RPGs: Die 25 besten Rollenspiele für die PS5

Fällt es dir schwer ein gutes RPG im PlayStation Store zu finden? In diesem Artikel stellen wir dir die besten Rollenspiele für die PlayStation 5 vor.

Mit der PS5 leitet Sony die nächste Generation von Spielen ein. Um den Spielern ein noch besseres und intensiveres Erlebnis zu bieten, ermöglicht die leistungsstarke PS5 den Entwicklern, den Grad der Komplexität und des Realismus ihrer Spiele zu erhöhen. Es gibt eine Reihe von Rollenspielen, die die Grenzen der Plattform ausreizen, indem sie die verbesserte Haptik des DualSense Controllers und die beeindruckende Grafik-Möglichkeiten nutzen. Durch die Verbesserungen haben die Spieler das Gefühl, wirklich der Protagonist eines Spiels zu sein, der sich gegen seine Feinde zur Wehr setzt.

1. Elden Ring


Die bemerkenswerte Arbeit von FromSoftware in den letzten zehn Jahren hat in Elden Ring ihren Höhepunkt gefunden. Auch wenn das Spiel immer noch herausfordernd ist, wirkt es doch eher wie ein freundliches und einladendes Rollenspiel, das seinen Status als das beste PS5-Rollenspiel, das du kaufen kannst, im Vergleich zu Titeln wie Dark Souls und Bloodborne untermauert.

Wie in vielen Souls-ähnlichen Spielen übernimmst du die Kontrolle über ein „auserwähltes“ Individuum, das die Macht hat, den Tod zu überleben, und kämpfst dich durch die zerstörte Umgebung, wobei du auf deinem Weg mehrere Gegner besiegen musst.

Als Open-World-Rollenspiel hast du unbegrenzte Flexibilität bei der Gestaltung deines Abenteuers, und du kannst auf jeden Fall an einen anderen Ort reisen, um deine Kräfte zu steigern, damit du später die größeren Monster besiegen kannst.

2. Horizon Forbiden West


Es ist immer eine Freude zu sehen, wenn große IPs die Erwartungen erfüllen, und das tut Horizon Forbiden West ganz sicher. Für Aloy war das gewaltige, ausgedehnte Epos Horizon Zero Dawn erst der Anfang ihrer Reise. Deshalb muss sie sich nun auf die Suche nach Antworten in den Verbotenen Westen begeben, bevor der Kontinent zusammenbricht und die Menschheit für alle Zeiten verloren ist.

Wenn ich sagen würde, dass dieses Spiel atemberaubend schön ist, wäre das noch untertrieben. Forbidden West ist in fast jeder Hinsicht eine deutliche Verbesserung gegenüber dem Originalspiel, und du hast jetzt die Möglichkeit herauszufinden, was mit der Golden Gate Bridge passiert ist. Wenn du dachtest, dass die Hintergrundgeschichte im Originalspiel sehr umfangreich war, dann warte nur bis du siehst was dieses neue, epische Kapitel für dich bereithält. Alles wurde überarbeitet! Und um ganz ehrlich zu sein, wir würden es nicht anders haben wollen!

3. Final Fantasy XIV


Während sich die meisten Rollenspiele auf die Geschichte eines einzelnen Charakters konzentrieren, der die Welt rettet, ermöglichen Massively Multiplayer Online Role-Playing Games (MMORPGs) den Spielern, mit ihren Freunden an epischen Schlachten und Geschichten teilzunehmen. Es gibt einige MMORPGs für die PlayStation 5, aber Final Fantasy XIV ist unbestreitbar das größte. Das Spiel verwandelt die legendäre RPG-Serie in ein beliebtes MMO. Vor allem die PS5-Version verleiht dem Spiel das Next-Gen-Feeling.

Obwohl für Final Fantasy XIV ein Abonnement erforderlich ist, um das Spiel vollständig spielen zu können, und es eine Menge zusätzliches Material zu kaufen gibt, wirst du, wenn du erst einmal vom Final Fantasy XIV-Fieber gepackt bist, hunderte von Stunden an das Spiel gefesselt sein.

Es gibt eine kostenlose Testversion, mit der du deine Charaktere bis Stufe 60 aufleveln kannst und die sogar die erste Erweiterung Heavensward enthält, falls du noch nicht ganz von dem Spiel überzeugt bist. FFXIV ist ein hervorragendes MMO und fast das beste Rollenspiel, das für die PlayStation 5 erhältlich ist.

