Soundtrack: Happy Deathday

Bild aus dem Film "Happy Deathday"
(c) Universal Pictures Germany

Originaltitel: Happy Death Day

In dem Horrorstreifen „Happy Deathday“ geht es um die junge Studentin Tree (Jessica Rothe), die an ihrem Geburtstag ermordet wird. Doch Tree landet nicht im Jenseits, sondern erlebt den Tag ihrer Ermordung immer wieder von neuem. Tree steckt in einer Zeitschleife fest und versucht verzweifelt ihrer Ermordung zu entkommen…

Hinweis: Nachfolgend eine komplette Playlist aller 12 Songs, die in dem Horrorfilm „Happy Deathday“ zu hören sind. Einige dieser kommerziellen Songs sind nicht auf dem offiziellen Soundtrack-Album zu finden, werden aber im Film verwendet.

Tracklist:

  
Busy Day Birthday - The Trak Kartel
Szene: Der Klingelton, welcher in dem Film in mehreren Szenen verwendet wird.
soundcloud
Ophelia - The Lumineers
Szene: Tree läuft in ihr Zimmer und sieht Lori, die am Schreibtisch arbeitet.
amazon logo
Diggy (RAC Mix) - Spencer Ludwig
Szene: Tree schlägt auf der Party Nick.
amazon logo
Since I Don't Have You - The Skyliners
Szene: Lied ist im Lokal zu hören. Tree und Cartner unterhalten sich.
amazon logo
Voodoo - DVBBS & Jay Hardway
Szene: Tree kämpft während ihrer Überraschungsparty gegen den Killer.
amazon logo
Confident - Demi Lovato
Szene: Tree läuft nackt auf dem Campus entlang. Tree streicht Namen von der Liste.
amazon logo
So Nho (Bad Luck) - Lip B
Szene: Ein Mädchen hört sich dieses Lied über ihre Kopfhörer an. Tree macht sich auf den Weg in das Kappa Haus.
amazon logo
High - Sir Sly
Szene: Song ist im Abspann des Films zu hören.
amazon logo
99 Bottles Of Beer - Traditional
Szene:
amazon logo
Love Stuck - Mother Mother
Szene:
---
Moon Dust - Cherry Glazerr
Szene:
amazon logo
We Got Something Good - William Bell
Szene:
---
Der Original-Soundtrack von „Happy Deathday“ umfasst 9 Songs und stammt von den Filmkomponist „Bear McCreary“.
Song:Länge:
Day One5:26
Day Two6:05
Day Three4:18
Day Four2:17
Hospital Pursuit5:55
The Bell Tower3:30
Righting Wrongs3:40
Tree Takes Control4:30
The Cupcake4:16
Album-Länge: 39:57