifen kann, dass in sein Auto eingebrochen wurde und Lisas Akten gestohlen wurden, wird er plötzlich von zwei Männern angegriffen. Bei dem Angriff wird er niedergeschlagen und verletzt, und seine Versuche, sich selbst zu verteidigen, sind vergeblich.

Die erste Hälfte der Staffel endet mit einem leblosen Mickey. Doch sein Tod scheint unwahrscheinlich – es ist schließlich seine Serie!

Die brennenden Fragen der zweiten Staffel drehen sich um die Identität von Mickeys Angreifern und dem Drahtzieher hinter dem Angriff sowie um den Dieb, der Lisas Akten aus seinem Auto gestohlen hat. Hat sich Lisa mit den falschen Leuten eingelassen? Besteht die Möglichkeit, dass Alex Grant darin verwickelt ist? Die vielleicht verblüffendste Frage, über die du nachdenken musst: Könnte Lisa der Puppenspieler hinter diesem ganzen Vorfall sein?

Trailer zu „The Lincoln Lawyer“ Staffel 2 Teil 1

War dieser Artikel hilfreich?
JaNein

Björn studierte Medien- und Kommunikationswissenschaften und ist seit 2018 Film- und Musikredakteur bei popkultur.de. Es gibt kaum etwas, das er mehr liebt, als seine Lieblingsfilme, TV-Serien und Musik mit anderen begeisterten Fans zu diskutieren.

E-Mail: bjoern.freiberger@popkultur.de

Schreibe einen Kommentar