4. Demon’s Souls (Remake)


Es ist erstaunlich, was ein Jahrzehnt herausragender Spiele und eine treue Fangemeinde für eine Marke bewirken kann – vom obskuren PS3-Exklusivtitel zum echten Konsolenseller.

Seit ihrer Erstveröffentlichung sind die Titel von FromSoftware zu großen Erfolgen geworden und haben die Popularität von Spielen wie Demon’s Souls gesteigert. Auch wenn das Spiel auf der PS3 kein durchschlagender Erfolg war, hat Bluepoint es für die aktuelle PS5 umgesetzt und es zu einem der wichtigsten PS5-Spiele gemacht.

Fans des Originalspiels werden sich freuen, dass Demon’s Souls fast identisch mit der PS3-Version ist, mit verbesserter Grafik, Performance und Sounddesign. Andererseits hat Bluepoint eine Reihe neuer Funktionen und Modi eingeführt, die Demon’s Souls zu einem viel umfassenderen Rollenspiel machen. Es ist eine Herausforderung, aber Demon’s Souls ist ein unverzichtbares PS5-Rollenspiel.

5. Mass Effect: Legendary Edition


Warum sich mit einem der besten Rollenspiele aller Zeiten begnügen, wenn man auch drei haben kann?

Die Mass Effect: Legendary Collection enthält, wie der Name schon sagt, das gesamte Material der ursprünglichen Trilogie und erweitert es, um es zur ultimativen Ausgabe eines der größten Werke der Spielegeschichte zu machen. Auch wenn das Finale von Mass Effect 3 nicht ganz so gut gelungen ist, ist es doch die Reise wert.

Die deutliche Überarbeitung von Mass Effect 1, dem ältesten Teil der Serie, ist das Hauptmerkmal der Sammlung. Die neue Version bietet ein verbessertes Gameplay und eine verbesserte Schießmechanik, und die gesamte Trilogie wurde so zusammengefasst, dass es für die Spieler einfacher ist, ihren eigenen Shepard von Spiel zu Spiel mitzunehmen. Mass Effect: Legendary Collection wird dich mit Hunderten von Stunden Spielmaterial eine lange Zeit unterhalten.

6. Cyberpunk 2077


Die Veröffentlichung von Cyberpunk 2077 auf der PS4 war ein Desaster. Aufgrund der schlechten Qualität wurde das Spiel für mehrere Monate aus dem PlayStation Store genommen und dann mit einem Patch und einem Next-Generation-Update neu veröffentlicht. Dank der Veröffentlichung der Next-Generation-Edition des Spiels kann Cyberpunk 2077 nun seinen Platz als eines der besten PlayStation 5-Rollenspiele einnehmen.

Es liegt an dir, Night City als V zu erkunden und dich in einer Welt zurechtzufinden, in der Konzerne dominieren und jeder nur auf sich selbst aus ist, oft auf Kosten anderer. Als dein Raubüberfall schiefgeht, läuft dir die Zeit davon und dein Verstand wird von einem Rockstar-Terroristen à la Keanu Reeves übernommen.

Wem die Erzählung nicht faszinierend genug ist, der kann stattdessen durch die Stadt ziehen und Leute mit einem Baseballschläger verprügeln. Cyberpunk 2077 ist ein hervorragendes Rollenspiel, wenn du einen Mistkerl spielen willst.

7. Dying Light 2 Stay Human


Dying Light 2 Stay Human ist ein Action-Survival-Rollenspiel mit Horror-Elementen, das von Techland entwickelt wurde. Das Spiel findet in einer offenen Welt 22 Jahre nach den Ereignissen des ursprünglichen Dying Light und hat mit Aiden Caldwell einen völlig anderen Protagonisten als das Vorgängerspiel. Caldwell muss die zombieverseuchte Metropole mit Hilfe seiner verschiedenen Parkour-Talente durchqueren, zu denen unter anderem das Klettern, Rutschen, Springen von Vorsprüngen und Sprinten gehören. Einige weitere Werkzeuge, wie ein Enterhaken und ein Gleitschirm sind nützlich, um die weite Umgebung in Dying Light 2 Stay Human zu erkunden.

