Telekom-Werbung: Lieder aus dem neuen TV-Spot

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Die Telekom und der Musikdienst Spotify schließen sich zusammen und bieten eine Musik-Flatrate an. Darin enthalten ist ein Spotify-Premium-Account, kostenloses telefonieren, SMSen und surfen.

Doch wie heißen die Lieder, welches in dem TV-Spot zu hören waren?

Morgens immer müde von Laing
Zeit: 0:00
Amazon MP3: reinhören/downloaden

Madness von Muse
Zeit: 0:07

Move In The Right Direction von Gossip
Zeit: 0:12
Amazon MP3: reinhören/downloaden

You and I von Medina
Zeit: 0:18
Amazon MP3: reinhören/downloaden

Laing:
Ist eine deutsche Band die aus Berlin stammt. 2007 gegründet hat sich die Band des Electro-Soul-Pop verschrieben. Besonderes Merkmal: Die Band singt auf deutsch. Mit Morgens immer müde kann die Gruppe einen Top-100 Single-Charts Hit vorweisen.

Muse:
Muse ist eine britische Grammy-prämierte Rockband. 1994 gegründet schaffte die Band ihren Durchbruch allerdings erst 2001/2002. 2012 ist Muse eine feste größe im Musikgeschäft.

Gossip:
Eine Gruppe aus den USA. In der 13-jährigen Geschichte der Band wurden bisher 4 Studioalben produziert. Das diesjährige erschienene Album A Joyful Noise konnte sich bis auf Platz 2 der deutschen Album-Charts kämpfen.

Medina:
Medina ist eine dänische Pop- und Dance-Sängerin. In den deutschen Single-Charts ist die 30-jährige immer mal wieder vertreten.

TV-Spot:

1 Gedanke zu „Telekom-Werbung: Lieder aus dem neuen TV-Spot“

Kommentare sind geschlossen.

WEITERLESEN

Tipp:
Magenta Eins: Song aus der Telekom Werbung "Clara zieht aus"
Tipp:
Telekom WLAN: Song aus der Werbung 2022
Tipp:
Dior Homme: Der Song aus dem TV-Spot
Tipp:
Song aus der W-LAN to go Hotspot Werbung der Telekom
Tipp:
Telekom: Song aus der Magenta Werbung 2018