Suzuki Vitara, Swift, Ignis: Lied aus dem TV-Spot

Popkultur.de kann ggf. eine Provision erhalten, wenn du über Links auf unserer Seite einkaufst. Mehr Infos.

Der japanische Automobilhersteller „Suzuki“ stellt in der Werbepause im deutschen Fernsehen den neuen Suzuki Vitara sowie den Swift und Ignis vor. Der Kompakt-SUV Vitara gibt es ab einen Preis von 17.990 € zu kaufen. Der Kleinwagen Swift kostet in der Basisversion 13.790 € und der Ignis 12.740 €.

In dem TV-Spot ist der Suzuki Vitara zusammen mit den Automodellen Ignis und Swift auf einer Autoscooter-Bahn zu sehen. Anstatt sich zu rammen, wie es beim Autoscooter üblich ist, fahren die PKWs von Suzuki im Kreis umher. Am Ende des Werbespots wird der Slogan „Enjoy the Ride“ eingeblendet. Finanzierbar ist der Vitara bereits ab einem monatlichen Betrag von 139 Euro. Der Swift schlägt monatlich mit 109 € zu buche und der Ignis kostet dem neuen Besitzer 99 € im Monat.

Der Song aus der Suzuki Vitara, Swift und Ignis Werbung heißt:

Far Out von Sonz of a Loop da Loop Era

Der Dance/Electronic Song „Far Out“ aus der Werbung wurde 1991 veröffentlicht. Das Lied erreichte die Top 40 der britischen Charts. Hinter dem Pseudonym „Sonz of a Loop da Loop Era“ steht der britische DJ „Danny Breaks“.

TV-Spot:

WEITERLESEN

Tipp:
Vodafone GigaGarantie: Lied aus dem TV-Spot
Tipp:
Das Lied aus der Lenor Werbung
Tipp:
iPhone XS & XR: Song aus dem TV-Spot "Tiefen-Kontrolle"
Tipp:
Spider-Man Miles Morales: Song aus der Werbung
Tipp:
Amazon Echo: Lied aus dem TV-Spot