8. The Witcher 3: Wild Hunt


Es hat zwar eine Weile gedauert, aber The Witcher 3 ist endlich auf der PlayStation 5 Konsole angekommen. Als Geralt von Rivia, ein Monsterjäger, der als The Witcher bekannt ist, reist du durch Städte und weite Ebenen auf der Suche nach seiner Adoptivtochter in dieser faszinierenden Erzählung der slawischen Folklore.

The Witcher 3 ist ab sofort auf allen Plattformen erhältlich, was bedeutet, dass es nie einen besseren Zeitpunkt gab, um sich diesen Klassiker zu sichern. Es gibt einen Grund, warum Netflix eine Fernsehsendung daraus gemacht hat, und zwar weil Geralts Abenteuer im Kern eine so ehrgeizige Geschichte ist. Das Spiel ist visuell atemberaubend und es gibt eine Fülle von Inhalten in der reichhaltigsten Mythologie zu entdecken, die ein Spiel zu bieten hat.

9. Yakuza: Like A Dragon


Die Entscheidung, die Yakuza-Reihe von einem Beat ‚em up auf ein klassisches JRPG umzustellen, war zweifelsohne ungewöhnlich, aber Yakuza: Like A Dragon ist eine hervorragende Auffrischung der langjährigen Serie.

Yakuza: Like A Dragon kommt dir vielleicht bekannt vor, wenn du schon einmal rundenbasierte RPGs wie Dragon Quest gespielt hast, aber es hat immer noch genug von dem üblichen Yakuza-Flair und der Absurdität, um sich nicht wie eine zu große Veränderung anzufühlen.

Yakuza: Like A Dragon rückt den Protagonisten der Serie, Ichiban Kasuga, in den Mittelpunkt. Er verbringt eine lange Zeit im Gefängnis, nachdem er fälschlicherweise eines Verbrechens beschuldigt wurde, das er nicht begangen hat. In dem Glauben, dass sein Yakuza-Clan auf ihn warten würde, wenn er rauskommt, wird Ichiban 18 Jahre später entlassen und findet sich völlig allein wieder. Das ist natürlich nicht akzeptabel, also rekrutiert Ichiban ein paar Freunde, um herauszufinden, was wirklich passiert ist.

10. Nioh 2


„Die Welt steht in Flammen, und Nioh 2 liefert eine Reise, die uns das Vertrauen in eine bessere Zukunft gibt.“ Das ist eine wirklich gute Zusammenfassung der Situation. In diesem Prequel zum ursprünglichen Nioh schlüpfst du in die Rolle von Hide, einem Yokai (Dämonenjäger), dessen Leben auf den Kopf gestellt wird, als er Tokichiro, einen Geistersteinhändler, trifft.

Wenn du dich für japanische Geschichte und Mythologie interessierst, wird dir der grafische Stil und die Geschichte von Nioh 2 sicher gefallen. Seit der ersten Version wurde das Spiel deutlich verbessert, so dass die Reise nun viel flüssiger und schöner ist. Für Rollenspielfans gibt es eine große Vielfalt an Kombinationsmöglichkeiten, um mit den Fertigkeitsbäumen zu experimentieren und für jeden Spieler ein einzigartiges Erlebnis zu schaffen.

11. Kingdom Come: Deliverance


Kingdom Come: Deliverance ist ein hervorragendes Spiel für Liebhaber des Mittelalters. Das von Warhorse Studios entwickelte Action-Rollenspiel spielt im Königreich Böhmen, einem Kaiserstaat des Heiligen Reiches. Das Spiel zielt darauf ab, historisch akkurate Inhalte zu bieten und spielt während eines Krieges in Böhmen im Jahr 1403. Kingdom Come: Deliverance folgt dem Sohn eines Schmieds auf seinem Weg der Rache für die ungerechte Tötung seiner Dorfbewohner. Während seiner Reise organisiert er eine Widerstandsbewegung gegen den König, mit dem Ziel, den rechtmäßigen Anführer wieder auf den Thron zu setzen.

12. Lost Judgment


Die Yakuza-Reihe bietet dank der Pionierarbeit von Ryu Ga Gotoku Studio bei der Entwicklung guter und fesselnder moderner RPGs hervorragende Echtzeitkämpfe und Rollenspiele in einem aktuellen, aber absurden Szenario. Auch wenn die Yakuza-Serie einen neuen Weg eingeschlagen hat, steht Judgment immer noch für traditionelle Beat ‚em up-Action, und Lost Judgment hat seinen Platz als eines der besten PS5-RPGs verdient.

Als Privatdetektiv Takayuki Yagami reist du zwischen den kultigen Schauplätzen der Yakuza-Serie Kamurocho und Isezaki Ijincho hin und her, um einen schwierigen Fall zu lösen, bei dem es um Selbstmord, Mobbing und möglicherweise Mord geht.

Auf deinen Ermittlungen stehen dir drei verschiedene Kampftechniken zur Verfügung, die sich jeweils auf eine andere Form des Kampfes konzentrieren. Crane zeichnet sich durch die Kontrolle von Menschenmengen aus, Tiger dominiert Einzelkämpfe und Snake setzt auf Gegenangriffe. Du gehst auch undercover in einer Schule und spielst eine Reihe von Minispielen, die dich von der Haupthandlung ablenken.

13. Scarlet Nexus


Scarlet Nexus ist vielleicht das beste Spiel, wenn es darum geht, eine der einzigartigsten und fesselndsten Umgebungen der Spielegeschichte zu schaffen. Scarlet Nexus ist eines der besten PS5-Rollenspiele, weil es einfach so seltsam und merkwürdig ist.

Du tauchst in eine Welt ein, in der sich die wissenschaftliche Entwicklung auf das menschliche Gehirn konzentriert, und zwar in einer retrofuturistischen Parallelrealität, die man gemeinhin als „Brainpunk“ bezeichnet. Im Wesentlichen bekommst du fantastische psychokinetische Fähigkeiten, was fantastisch ist.

Du kannst entweder als Yuito Sumeragi oder als Kasane Randall, beides Mitglieder der Other Suppression Force, in diesem Spiel mit zwei Erzählungen spielen. Als OSF-Mitglieder seid ihr damit betraut, die Stadt New Himuka zu verteidigen, die von Monstern regelmäßig angegriffen wird. Zum Glück helfen dir dabei deine psychokinetischen Fähigkeiten, mit denen du die Fähigkeiten von dir und deinen Gruppenmitgliedern verbessern kannst.

14. Genshin Impact


Die Erkundung eines riesigen, von Animes inspirierten Universums ist immer reizvoll, daher ist es kein Wunder, dass Genshin Impact so beliebt ist. Natürlich ist das Monetarisierungsmodell im Gacha-Stil nicht jedermanns Sache, vor allem, wenn du nicht viel Geld für ein weiteres Free-to-Play-Spiel ausgeben willst, aber Genshin Impact ist eine gute Wahl, wenn du ein fesselndes Action-RPG erleben willst.

Du spielst einen namenlosen Reisenden in der Fantasiewelt von Teyvat, der in einen Kampf zwischen den sieben Regionen der Welt verwickelt wird. Jeder Ort hat sein eigenes Element und seine eigene Gottheit, was dem Planeten eine eigene Persönlichkeit verleiht, während du ihn bereist. Um alles zu sehen, musst du die Identität wechseln und eine Vielzahl von Kräften einsetzen, um Feinde zu besiegen, Rätsel zu lösen und vieles mehr.

15. Tales of Arise


Tales of Arise ist eine gute Wahl, wenn du ein Fan von Rollenspielen mit einem starken Fokus auf Erzählung und Charakterentwicklung bist. Zwischen Dahna und den technologisch hochentwickelten Eroberern aus Rena gibt es seit langem einen Konflikt, und du steckst mitten drin.

Videospiele, die die erzählerische und emotionale Komplexität eines Romans erreichen können, sind eine bemerkenswerte Leistung. Du wirst dich mit Sicherheit in die Charaktere und die Erzählung verlieben, die so alt ist wie die Zeit selbst. Sowohl Rollenspiel- als auch Anime-Fans werden von Tales of Arise begeistert sein, denn das Spiel zeichnet sich durch hervorragende Kämpfe, Charaktere und Erzählungen aus.

16. Greedfall


In Greedfall, einem mittelalterlichen Fantasy-Rollenspiel, werden die Spieler mitten in einen Konflikt zwischen magischen Fraktionen hineingestoßen und erhalten die Macht und Freiheit, das Schicksal einer ganzen Insel zu bestimmen.

Du schlüpfst in die Rolle von De Sardet, einem Adligen der Handelskongregation, der auf die neu besiedelte Insel Teer Fradee reist, um der Kongregation bei der Gründung ihrer neuen Stadt zu helfen, während er nach einem Heilmittel für eine mysteriöse Krankheit sucht. Auf der Insel leben jedoch bereits eine mystische Gruppe von Eingeborenen sowie Vertreter zweier anderer Länder, und die Entscheidungen, die du triffst werden große Konsequenzen haben.

17. Disco Elysium: The Final Cut


Disco Elysium ist ein fantastisches Rollenspiel. Als Offizier mit Gedächtnisverlust verhörst du die Dorfbewohner und versuchst herauszufinden, wer zum Teufel du bist, während du versuchst, einen äußerst verdächtigen Mordfall aufzuklären. Während du die geheimnisvolle Metropole Revachol auf eigene Faust erkundest, wirst du feststellen, dass Disco Elysium von Anfang bis Ende ein fesselndes Spiel ist. Nicht jeder wird das langsame Tempo mögen, aber wenn du auf der Suche nach einem herausfordernden und zum Nachdenken anregenden Rollenspiel bist, dann ist dieses Spiel für die PS5 genau das Richtige für dich.

18. Final Fantasy VII Remake Intergrade


Wenn es um Final Fantasy-Spiele geht, kann man nicht leugnen, dass Intergrade die Kirsche auf dem Sahnehäubchen ist. Zweifellos wird es einige Fans geben, die mit einigen Änderungen im Remake nicht zufrieden sein werden, da es nur einen Teil der Geschichte bietet. Aber das Spiel hat genug Final Fantasy VII-Charme, dass es sich lohnt, es zu spielen. Wenn es um die Neuinterpretation der Charaktere oder die fantastischen Bosskämpfe (und das großartige Kampfsystem) geht, ist Final Fantasy VII Remake Intergrade ein befriedigendes Erlebnis – vor allem für diejenigen, die gerne ihre Jugend wiedererleben.

19. Outriders


Es gibt viele andere RPGs da draußen, aber Outriders ist der beste RPG-Shooter, den es gibt. Outriders ist sowohl ein Third-Person-Shooter als auch ein Rollenspiel. Du kannst aus einer Vielzahl von Klassen wählen, jede mit einzigartigen Fähigkeiten und Attributen. Mit deinen Talenten kannst du eine Menge Spaß haben, nicht nur mit den Waffen. Pyromancer greifen häufig mit Flammen an, während Trickster ihre Fähigkeit, Zeit und Raum zu ihrem Vorteil zu verbiegen, bei Angriffen aus nächster Nähe einsetzen.

Wir werden nicht so tun, als ob das eine gute Geschichte wäre. Du spielst dieses RPG, weil du RPGs magst. Das bedeutet, dass du gerne aufsteigst, deinen Charakter weiterentwickelst und Dinge in deinen Spielen sammelst und aufwertest. Outriders ist wie Destiny 2 sehr waffen- und rüstungslastig, aber anders als ein Live-Service-Spiel ist es nicht darauf ausgelegt, dass du lange spielst. Wenn du die höchste Stufe des Spiels erreicht und alles abgeschlossen hast, was es zu bieten hat, wirst du ein Gefühl der Erfüllung haben. Glücklicherweise wurde das Spiel seit seiner Veröffentlichung gepatcht und spielt sich jetzt viel flüssiger und kann auch im Koop-Modus gespielt werden.

20. Ghost of Tsushima: Director’s Cut


Die dramatische Geschichte von Jin Sakai, einem Samurai, der sich entscheiden muss, ob es sich lohnt, an seiner zerfallenden Moral festzuhalten, während er versucht sein Land zu erhalten, wird in Ghost of Tsushima Director’s Cut von Regisseur Takashi Miike zum Leben erweckt.

In diesem Open-World-Rollenspiel reitest du durch die Welt, nimmst an Duellen teil, erfährst Geheimnisse und schaltest starke neue Fähigkeiten frei, während du versuchst dich gegen alle Widrigkeiten zu behaupten.

21. The Elder Scroll V: Skyrim

22. NieR: Automata

23. Hades

24. Immortals Fenyx Rising

25. Kena: Bridge of Spirits

Schreibe einen Kommentar

WEITERLESEN

Tipp:
Die 50 beliebtesten Videospiel-Charaktere aller Zeiten
Tipp:
Mobile-Fußball: Die 15 besten Fußball-Spiele fürs Handy
Tipp:
Die 25 besten Survival Spiele aller Zeiten
Tipp:
Die 70 besten Songs über den Freitag
Tipp:
Sky: Die 47 besten Serien bei Sky Ticket 2022